weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 15:29
@KlaraFall
Danke für den Link! Die Bilder sprechen Bände, dass "Gemetzel" im Einklang mit der aufgetischten "Einbrecherstory" zu bringen - entbehrt sich bei mir jeglicher Phantasie! Liegt aber nur an meinem subjektiven Verständnis der Dinge.... alles nur wegen eines "Geräusches" vom stillen Örtchen ... welches überall auf der Welt nachts millionenfach benutzt wird!?


melden
Anzeige
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 15:34
@hubertzle
Vielleicht hat @Tussinelda ja völlig recht!?! OP war augenscheinlich nach meiner Vermutung eher der Typ der sofort losballert und nicht unbedingt der Schläger! Viermal auf ein "fiktives Oper" zu ballern, zeugt für mich eher... sich hinter seiner Waffe zu verstecken als die Fäuste fliegen zu lassen! Deshalb - nichts muss.... alles kann!? 😜


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 15:35
@hubertzle
der Kopf des Opfers war aber noch da und wurde demzufolge genauestens untersucht........ich bin übrigens überhaupt nicht emotional, aber leider kann ich das, was Du schreibst nicht ernst nehmen.
Wikipedia: Forensic_pathology
Wikipedia: Coroner
Wikipedia: Medical_examiner
Forensic pathology[edit]
Main article: Forensic pathology
Forensic pathology is a branch of pathology concerned with determining the cause of death by examination of a cadaver. The autopsy is performed by the pathologist at the request of a coroner usually during the investigation of criminal law cases and civil law cases in some jurisdictions. Forensic pathologists are also frequently asked to confirm the identity of a cadaver.
Wikipedia: Pathologist#Forensic_pathology

so, vielleicht wird es jetzt klarer, warum ich das, was Du schreibst, nicht nachvollziehen kann


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 15:38
durch die verwendete munition werden die wunden aber eher groß gewesen sein und wenn ausgerechnet dort vorher eine platzwunde war, wird davon nicht mehr viel zu sehen sein?!


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 15:38
@Tussinelda
Ob du meine Einlassungen ernst nimmst oder nicht bleibt natürlich dir überlassen, aber meine Einlassung mit 'Mist' zu bezeichnen und ich soll dann noch nicht mal 'böse' sein, ist gegen Nettikette und emotionalisiert ist also unsachlich. Habe ich jetzt mal emotional gesagt 'keinen Bock drauf'.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 15:42
@hubertzle
ich schrieb nicht, Du sollst nicht böse sein, sondern dass ich es nicht böse meine, ein Unterschied, genauso wie eine Schlag- oder Schusswunde unterschiedlich sind......
@SecretLetter
und O.P. hat dann entweder genau dahin geschossen, wo er vorher hingeschlagen hatte oder dahin geschlagen, wo er vorher hingeschossen hatte? Wie bitte soll das funktionieren? Die Wunden müssten ja exakt übereinander liegen........und der Pathologe hat diese Möglichkeit ja offenbar nicht in Betracht gezogen und eine "Finte" dieser Art kann ich mir vor Gericht beileibe nicht vorstellen........von daher ist diese "Möglichkeit" für mich außerhalb des Möglichen


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 15:43
@Tussinelda
Ich habe da keine Lust drauf, ist nicht mein Stil.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 15:47
reeva hatte ja keinen riesenkopf, aber die munition wird schon einiges, besonders beim austreten "beschädigt" haben. von daher muss er nicht ganz genau die stelle getrofffen haben, die vorher eventuell schon verletzt war. für mich besteht die möglichkeit also eindeutig, ausschließen kann man das bis jetzt nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 15:47
@Tussinelda

Nein außerhalb des möglichen ist es nicht, wenn es auch ein Zufall wäre.

Sollte O.P. wirklich einen Schlag ausgeteilt haben, stellt der Pathologe die Prellmarke fest. Die dazugehörenden Hirnverletzungen sind nicht mehr feststellbar (aufgrund der Schußverletzung). War der Schlag im Bereich der Austrittswunde ist es fraglich ob von der Prellmarke noch etwas übrig ist bzw. ob man die Prellmarke zuordnen kann

An eine Finte glaube ich deshalb auch weniger, da wenn der Pathologe mitmachen würde, was eher anzuzweifeln ist diese Finte auch einen Sinn ergeben muss. Hier glaube ich eher dass dem Staatsanwalt ein schneller Schlußstrich lieber wäre und er das sehr bleastende Material zur "Beschleunigung" des Prozesses gleich miteinbringen hätte lassen.

Aber ausschließen würde ich die Variante Schlag gegen Kopf und dann diesen Teil der Schädeldecke "weggepustet" nicht - es wäre nur ein großer Zufall und dann auch nicht beweisbar.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 15:51
diese ganze bildergeschichte war zwar schockierend, aber dennoch war es nur ein rundgang am tatort.

einzelheiten, ob zb die schlafzimmertür schon vorher beschädigt war und warum, oder warum die jeans im garten lag und auch ob es wirklich blut im schlafzimmer in der TATNACHT gab - die fragen sind noch alle offen.

.. gegen frisches blut im schlafzimmer spricht für mich, dass es keine blutspuren aus dem schlafzimmer auf dem weg zum bad gab - oder habe ich da was übersehen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 15:51
..... und deswegen bin ich auch so gespannt auf die analyse der blutspritzer ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 16:01
@SecretLetter
ich auch.. bei den vielen pannen, die bislang offenbar wurden, will ich zwar nicht ausschließen, dass der cricketschläger nicht nur zum tür öffnen benutzt wurde, aber wären daran auch offensichtliche spuren von möglicher gewalt gegen RS gewesen, dann wüssten wir das sehr wahrscheinlich schon.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 16:02
Children chatter about the Oscar Pistorius murder trial at South African schools /.../ Turns of phrase from the courtroom — the defense lawyer's "I put it to you" challenge to prosecution witnesses — are creeping into popular culture.
/news.yahoo.com/

:-))


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 16:04
@FadingScreams
ich bezog das jetzt auch gar nicht auf den cricketschläger, gibt ja auch noch andere möglichkeiten jemanden zu verletzen. aber damit hast du natürlich recht ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 16:04
@hubertzle
nicht böse sein; es gibt hier User, die wissen halt alles und
beißen gern um sich :D
Und ich gebe dir Recht mit der Annahme (hallo@Tussinelda
es ist eine Annahme, kannst gleich wieder schreiben,wie blöd
wir alle sind und Mist usw.)
Ich erinnere mich an die Aussage des Pathologen beim Obst-Prozess,
bei dem ich persönlich anwesend war. Auch Gabriele Obst hatte einen
Kopfschuss erlitten -zwar mit einem Schrotgewehr- aber sooo fürchter-
lich anders ist diese Art von Munititon, die Pistorius da verwendete,
wahrscheinlich auch nicht. Und der Pathologe sagte aus, dass man nicht
mehr mit 100 %iger Sicherheit sagen könne, ob es weitere Verletzungen
am Kopf gegeben habe, da die Streuung der Schusswunde diese überlagert
haben könne....

Genauso kann es hier sein. Auch wenn @Tussinelda das natürlich mal wieder
ganz genau weiß! :( Ich finde Deinen Ton gegenüber Usern, die erst später
eingestiegen sind, unmöglich. Punkt; das musste mal gesagt werden!!
Ich kenne Deine etwaige Antwort natürlich. Der Pathologe hat dies und das
gesagt. Ich bleibe trotzdem dabei.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 16:07
SecretLetter schrieb:..... und deswegen bin ich auch so gespannt auf die analyse der blutspritzer
... sollte Blut von Dritter stammen, wird das Gelände Meter tief umgekippt, die Blutquelle suchend. Armer Gärtner:-(

Ganz ohne Ironie - grausam ist der Mann!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 16:08
@Tussinelda
Ich hatte es ja auch schon mal geschrieben und muss leider nochmals auf einen anderen Fall hinweisen... Bei Obst hat der Pathologe genau das ausgesagt, nach einer derart Schussverletzung, können andere Kopfverletzungen nicht mehr nachgewiesen werden und ich denke, das könnte hier genau so sein. Die Art der Munition tut sicherlich einiges noch dazu.

Und alle Annahmen, die es anfangs gab, auch von der Familie zur Beerdigung würden sogar noch dazu passen. Der Pathologe sagt doch nur das aus, was er sehen kann. Sprich es ist nicht mal aus der Luft gegriffenn.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 16:10
@fortylicks
Ach du hast gerade das selbe geschrieben.... gut, dass das noch jemand bezeugen kann, du warst sogar vor Ort.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 16:36
Noch mal zu der Munition die O.P benutzte, die Black Talon. Hier wurde ja behauptet das O.P diese Art von Munition nutzte um großen Schaden anzurichten und er damit auf jeden Fall einen Menschen umbringen möchte. Der Waffenmensch hat aber heute dies ausgesagt
Advocate Barry Roux asks Rens about 'black talon'. Rens: it is less lethal ammunition with regards to self-defense.
Es ist also eine weniger tödliche Munition in Bezug auf Selbsverteidigung. So wurde es O.P sehrwahrscheinlich auch vermittelt.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 16:37
@CosmicQueen
Du hast selber vor ein paar Tagen geschrieben, wer generell eine Waffe benützt/besitzt (egal welche Munition) tut dies in der Absicht zu töten.

Also hör mit solchen lächerlichen Belanglosigkeiten auf!


melden
183 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden