Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

84.983 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 10:28
@LIncoln_rhyME

Am Telefon hatte Frauke Christos gesagt.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 14:14
Was kam denn jetzt bei dieser Sache mit dem Traum heraus?


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 15:19
schon in den nächten vom 20.juni, 21. juni., 22 juni, feiert man an verschiedenen orten aus unterschiedlicher motivation bei sonnwendfeuern. vor dem zweiten weltkrieg grüssten illegal auf bergen errichtete riesige brennende scheiterhaufen in österreich im namen der nationalsozialistischen ideologie ins tal hinunter.

für die bauern und ihre dienerschaft im alpenländischen raum, die johanniter und malteser, einige theosophische und alle anthroposophischen gemeinschaften, ist das johannisfest am 24.juni, die feier der geburt johannes des täufers, anlass zu einem mit den symbolen der sonnenwende gekoppelten fest bei einem offenen feuer.

den freimaurern sagt man nach, das geburtsfest ihres schutzpatrons, johannes des täufers, besonders zu begehen.

für die anthroposophen bedeutet die ganze woche rund um johanni ein sommerliches gegenstück zur weihnachtswoche. johannes der täufer sei der wegbereiter für jesus christus, ohne ihn wäre jesus nicht der christos geworden. dem inneren kreis der "christengemeinschaft" ist die mystische seite der ganzen sieben tage rund um johanni, wie sie rudolf steiner offenbarte, bewusst.

bei paderborn findet man eine seit zig jahren blühende anthroposophische anlage beim schloss, mit schule, sanatorium, bauernwirtschaft samt lieferbetrieb, pferdestall, vortragsräumen, und integrationsplätzen.
verlässt man diese modellgemeinschaft talabwärts, kommt man über asseln in kürze nach herbramwald.

die nächste veranstaltung im anthroposophischen geist könnte jedes jahr in nieheim oder steinheim stattfinden, aufgrund der dortigen betriebe.

von der atmosphäre bei den externsteinen schrieben user weiter vorne im thread.

ikea bringt uns in der woche das schwedische mittsommerfest nahe, mit besonderen kulinarischen und verkaufsangeboten.

wenn von fraukes vermutlicher entführung geschrieben wird, erwähnt man die fussball wm-events und einge schützenfeste in der umgebung.

es könnten aber auch teilnehmer an den anderen erwähnten feuern und feiern eine ihnen verdächtig erscheinende person beobachtet haben, oder ein ihnen auffallendes gefährt, ein wohnmobil, einen pferdeanhänger.


meine liste erhebt keinen anspruch auf vollständigkeit.
ergänzungen sind herzlich willkommen.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 15:34
@vielefragen
Diese komische "Hoori-Sakhmet Oase" Sekte aus Paderborn, die zum Ordo Templi Orientis gehört und die @startrek84 im Gruppenthread im Visier hat wurde in der deutschen Sektion von Rudolf Steiner, also dem Antroposophie-Begründer, geleitet, der hat auch geheime Schriften für diese geschrieben. Ziemlich merkwürdige Kirche und interessanter Bezug, wenn auch momentan eher vage...

Wikipedia: Ordo Templi Orientis#Weiterentwicklung


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 16:05
@z3001x
danke für den hinweis.

kann man diese sekte einer bestimmten strasse zuordnen?


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 16:18
Hallo, ich lese hier schon eine ganze Weile mit und habe mittlerweile eine ganz eigene Theorie zu dem Fall. Nach allem was ich zu diesem Fall weiß, bin ich mir sicher, dass es sich um einen Rachemord ( Frau Liebs)handelt und dass mindestens eine weibliche Täterin beteiligt war.

Was haltet ihr von dieser These?


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 16:22
Hallo @zulu67
Wie kommst du denn zu deiner Annahme?


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 16:29
@zulu67

Ich finde die Theorie gar nicht mal so schlecht. Sie mag zwar nicht unbedingt stimmen, aber sie würde zumindest mal das ungewöhnliche Verhalten des Täters erklären. Daran wird mMn viel zu selten angesetzt.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 16:31
@zulu67
Führe die These doch mal weiter aus bitte.
Dann kann ich sie beurteilen und andere auch :)


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 16:32
Nun ja, ich könnte mir gut vorstellen, dass Frau Liebs evtl. mal einen Schüler/ eine Schülerin von der Schule verwiesen hat oder ähnliches. Das Berufsleben derjenigen Person war hinüber- vielleicht erfolgte danach der soziale Abstieg, Drogenkarriere, etc.

Auf die Beteiligung einer weiblichen Täterin schließe ich aus verschiedenen Gründen:
- die Tatsache, dass Frauke nicht wirklich ängstlich am Telefon wirkte, sondern sehr gefasst
- aufgrund des gefundenen Kreuzes welches man Frauke nicht eindeutig zuordnen konnte
-wahrscheinlich ist die weibliche Täterin mit ihr nachts unterwegs gewesen um die SMS und die Anrufe tätigen zu lassen. Zwei Frauen dürften nicht auffallen..
-da die Leiche vollständig bekleidet war, kann man einen Sexualmord ausschließen
-hinzu kommt die Tatsache, dass Frauke nicht einmal Kontakt zu ihrer Mutter aufgenommen hat/ aufnehmen durfte


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 16:34
- aufgrund des gefundenen Kreuzes welches man Frauke nicht eindeutig zuordnen könnte
Wurde ihr zugeordnet
-da die Leiche vollständig bekleidet war, kann man einen Sexualität ausschließen
Nein, man kann dies NICHT ausschliessen


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 16:42
Und ein weiteres wichtiges Detail für meine Vermutung, dass es sich um eine weibliche Täterin handelt, ist die Aussage von Frauke, Zitat:" Du weißt doch, dass ich wegen einem Typen niemals wegbleiben würde".

Auch der Fundort von Frauke gibt mir Rätsel auf.
Warum wurde die Leiche nicht besser versteckt?
Mögliche Antwort: weil eine Frau nicht so viel Kraft hat, um einen leblosen Körper hunderte Meter zu schleppen?


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 16:44
Zitat von vielefragenvielefragen schrieb:kann man diese sekte einer bestimmten strasse zuordnen?
angeblich borchener wie frauke, aber evtl nicht mehr aktuell (du hast mit gelesen ;) ) kriegt man nicht so mit goggle direkt raus.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 16:51
@z3001x

ich habe menschen verschiedener interessen den vereinssitzen zuzuordnen versucht, wo diese auf der karte zu finden wären.

die gegend borchen bis kleinborchen und asseln, sah ich danach, wie viele aus meinen pn wissen, als den wahrscheinlichsten aufenthaltsort der täter an an.


eine (mit-)täterin kann ich mir gut vorstellen.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 16:55
@vielefragen
in borchen wohnt(e) übrigens eine wichtige person aus diesem "orden" ( da wohnen nat. auch viele andere :D )


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 17:00
Es kann schon sein, dass das Kreuz eine gewisse Bedeutung hat.
Es muss ja nicht unbedingt eine so offensichtliche Sekte sein. Es gibt auch kirchliche Gemeinschaften, die Sekten sind, aber nicht unbedingt als Sekte angesehen werden. Vielleicht hat Frauke sich das Kreuz vom Hals gerissen, um einen Hinweis zu geben. Glaube nicht, dass ihr das Kreuz von den Tätern abgenommen wurde. Wenn, dann hätten sie das Kreuz bestimmt auch mitgenommen.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 17:14
Das Kreuz sah aber wirklich nicht sonderlich wertvoll aus. Ich glaube nicht, dass es viel zu sagen hat.


melden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 17:17
@Blue_Jasmine
@zulu67
Das Kreuz war billiger Modeschmuck á la Brigitte Bijou.....


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 17:18
Nein das Kreuz war sicherlich nicht wertvoll!
Aber warum hat Frauke sich das Kreuz von ihrem Hals gerissen?
Wie gesagt: wenn die Täter ihr die Kette abgerissen hätten, dann wäre das Kreuz garantiert mitgenommen worden.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

24.06.2014 um 17:22
Gibt es überhaupt eine verlässliche Quelle, die bestätigt, dass es Frauke's Kreuz war? Bei XY wurde nämlich gesagt, es könnte Frauke nicht zugeordnet werden. Frauke's Mutter und Chris waren doch vorher noch mit ihr essen. Das Kreuz müsste den Beiden doch aufgefallen sein!?


melden