Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

47.728 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Bauernhof, Hinterkaifeck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 16:19
Jetzt müssen wir nur noch jemand finden, der uns das alles bestätigt.

...... und da scheint es schwierig zu werden. Ich musste feststellen, dass sich die alten Herrschaften nicht mehr erinnern wollen oder können.

Einer hat zu dem Mann mit der Schürze noch die Aussage gemacht: "Der hat ein echtes Gruber-Gesicht." Natürlich wa der Bernhard auch ein echter Gruber.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 16:20
Bei diesen verschiedenen aussagen von uns, ob männlich oder weiblich.....trotz vorliegendem foto.....würde die polizei selbst heute keinen täter finden ...:-))))))))))


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 16:20
Zitat von margarethamargaretha schrieb:Die rechte Person ist meiner Meinung nach der "Chef" des Ensembles also Andreas Gruber.
Davon gehe ich aus.
Wer hätte nach den Morden da was arbeiten/instandsetzten sollen? Die Erben? Wohl kaum, denn die wussten selbst nicht, wie der Speck ausgeht... wiso dann Geld in einen Hof stecken, welcher der Andere dann erbt?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 16:20
Wenn es 1915 war, muss sie gerade eine frischgebackene Witwe geworden sein. Lachen die immer so schelmisch?
@margaretha


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 16:21
An Karl Gabriel dachte ich auch schon, aber hat zu dunkle Haare und seine Ohren sind eindeutig zu...abstehend :D

Könnte es nicht auch der Postbote in jungen Jahren sein? Die Haare würden schon mal übereinstimmen... Kann leider kein Bild reinstellen da ich nur über Handy online bin.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 16:22
Der Prinz Charles von Laag ist es eindeutig nicht.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 16:32
@margaretha

Ach du Sch..... ich verwende Gilette....... 👀


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 16:46
@urgestein

1. Ich schrieb Datierung um 1915 (damit lasse ich auch 1914 und 1916 zu)
2. Ist das nicht gesichert das hier die Viktoria zu sehen ist
3. Warum sollten Witwen nicht lächeln dürfen?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 17:25
VORSICHT OT
@Kailah
Zitat von KailahKailah schrieb: Ach du Sch..... ich verwende Gilette.......
Pfui!
Wachs aufgtragen, Klebeband drüber, Bäcken zusammenkneiffen, anziehen, schreien... 5 Wochen Ruhe!


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 17:43
@Kailah
@heike75
Bitte pn´t Euch doch die Tipps zur Intimrasur.

Ist die mittlere Person männlich oder weiblich? Das ist spannender!


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 17:45
Nach meinem Kenntnisstand ist die Person weiblich und jung.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 18:09
Definitiv weiblich! :)


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 18:19
Weiblich sehe ich auch :).
Anfangs dachte ich an unter 25 Jahre, mittlerweile bei der hohen Stirn und dem dünnen Haar könnte es sich auch um eine Frau handeln die sich im Wechsel befindet oder diesen hinter sich hat.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 18:26
Das dünne Haar könnte auch Verschwitztheit, Haaröl oder Fett geschuldet sein.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 18:55
Hypertrichose wäre unangenehmer und das vorher preisgegebene Patentrezept wäre dann auch nicht mehr anwendbar.

http://s270.photobucket.com/albums/jj111/f-s-crusader/?action=view&current=werewolf3.jpg&newest=1


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 19:08
@troadputzer

Wäre definitiv schrecklicher, aber ernsthaft die Frau ist schwer zu schätzen. Der Körperbau wirkt jung (geblieben). Die hohe Stirn und das dünne Haar erschweren die Schätzung:(.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 19:53
Für mich ist das eine junge Frau, aber nicht die Frau, zu der das Kleid, das auf dem Kinderwagen drapiert ist, passt.
Da fehlt die Oberweite und die Größe.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 20:38
Und ich denke, falls weiblich, dann älter.

In der Tat sehen wir jetzt gerade wunderschön, warum Zeugenaussagen in so hohem Maße unzuverläßig sind, nicht wahr? :)


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 20:46
@troadputzer,
Das heißt das Foto könnte um etwa 1907 entstanden sein.
Glaube ich nicht. Nicht nur wegen des abgebröckelten Putzes, der sich in den beiden Vergleichsbildern gar nicht verändert hat, was er aber in 15 (!!!) Jahren sehr wohl getan hätte, sondern auch wegen der Bäume neben dem Haus und des Gebüsches auf dem Kellervorbau.

Auch ist das Wesen da in der Mitte keine junge Schönheit, im Gegenteil: das Lächeln deutet mit hoher Wahrscheinlichkeit auf einen zahnlosen Mund und somit auf eine ältere Person. Auch die Köperhaltung ist nicht jung.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.06.2012 um 20:49
@off-peak

So seh ich das auch......

Guckt euch doch mal die hand auf den tatortfotos von vic an....die ist wesentlich zierlicher und kleiner.....ich tippe immer noch auf einen mann in der mitte........ob nun älter oder jünger......


1x zitiertmelden