Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

89.152 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 14:22
@porcupinetree
Der Satz ist wirklich mr.iös, da geb ich dir recht.
entweder eine frau, aus freiem willen oder wegen einer sehr, sehr nahestehenden person, oder fällt dir noch mehr ein?
und auch eine sms im stil von "ich komm später" oder "bin in paderborn" sind sehr mysteriös.
warum sollte sie sowas schreiben. wenn sie damit die ermittlungen aufhalten wollte, bzw. ihr peiniger,
dann musste doch klar sein, dass bei so expliziten aussagen spätestens am nächsten tag das ganze ungölaubwürdig sein wird.


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 15:06
@LIncoln_rhyME

Volle Zustimmung. Insbesondere machen diese Aussagen keinen Sinn für einen Täter, der von Beginn an rational denkt und eine bestimmte Strategie verfolgt. Sicher ist, dass er oder sie beide auf den Öffentlichkeitsdruck ab dem 22.06. reagiert haben und ab diesem Zeitpunkt ohnehin keine Strategie mehr möglich war. Ab diesem Tag konnte sich keiner mehr richtig Zeit erkaufen. In diesem Zusammenhang finde ich es übrigens von diesem Tag an äußerst erstaunlich, dass die Gegebenheiten von Fraukes geheimen Aufenthaltsort so gewesen sein müssen, dass sie selbst diesem Druck standhalten konnten. Frauke selbst muss nicht zwangsläufig die Berichte im Lokalfernsehen OWL mitbekommen haben, aber der Täter oder die Täterin wird es mitbekommen haben. Wenn ich weiß, dass die ganze Region um mich herum plötzlich sensibilisiert ist, muss ich doch anders agieren als zuvor. Es erfolgte daher erstmals um 22:26 Uhr ein Anruf, weil die Kommunikation über SMS nicht mehr ausreichte. Die Gespräche waren also ursprünglich nicht vorgesehen. Denn es heißt da an diesem Abend:

" Mir geht es gut ich komme bald nach Hause sag Mama und Papa bescheid."

Das musste sie nun sagen, um alle zu beruhigen. Sie bzw. der Täter wusste also, wer für die Öffentlichkeit gesorgt hatte. Wenn der Täter das wusste, kannte er auch das Umfeld Fraukes. Und wenn man als Täter zu diesem Zeitpunkt schon seine Befriedigung bekommen hat, würde man spätestens ab diesem Zeitpunkt sein Opfer töten. Warum dehnte sich die weitere Kommunikation über die nächsten Tage? Weil der Täter seine Befriedigung noch nicht bekommen hat oder etwas noch nicht ausgesprochen war?


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 15:07
also ich kann mir wirklich gut vorstellen, dass "wegen einem Typen" ein Hinweis an Christos war. Es ist für mich absolut gut vorstellbar, dass die beiden sich mal unterhalten haben und Frauke zu Christos im Bezug auf diese Person den Begriff "Typ" verwendet hat. Beispielsweise "das ist ein cooler Typ" oder "der ist ne irre Type" irgendwas in der Art.

Mitunter hat Christos dieses Gespräch als nicht wichtig memoriert und kann keine Verbindung mehr herstellen.


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 15:14
@bugster

Zum letzten Satz. Das glaube ich nicht. Ich vermute dann eher Zettel, die der Täter Frauke zum Sprechen vorgelegt hat. In so einer Situation lässt sich ein Täter nicht auf die Unabwägbarkeiten eines freien Sprechens ein.


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 15:15
@porcupinetree

???

Christos hatte sich das Gespräch mit Frauke nicht richtig gemerkt ggf. ... das meinte ich


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 15:24
@bugster

Das hätte er mit Sicherheit richtig erinnert. Außerdem kann man bezweifeln, dass Frauke die Gelegenheit hatte, sich die Wortwahl unabhängig vom Täter zurechtzulegen.


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 15:25
Die Fossil Uhr trägt sie auch schon auf dem Bild vom GO Park vom 29.01.05. und auch eine andere Kette, gehe stark davon aus, dass das Kreuz einfacher Modeschmuck war.


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 16:01
@Hulk75
@porcupinetree
Dagegen spricht aber eindeutig, dass sie bei ihrem bruder abnehmen durfte und auch noch der spontanplausch mit ihrer schwester am letzten tag. es sei denn......ja es sei denn......


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 16:31
@LIncoln_rhyME

Es sei denn, was?

Übrigens haben sich auch englische Hokus-Pokus Menschen ausgiebig mit dem Fall beschäftigt.

http://forensicastrology.blogspot.de/2012/07/frauke-liebs.html


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 16:46
Es sei denn....ich komm nicht drum rum mir immer wieder einzutrichtern, dass alle Telefonpartner ein Alibi hatten, durch die Telefonate. Ich stell mir immer wieder die Frage, ob auch mal die Mutter, ähnlich dem Bruder, versucht hatte Frauke zu erreichen.
Das ist doch unlogisch, dass gerade sie nichtmehr mit ihrer Tochter gesprochen hat.
Ich glaube sie hat es auch versucht....


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 17:00
Für mich wäre es interessant zu wissen, zu welchem Zeitpunkt die Polizei die richterliche Befugnis hatte, das Handy von Frauke zu orten? Sicher nicht vor Montag, dem 26. Juni 2006, da sie sich ja am Donnerstag, den 22.06. 2006 abends meldete.


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 17:20
@porcupinetree
geortet wurde sie glaube ich nicht richtig?! oder nennt man das auch so?

die funkzellen sind der polizei bekannt, ich denke recht fix nach einschalten der polizei und der anrufe wurde das gemacht, darin sah man wahrschienöich eine Chance den Täter schnell zu finden.


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 19:24
@LIncoln_rhyME

genau das ist ja die Frage... hat die Polizei, so lange wie Frauke "nur" festgehalten wurde überhaupt in der Detailtiefe ermittelt. Ich meine nicht. Kann mich daran erinnern, dass es damals erst mal durch die Presse ging, dass eine junge Frau verschwunden ist. Nach dem ersten Telefonat wurde jedoch in der Presse entsprechend berichtet und es wurde ein wenig ruhig um die ggf. freiwillig verschwundene junge Frau.

So wie die Gespräche in den einzelnen Filmberichten dargestellt sind, sieht es mir nicht so aus, dass der Täter die Gespräche jeweils auf Zetteln vorbereitet hatte, dafür gab es zuviel nicht vorhersehbares... die Frage mit dem Typen, gib mir mal meine Schwester, der Anruf von dem Bruder... Nein, keine Zettel


melden

Mord an Frauke Liebs

21.06.2013 um 20:34
Ich glaube, sie hatte wirklich vor nach Hause zu kommen.
Vielleicht war sie gar nicht unfreiwillig weg, zumindest zunächst und kam dann in eine Lage, wo sie nicht mehr so einfach gehen konnte.
Das wär jetzt für mich die plausibelste Erklärung, auch wegen den SMS à la "komme später"..
oder sie war in irgendwelche Geschäfte verwickelt.

mit dem Kreuz - das deutet irgendwie darauf hin, falls es nicht ihr gehörte, dass der Täter doch irgendwo emotional war und es als Abschiedszeichen da ließ..


melden

Mord an Frauke Liebs

22.06.2013 um 03:51
@zweiter
Was für eine Kontaktanzeige meinst du ? Und auf welchen Bild vom 29.04 ist Frauke zu sehen ?


melden

Mord an Frauke Liebs

22.06.2013 um 08:03
@Hulk75
ich hatte es schonmal gepostet
auf neu verlieben (singles lübbecke)gibt es eine anzeige, mit dem bild von chris und frauke ,aus dem go parc.


melden

Mord an Frauke Liebs

22.06.2013 um 09:09
@zweiter
auf neuverlieben finde ich nichts, weder männlein noch fräulein.
wieso gibt es dort ein bild von beiden? das ist doch eine singlebörse, da nimmt man doch keine partnerbilder?!
Das bild aus dem goparc hatte ich aber trotzdem schon gesehen.

Edit:
Alter auf 28 hochschrauben, dann findet es was. Das Alter aktualisiert sich automatisch.


melden

Mord an Frauke Liebs

22.06.2013 um 10:17
oha... die Polizei hat in der Tat direkt nach dem Verschwinden ermittelt und den Absendeort Nieheim festgestellt. Der vierte Beitrag in diesem Thread zitiert einen Zeitungsartikel aus dem das hervorgeht.... war mir gar nicht mehr so bewusst, dass die Quelle der SMS so frühzeitig ermittelt wurde.

http://www.pader.de/phpBB2/ltopic,4239,0,asc,0,2930a2c46ea829f82759f02562556b7c.html


melden

Mord an Frauke Liebs

22.06.2013 um 10:47
@bugster
ja, laut uhlenspiegel war, zumindest gegen ende, die polizei anwesend und hat chris bzgl. der anrufe gebrieft und ihm fragen mitgegeben, die er sellen sollte.


melden

Mord an Frauke Liebs

22.06.2013 um 12:09
Auf neu verlieben exestiert ihr Profil immer noch, allerdings kann man als nicht Mitglied da kaum etwas sehen.
Warum hat Frauke sowas eigentlich nötig ? Ich kann mir gut vorstellen dass sie dort eine Menge Nachrichten bekam (wahrscheinlich ist sogar dort der Täter auf sie aufmerksam geworden ?)
Vielleicht wollte sie sich nach der Beziehung mit Chris einfach ausleben und suchte Bestätigung, wann war die Beziehung nochmal vorbei ? Februar 2005 oder ? Vergleicht mal die Bilder aus dem goparc, ich finde sie sieht Ende Mai nochmal wesentlich attraktiver aus, vielleicht weil sie Single war.


melden