Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

8.216 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, 2020, September ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 16:35
Zitat von KimByongsuKimByongsu schrieb:Interessant finde ich, dass sie kurz vor ihrem Verschwinden offenbar nicht linear Etappe nach Etappe Richtung Ziel gewandert ist, sondern sich zwei Nächte ( vom 8. auf den 9. und vom 9. auf den 10.) in Todtmoos aufgehalten hat und ein Stück des Weges sogar zurückgewandert ist. Was könnte das zu bedeuten haben? Hatte sie vielleicht unterwegs etwas verloren und ist deshalb ein Stück zurückgegangen?
Das Frage ich mich auch , hat sie auf etwas oder jemanden gewartet ? Hat sie etwas verloren und nicht beim zurückwandern gefunden und ist daher noch länger vor Ort geblieben oder hat sie etwas gefunden oder gesehen was sie dazu veranlasste nochmal zurück zu gehen und anschliessend noch in Todtmoos abzuwarten . Oder wollte Sie schlicht ihre Wanderung abbrechen und hat es sich dann doch anders überlegt.

weshalb auch immer , irgendeine Veranlassung muss es dafür ja gegeben haben ?


melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 16:38
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Sie muss eigentlich in jeder Hütte wo sie einkehrte ihre Daten coronabedingt eingeben.
Falls sie korrekte Daten angibt.
Es ist ja kein Geheimnis, das viele Leute unvollständige oder falsche Daten angeben.
Ist ja auch kein Wunder, wenn man sieht, wie mitunter mit Namen und Telefonnummern umgegangen wird


1x zitiertmelden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 16:53
Zitat von MettMaxMettMax schrieb:Ist ja auch kein Wunder, wenn man sieht, wie mitunter mit Namen und Telefonnummern umgegangen wird
Sorry kurz Off Topic
Dafür habe ich eine Prepaid Karte im Tablet und direkt auf Mailbox. So bekommt keiner meine Richtige Nummer .

Wäre übrigens interessant zu wissen ob sie auch eventuell eine Zweitnummer hat. Ich kenne viele Frauen die eine haben
für flüchtige Bekannte oder zufällige Treffen.


melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 16:58
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Noch kann ich mir kein Unglück vorstellen
Wenn sie nachts gewandert ist, dann ist ein Unglück mit Abstand das realistischste Szenario.


2x zitiertmelden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 17:00
Zitat von nachthauchnachthauch schrieb:Wenn sie nachts gewandert ist, dann ist ein Unglück mit Abstand das realistischste Szenario.
Macht man das tatsächlich und dann womöglich allein? Hatte sie eine Stirnlampe?


melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 17:04
Zitat von nachthauchnachthauch schrieb:Wenn sie nachts gewandert ist, dann ist ein Unglück mit Abstand das realistischste Szenario.
Wer wandert nachts abseits irgendwelcher Wege? Ich geh mal davon aus, das entlang der Wege entsprechend gesucht wurde.


1x zitiertmelden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 17:20
Zitat von MettMaxMettMax schrieb:Wer wandert nachts abseits irgendwelcher Wege? Ich geh mal davon aus, das entlang der Wege entsprechend gesucht wurde.
Sie könnte sich beim Wandern mit der Zeit verschätzt haben und in die Dunkelheit geraten und dann vom Weg abgekommen sein.
Das passiert bei Wanderern desöfteren. Je nach Wetterlage ist es im Moment um 20:00 schon recht dunkel.


melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 17:27
Zitat von MysticjulezMysticjulez schrieb:Mal angenommen, einer der anderen Wanderer sagt so etwas wie :
Ach, da willst du morgen lang ? Mensch, wenn du da und da nur ein kurzes Stück vom Weg abweichst, kommst du an einen etwas abgelegenen, aber wunderschönen Ort..." etc...
Interessanter Aspekt.
Wenn man das etwas abwandelt...

...ein Einheimischer oder zumindest Ortskundiger bietet ihr an, eine "Sehenswürdigkeit" die nur absolute Insider kennen, zu zeigen...

Gelegenheit macht Diebe.
Oder wie heißt es: Leg dich niemals mit Leuten vom Land an, die kennen Stellen, da findet dich keiner.


melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 17:29
Wie ist denn die Strecke von Todtmoos nach Wehr? Fängt der Wanderweg gleich schwierig ,mit steilen Abhängen an? Wenn man erst eine einfache Strecke läuft und da einige andere Wanderer trifft, müsste es ja mehr Personen geben, die sie gesehen haben.
Ich vermute,wenn etwas passiert ist,dann schon relativ früh auf der Wanderstrecke.


1x zitiertmelden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 17:40
Zitat von GurkenwasserGurkenwasser schrieb:Wie ist denn die Strecke von Todtmoos nach Wehr? Fängt der Wanderweg gleich schwierig ,mit steilen Abhängen an? Wenn man erst eine einfache Strecke läuft und da einige andere Wanderer trifft, müsste es ja mehr Personen geben, die sie gesehen haben.
Ich vermute,wenn etwas passiert ist,dann schon relativ früh auf der Wanderstrecke
Auch mein Gedankengang. Sie war mit Sicherheit nicht allein auf der Strecke.


melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 17:50
@Gurkenwasser


https://profirouten.de/schwarzwald/schluchtensteig-5-etappe-todtmoos-wehr

Hier ist die Etappe recht gut beschrieben.


melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 17:55
Die Gefahrenstellen sind mit Sicherheit abgesucht wurden. Vielleicht liege ich falsch, aber der grosse rote Rucksack würde mehr auffallen als ein Mensch bei der Suche.


1x zitiertmelden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 18:05
Das ist auch ein interessanter Link:

Youtube: Todtmoos bis Wehr / Schluchtensteig Etappe 6
Todtmoos bis Wehr / Schluchtensteig Etappe 6



melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 18:09
Nach allen frei zugänglichen Presseartikeln wurde wirklich sehr gründlich gesucht und zwar vom DRK, Bergwacht Schwarzwald, Polizei, Hundestaffel und es gab und gibt sehr viele private Suchaktionen.

Es wurde jeder Stein in den vergangenen zwei Wochen umgedreht.

Hier ist eine ganz aktueller Bericht über den Stand der Suche mit Zusammenfassung und Updates (auch von heute):

https://www.suedkurier.de/region/hochrhein/kreis-waldshut/26-jaehrige-vermisst-suchaktion-im-bereich-st-blasien-und-todtmoos;art372586,10613115


melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 18:10
wenn ich mir folgende Videos der letzten Abschnitte des Schluchtensteigs ansehe finde ich es nicht verwunderlich daß man eine abgestürzte Person dort schwer bis gar nicht findet - vor allem ohne Anhaltspunkt wo genau auf der Strecke sich ein Unfall ereignet haben könnte .

Youtube: Schluchtensteig Tag 6 - Top Trail of Germany
Schluchtensteig Tag 6 - Top Trail of Germany


Youtube: Schluchtensteig Tag 7 + Fazit - Top Trail of Germany
Schluchtensteig Tag 7 + Fazit - Top Trail of Germany



melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 18:31
@AVIOLI
Dankeschön, so kann man es sich schon besser vorstellen


melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 18:37
Ich find jetzt nicht dass das sehr anspruchsvoll aussieht. Bin wandererfahren, aber jetzt nicht übermäßig mutig. Aber das sieht für mich nicht so dramatisch aus auf den ersten Blick. Schon komisch wenn sie da tödlich verunglückt ist... außerdem ist es nicht so abstürzig wie in den Alpen oder in sonstigen felsigen Regionen, da müssten die Hunde doch an die nächstgelegenen Stellen ranlaufen können eigentlich...


1x zitiertmelden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 18:45
Sind irgendwo ihre "Wandergewohnheiten" ersichtlich? Ging es da nur um Wandern? Oder doch schon in die Richtung Bushcrafting? Hat sie sich nur von gekauften Lebensmitteln ernährt, oder auch von dem, was man in Wald und Flur so findet?
Ist es denkbar, das sie den Weg willentlich verlassen hat, um z.B. Beeren oder Pilze zu sammeln/zu essen?
Das da die u. U. falschen Beeren/Pilze dabei waren?

Die suche in einem Waldgebiet mit dieser Topographie kann niemals als "wir haben jeden Stein umgedreht" deklariert werden.
Im Fall Tanja G. lag man ja bei der Suche auch nur um wenige Meter daneben.

Das man Vermisste auch in sehr übersichtlichen Gelände übersehen kann beweist dieser Fall aus Norddeutschland:

https://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/vermisster-tot-auf-acker-gefunden---lars-w--ertrank-in-graben-6792964.html


1x zitiertmelden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 18:50
@KimByongsu

Na, die Rezensionen sehen mir völlig normal aus. Ist doch meist so, entweder motzt man anonym oder gibt 5 Sterne, typisches Verhalten würde ich mal sagen und hat mit Direktheit nichts zu tun.


melden

Scarlett (26) beim Wandern im Schwarzwald verschollen

24.09.2020 um 19:18
Diese Hundegeschichten nehme ich ehrlich gesagt nicht besonders ernst.
Die folgen zwar einer Spur, aber welcher ist oft nicht klar.
z.B. auch in dem Fall von Lars, den @MettMax erwähnt, haben die Hunde eine lange Spur entlang einer Straße verfolgt. Gefunden wurde er aber woanders auf einem Feld.

Insofern sind die letzten belastbaren Spuren die Handydaten.
Diese letzten bei Google hochgeladenen Bilder zeigen einen Standort in der Nähe des Edeka-Marktes.
Danach endet es.
Warum?
Hat sie ihr Handy ausgeschaltet? Das halte ich für unwahrscheinlich, ist aber möglich.
Danach hat sie niemand mehr irgendwo gesehen.


1x zitiertmelden