Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

89.249 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 01:40
@Kangaroo
da hast du Recht ... hmmmm mist okay also wieder leider eher nix neues raus gefunden....nun gut also weiter machen :o)


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 01:42
@einfach-ich
Nein nein keines Wegs ..
Ich war halt in dem Security Bereich tätig und kann nur sagen dass es sein KANN dass es dort Security gab und dass solche Kontrollanlagen vorhanden waren.
Das heißt aber nicht dass es so war ..

Von daher nicht gleich diese Möglichkeit über Bord werfen :)


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 01:44
@Kangaroo
mal schauen ob andere (eventuell auch welche die sich dort auskennen) noch etwas schreiben...so für heute bin ich weg....gute nacht


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 08:07
@Sven1213
Möchte von den Anderen mal etwas wissen . Ich habe erst am 19.01.2012 von dem Fall erfahren.
Wenn ich über Google "Aktenzeichen Xy Frauke Liebs" oder dieses über youtube eingebeben habe, bekam ich zu diesem auch ein ganz anderen Vermissten/Mordfall angezeigt... mich wundert, warum ich zu dem Fall komme, wenn keiner der beteidigten so heißt......
Es handelt sich hier um den Mordfall an Tina Würth, hier in der Rubrik Kriminalfälle gibt es auch einen eigenen Thread dafür. Er heißt Mordfall Tina Würth und in Klammern dahinter steht ähnlich wie Frauke Liebs, vielleicht ist das die Erklärung, warum du beim googeln auf den Fall gestoßen bist.


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 08:13
Zitat von einfach-icheinfach-ich schrieb: Ich frage das, weil es hier doch mal um das verlassene Gebäude ging, was in der Sat1 Sendung gezeigt wurde. Es wurde ja vermutet hier im Forum, ob die Kripo eventuell da schon eine Art Ahnung hat und dem Täter nun zeigen wollte wie weit sie ihm auf der Spur sind. Ich wollte es einfach mal eben hier posten, weil mir das eingefallen ist, muss ja nichts heissen.

Das verlassene Gebäude, dass im SAT-Beitrag gezeigt wurde, gehört nicht zu einer Militärbase. Es steht am Ortseingang von Nieheim, es umfasst mehrere Gebäude. Dahinter befindet sich ein Wohnpark. Es liegt direkt an der Hauptstraße.


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 09:30
Zitat von KangarooKangaroo schrieb:Als Wachmann macht man aber meistens jede Stunde (manchmal auch mehrmals) einen Rundgang.
Finde ich bei brachliegenden Objekten eher ungewöhnlich. Kommt auch auf die Größe an. Ich hab mal eine sehr kleine ehemalige Kaserne bewacht und da hat der Rundgang alleine ne gute 3/4 Stunde gedauert.

Wäre die nur etwas größer gewesen, hätten wir ständig im Kreis laufen müssen, um stündliche Wachgänge durchzuführen. Vorgeschrieben waren auch nur 2 vor und 2 nach Mitternacht.


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 09:47
@einfach-ich
@Kangaroo

Als Beispiel:


Zum Munitionsdepot der NATO in Pömbsen bei Nieheim im Kreis Höxter
Die öffentliche Hand stehe bei vielen Konversionsflächen im ländlichen Raum vor dem Problem, dass einerseits keine sinnvolle oder finanzierbare Neunutzung zu finden sei, man andererseits diese Flächen aber auch nicht verwildern lassen könne. Denn Altlasten, die Gefährdung von Personen durch verfallende Gebäude sowie das Problem des Vandalismus würden in einem solchen Fall kostspielige Sicherungsmaßnahmen erforderlich machen.
Das 65 Hektar große Areal in Ostwestfalen ist durch 50 turnhallengroße Bunker, militärische Werkstätten und eine komplette Infrastruktur charakterisiert.
Quelle: (Ausschnitte davon)

http://www.stiftung-deutscher-architekten.de/sommerseminar/1999/sommerseminar1999.htm (Archiv-Version vom 31.12.2008)



........."würden in einem solchen Fall kostspielige Sicherungsmaßnahmen erforderlich machen"
.........darunter verstehe ich: wurde nicht gemacht

und

"eine komplette Infrastruktur"
..........möglicherweise auch eine Funkstation?


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 12:20
Nein nein mit kostspielige Sicherungsmaßnahmen müssen keine Wachmänner gemeint sein.
Es ist wie folgt:
Verfallene Gebäude bzw. Gebäude wo vandalen geherrscht haben bergen ein Gefahrenrisiko .. Wenn jemand auf das Grundstück geht (Weil es nicht eingezäunt ist bzw. ordentlich versperrt ist) und jemand bekommt einen brocken von der Decke an den Kopf und verletzt sich schwer dann steht der Grundstückseigentümer in der Schuld.

Um dies zu verhindern sind Sicherungsmaßnahmen wie Zäune, Verbarrikadieren der Gebäude etc. notwendig und die regelmäßige Kontrolle ob diese Vorrichtungen noch stehen ..
Ich denke das dies eher gemeint ist.


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 15:23
Ja, ähnliches habe ich bei meiner Recherche gestern auch in einem Forum gelesen. Die Leute dort interessieren sich wohl für verlassenen militärische Anlagen und so. Und einer schrieb auch, dass er leider nicht hineinkonnte zum fotografieren, dass alles eingezäunt etc. war und das Loch im Zaun, das da wohl mal war, inzwischen zugemacht wurde. Der Beitrag war allerdings von 2009, glaub ich.


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 15:50
@atencion
@Kangaroo
@PaulVitti
@LivingElvis
@Quinzy
@einfach-ich
@Luminarah
@psych99
@raschier
@Cleo1956

Ein paar Fragen
Frauke soll angeblich schon mal für eine Zeit verschwunden sein.Dies besprachen Leute in einem anderen Forum..........???wieso war Frauke, und wann, wie lange, schon mal verschwunden?

Was hat es mit der Zweitwohnung der Mutter auf sich,wohnte sie dort stand sie leer?
Was ist mit Chris? Wieso muß sie eine Liebe verheimlichen wenn sie getrennt sind?
Warum trennten sie sich?


In dieser Polizeischule,wohnt man dort auch?
Wenn,wann muß man abends zurück
gab es in diesem Centrum eine Bar?
Gibt es dort ein Sportcentrum?


Wer kommt muß um 23.00 zum Dienst oder kommt von der Arbeit?
Wann müssen Soldaten zurück in die Kaserne?
Haben Offiziere oder ähnliches auch anwesend zu sein,
oder können sie kommen wann sie wollen?
wie lange gibt es diese Polizeischule?

Hat jemand einen Stadtplan hier eingestellt mit allen wichtigen Ereignissorten?
das wäre doch mal interessant.....


2x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 16:00
Zitat von sirisiri schrieb:Hat jemand einen Stadtplan hier eingestellt mit allen wichtigen Ereignissorten?
das wäre doch mal interessant.....
Ja,das wäre mal interessant,in der Tat


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 16:01
@siri
Ja Frauke soll schon einmal für eine gewisse Zeit weg gewesen sein, ob dies stimmt und was für Umstände das waren ist mir allerdings nicht bekannt.

Frauke musste keine Liebe verheimlichen, es ist bekannt das sowohl Chris als auch Frauke in der Zeit nach der Trennung neue Partner hatten zeitweise.
Von daher ist es für mich ausgeschloßen dass es eine heimliche Liebe gab.

Nachtschichten beginnen normalerweise gegen 18 Uhr (Polizisten, Taxifahrer und co.) wenn ich richtig informiert bin.
Die englischen Soldaten leben sowohl ausserhalb der Kaserne als auch innerhalb der Kaserne, wenn diese Ausgang haben dürfen sie auch länger weg und müssen nicht um 23 Uhr schon in der Kaserne sein.
Offiziere haben genauso wie normale Soldaten Pflichten, haben jedoch im gegensatz zu normalen Soldaten mehr Privilegien.

Was meinst du mit Stadtplan und wichtigen Ereignissorten?


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 17:32
Hab der Kripo von dem Auto am Fundort erzählt.Er hat sich bedankt mit den Worten,das sie für JEDEN Hinweis dankbar sind.Kennzeichen wird überprüft,ist ja ein Klacks für die!


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 17:39
@Cleo1956
Na dann ist das jedenfalls geklärt,nach so vielen hin und her :)
@siri
Ereignisorte ?
Du meinst bestimmt,die Einlogorte vom Handy von Frauke,und wo der Pub liegt ?
Gibt es das nicht schon ?


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 17:50
@Cleo1956

Danke!!!!!!!!


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 17:50
Ich hatte das eher so verstanden, dass @siri gerne einen Stadtplan mit den darauf markierten "Hot Spots" der Stadt Paderborn sehen wollte, also die Orte, wo sich Leute treffen und irgendwas los ist/war?


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 17:52
Dann sollte sie Google Maps nutzen, da sind doch die meisten Bars / Discotheken und co eingetragen, da sieht man dann die Hot Spots ..
Ob diese am besagten Tag auf hatten, darüber kann man meistens aber nur Spekulieren.

Dazu kommt dass sich in Paderborn inzwischen viel getan hat ..


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 17:59
Ein Stadtplan mit allen relevanten Orten dürfte schwierig werden. Da ja einiges außerhalb liegt. (Fundort, Funkmast Nieheim etc.)

Selbst ein Stadtplan mit (möglicherweise) relevanten Orten ( mögliche Heimwege, Pub, Wohnung, Capitol, Kaserne, Funkmasten, Arbeitsstelle etc.) dürfte schon Schwierigkeiten bereiten, da diese zu weit voneinander entfernt sind.


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 17:59
http://www.googis.de/paderborn/ (Archiv-Version vom 31.01.2012)


Da hat es so einen Plan.
Lässt sich mit scrollen vergrössern.


melden

Mord an Frauke Liebs

31.01.2012 um 18:21
Ich habe mal ein paar Fotos von dem Nato Munitionsdepot kopiert, damit man mal einen Eindruck bekommt.

Erstmal der ungefähre Standort innerhalb des vermuteten Festhalteraums von Frauke.

RYeQrp Camp Nieheim Lage


melden