Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

85.036 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:28
@Blue_Jasmine
Wir haben dich aber nicht persönlich angegriffen sondern nur unsere Meinung vertreten ;)
Du hast geschrieben, man würde sich darüber aufregen, dass so reagiert wurde. Darum geht es aber nicht. Man diskutiert darüber, wieso so unverhältnismäßig reagiert wurde weil das wichtig für den Fall sein kann.


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:29
@Kältezeit
Die Frage ist doch aber, wieso der Schulleiter überhaupt davon erfährt. Es ist eben schulrechtlich gesehen nicht in Ordnung, dass die Mutter angerufen wurde. Ich weiß auch nicht, ob man sich da im Normalfall gleich solche Gedanken macht...


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:30
@Lumina85
Ich lass das jetzt mal mit einem lächeln unkommentiert stehen .. Ich denke mal neutrale Personen bewerten diesen Beitrag schon richtig.

@Blue_Jasmine
Dass sich die ganze Schule komisch verhalten hat anscheinend.

@hallo-ho
Das ist doch deine subjektive Meinung dasss DU es als "Stalking Freundeskreis" ansiehst, les dir mal die Konversation nochmal durch .. Andere sehen dies anders ( so wie ich ) .. Ist ok so, da muss man dann nicht gleich so abgehen ..
Es ist bei vielen Leuten einfach standart dass man den anderen aus schlechte Situationen holt (nämlich wenn man unentschuldigt fernbleibt) ..
Wenn ihr dies als "kein großes ding" anseht ist es ok, ich hab da ne andere Meinung zu und die vertrete ich.


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:34
@Lumina85

Das liegt ja im Auge des Betrachters. Ich fand jetzt die Anrede von @hallo-ho mir gegenüber auch ein wenig übertrieben und leicht provozierend. Es kann sein, dass man das selbst nicht so mitbekommt oder es halt beim Empfänger anders ankommt als es gemeint war. Aber so etwas kann halt schnell gehen.

Die Frage ist, ob es wirklich wichtig ist, dass scheinbar so unverhältnismäßig reagiert wurde und ob es die Diskussion überhaupt wert ist.


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:35
@Blue_Jasmine
@Lumina85

Genau das ist das für mich Relevante: Ich gehe davon aus, dass der Schulleiter von Gefahr in Verzug ausging, weil der Schulleiter sich im Schulrecht perfekt auskennen muss und er daher genau weiß, was er darf und was nicht. Und wenn er entschieden hat, Frau Liebs zu kontaktieren, wird er Gründe gehabt haben und das nicht "einfach so" gemacht haben. Mir stellt sich da einfach die Frage: Was wussten die Mitschüler, das sie ihm erzählt haben, dass so glaubhaft war, dass Gefahr in Verzug sah?
Entweder haben sie ihm gesagt, dass sie durch ihr Telefonstalking rausgefunden haben, dass Frauke wohl gar nicht nach Hause gekommen ist und er hat das als ausreichend empfunden oder es gab noch etwas anders.
Falls es etwas anderes gab, wär ich neugierig, was das war.


2x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:36
@Blue_Jasmine
Ich hab keine Ahnung, was du meinst, aber wenn ich dich zum Weinen gebracht haben sollte, dann melde mich doch einfach. Dazu ist die Verwaltung da.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:36
in sehr gesuchten ausbildungen zu gesundheits-, pädagogischen und helfenden berufen, herrschen teilweise sehr strenge regeln, zweimaliges fernbleiben ohne entschuldigung schon vor dienstbeginn, führt zum schulausschluss.

fehlt jemand am morgen zur dienstübergabe, wird sofort die in der direktion angegebene kontaktperson angerufen.
um den hinauswurf zu verhindern, wecken die mitschüler säumige kollegen auf, man hält wegen der strengen regeln besonders eng zusammen.


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:39
@vielefragen
Manche scheinen zu denken die Arbeitgeber interessieren sich nicht für die schulischen Pflichten Ihrer Leute ..

@hallo-ho
Zitat von hallo-hohallo-ho schrieb:Ich hab keine Ahnung, was du meinst, aber wenn ich dich zum Weinen gebracht haben sollte, dann melde mich doch einfach. Dazu ist die Verwaltung da.
Ein sehr konstruktiven Diskussionsstil pflegst du da ..
Und da meinen einige Vertreter der "anti Kangaroo" Vereinigung dass manche User wegen niedere beweggründe sanktioniert wurden .. :D


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:42
@hallo-ho

Das ist aber schwierig herauszufinden. Im Grunde reicht es doch schon, wenn sich der Mitbewohner so große Sorgen macht und damit dann die Mitschüler ansteckt. Ob es da noch andere Gründe gab, wird schwer herauszufinden sein. Jeder hat sich hier vermutlich schon einmal Sorgen gemacht und weiß, wie das ist.

@Kangaroo

Ist schon okay. Aber jetzt falle mir nicht in den Rücken. ;)


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:42
@Kangaroo
Auch bei dir: ich weiß nicht, was du meinst und auch du kannst mich melden. Ihr könnt mich alle melden. Ihr könnt es zu eurem Hobby machen.
Weißt du, solche OTs wie "Ich finde deinen Diskussionsstil ganz arg doof" kann man sehr gut über PN klären.
Übrigens: Ich gehöre weder einer pro- noch einer anti-Känguru-Vereinigung an.


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:43
Ganz allgemein:

Mit Unterschrift des Ausbildungsvertrages verpflichtet sich der Auszubildende, die Berufsschule zu besuchen. Wenn er dem Unterricht unentschuldigt fernbleibt ist dies ein Verstoss gegen seinen Ausbildungsvertrag. Dies führt zu arbeitsrechtlichen Maßnahmen, wie einer Abmahnung. Im Wiederholungsfall droht dem Auszubildenden dann eine fristlose Kündigung. Die Berufsschule meldet jedes unentschuldigte Fehlen dem Arbeitgeber.

Konkret bei Frauke:

War ihre Ausbildung eine Duale oder eine rein schulische?


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:43
@vielefragen
Jap, weil so meine Erfahrungen sind! Selbst im pädagogischen oder pflegerischen Bereich habe ich noch nie gehört, dass so gehandelt wird.

Kann mir gerade nochmal schnell jemand sagen, in welchem Beitrag Chris die Sache mit dem vergessenen Schlüssel bestätigt? Das wäre sehr nett ;)
Genauso seltsam wie das Verhalten der Schulleitung und der Klassenkameraden ist es doch, dass Chris selbst erstmal von einer Klassenkameradin angerufen wird und sich vorher noch keine Sorgen gemacht hat. Wenn sie wirklich keinen Schlüssel hatte, wieso musste er also erst nachschauen, ob sie noch schläft? Er hätte ja dann wissen müssen, dass sie nicht da ist.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:47
Ich verweise nochmal auf das mysteriöse Protokoll, aus welchem die Handlungen der Mitschüler einen Sinn ergeben sollen :)

Wenn dieses echt seien sollte, dann kann man wohl annehmen, dass die Mitschüler aus bestimmten Gründen so gehandelt, bzw. sich aus bestimmten Gründen Sorgen gemacht hatten.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:48
@gator84 8
Das Problem ist aber, dass wir das Protokoll nicht kennen :( und wir wissen nicht, wann es erstellt wurde. Oder?


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:49
@Lumina85
@gator84
Ich kann dazu auch nichts sagen, darum kann ich auch nicht darauf eingehen. Sorry.


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:49
@Lumina85
nein, leider nicht. Wir wissen nur, dass es wohl erklärt, dass die Mitschüler sofort von einem Verbrechen ausgingen.


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:49
Zitat von hallo-hohallo-ho schrieb:Genau das ist das für mich Relevante: Ich gehe davon aus, dass der Schulleiter von Gefahr in Verzug ausging, weil der Schulleiter sich im Schulrecht perfekt auskennen muss und er daher genau weiß, was er darf und was nicht.
"Gefahr im Verzug" bedeutet aber soviel wie Lebensgefahr. Wieso sollte jmd zu dem Zeitpunkt Lebensgefahr für Frauke annehmen? Unrealistisch.
Was Du übers Schulrecht sagst stimmt bestimmt, aber mal back to earth - wenn ein Direktor seine Kollegin bzgl deren Tochter anruft, muss er sich sicher keinen Stress machen, dass die ihm einen Strick draus dreht, weil er das eigentlich nicht darf. Direktoren "dürfen" sowas trotzdem ;)

Letztendlich geht's immer um die Frage, was war da noch, was die Freundinnen dachten oder wussten, was wir nicht wissen.
So ergibt das Verhalten einfach keinen Sinn.
Die wichtigste Info scheint zu fehlen.


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:49
Zitat von Lumina85Lumina85 schrieb:Genauso seltsam wie das Verhalten der Schulleitung und der Klassenkameraden ist es doch, dass Chris selbst erstmal von einer Klassenkameradin angerufen wird und sich vorher noch keine Sorgen gemacht hat. Wenn sie wirklich keinen Schlüssel hatte, wieso musste er also erst nachschauen, ob sie noch schläft? Er hätte ja dann wissen müssen, dass sie nicht da ist.
das fand ich anfangs extrem irritierend, aber vor einigen tagen hatte ich wegen magen-darm der familie sehr wenig schlaf, in der früh musste ich wirklich nachdenken, was ich an dem tag vorhabe, und wo ich gerade bin. ich war wie betäubt.


wenn chris bis nach drei auf war, wird er völlig betroppetzt aufgewacht sein.
während er in richtung fraukes zimmer trapste, begann er wohl erst wachbewusst zu werden.


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:52
@z3001x
Ich könnte mir noch vorstellen, dass die Schüler ihm eben gesagt haben, FL sei nicht nach Hause gekommen und dass der Grund ein Verbrechen sein könnte. Das könnte ihm genügt haben und Verbrechen kann Lebensgefahr bedeuten. Auch, wenn zu diesem Zeitpunkt das Verbrechen rein mutmaßlich war.


melden

Mord an Frauke Liebs

25.06.2014 um 17:52
Zitat von gator84gator84 schrieb:War ihre Ausbildung eine Duale oder eine rein schulische?
Dual, Woche mit 3 Tagen Schule, 2 Arbeit im KH.
Zitat von gator84gator84 schrieb:Ich verweise nochmal auf das mysteriöse Protokoll, aus welchem die Handlungen der Mitschüler einen Sinn ergeben sollen :)
Was ist das "mysteriöse Protokoll"? Wo kann man sich drüber schlau machen?


melden