Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Katrin Konert?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Katrin Konert?

Wo ist Katrin Konert?

14.04.2019 um 00:33
@EinElch
Okay, also Leiche aufgelöst in der Güllegrube, Bauer aufs Feld, Hunde können nichts mehr riechen.
Leiche in der Güllegrube, Leiche aufgelöst, dort könnten die Hunde etwas riechen...

@Seelefant
Vermutung?, nein ich gehe teilweise nur Schritte durch, wie so ein jemand denken kann und welche Möglichkeiten es gibt, eine Person einfach über Jahre hinweg verschwinden lassen zu können, ohne jegliche Fundsachen. keine Armbanduhr, kein Handy, keine Halskette, keine Katrin, kein Pullover usw... wie wenn sie sich in Luft aufgelöst hätte...


melden
Anzeige

Wo ist Katrin Konert?

14.04.2019 um 10:08
Blobbplopp schrieb:Wie lange dauert es, wenn eine Person in einem Silo (Jauche-/Güllegerube) steckt, sich der Körper zersetzt?
Im chemischen Milieu einer Jauchegrube kann ein Körper nicht verwesen. Der Verwesungsprozeß ist zwingend auf die Zufuhr von Sauerstoff angewiesen, der in einer Jauchegrube nicht vorhanden ist.

Ein organischer Körper in einer Jauchegrube wird ausschließlich durch Fäulniß zersetzt, was einen längeren Zeitraum in Anspruch nimmt als eine Verwesung. Das liegt daran, dass die Verwesung direkt in Co2 und H2O stoffwechselt. Bei der Fäulniß erfolgt ein Zwischenschritt des Stoffwechselns in niedermolekulare Verbindungen, die dann ein weiteres mal stoffwechseln müssen um die Zersetzung endgültig abzuschließen.


In einem Zeitraum von 19 Jahren spielt das aber keine Rolle.


melden

Wo ist Katrin Konert?

14.04.2019 um 11:10
@EDGARallanPOE
Vielen Dank für deine Antwort.

Das hat mich jetzt nur interessiert, da ich letztens erst über einen anderen Fall gelesen hatte. Hier der Link: https://www.google.com/amp/s/www.rbb24.de/panorama/beitrag/2019/03/knochenfund-fuerstenwalde-junge-frau-mordermittlung.h...

Kurze Zusammenfassung: Dort wurde auch eine Leiche entdeckt, die über Jahre in einem Schacht lag, der mit Gülle bedeckt war. Interessant war für mich, was man dort noch feststellen konnte. Deswegen auch die Frage :-)


melden

Wo ist Katrin Konert?

14.04.2019 um 11:55
Wenn man davon ausgeht, dass sie tot ist, was ja leider naheliegender ist und davon ausgeht, dass der Täter nicht geplant gehandelt hat und die Leiche nicht weit weggefahren/ dahin mitgenommen hat, dann wäre es sicher eine Möglichkeit jemanden in Panik schnell und erstmal "effektiv" wegzuschaffen. Geht man davon aus, dass die Leiche in der Region verblieben ist, wäre es ganz gut denkbar, da sie ja bis heute nicht bei gezielter Suche noch zufällig gefunden wurde und man ja nicht davon ausgeht, dass ein Täter im Affekt ein so bedachtes Versteck wählt, wo sie keiner (zufällig doch) findet.

Denke ich an den Potcast, so könnte es zwei ins Visier geratene Personen geben, die Zugang zu einer solchen Anlage gehabt haben könnten. Abgesehen von denen, die man nicht auf dem Schirm hat dabei. Ländlich genug ist die Gegend, dass selbst der ortsansässige Unbekannte in Frage käme, der Zugang dazu/ einen landwirtschaftlichen Betrieb hat.


melden

Wo ist Katrin Konert?

14.04.2019 um 12:03
@smallfletcher
Wer könnte es deiner Meinung nach sein? Sorry, aber da stehe ich gerade voll auf dem Schlauch 🤔


melden

Wo ist Katrin Konert?

14.04.2019 um 12:22
Naja, es wurde ja gesagt dass einer der kurzzeitig Tatverdächtigen in dem Zeitraum der Tat eine Güllegrube aushob, zwecks dieser er einen Bagger gemietet hatte.
Und dann gibt es da noch besagten Acker, wo die Hunde ansprachen. Den halte ich aber eher für unwahrscheinlich, da ja dann sehr schnell Gülle aus dem betreffenden Silo ausgebracht worden wäre. Und da ist mir natürlich auch nicht bekannt, ob diese Person zwingend Landwirtschaft hat oder nur dieses Land besaß.

Ich möchte hier niemanden verdächtigen und hoffe diese Ausführung verstößt nicht gegen die Regeln.


melden

Wo ist Katrin Konert?

14.04.2019 um 13:01
smallfletcher schrieb:Und dann gibt es da noch besagten Acker
Genau deswegen stellte ich die Fragen, ob Hunde so etwas auch danach noch riechen könnten... schließlich wurde das Feld gegen Januar 2002 durchsucht... Felder wurden bis dato auch bis Mitte November bewirtschaftet, danach war Winterpause...


melden

Wo ist Katrin Konert?

14.04.2019 um 14:02
Mhhh. Das würde dann aber voraussetzen, dass der Besitzer dieses Ackers auch eine Möglichkeit der Gülleherstellung hätte, sprich Viewirtschaft betreibt.

Der andere zeitweilig näher ins Visier Gerückte/Verdächtige scheint mir, so man diesen Gedankengang verfolgt, ja noch prädestinierter UND war aufgrund zweier anderer Umstände ja ins Visier der Ermittler gerückt.


melden

Wo ist Katrin Konert?

14.04.2019 um 14:30
Blobbplopp schrieb:nein ich gehe teilweise nur Schritte durch, wie so ein jemand denken kann und welche Möglichkeiten es gibt, eine Person einfach über Jahre hinweg verschwinden lassen zu können, ohne jegliche Fundsachen. keine Armbanduhr, kein Handy, keine Halskette, keine Katrin, kein Pullover usw... wie wenn sie sich in Luft aufgelöst hätte...
Ich hab mich auch schon öfters gefragt, warum man einfach gar nichts von Katrin gefunden hat...
Eine logische Erklärung wäre für mich, dass sie all diese Sachen noch am Körper trägt.

Ein Kommissar hat Katrin einmal als recht "burschikos" beschrieben und ich denke sie wird sich auf einen möglichen Übergriff sehr gewehrt haben und dem Täter möglicherweise auch Schrammen und Hämatome hinzugefügt haben.

Zu einer Vergewaltigung ist es vielleicht deshalb gar nicht gekommen und Katrin trägt die Kleidung und Gegenstände folglich dann wahrscheinlich noch am Körper.


melden

Wo ist Katrin Konert?

15.04.2019 um 11:41
Aktuell geht die Polizei ja davon aus, dass die15-Jährige als Anhalterin von einem Autofahrer mitgenommen und dann getötet wurde. Die Polizei scheint ja aufgrund einer neuen Zeugenschilderung absolut davon überzeugt zu sein. Und zwar so überzeugt, dass es mich nur wundert.

Dieser neue und uns unbekannte Zeuge kann dann der Kripo nicht nur etwas Allgemeines erzählt haben. Es muss ja sehr detailliert und vor allem glaubhaft geschildert haben, dass er sah, dass Katrin in ein Auto stieg und anscheinend vorher eine typisch eindeutige Trampergeste machte. Der Zeuge muss Katrin gekannt haben.

Mir erscheint es so, als lege die Polizei jetzt ihren Fokus darauf und verwirft alle anderen Theorien. Ist das so oder kommt mir das nur so vor? Ich stehe dieser neuen Aussage sehr skeptisch gegenüber.


melden

Wo ist Katrin Konert?

15.04.2019 um 17:03
Seelefant schrieb:Es muss ja sehr detailliert und vor allem glaubhaft geschildert haben, dass er sah, dass Katrin in ein Auto stieg und anscheinend vorher eine typisch eindeutige Trampergeste machte.
An welcher Aussage der Polizei machst du diese Behauptung fest? Bisher hat sich die Polizei so nebulös ausgedrückt, dass ich mich ungern aus dem Fenster lehnen wollen würde, Rückschlüsse auf die zugrunde liegende Zeugenaussage zu treffen. Genauso gut kann ich meinen Kaffeesatz lesen.


melden

Wo ist Katrin Konert?

15.04.2019 um 19:51
@EinElch Daran mach ich das fest

Polizeiliche Aussage:
Im Rahmen ihrer fallanalytischen Betrachtungen gehen OFA und Ermittler davon aus, dass "Katrin" eine Mitfahrgelegenheit (auch per Anhalter, ggf. Taxi) mindestens bis nach Clenze gesucht hat. Der Täter dürfte sie mit seinem Kfz im Bereich Neue Straße/Bushaltestelle in Bergen (Dumme) aufgenommen und freiwillig mitgenommen haben. (...) In dem Zusammenhang werden nun weitere mögliche Zeugen gesucht. Dabei geht es vor allem um mögliche Beobachtungen am Neujahrstag 2001. Wichtig wären aber auch Angaben über auffälliges Verhalten gegenüber Anhalterinnen im Bereich von Bergen, Jiggel und Clenze seit Ende der 1990er Jahre.
Per Anhalter in den Tod
EinElch schrieb:Genauso gut kann ich meinen Kaffeesatz lesen.
Unsinn.


melden

Wo ist Katrin Konert?

15.04.2019 um 21:36
Seelefant schrieb:Mir erscheint es so, als lege die Polizei jetzt ihren Fokus darauf und verwirft alle anderen Theorien. Ist das so oder kommt mir das nur so vor? Ich stehe dieser neuen Aussage sehr skeptisch gegenüber.
Ich gehe mittlerweile davon aus, dass Katrin nach Clenze wollte, in der Hoffnung, Thilo noch zu treffen, sodass er sie mit nach Groß Gaddau nehmen konnte. Was mich hierbei noch interessieren würde, sie hatte ja angeblich noch mit Thilo Kontakt. Wusste Sie, wann Thilo nach Groß Gaddau fahren wollte und schlug deshalb Svens verfrühte Mitfahrgelegnheit aus?


melden

Wo ist Katrin Konert?

16.04.2019 um 01:14
Blobbplopp schrieb:Ich gehe mittlerweile davon aus, dass Katrin nach Clenze wollte, in der Hoffnung, Thilo noch zu treffen, sodass er sie mit nach Groß Gaddau nehmen konnte. Was mich hierbei noch interessieren würde, sie hatte ja angeblich noch mit Thilo Kontakt. Wusste Sie, wann Thilo nach Groß Gaddau fahren wollte und schlug deshalb Svens verfrühte Mitfahrgelegnheit aus?
Eigentlich genau meine These. Und sie geht noch weiter. Katrin kam auch nach Clenze. Dort verfehlte sie die Mitfahrgelegenheit mit Thilo. Vermutlich stieg sie dort bei einem " grosse/kleinen" Unbekannten ins Auto.

Aberganz gleich ob Katrin in Bergen oder in Clenze in ein Fahrzeug zustieg, so gehe ich davon aus, dass die Leiche nicht in der Nähe abgelegt wurde.


melden

Wo ist Katrin Konert?

16.04.2019 um 03:44
@schluesselbund
Bis zum Punkt, dass Katrin Thilo nicht angetroffen hat stimme ich dir zu.

Danach gibt es für mich eigentlich nur 2 Möglichkeiten,
1. Katrins Mörder nutzte die Chance gleich im Auto und ließ sie gar nicht erst gehen
oder
2. Katrin wurde in Clenze herausgelassen, nachdem sie Thilo nicht antreffen konnte, lief sie zu einer Person - Katrin wurde ins Haus hereingebeten, da es draussen kalt und nass war. Dieser Person erzählte sie, dass sie "allein" unterwegs war und diese Person Katrins hilfslosigkeit schamlos ausnutzte.

Dein Punkt klingt interessant und definitiv nicht abwegig, wobei ich aber davon ausgehe, Katrin kannte ihren Mörder!

Was mich aber zu einer anderen Schlussfolgerung bringt @schluesselbund, Katrin befindet sich in der Näheren Umgebung von Clenze.


melden

Wo ist Katrin Konert?

16.04.2019 um 04:36
schluesselbund schrieb:Katrin kam auch nach Clenze. Dort verfehlte sie die Mitfahrgelegenheit mit Thilo
Und hier kommt für mich wieder der ehem. Gasthof ins Spiel, der später abbrannte.


melden

Wo ist Katrin Konert?

16.04.2019 um 10:14
@Herzeleid
Genau so siehts aus. Vor allem wenn man sich das drumherum um den Gasthof anschaut, wären sehr interessante Orte dabei.


melden

Wo ist Katrin Konert?

16.04.2019 um 10:25
Blobbplopp schrieb:Katrin wurde in Clenze herausgelassen, nachdem sie Thilo nicht antreffen konnte, lief sie zu einer Person - Katrin wurde ins Haus hereingebeten, da es draussen kalt und nass war. Dieser Person erzählte sie, dass sie "allein" unterwegs war und diese Person Katrins hilfslosigkeit schamlos ausnutzte.
Wenn ein Zeuge sie an der Bushaltestelle sieht und sie den Daumen hochhält - jemand (lt. Polizeiangaben wird ja jetzt davon ausgegangen, dass sie zu einem Unbekannten in den Wagen stieg) sie bis Clenze mit fährt -

dann könnte also

a) dieser Autofahrer ihr Mörder sein

oder

b)
Blobbplopp schrieb:lief sie zu einer Person - Katrin wurde ins Haus hereingebeten, da es draussen kalt und nass war.
ein Einwohner Clenzes

oder c)

Autofahrer und dieser besagte Einwohner Clenzes sind ein und diesselbe Person.

Korrekt?


melden

Wo ist Katrin Konert?

16.04.2019 um 10:32
@Seelefant
Kommen wir doch gleich zu C) grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass es ein und die selbe Person gewesen sein könnte.

Zu B) falls der Anruf stimmen sollte von damals, kann es sein, dass eine Person Katrin mitnahm, (Kennzeichen sichtung) und diese wie gesagt, Thilo nicht erreichte und sie versuchte sich anderweitig zu helfen. Zu einem bekannten zu gehen. Der unbekannte sich aber bis heute nicht meldet, aufgrund Angst, was mit der Tat zu tun haben.

Zu A) das müsste dann der große Unbekannte sein. Wovon hier aber die wenigsten ausgehen.


melden
Anzeige

Wo ist Katrin Konert?

16.04.2019 um 10:43
Sorry, Bearbeitungszeitraum war schon vorbei.

Möglichkeit D) Oder es waren 2 Personen, die Katrin kannte. Man erinnere sich an die Kreidenachricht.


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt