Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Fall Nelli Graf

18.898 Beiträge, Schlüsselwörter: Halle, Nelli Graf, Bauerhof Der Alten Dame

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 10:44
@zweiter
Das war beim ersten Lesen der Berichte auch meine Vermutung, dass man nach Spuren einer Matte sucht, auf die Frau Graf gelegt wurde um sie dann in einem Fahrzeug zu transportieren.

Eine Matte, die aus einem Material bestand wie es für die Produktion Innenverkleidungen und Sitzteilen von Kfz benutzt wird, z. B. Nadelvlies.


melden
Anzeige

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 18:44
@zweiter
Das ist die Pressemitteilung.
Da steht nichts von Matten.

Bei den Spuren handelt es sich um Faserspuren wie sie auch in Fahrzeugsitzen zu finden sind. Art und Lage der Spuren versetzen die Ermittlungsbehörden in die Lage durch vergleichende Untersuchungen genau das Fahrzeug zu identifizieren, mit dem Nelli Graf zum Fundort transportiert wurde.

http://novus.nox-nigra.com/?p=25921


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 18:52
@Willy
ja da hast du recht ,ich habe ungenau gelesen
es sieht so aus, als wenn man von original fahrzeugsitzen ausgeht .


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 18:59
@zweiter

Das man nun Autos in der näheren Umgebung innen komplett untersucht ist wohl eher ein Hilfeschrei.


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 19:00
man darf sich das aber nicht zu einfach vorstellen ,denn es werden in vielen fahrzeugen die gleichen stoffe verwendet vom selben hersteller.soweit ich weiß
ich hoffe das die faser schon speziell ist .


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 19:03
@zweiter

Wenn man weiß das der Stoff nur in Fahrzeugsitzen zum Einsatz kommt weiß man auch näheres.


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 19:05
@Willy
fahrzeugsitze gibt es viele :)


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 19:13
@zweiter

Das ist korrekt .Aber aus dem Stoff macht man eben Keine Automatten oder bezieht diese damit .


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 19:21
mal als beispiel ..
eine graue sitzfaser kann sowohl in einem opel ,oder auch mercedes, oder auch in einem anderen modell sein ,wenn der stoff oder sitz hersteller gleich ist .(zb recaro )
so einfach ist dann das modell nicht zu finden
es muss schon eine spezielle farbe ,oder muster haben .

aber ich denke, die werden schon das richtige rausfinden.

man kann sitze aber auch tauschen
also wenn man von einem original unveränderten auto ausgeht ,dann hat man vielleicht glück

ich persönlich habe auch andere originalsitze im auto .
anderes baujahr ,andere farbe ,anderer stoff


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 19:33
@Willy
Das ist korrekt .Aber aus dem Stoff macht man eben Keine Automatten oder bezieht diese damit

ja ist klar ,war ja mein fehler
bin von einer faser im wageninneren ausgegangen(deswegen matten, teppiche, verkleidung ,überzüge ) und nicht von einer direkten sitzfaser.


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 19:45
In der gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Beilefeld und der Mordkommison Bielefeld heisst es:
Willy schrieb:Bei den Spuren handelt es sich um Faserspuren wie sie auch in Fahrzeugsitzen zu finden sind.
Wichtig zu sein scheint mir das kleine Wort "auch" . Nicht zuletzt auch deshalb weil man in einem Fernsehbericht der sich mit dem neuen Ermittlungsansatz beschäftigt sieht wie der Kofferraum eines Fahrzeugs untersucht wird.

Im Kofferraum befinden sich normalerweise keine Fahrzeugsitze.


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 19:53
http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/rueckschau/2013/01/17/lokalzeit_owl_aktuell.xml

Die gefundenen Fasern könnten auch aus Material von den Rückseiten der Sitze stammen.


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 19:53
doch meermin, bei kofferräumen mit umklappbaren sitzen sind öfter auch die rückseiten damit bespannt , grade bei kombis um ein einheitliches gesammtbild zu haben.


melden

Der Fall Nelli Graf

24.01.2013 um 20:16
@itfc
@meermin
@zweiter

Habt Recht bei Kombis kommen auch komplette Sitze in Frage in der Regel sind die Bezüge ja Frontseite gemustert und Rückenlehne meistens einfarbig .
Aber wir reden schon vom gleichen .


melden

Der Fall Nelli Graf

25.01.2013 um 02:03
Wenn der oder die Täter das mit den Autositzen lesen, wechseln die diese sofort.


melden

Der Fall Nelli Graf

25.01.2013 um 02:23
mysterioes74 schrieb:Wenn der oder die Täter das mit den Autositzen lesen, wechseln die diese sofort.
genau das könnte so beabsichtigt sein falls es eine heiße Spur gibt ..
da ist dann aber auch jedes Verhalten falsch ... werden die Sitze gewechselt machen die oder der täter sich verdächtig ... und wenn nicht steht auf einmal die Polizei vor der Tür und verlangt nach Faserproben.
Egal was passiert ... früher oder später gehts eh in den Bau


melden

Der Fall Nelli Graf

25.01.2013 um 02:52
meinte reine autositzbezüge, die kann man problemlos wechseln, sowie die fussmatten auch.


melden

Der Fall Nelli Graf

25.01.2013 um 09:39
Hier ein Link zu einem anderen (auch hier im Forum diskutierten) Fall, der zeigt, dass auch bei brutalem, vielfachem Zustechen nicht unbedingt eine Beziehungstat welcher Art auch immer vorliegen muss:

http://www.br.de/nachrichten/oberbayern/muenchnerin-mord-treppenhaus-100.html

Nur so als Anregung, weil man sich im Fall Nelli Graf ja schon ein wenig darauf versteift hat, dass sie ihren Mörder gekannt haben muss...


melden

Der Fall Nelli Graf

25.01.2013 um 10:31
mysterioes74 schrieb:
Wenn der oder die Täter das mit den Autositzen lesen, wechseln die diese sofort.
naja, die Kripo ist nicht auf beiden Augen blind (manche auf dem rechten, wenns um Dönermorde geht, ot)
die werden es schon schnallen, wenn ein älteres Auto mit neuen Sitzen zum Testen dran ist.
Ich würde es bemerken, glaubt mir!

Und ich schrieb schon mal: jeder Mensch lebt in einem sozialen Umfeld. Kann mir schlecht vorstellen, was die Eltern, Freunde Partner, Kollegen etc denken, wenn ein Haller plötzlich die Autositze wechselt. Stellt euch das nihct so einfach vor. Immerhin gehen Täter teilweise zum DNA Test, WEIL sie in ihrer Umgebung nicht als Verweigerer auffallen wollen.


melden
Anzeige

Der Fall Nelli Graf

25.01.2013 um 10:41
und autositze lassen sich nicht so einfach wechseln wie früher. seit etwa 10 jahren sind sitzairbag´s und belegungssensoren für die vorderen airbags verbaut. die müßen teilweise auf die steuergeräte angepasst werden , was nur eine werkstatt kann.
auch für recarositze und so braucht man mitlerweile aus diesen gründen eine abe oder muß sie sogar eintragen lassen.
wer schon mal schonbezüge eingebaut hat , kennt diese zettel mit einer betriebserlaubniß für neuere sitze mit airbag die da immer beiliegt.


melden
359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt