Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

86.405 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 13:05
@Ocelot
@Schnaki

Das Chris eine neue Freundin hatte wussten bestimmt alle.
Schließlich haben sich Frauke und Chris nach einer langen Beziehung
aber im frühen Alter ( zu mindestens für Frauke ) beendet.

Sie hatten danach beide einen neuen Partner. Eventuell ist Chris mit seiner
neuen Freundin zusammen geblieben und Frauke eben nicht.
So weit ich weiß, hatte sie keine Beziehung zu diesem Zeitpunkt.

Und dann das ganze auch noch in Lübbecke, was wirklich klein ist als Ort.
Ich würde einfach sagen, Frauke wäre nicht zu Chris gezogen wenn sie ein Problem
mit der neune Freundin hätte.
Schließlich ist Frauke dazu gezogen, dass hätte mit der neuen Freundin ja auch besprochen
werden müssen.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 13:34
Zitat von MalinkaMalinka schrieb:Schließlich ist Frauke dazu gezogen, dass hätte mit der neuen Freundin ja auch besprochen
werden müssen.
Ja, stimmt. Dann müsste es schon ein klärendes Gespräch stattgefunden haben, gegen den Willen der Freundin hätte ein Einziehen von Frauke eher nicht stattgefunden.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 13:42
Ich hätte die Unterführung gewählt...wäre da einfach schnell durchgerauscht...statt einen ellenlangen Umweg in Kauf zu nehmen. Einmal, weil evtl. genug Betrieb war auf den Straßen, laue Sommernacht und evtl. gingen mehrere zeitgleich da durch ;)


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 13:45
War Paderborn zu dieser Uhrzeit im Ausnahmezustand? Ich mein es spielten doch nur die Verlierer von England und nicht Turniertiger Deutschland... :D


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 13:56
@Ocelot

Soll auch Menschen geben, die sich nix aus Fußball machen und trotzdem gerne draußen sitzen, essen, trinken, chillen :)


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:02
@Interested

Du meinst die Leute die nicht müde werden, gegen Fußball zu wettern, nicht verstehen, wie man diesen Sport lieben kann aber die Partystimmung ausnutzen und sich dazu gesellen? True Story.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:03
@Ocelot

Ich denke auch, dass es nicht Menschenleer war auf den Straßen, sondern dass viele die WM, das schöne Wetter und PublicViewing genutzt haben um draussen zu sein .. abgesehen von den Fußballfans.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:03
@Ocelot

Ja und genau daher halte ich es nicht für unwahrscheinlich, dass Frauke die Gunst der 'frühen' Stunde nämlich 23 Uhr genutzt haben könnte, diese Abkürzung zu wählen...Natürlich nur Gesetz dem Fall, dass sie nicht anderweitig noch eine kurze Verabredung hatte...Das wissen wir ja nicht.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:07
Ich hätte auch den Weg durch die Unterführung genommen. Sooooo gruselig finde ich die Unterführung nicht.

Aber der große Parkplatz in der Nähe ist keine Garantie für einen sicheren Srg, im Gegenteil. Jemand mit Auto und guten Argumenten hätte sie da doch besonders gut abgreifen können.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:11
@Interested
@Schnaki

Bei der WM war sicherlich immer was los. Kann mich erinnern wie es in Frankfurt war. Ständig was los, überall Leute am feiern, chillen, randalieren. So ne WM kommt ja nur alle 30-40 Jahre nach Deutschland.
Zitat von InterestedInterested schrieb:Natürlich nur Gesetz dem Fall, dass sie nicht anderweitig noch eine kurze Verabredung hatte...
Höchst bedauerlich, dass niemand sie gesehen haben will.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:15
Das mit den Menschenmassen ist halt die Frage, ich kenne das so überhaupt nicht. Ok, ich wohne in einer Kleinstadt und war auch beim Public Viewing aber unter der Woche spät umd 23 Uhr war da nicht wirklich viel los in der Stadt, die meisten Leute müssen ja auch am nächsten Tag arbeiten. Im Prinzip war nur in der Umgebung der Uni bei uns was los, ansonsten aber ziemlich leer. Habe aber natürlich keine Ahnung wie es da so in Paderborn ist.

Wieso hat sie niemand gesehen? Weil doch etwas los war und sie nicht aufgefallen ist? Weil sie einen anderen Weg gegangen ist der doch etwas abseits war? Weil sie gleich "abgefangen" worden ist? Wir werden es wohl nicht erfahren :(

Wie sieht es denn in der Borchener Straße aus? Fällt man da auf wenn man abends rumläuft, hätten sie Nachbarn vielleicht sehen müssen? Es wurde gesagt, dass viele Studenten/Azubis dort in der Gegend wohnen, da waren sicherlich einige draußen gesessen an diesem schönen Abend...


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:18
@Lumina85

Genau das, ist ja leider ein trauriger Fakt. Es hat sie niemand gesehen, oder zumindest nicht wahrgenommen. Und wenn in der Zeit als es passiert ist, keiner sich gemeldet hat, ist die Chance eigentlich nicht mehr da, dass sich da auch noch mal ein Zeuge meldet.

Aber sehr viel würde es auch nicht bringen. Was wäre denn, wenn sich einer meldet, er hat sie in der Unterführung gesehen. Dann wissen wir, sie ist diesen Weg gegangen. Und dann??? Sind wir genauso schlau wie vorher.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:19
ich könnte mir ein vorbeischauen auf dem heimweg, bei jemanden vorstellen...spontan für einen kurzen besuch
wenn es so wäre ,müßte dieser jemand alleine zuhause gewesen sein.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:24
Oder sie ist kurz nach Verlassen des Pubs in ein Auto gestiegen und deshalb hat sie niemand auf ihrem Heimweg gesehen.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:29
mal anders gefragt
sie wollte nach hause
warum würde man in ein auto steigen ?
doch nicht um nach nieheim zu fahren ,oder ?


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:35
Frauke macht sich auf dem Weg. Täter hält an und durchs das Seitenfenster haben sie ein kurzes Gespräch, er bietet an sie nach Hause zu fahren. Sie willigt ein. Unterwegs will er sich über ein bestimmtes Thema unterhalten. Sie verquatschen sich er fährt einfach weiter. Sie regt sich etwas auf aber er erwidert, dass sie noch das Thema bis zum Ende behandeln sollten. Da sie in nem fahrenden Auto sitzt, lässt sie sich überreden. Ist ja net so wie auf nem Gehsteig, wo sie das Gespräch kurzehand beenden könnte.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:43
Würde sie "noch eben vorbeischauen", wenn sie doch müde war und schnell nach Hause wollte?

Ach, ist schon irgendwie komisch alles....wieso geht ein Chat-und Sms-Junkie in einen Pub mit einer Freundin, um dann den ganzen Abend nur zu smsn?

Das hätte sie auch mit Chris auf dem Sofa tun können. Das Spiel hätte sie auch zu Hause gucken können.

Irgendwie war die komplette Pub-Aktion doch vollkommen unlogisch....


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:47
ich finde auch das sich eben diese ganze sms telefon geschichte, auch in der tat wiederspiegelt.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:47
@Adell
hm, vll wollte sie einfach nur die Freundin sehen. Das Spiel soll ja ihr relativ egal gewesen sein. Und die SMS hin und zurück die stattgefunden haben, können sich ja erst nach Einfinden im Pub ergeben haben.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.04.2014 um 14:52
Aber die Freundin hat doch wohl auch nur gesmst.

Ich kapier das nicht. War sie öfter in diesem Pub? Und lief das dann immer so ab? Oder war der Pub-Besuch ein Vorwand?

Ich weiss, hatten wir schon 100 Mal durchgekaut, aber ich finde es trotzdem immer noch komisch. Und dann plötzlich müde vom smsn? Schnell um 23 Uhr nach Hause?

Irgendwas stimmt da doch nicht...

Nun ja, ich finde das zumindest nicht normal.

Wenn ich draußen bin im Pub oder im Biergarten oder sonst wo, dann beschäftige ich mich mit den Menschen da. Smsn kann ich vom Sofa.

Oder vielleicht ist das jemandem so sehr auf die Nerven gegangen, dass sie nur auf ihr Handy und nicht auf ihn....


1x zitiertmelden