Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der tragische Tod von Tanja Gräff

83.697 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Handy, Aktenzeichen Xy, Schreie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 22:56
@Zfaktor
entschuldige, ich hatte einen lachanfall. wie soll ein polizist eine verwesende leiche simulieren, bei dem ohnehin zu niedrigen personalstand?
("...da warens nur noch neun..")
Zitat von ZfaktorZfaktor schrieb:Die Polizei könnte aber bestimmt an der Stelle eine verwesende Leiche simulieren,
natürlich müssten dann auch wieder die jetzt zerstörten Vegetationsverhältnisse von
07 ./ 08. wieder hergerichtet werden.



melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 22:56
@Interested


guten abend,

...und chapeau!

mein tipp: mach dich selbstständig als leichen-spürhund- du hättest ausgesorgt bis ans ende aller tage...


mfg: domlau


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 22:56
man riecht sogar wenn eine ratte in gebäuden verwest, für ca. 2 wochen, na immerhin!

da hast du wohl recht, verwesungsgeruch ist unverwechselbar!
einmal gerochen, schlecht beschreiblich (süßlich, sagt jeder als umschreibung, der rest ist undefinierbar)
aber den geruch auf dem friedhof wahrzunehmen schließe ich aus, ausser die leichenhalle hat keine kühlzellen oder ähnliches und/ oder es kam eine fundleiche in die halle ohne absaugung und filter.
auf dem dorf möglich, da kann shon mal der geruch nach draußen gelangen.

nach der beisetzung und verfüllung des grabes ist es aus mit gerüchen! sonst würde es nachts tierparties auf den gräbern geben.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 22:56
Googelt doch mal Body Farm.... Interessante Experimente und ein paar Antworten auf eure Spekulationen.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 22:57
Sich hier lang und breit, teilweise unsachlich und vorbehaltslos zu Verwesungsgerüchen auszulassen und abzudiskutieren halte ich für anstandslos. Wo ist denn bitte der Respekt, der in jedem hier eigentlich vorhanden sein müsste? Allein der Mülltonnenvergleich ist vollkommen sinnlos! Hört bitte damit auf.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 22:57
@Blondi23
Alle Naslang kommt jemand mit Sachen, die auf irgendwelchen Blogs standen und verbreitet das dann als neue oder zumindest fest stehende Fakten - ich bin es einfach nur ein bisschen satt, ständig solchen Unfug zu lesen, der vor einigen Jahren von offenkundig etwas mental instabilen Bloggern verbreitet wurde, die alle meinten, sie seien die einzigen, die die Wahrheit über den Fall wissen und sehr eigenartige Theorien verbreiteten.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 22:57
Mal was zu der K.O-Tropfentheorie (die ich jetzt spontan durchaus schlüssig empfinde):

Wäre es denkbar, dass Tanja aufgrund einer "zu schwachen" Dosierung handlungsfähig geblieben sein könnte...und zwar insoweit, dass sie, salopp gesagt "den Finger in den Rachen gesteckt" haben könnte um das Zeug weitestgehend aus ihrem Organismus zu bringen?
...und nochwas: können ko-Tropfen zu Übelkeit und erbrechen führen? (sry hab keine Ahnung von dieser Substanz ;))


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 22:58
@Laguna

Gute Idee.
Von Dr. Bill Bass hätte ich auch noch ein Werk hier rumstehen, aber wie gesagt, ihr könnt mein Zitat nicht überprüfen, deshalb suche ich lieber was im Internet diesbezüglich.

@Noella

Ich auch. Auch diese Entgleisungen, die Unsachlichkeit, die Beharrlichkeit........ . :(


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 22:59
Hier ist zu entnehmen, dass im Moseltal die Hauptwindrichtung von West nach Ost geht, also was den Fundort angeht, von dem Haus weg, auch wenn man so allgemeine Weisheiten nicht auf jede Stelle im Moseltal anwenden wird können. http://radreise-wiki.de/Mosel
Aufgrund der vorherrschenden Windrichtung ist es empfehlenswert, den Radweg von West nach Ost zu befahren.



melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 22:59
@ Matthäi Schlaffe Theorien gehen nun in die nächste Runde. Das ist zwar vollkommen spekulativ und absolut weit hergeholt, aber wo wäre sowas denn passiert? Am Fanta Stand? Von wem wäre das gemacht worden?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 22:59
@vielefragen

Ja wenn die Polizei nicht Personal und Geldprobleme hätte könnten sie das durch
Spezialisten abklären lassen ob da nun was stank oder wenig oder gar nix .


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 23:02
Vermutlich hat die Polizei Erfahrung genug, um eine Leiche zu finden und zu wissen, wann wer was gerochen haben könnte oder eben nicht, ich bin sicher, dass sie, falls sie diese Frage für zur Aufklärung des Falles wichtig hält, ihr nachgehen wird. Was wir finden, glauben oder jemals irgendwo gerochen haben, ist dagegen ziemlich egal.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 23:02
@northernstudio

Was soll das?
Reichlich arrogant, mir hier verbieten zu wollen, sinnvolle Fragen zu stellen; glaubst Du allen Ernstes, dass Du überhaupt beurteilen kannst, wie viel ich in dieser Sache weiß?
Woher willst Du überhaupt wissen, weshalb meine Fragen zustande kommen; sie haben einen sehr realen Hintergrund!
Etwas mehr Höflichkeit stünde Dir gut zu Gesicht...zumal für einen (relativen) Neuling!


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 23:03
Matthäi
Korrektur: Was weisst Du denn, was andere hier nicht wissen? Es wäre jetzt an der Zeit das mal in aller Ausführlichkeit zu sagen. Ich bitte darum!


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 23:04
@Noella

Denke ich auch.
Zum Thema Friedhöfe sollte man sich vielleicht mal Ausführungen von Mark Benecke vornehmen, die sind da ziemlich aufschlussreich.
Ich versuche jetzt noch, eine passende Quelle zu finden, aber werde das Thema dann auch beenden.
Entweder man glaubt, dass Bedingungen darüber entscheiden oder man glaubt es nicht. Kann ja jeder bei Bedarf selbst nachlesen und sein Wissen erweitern. Wäre auch für andere Kriminalfälle nicht verkehrt.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 23:06
Zitat von NoellaNoella schrieb:Vermutlich hat die Polizei Erfahrung genug, um eine Leiche zu finden
Joa so generell bestimmt, aber in diesem Fall klingt das nach Sarkasmus pur, jedenfalls habe sie ihre Erfahrung nicht zielführend eingesetzt, die Leiche zu finden. Aber das vorbehaltlose Vertrauen in die Polizei ist sicher keine Sache die direkt mit Erfahrungswerten korreliert, sondern mit tiefer sitzenden Wunschvorstellungen und Projektionen ;)


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 23:07
@z3001x
Es kam mir aber auf das und an: "Vermutlich hat die Polizei Erfahrung genug, um eine Leiche zu finden UND zu wissen, wann wer was gerochen haben könnte oder eben nicht"


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 23:13
Das Gebäude ist doch riesig und wenn kein Einziger etwas schmeckt dann war es doch wohl so.

Glaube kaum das der ganze Block dort bescheid gewusst haben könnte das man nichts riechen soll... also so etwas glaube ich nicht.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

24.05.2015 um 23:14
@Noella
Ja ok, konnt mir den Seitenhieb nicht verkneifen, weil es mich öfters erstaunt, wie felsenfest davon ausgegangen wird, dass die Polizei immer alles unternimmt, niemals Fehler macht und alles was man aufklären kann, auch aufklärt. Kommt mir manchmal vor wie bei einem kleinen Kind, das denkt sein Papa ist Supermann, Jesus Christus und Chuck Norris in einer Person ;)
In dem Kontext mit Geruch hat es allerdings nicht wirklich ganz gepasst, daher sry, war nicht auf Dich bezogen, sondern allgemein ;)


melden