weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:24
@SecretLetter
das war eine reguläre Kautionsverhandlung und der Richter wurde nicht davon überzeugt, dass ein Fluchtrisiko bestünde oder irgend ein anderer Grund, der dafür spräche, ihn in U-Haft zu nehmen. Für so etwas gibt es gesetzliche Grundlagen, immerhin ist ein Angeklagter ja nicht schuldig gesprochen.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:26
@Tussinelda

Ich weiß, ich meinte eher dass die jetztige e.V. eher eine dünne Suppe ist. Eine verallgemeinerte Darstellung die nicht Fisch nicht Fleisch ist. Das kann eine reine Schutzbehauptung sein, man kann nicht viel sagen.

Die Hauptausage ist lapidar. Es waren Geräusche wie von einem Einbrecher. Das darumherum ist aber unstimmig. Mir geht es nicht nur darum dass es "blöd ist" seine Freundin mit einem Einbrecher zu verwechseln, auch nicht nur dass es "blöd ist" einen Einbrecher mit einer zweifelhafteng "Gewaltorgie" entgegenzutreten, nein am ehesten stört mich dass die Argumente wie es zur Verwechslung kam nicht sonderlich stimmig sind - zumindest sehr unwahrscheinlich wie sich das Ganze zugetragen hat. Die e.V. klingt einfach nur nach einer Schutzbehauptung - einfach zu behaupten O.P. wird aussagen und seine Aussage repariert alles und die e.V. ist demanch nicht so wichtig(?) oder wie darf ich das verstehen:
Tussinelda schrieb:und er wird seine Aussage dann machen
Ich finde, wenn er ehrlicher wäre hätte er statt der allgemein gehaltenen e.V. etwas detaillierteres abgeben können. Man erkennt dass er taktiert. Ist zwar sein Recht, er darf sich aber auch nicht beklagen dass das ein bestimmtes Bild abgibt das durchschaubar ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:28
@Interested
was ist denn das? Denglish? :D
Ich führe aus, was ich denke......und das ist nicht einfach nur Gebrabbel, sondern belegt und durchdacht......und ich finde es kann dementsprechend auch bewertet werden, in Überlegungen mit einbezogen werden, einfach als eine Seite der Diskussion.......es gibt nicht nur eure Möglichkeiten.......nichts ist einfach schwarz und weiß oder so einfach, wie man glaubt. Ich verstehe bis jetzt nicht, was das für ein angeblicher Streit gewesen sein soll, der so dermaßen eskalierte......dass es nur noch "abknallen" gab offenbar, um nur mal eine Sache zu erwähnen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:32
@Tussinelda

Ja, ich habe Entzugserscheinungen...die Verhandlung fiel ja heute aus :D

Ich will gar nicht nur black and white...Apartheid is over (officially) Aber ich kann nicht verstehen, warum Teile der Aussagen, seine Hilferufe geglaubt werden (also Aussagen der Zeugen) aber nicht, wie sie die Frauenstimme vernommen haben wollen? Entweder oder! Entweder die Zeugen können nix gehört haben oder sie haben gehört - aber nicht unterscheiden zwischen Reeva haben sie nicht gehört, aber Oscar schon.

Glaubst Du allen ernstes, dass Reeva nach dem Hüftschuss keinen Mucks von sich gegeben hat...Noch nicht mal Ooooooooooosssssssssscccccaaaaaaaaaar rief? Er hätte ja auch von dem non-existing intruder angeschossen worden sein können^^


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:35
@paraheinz
das darfst Du so verstehen, wie es dort steht
Tussinelda schrieb:und er wird seine Aussage dann machen, wenn die Verteidigung dran ist, falls er aussagt, wann denn bitte sonst?
und es bezog sich auf dieses
paraheinz schrieb:trotzdem fühlt er sich nicht in der Muße im Sinne einer besseren Mitwirkung das Mißverständnis das ihm passiert ist besser aufzuklären,
@Interested
ich glaube gar nix, ich versuche einfach, nicht ständig von dem auszugehen, was man so glaubt, wie wer wann warum reagieren MUSS. Es gibt kein MUSS für menschliche Reaktionen und wie gesagt, der Streit ist fraglich, wenn aber kein Streit, warum dann mitten in der Nacht so austicken, dass man tötet?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:39
@Tussinelda

Wenn Du konkret antworten sollst, dann weichst Du aus. Ist doch ne einfache und explizite Frage gewesen, glaubst Du, dass Reeva nach dem 1. Schuss nicht geschrieen hat?

Glaubst Du, dass die Zeugen Reeva nicht hörten, aber Oscar schon?

Simple as hell!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:43
@Tussinelda
Warm hast du dir das denn zum Ziel gemacht, hier gegen den Strom zu schwimmen, koste es was es wolle? Deine Argumente zielen nicht wirklich auf den Fall ab sondern zielen einzig darauf ab, jede einzelne Aussage zu widerlegen und dabei verlierst auch du den Blick fürs Gesamte. Ich seh den Sinn darin nicht bzw. nicht mehr.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:49
@Interested
ich habe doch geantwortet......es muss nicht sein, dass sie geschrien hat, auch wenn sie es womöglich noch konnte........es kann sein, das sie geschrien hat

@obskur
häh? Meine Argumente haben hier nie "gezogen", von Anfang an nicht, obwohl ich so Einges was wichtig war/ist beigetragen habe, verstehe jetzt nicht, was Du willst? Ich spreche die ganze Zeit von dem Fall.......und ich habe den Blick fürs Ganze......ich könnte es umdrehen, eure Argumente zielen nicht wirklich auf den Fall ab, sondern dienen nur dazu, O.P. als so schuldig wie möglich darzustellen, ohne irgendetwas anderes überhaupt in Erwägung zu ziehen oder gezogen zu haben........wir vertreten alle hier unsere Meinung, zählt meine hier nicht oder soll ich sie ändern, damit ich nicht gegen den Strom schwimme?
Warum geht denn niemand wirklich darauf ein, welche Möglichkeiten und Unwahrscheinlichkeiten Kelly Phelps (die hier viel zitiert wurde und gerne als Quelle für alles Mögliche galt) aufzeigte? Plötzlich ist sie doof oder ihre Meinung, die hier zählte, doch nicht so dolle? Nur weil sie aufzeigt, was Nels Verhalten auch bedeuten könnte?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:51
Die Burger hat vor den "Schüssen" eine Frau und einen Mann um Hilfe schreien gehört. Der Stipp hat nach den "Schüssen" von einem Mann Hilfeschreie gehört. Und die Merwe hat Streit gehört, der wahrscheinlich nie stattgefunden hat, denn um 2.20 war ja alles ruhig laut Securitymensch.

Wenn jetzt noch andere Zeugen wieder was anderes gehört haben, na dann kann man sich ja ausmalen, wie wichtig die dann noch sein werden.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:53
Tussinelda schrieb:Warum geht denn niemand wirklich darauf ein, welche Möglichkeiten und Unwahrscheinlichkeiten Kelly Phelps (die hier viel zitiert wurde und gerne als Quelle für alles Mögliche galt) aufzeigte? Plötzlich ist sie doof oder ihre Meinung, die hier zählte, doch nicht so dolle? Nur weil sie aufzeigt, was Nels Verhalten auch bedeuten könnte?
Eben gar nichts hat sie aufgezeigt, worauf soll man denn da eingehen? Sie ihre Annahme nicht begründet und ich habe heute die Frage in den Raum gestellt, was an dem gestrigen Tag wohl schief gelaufen sein könnte? Eine Antwort kam nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:54
@CosmicQueen
Und was genau schliesst Du daraus?
(ums mal so stehen zu lassen)

@obskur
Auf diese Antwort warte ich auch noch...das war völlig unbegründet. War halt so. Punkt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 18:55
Tussinelda schrieb:wir vertreten alle hier unsere Meinung, zählt meine hier nicht oder soll ich sie ändern, damit ich nicht gegen den Strom schwimme?
Ich kann nicht mehr glauben, dass es deine Meinung ist... Anfangs schon. Ich denke du verrennst dich in was. Aber gut ist eh OT.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 19:02
CosmicQueen schrieb:Die Burger hat vor den "Schüssen" eine Frau und einen Mann um Hilfe schreien gehört. Der Stipp hat nach den "Schüssen" von einem Mann Hilfeschreie gehört. Und die Merwe hat Streit gehört, der wahrscheinlich nie stattgefunden hat, denn um 2.20 war ja alles ruhig laut Securitymensch.
Unvollständige Zusammenfassungen haben so gar keinen Wert!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 19:04
Wieso ging OP eigentlich gleich davon aus, dass es Reeva war, auf die er geschossen hat? Er hatte doch gerufen, sie solle die Polizei rufen. Wäre es da nicht logisch, nachdem er feststellte, dass Reeva nicht im Schlafzimmer war, erstmal das ganze Haus abzusuchen, da sie ja aus lauter Angst vor den Einbrechern sicherlich das Schlafzimmer verlassen hätte....Nein, er vermutete gleich das Schlimmste und suchte gar nicht nach der lebenden Reeva ...weil er ja gar nicht suchen musste, sondern WUSSTE, dass sie es war, auf die er geschossen hatte..., denn normal wäre es doch (falls die Einbrechergeschichte wahr wäre) dass er nicht zuerst vom Schlimmsten ausgeht, das verdrängt man dann doch eher und sucht vorsichtshalber erst nach der Liebsten und gleichzeitig ruft man dann die Polizei.....


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 19:05
@Dusk
Bei der Burger vermute ich mal, dass die eh nie Schüsse gehört hat, sondern die Schläge von dem Cricketschläger und dann kann sie sowieso keine markerschütternden Frauenschreie gehört haben, denn da war Reeva bereits tot. Denn es wurde ja nun schon festgestellt, dass O.P erst geschossen hat und dann die Tür eingeschlagen hat. Und da O.P nach den Schüssen um Hilfe rief, die Burger aber vor den Schüssen diese Hilferufe gehört haben will, kann sie nur O.P gehört haben.

Die Merwe hat bei ihrer Aussage, schon Männer-und Frauenweinen verwechselt und Streit hat auch nur sie gehört und als die Security da rum lief, war nicht von einem Streit zu hören gewesen. Die scheidet somit auch aus.

Der Stipp hat eine Frau und ein Mann schreien gehört, hört aber nach den Schüssen einen Mann um Hilfe rufen. Allerdings hört er auch vorher 3 Schüsse und dann noch mal 2-3 Schüsse. Nachweislich wurden aber nur 4 Schüsse abgefeuert. Also stimmt hier auch irgendwas nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 19:07
CosmicQueen schrieb:Die Burger hat vor den "Schüssen" eine Frau und einen Mann um Hilfe schreien gehört.
Genau: VOR den Schüssen
CosmicQueen schrieb:Der Stipp hat nach den "Schüssen" von einem Mann Hilfeschreie gehört.
Genau: Da war Reeva ja auch schon tot...wie sollte sie dann noch schreien?
Sonadora schrieb:Nein, er vermutete gleich das Schlimmste und suchte gar nicht nach der lebenden Reeva ...weil er ja gar nicht suchen musste, sondern WUSSTE, dass sie es war, auf die er geschossen hatte..
Sehr gute Frage, sehr gute Überlegung @Sonadora
Sehr gutes Fazit! :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 19:09
CosmicQueen schrieb:kann sie sowieso keine markerschütternden Frauenschreie gehört haben, denn da war Reeva bereits tot.
Komisch! In der Oscar Bibel, stirbt sie doch erst unten in seinen Armen!!!
Danke, dass Du wenigstens diesen Punkt in seiner e.V. anzweifelst!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 19:11
Interested schrieb:Genau: VOR den Schüssen
Schüsse in Anführungszeichen, denn sie hat m.M.n wohl eher die Schläge mit dem Cricketschläger gehört und dann kann sie keine Frauenschreie gehört haben.
Interested schrieb:Genau: Da war Reeva ja auch schon tot...wie sollte sie dann noch schreien?
Genau, deshalb hat die Burger auch keine markerschütternden Schreie einer Frau gehört. ;)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 19:12
Interested schrieb:Komisch! In der Oscar Bibel, stirbt sie doch erst unten in seinen Armen!!!
Danke, dass Du wenigstens diesen Punkt in seiner e.V. anzweifelst!
Naja, sie war am Sterben und sterbende schreien nun auch nicht unbedingt lauthals rum.^^


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 19:13
CosmicQueen schrieb:Genau, deshalb hat die Burger auch keine markerschütternden Schreie einer Frau gehört.
Ein wunderschöner Beleg für die Lüge des Oscar P. in seiner e.V. :D

Reeva war bereits mausetot, als er sie nach unten trug. Er ist ja sogar zweimal runter...einmal um die Tür zu öffnen, obwohl gar keiner da war ....hätten ja dann sogar noch intruder reinkommen können und dann wieder hoch, Reeva nach unten tragen, passend...als Stander eintrag ;)


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden