Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

99.595 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

29.02.2020 um 05:09
ich bin technisch nicht so versiert, daher meine Frage: Wenn es RTL usw. gelang vom Handy ein Backup zu machen, mit einem alten Video und wohl auch Bildern, ist das Foto, was sie noch als letztes versendet haben soll, nicht dann doch irgendwie da gespeichert, weil es mit der Handykamera aufgenommen wurde?
Aber das hätte sich wiederum wohl der Sender nicht nehmen lassen, dies dann auch zu veröffentlichen...man stelle sich mal die Schlagzeilen vor...
Wer kennt sich hiermit technisch gut genug aus?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

29.02.2020 um 06:40
behind_eyes schrieb:Dieser Drogenstory begegnete ich von Anfang an mit Ambivalenz - zum einen weil sie mir plausibel erscheint, zum anderen weil wenn sie nicht stimmt, es doch sehr naiv ist sie zu bringen. Weil, wenn wir uns in seine Lage versetzen, das Andeuten einer Drogenfahrt, ohne konkrete Zielpersonbenennung - die ja überprüfbar wäre für die Polizei - absolut keinen Unterschied macht bei der Schmälerung seines Tatverdachtes, im Gegenteil.
Aber er hat sie ja garnicht "gebracht" - zumindest nicht vor der Polizei. Vermutlich weil er wusste, dass er die Story nicht belegen könne und ihm daher sowieso nicht geglaubt würde. Und das vollkommen zurecht: Nicht nur konnte er vermutlich keine Belege für die Story liefern (das wäre ja noch einigermaßen plausibel, bei konspirativen Geschichten), sie ist auch vollkommen unplausibel. Von den vielen Aspekten die die Geschichte unplausibel machen erwähnst du auffälligerweise nur den einen, der vielleicht noch am ehesten erklärbar wäre.
Natürlich dürfte es den ein oder anderen Berliner geben, der gelegentlich mal nach Polen fährt weil da der Drogendealer seines Vertrauens sein Geschäft hat. Aber in der Regel wohl nicht morgens, nach durchzechter Nacht, in einem Clownsfahrzeug. Und dann nochmal zwei Tage später, während die ganze Familie Kopf steht weil die Lieblingsschwägerin spurlos vermisst wird. Für einen herzensguten Schwiegersohn wäre das erstaunlich pietätlos, mal ganz abgesehen davon, dass er als erklärter Lieblingsschwager zu diesem Zeitpunkt wohl auch ganz andere Dinge im Kopf gehabt haben müsste, als Drogengeschäfte. Zumal sein Eigenbedarf ja noch von dem Deal kurz davor hätte gedeckt sein müssen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

29.02.2020 um 08:36
Jetzt seid ihr also schon so weit, dass ihr meint diskutieren zu müssen, ob das Foto eine tote Rebecca zeigt...

Da es eindeutig ist, dass euch die fehlenden Neuigkeiten zu diesem Fall nicht gut tun und ihr deshalb zu solch hanebüchenen Storys greifen müsst, tut dem Thread eine Pause ganz gut.

Zumal ihr auch wieder in den Userbezug verfallt, da ihr nur noch euch gegenseitig als Ziel habt und keine neuen Inhalte über die ihr diskutieren könntet.

Der Thread wird jetzt erstmal eine Weile geschlossen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

29.02.2020 um 08:37
Falstaff schrieb:Aber er hat sie ja garnicht "gebracht" - zumindest nicht vor der Polizei. Vermutlich weil er wusste, dass er die Story nicht belegen könne und ihm daher sowieso nicht geglaubt würde
Korrekt.

Die Drogenstory soll der TV nie offiziell den EB gegenüber als Aussage getätigt haben, die haben das nur über Umwege, Dritte erfahren und dann ihre Einschätzung dazu (Schutzbehauptung) abgegeben.

Wovon ich aber weiterhin fest ausgehe, dass er gegenüber den Schwiegereltern irgendeine kriminelle Story gebracht hat, nachdem diese nochmal nachgebohrt hatten, und da macht eine kleinkriminelle Story (Ausrede) für mich absolut Sinn.

Der TV musste eine Erklärung/Ausrede den Schwiegereltern liefern, die nicht nur glaubhaft beide Fahrten zu diesen Urzeiten erklären könnte, sondern möglichst auch nicht nachweisbar ist, falls die Familie einen Nachweis verlangen und ihnen das Wort des Schwiegersohns nicht ausreichen würde. Eine hübsche Erklärung, warum er ihnen leider gar keinen Nachweis oder zumindest nur schwer einen Nachweis dafür liefern könnte.
Außerdem musste es eine Erklärung sein, mit der er glaubhaft gegenüber der Familie seine anfänglichen Widersprüche bei der Polizei rechtfertigen konnte - sowie auch ein weiteres Stillschweigen gegenüber der Polizei, warum er nicht mit der Polizei über die Gründe reden kann bzw. nicht reden will.




Zu den Widersprüchen des TV jetzt nochmal:

Ja, mindestens eine anfänglich getätigte Zeugenaussage gegenüber den EB von F schätze ich sehr wohl als Lüge ein, da höchstwahrscheinlich mit Vorsatz die Unwahrheit gesagt wurde und das ist eine Lüge.
Das Motiv dieser Lüge, darüber kann man sich streiten.

Aber wer angibt, geschlafen zu haben, wissend, dass es nicht stimmt, der sagt bewusst/absichtlich die Unwahrheit.
Ein Vergesslichkeit, ein Durcheinanderbringen von Gegebenheiten etc.., schließe ich aus, da die Unterschiede für mich zwischen Schlafen vs. Autofahren dann etwas zu hoch wiegen als dass ich nur ein harmloses Vergessen oder ein Durcheinanderbringen in Betracht ziehen und somit keine Lüge annehmen könnte.

Vergesslichkeit, ein Durcheinanderbringen ziehe ich wenn überhaupt nur bei den unterschiedlichen Aussagen zu den Uhrzeiten, wann er nach Rebecca gesehen haben will, in Betracht.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 19:56
Der Thread wird auf Probe wieder geöffnet, weil es Neuigkeiten gibt, aber sobald hier wieder nur noch über andere User hergezogen wird, weil es evtl. an neuen Informationen mangelt und das dann dazu führt, dass die Beteiligten sich im Minutentakt gegenseitig melden, dann ist hier wieder zu.

Es liegt in eurer Hand:

- diskutiert zum Thema

- diskutiert sachlich

- kein Userbezug

- zügelt eure Phantasie und spekuliert nicht wild herum

Und guckt euch bitte den roten Balken über dem Textfeld an und lest auch die Krimi-Regeln, die dort verlinkt sind.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 20:34
Auszug aus dem nachfolgenden Artikel. Auch andere Medien berichten aktuell darüber

"Die Berliner Staatsanwaltschaft gibt im Fall der verschwundenen Rebecca noch nicht auf. Die Ermittler hoffen, mithilfe von gespeicherten Mobilfunk-Daten im östlichen Ausland dem Handy des Mädchens auf die Spur zu kommen und so ihren Schwager doch noch überführen zu können."


https://www.google.com/amp/s/amp.n-tv.de/panorama/Rebeccas-Handy-soll-Schwager-ueberfuehren-article21796421.html


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 20:36
https://www.n-tv.de/panorama/Rebeccas-Handy-soll-Schwager-ueberfuehren-article21796421.html
Die Berliner Staatsanwaltschaft gibt im Fall der verschwundenen Rebecca noch nicht auf. Die Ermittler hoffen, mithilfe von gespeicherten Mobilfunk-Daten im östlichen Ausland dem Handy des Mädchens auf die Spur zu kommen und so ihren Schwager doch noch überführen zu können. [...] Hintergrund ist, dass die Ermittler vermuten, dass der Schwager mit dem toten Mädchen im Kofferraum über die Grenze gefahren ist. Sie hoffen, dass Rebeccas ebenfalls verschwundenes Handy noch eingeschaltet war, denn dann gibt es möglicherweise noch gespeicherte Einwahl-Daten, die dies belegen würden.


Quelle: Link siehe oben.

Warum veröffentlicht die Staatsanwaltschaft diese Info jetzt? Dauerte die Bearbeitung der Bitte um Datenabgleich so lange, oder ist man nun eventuell einen entscheidenden Schritt weiter?
Ich meine, wäre es nur ein letzter Strohhalm, dann hätte man dies sicher ohne Hinweis an die Öffentlichkeit erst durchgeprüft, oder?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 20:40
@TheirSlave

Also, ich finde es schon erstaunlich, dass man Rechtshilfeersuchen an die zuständigen Stellen bis nach Russland, Weißrussland und in der Ukraine geschickt hat.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 20:46
Ich denke es ist total aussichtslos nach dem Handy von Rebecca in der Ukraine oder andere östlichen Länder suchen zu lassen.

Das Handy wird auf dem Grund von irgendeinem Tümpel oder Moorgebiet liegen...
Oder der Täter hat es direkt am Morgen in die Mülltonne geworfen, weil an diesem Montag die Müllabfuhr gekommen ist.
3. Möglichkeit wäre das dass Handy zusammen mit der Leiche eingegraben wurde...

Aber als ob ein Mörder das Handy seines Opfers verkauft, das halte ich für völlig ausgeschloßen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 20:49
cruelsummer89 schrieb:Aber als ob ein Mörder das Handy seines Opfers verkauft, das halte ich für völlig ausgeschloßen.
Davon ist nirgends die Rede. Es war ggf. bei Grenzübertritt nach Polen noch eingeschaltet. Wenn es dort oberflächlich entsorgt wurde, kann ein Finder es durchaus, ohne den Zusammenhang zu kennen, auch weiterverkauft haben. Ich halte das für abstrus, aber aus irgendeinem Grund hat die Staatsanwaltschaft das Hilfegesuch kommuniziert.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 20:50
cruelsummer89 schrieb:Das Handy wird auf dem Grund von irgendeinem Tümpel oder Moorgebiet liegen...
Oder der Täter hat es direkt am Morgen in die Mülltonne geworfen, weil an diesem Montag die Müllabfuhr gekommen ist.
3. Möglichkeit wäre das dass Handy zusammen mit der Leiche eingegraben wurde...

Aber als ob ein Mörder das Handy seines Opfers verkauft, das halte ich für völlig ausgeschloßen.
Denke ich leider auch.

Mit ganz viel Glück war das Handy in Polen noch angeschaltet, aber selbst das ist doch äußerst unwahrscheinlich. Rebecca's Handy hat sich doch auch in Deutschland in keiner Funkzelle mehr eingeloggt (oder doch?), warum sollte es sich dann irgendwo in Polen nochmal einloggen?!

Dann besteht auch noch die gar nicht so geringe Wahrscheinlichkeit, dass Rebecca nie bis Polen gekommen ist, sondern irgendwo im östlichen Brandenburg liegt...

Es kommt mir so vor, als hätte die BILD, die als erstes darüber berichtet hat, einfach mal nachgefragt, wie es mit den Ermittlungen aktuell so aussieht und dann wurde dss halt erzählt.
Ein Greifen nach nem Strohhalm. Ich halte das nicht für besonders Erfolgsversprechend.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 20:51
Heikology schrieb:aus irgendeinem Grund hat die Staatsanwaltschaft das Hilfegesuch kommuniziert
Zumindest wird ein TV so nicht zur Ruhe kommen können etc. 😉


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 20:56
Doofe Frage: Wenn man davon ausgeht, das handy könne sich irgendwo weit im Osten eingeloggt haben, dann geht man davon aus, das Ding sei eingeschaltet gewesen, oder sehe ich das falsch?

Es hat sich aber ja wohl in Deutschland nicht mehr eingeloggt. Oder möchte man uns jetzt erzählen, das sei gar nicht überprüft worden bzw. wegen mangelnder Vorratsdatenspeicherung nicht überprüfbar gewesen?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 20:56
Mal vorausgesetzt, die Ermittler hoffen tatsächlich auf "gespeicherte Einwahl-Daten" und haben mit diesem Gang an die Öffentlichkeit nicht ganz andere Ziele:

-Wären solche "Einwahl-Daten" nicht eher Wasser auf die Mühlen derjenigen, die glauben, das Mädchen lebe (möglicherweise ins Ausland verschleppt) und der Schwager habe damit nichts zu tun?

-Wenn das Handy durchgängig an gewesen wäre während eines Transportes der Leiche z.B. nach Polen - wie ist es dann zu erklären, dass es sich in Deutschland in keine neue Funkzelle mehr "eingewählt" hat. Es hieß doch von Anfang an, das Handy sei aus und nie mehr eingeschaltet worden!?!

-Wieso geht man nun doch von einer (möglichen) Fahrt nach Polen - oder sogar Russland - aus, obschon der Twingo offenbar bereits vor der Grenze von der Autobahn abgefahren ist? Gibt es da eine "grüne Grenze", die bei kriminellen Machenschaften unbedenklicher ist als die Autobahn-Route? Kenne mich dort geografisch so gar nicht aus...

-Falls man darauf hofft, dass das Handy auf dubiosen Wegen ins osteuropäische Ausland (bzw. Richtung Russland - wie in anderen Artikeln zu lesen ist) gelangt ist und dort weiter genutzt wurde - wer sollte es dort genutzt haben? Eine lebende Rebecca wohl eher nicht. Irgendwelche Leute aus zwielichtigen Kreisen, denen das Handy verkauft wurde? Wer sollte das getan haben? Man müsste als Täter ja schon mit dem Klammerbeutel gepudert sein, um auf eine solche Idee zu kommen.

Mir kam spontan der Gedanke, dass vielleicht die Inhalte von Altkleidercontainern dorthin geliefert werden (z.B. an soziale Organisationen oder Recycling-Firmen) und die Ermittler darauf spekulieren, dass irgendjemand sich dort sehr über ein schickes Handy gefreut hat, das zwischen Jeans und Boyband-Hoodie lag!?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 21:00
DieCaro schrieb:-Wieso geht man nun doch von einer (möglichen) Fahrt nach Polen - oder sogar Russland - aus, obschon der Twingo offenbar bereits vor der Grenze von der Autobahn abgefahren ist? Gibt es da eine "grüne Grenze", die bei kriminellen Machenschaften unbedenklicher ist als die Autobahn-Route? Kenne mich dort geografisch so gar nicht aus...
Das finde ich auch sehr seltsam, zumal alles auf den Kopf gestellt wurde VOR der Grenze. Vielleicht gibt es einen Hinweis, der darauf hindeutet.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 21:06
Ich bin mir hier nicht so sicher, ob mit den Handydaten nicht eher das Handy vom Schwager gemeint ist. Wenn man weiß, wo er genau war, dann weiß man evtl. auch wo Rebecca ist (vermutlich die Leiche).

Da das Handy von Rebecca in Deutschland nicht mehr aktiv war, dann war es das auch nicht mehr im Ausland.

Für mich macht etwas anderes nicht so viel Sinn.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 21:08
Winchester83 schrieb:Ich bin mir hier nicht so sicher, ob mit den Handydaten nicht eher das Handy vom Schwager gemeint ist. Wenn man weiß, wo er genau war, dann weiß man evtl. auch wo Rebecca ist (vermutlich die Leiche).
Ich bin etwas raus aus dem thema aber hatte der Schwager sein Handy nicht zuhause gelassen? Ich dachte es wäre die ganze Zeit im heimischen wlan eingeloggt gewesen?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 21:11
Heikology schrieb:https://www.n-tv.de/panorama/Rebeccas-Handy-soll-Schwager-ueberfuehren-article21796421.html
Die Berliner Staatsanwaltschaft gibt im Fall der verschwundenen Rebecca noch nicht auf. Die Ermittler hoffen, mithilfe von gespeicherten Mobilfunk-Daten im östlichen Ausland dem Handy des Mädchens auf die Spur zu kommen und so ihren Schwager doch noch überführen zu können. [...] Hintergrund ist, dass die Ermittler vermuten, dass der Schwager mit dem toten Mädchen im Kofferraum über die Grenze gefahren ist. Sie hoffen, dass Rebeccas ebenfalls verschwundenes Handy noch eingeschaltet war, denn dann gibt es möglicherweise noch gespeicherte Einwahl-Daten, die dies belegen würden.
Das finde ich eigenartig, wenn das Handy noch an gewesen wäre, dann hätten sie es doch zumindest bis zur polnischen Grenze quasi verfolgen können. Und warum soll es jetzt sogar in Russland gesucht werden bis dahin wird er wohl kaum gefahren sein, glauben sie jetzt, er hatte Helfer in Polen, die die Leiche übernommen haben und weiter in die tiefste Pampa von Russland oder Ukraine oder sonstwohin gebracht haben. Es hieß ja immer, das Handy wurde ausgeschalten und nicht mehr an, sonst wären ja auch die Nachrichten weiterhin angekommen. Oder kann man auch ein Handy orten, wenn eine neue SimKarte drin ist, wahrscheinlich doch eher nicht?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 21:11
...noch ein ungefilterter Gedanke dazu: Zu Beginn wurde doch kommuniziert, dass eine Zweit-Karte zu Rebeccas Handy beschafft wurde, um Zugang zu ihren Daten zu bekommen.
Würde man anhand dieses Zweit-Karte mitkriegen, wenn das Handy irgendwie irgendwo irgendwann wieder genutzt wird (evtl. mit neuer SIM-Karte, aber eben mit den unverwechselbaren Handy-Daten, die sich trotz neuer SIM-Karte nicht ändern). Weiß das jemand von den technisch bewanderten Mitschreibern hier?
Mein Gedanke dahinter ist, dass das Handy vielleicht vor kurzem plötzlich aus dem "Dornröschenschlaf" erwacht ist und man nun zurückverfolgen möchte, wie es dorthin gekommen ist, wo es jetzt ist...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.05.2020 um 21:11
Irgendwie erinnere ich mich wohl falsch. Ich dachte das Handy wäre da 🤔
Woher kam denn dieses Tiktok Video?
War es nicht so,dass irgendwelche Reporter,irgendwelche Daten von Rebeccas Handy wieder herstellen konnten?


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt