Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

89.250 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 17:40
@Sven1213

Das hab ich mich auch schon gefragt.

Kann es nicht sein, dass wenn ich eine SMS schreibe und mich dazu schnell bewege, wie z.B. fahrend, dann die SMS erst nach Stillstand gesendet werden kann?


melden

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 17:41
Zitat von TinaMareTinaMare schrieb: Absolut, weiß ich wann und wo das nächste Spiel stattfinden wird .... wer die gegnerische Mannschaft sein wird ....
Das Fußballfieber reißt einen dann mit, es wird diskutiert, man erfährt zwangsläufig, welche Mannschaft für die deutschen Jungs "gefährlich" werden könnte ....
Naja, ich möchte dir jetzt nicht unbedingt ein "Abseits" erklären müssen ....aber ansonsten bin ich interessiert.
Aber nur EM oder WM!

Hast Recht , es wurde eben oben schon geschrieben, im Pub wird man sich darüber unterhalten haben und da bekommt man zusätzlich noch Infos über Gegner und nächste Spiele mit.....


melden

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 17:41
Ist höchstens möglich wenn kein Netz vorhanden war oder kein Guthaben .. Ansonsten halte ich die Chancen für verschwinden gering dass es daran lag.


melden

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 17:43
Zitat von siri76siri76 schrieb: Dass Frauke etwas über den nächsten Fußballgegner schrieb, auch wenn sie selber kein so großer Fan war, finde ich nicht ungewöhnlich - das war doch im Pub sicher ein großes Thema.
Allerdings - interessierte Chris sich überhaupt dafür? Wenn überhaupt nicht, könnte das natürlich gegen die Authentizität der sms sprechen.

Ja Siri76 das ist eine wichtige und interessante Frage.......interessierte Chris sich dafür....?


melden

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 17:43
Zitat von siri76siri76 schrieb:Dass Frauke etwas über den nächsten Fußballgegner schrieb, auch wenn sie selber kein so großer Fan war, finde ich nicht ungewöhnlich - das war doch im Pub sicher ein großes Thema.
Allerdings - interessierte Chris sich überhaupt dafür? Wenn überhaupt nicht, könnte das natürlich gegen die Authentizität der sms sprechen.
Ich glaube, während der WM in Deutschland interessierte sich bis auf exzentrische Ausnahmen doch eigenlich jeder für das Turnier, zumindest für das deutsche Abschneiden. Und für dieses war es ja nicht ganz unerheblich, ob man gegen Schweden oder England spielen musste.


melden

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 17:44
Danke @Kangaroo

Persönlich kenne ichs von der Eisenbahnfaht, aber vielleicht spielen da noch andere Faktoren, (Oberleitungen etc.) eine Rolle.


melden

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 17:47
Ob man steht oder fährt, spielt für das Absenden einer SMS keine Rolle.


melden

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 17:54
Im aufgezeichneten Gespräch (Mordfall Frauke Liebs) mit Chris, erzählt er, dass er fuchsteufels- wütig war weil sie nicht nach Hause gekommen ist. Ich denke, Frauke hat das bestimmt geahnt, gewusst. Deshalb denke ich nach wie vor, dass es sich um eine geplante Tat handelt und in dem Text in der ersten SMS, eher ein ganz versteckter Hinweis möglich wäre.


melden

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 17:56
@PaulVitti

Dann erläutere mal den "versteckten" Hinweis.


melden

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 18:02
ich finde die sms hört sich nach "in Eile geschrieben" an .... zu knapp irgendwie. wenn mein akku leer ist dAnn schreib ich auch eher So. vielleicht lag es daran?
allerdings kennen wir ihren schreibStil nicht .... ich z.b. hatte früher sms - en nicht So geschrieben und war damAls auch 20 Jahre ....


melden

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 18:21
@TinaMare

Wenn ich das könnte, hätte ichs noch so gerne getan.

Es ergiebt sich einfach aus meiner Denkweise. Frauke kannte Chris lange und gut. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie ihn so "hängen gelassen hätte". Sie wird als zuverlässig beschrieben und seine Verhaltensweisen waren ihr, denke ich mir, vertraut.
Mir erscheint der Text hilflos, in diesem Kontext.
Was die Formulierung angeht: "Nicht gegen England"
Vielleicht war dies ein versteckter Hinweis, dass es eben genau etwas mit England zu tun hat. (sie hätte dies ja wohl kaum direkt schreiben "dürfen".

Es muss sich jedoch nicht zwingend um genau diese Formulierung gehandelt haben die ein möglicher Hinweis hätte werden sollen.

Ich meine nur, wenn ich versuche mich mit Empathie in die Situation zu begeben, dass ich urplöztlich in einer hilflosen und bedrohlichen Situation bin, versuche ich doch jede erdenkliche Möglichkeit zu nutzen, sei es auch mit "schrägem" Text in einer SMS.
Für meine Begriffe, passt der von Frauke geschriebene Text, überhaubt nicht zu der Situation, zu dieser Uhrzeit (viel zu spät für eine unverfängliche SMS von einer zuverlässigen Frau an ihren Mitbewohner dessen Verhaltensweisen sie kennt).


melden

Mord an Frauke Liebs

27.01.2012 um 22:37
@Quinzy
ich glaube was die Freiwilligkeit der SMS angeht,da tappt die Polizei genauso im Dunkeln wie wir. Und genauso bei der Frage ,ob Frauke freiwillig einstieg oder nicht.
Wahrscheinlich will man jetzt andere Schwerpunkte setzen,da bisher nicht viel rauskam.


melden

Mord an Frauke Liebs

28.01.2012 um 00:04
@Luminarah
Mir ist heute, nachdem ich mir nochmal alle wichtigen Details angesehen habe und diesmal sogar Notizen dazu machte, mal wieder aufgefallen, daß die Argumente, die gegen eine freiwillige SMS, einen unbekannten Täter, ein freiwilliges Einsteigen in was auch immer, mit den Gedanken in andere Richtungen widerlegt werden können.

Es ist und bleibt ein Mysterium. Immer ein Für und Wider. Was für das Eine spricht, wirkt für das Andere wieder unschlüssig. Ich begreife das nicht. Für mich gibt es mal wieder keine absolut logische Erklärung. Eigentlich bin ich wieder am Anfang angelangt.

Ich "studiere" jetzt abermals die Fakten.

LG an Alle


melden

Mord an Frauke Liebs

28.01.2012 um 00:13
@Lorea
Weißt Du wie oft ich immer wieder von Anfang an anfange.....WIEDER ALLE FILME SCHAUEN....alle Liniks durchgehen...usw!

Aber irgendwann muss es doch mal klick machen.....vielleicht bringt der Flyer (wenn das GO kommt) etwas ins LAufen und ein Zeuge meldet sich.....


melden

Mord an Frauke Liebs

28.01.2012 um 00:21
@cherrylips
Ja. Ich stehe ja auch nicht zum ersten Mal wieder vor dem Nichts. Es ist verteufelt.

Drücken wir die Daumen, daß die Flyer-Aktion was bringt! Irgendwer MUSS sich doch erinnern können. Allein das ROTE Shirt. Rot muss doch eher als gedecktere Farben aufgefallen sein. Auch bei den Fahrten eventuell.


melden

Mord an Frauke Liebs

28.01.2012 um 00:27
@Lorea
Ich bi auch der Meinung, dass es im Nachhinein vielleicht einen Nachbarn gibt dem auffällt, dass sein NAchbar in der Zeit immer in den Abendstunden weggefahren ist.....oder Familie und Freunde stellten fest, dass nach dem Mord an Frauke sich ein Bekannter arg komisch verhalten hat!

Der Flyer muss was bringen....und auch die Menschen erreichen die den Fall damals nur nebenher mitbekommen haben, weil die WM zu sehr im Vordergrund stand!
Und man kann auch nicht davon ausgehen, dass eine alte Omi die Filme auf dem Privatsender RTL2 gesehen hat....und dann gibt es auch neue ERkenntnisse.....im Gegensatzt zu dem alten Film von XY.....die Orte Nieheim, und die Gewerbegebiete sollten doch auch speziel angesprochen werden!


melden

Mord an Frauke Liebs

28.01.2012 um 00:34
@cherrylips
Ja genau. So sehe ich es auch. Irgendwer muss sich doch an irgendwas erinnern. Gerade weil sie ja offensichtlich nicht durchgängig in einem Versteck festgehalten wurde.

Und wenn es jemand ist, der an der Ampel neben dem Fahrzeug stand, sich an eine Frau in ROT, die einen angetrunkenen oder benommenen Eindruck machte zurückerinnert. Solche "Ereignisse" hat man ja vielleicht doch noch im Kopf gespeichert.

Oder irgendwer, der einen vermeintlichen Streit unter einem "Pärchen" vernommen hat, in dem die Frau beleidigt, traurig oder widerspenstig gewirkt hat.


melden

Mord an Frauke Liebs

28.01.2012 um 00:55
@Lorea
Eben....mir kommt immer wieder in den Sinn, dass IRGENDJEMANDEM jetzt im Nachhinein etwas auffallen muss!

Es ist ja nicht so, dass er sie entfürt hat und dann im Versteck gelassen hat....er ist nachweislich mit Ihr in Pb gewesen.....er hat das Versteck verlassen.....es muss was aufgefallen sein!


melden

Mord an Frauke Liebs

28.01.2012 um 00:57
@cherrylips
Richtig. Und es war ja teilweise noch hell - zumindest als sie losgefahren sein mussten. Von wo auch immer. Dazu kommt noch, daß ja richtig was los war überall.


melden

Mord an Frauke Liebs

28.01.2012 um 01:01
@Lorea
Genau.....und ich denke mir auch immer......im Kreis Nieheim war am Anfang zwar ein Wirbel...als bekannt war, dass sie dort wohl mal festgehalten wurde, aber dass war es dann...ich denke, dass wenn man dort und auch in den Dörfern rundherum die Flyer verteilt, dass da noch was ins Rollen kommt!


melden