weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:24
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb: Also sind diese Aussagen von den Zeugen nicht bestätigt worden und man weiß nicht ob die überhaupt stimmen.
Da mußt Du schon nach SA selbst fahren und fragen ob Du Auskunft über die Zeugenaussagen bekommst


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:25
Ich fahr aber nicht mit und warte hier auf den Prozess


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:25
@.lucy.
Nee muss ich nicht, du stellst das ja in den Raum und verurteilst gleich, nicht ich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:27
Wo ?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:28
hier
.lucy. schrieb:Wenn Zeugen da sind, die ganz sicher sind, dass bis 2 Uhr nachts gestritten wurde und Licht brannte, ist für mich bewiesen, dass Pistorius wußte, auf wen er schoß


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:29
@CosmicQueen
Lindsey schrieb:
Wenn Zeugen da sind, die ganz sicher sind, dass bis 2 Uhr nachts gestritten wurde und Licht brannte, ist für mich bewiesen, dass Pistorius wußte, auf wen er schoß
Und damit hab ich jemanden verurteilt ? :D


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:30
@.lucy.
Ja, denn dann wäre für dich bewiesen das OP bewusst auf Reeva schoß, obwohl deine Info noch nicht mal bestätigt ist. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:32
@CosmicQueen
Es ist nämlich so, dass Pistorius behauptet hat, es wäre dunkel gewesen, sie hätten geschlafen und sich nicht gestritten .

Dann hat Pistorius nämlich gelogen

Hast Du seine aussage durchgelesen ?


melden
surenas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:33
@FF

Ich zitiere den Beitrag des Foristen LarsWienand.
Lars Wienand ...

" hier ist zwar kein juristisches seminar aber gewisse grundlegende juristische basics sollten schon auseinander gehalten werden

der entscheidende punkt ist ob die anklage dem angeklagten seine einlassung widerlegen kann daß er nicht auf das opfer sondern auf einen einbrecher schiessen wollte

wollte er auf einen einbrecher schiessen, trifft aber das opfer, liegt eindeutig nur fahrlässige, aber keinesfall vorsätzliche tötung vor. das ist juristisch unstreitig, auch wenn es hier viele nicht " glauben " wollen

diese unstreitig fahrlässige tötung könnte sogar durch notwehr § 32 stgb gerechtfertigt sein

da kein einbrecher da war, sondern der angeklagte sich das nur einbildete, liegt keine echte notwehr vor, sondern lediglich putative notwehr

putativnotwehr von lat. putare " glauben " ist ein rechtsbegriff aus dem strafrecht . wie der begriff sagt, liegt hier gerade kein angriff und keine keine notwehr vor sondern wird nur geglaubt und vermutet.

der täter geht lediglich irrig davon aus, daß die tatsächlichen voraussetzungen der notwehr bei dem vermeintlichen angriff gegeben seien. er glaubt es also nur

bei putativnotwehr liegt also keine notwehr vor und auch kein angriff. es genügt, daß er nur geglaubt und vermutet wird. was hiezu von @ luminarah vorgetragen wurde, mag sein persönliches " ich glaube, ich meine und ich wünsche mir " sein, ist aber juristisch gesehen eindeutig falsch

natürlich ist auch in deutschland gemäß der bestehenden rechtslage einem hausbesitzer erlaubt, sich gegen einen rechswidrig eingedrungenen einbrecher in notwehr zu wehren

natürlich ist auch in deutschland unter umständen sogar der gebrauch einer schusswaffe erlaubt. zur abwehr und verteidigung eines angriffs. der angriff ist das eindringen ins haus. auch das wird hier in reiner unkenntnis der eindeutigen rechtslage nicht " geglaubt"

und wenn sich jemand mit der schusswaffe in notwehr wehren darf, darf er es selbstverständlich auch in angenommener also putativer notwehr. auch das ist juristisch unsreitig, auch wenn es hier viele nicht " glauben " wollen


jüngstes beispiel auf der grundlage putativer notwehr ist der freispruch eines rocker-mitglieds im jahre 2011 vom vorwurf der tötung eines sek- polizisten durch den bundesgerichtshof

der polizist wurde im rahmen eines sek-einsatzes in rheinland-pfalz durch eine geschlossene Glastür in der wohnung des schützen von demselben ohne gültigen waffenschein mit drei kugeln erschossen.

die polizei hatte die wohnung auf grundlage eines rechtmässigen durchsuchungsbeschlusses gestürmt

der schütze gab an, von einem überfall feindlicher rocker ausgegangen zu sein und geglaubt, auf einen rocker zu schiessen, wärend er den sek-beamten tödlich getroffen hat.

er wurde nicht etwa wegen der angeklagten und eindeutig fahrlässiger tötung belangt, sondern bezüglich der tödlichen schüsse F R E I gesprochen. auch das mögen viele hier wieder nicht " glauben ", ist aber so

es lag also kein rechtswidriger angriff vor, keine notwehr, sondern der täter hat ihn nur fälslicherweise vermutet

der rechtsunkundige spassvogel und amateur-juristler hier im thread @ luminarah darf dazu natürlich wieder seine erheiternden sinnfreien joke- Kommentare abgeben " schiesswütige rambos führen ihre knarre gassi " ,

das ändert aber nichts an der bestehenden rechslage und dem frei spruch durch das höchste deutsche gericht


und genau das kann mit pistorius auch passieren...freispruch "


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:34
@.lucy.
Ja ich kenne seine Aussagen. Aber die der Zeugen nicht, denn das wurde noch nirgens eidesstattlich erklärt. Von wo hast du denn die Info mit den Zeugen die da was gehört und gesehen haben wollen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:35
@CosmicQueen
.lucy. schrieb: Wenn Zeugen da sind, die ganz sicher sind, dass bis 2 Uhr nachts gestritten wurde und Licht brannte, ist für mich bewiesen, dass Pistorius wußte, auf wen er schoß
Hast Du das kleine wörtchen WENN überlesen ? ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:36
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb: Ja ich kenne seine Aussagen. Aber die der Zeugen nicht, denn das wurde noch nirgens eidesstattlich erklärt. Von wo hast du denn die Info mit den Zeugen die da was gehört und gesehen haben wollen?
Nachlesen mußt Du selbst


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:38
@.lucy.
Ja WENN, also nur Vermutungen, die nicht auf Tatsachen beruhen.

Also weißt du selbst nicht woher du die Info hast, verstehe.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:39
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb: Ja WENN, also nur Vermutungen, die nicht auf Tatsachen beruhen.

Also weißt du selbst nicht woher du die Info hast, verstehe.
Welche vermutungen meinst Du ?

Ich hab dir ja geschrieben, Du sollst selbst den Fred lesen, dann stößt Du auch auf Zeugenaussagen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:42
@.lucy.
Na du vermutest das da wohl Zeugen was gesehen und gehört haben, obwohl du nicht weißt ob das überhaupt stimmt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:43
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb: Na du vermutest das da wohl Zeugen was gesehen und gehört haben, obwohl du nicht weißt ob das überhaupt stimmt.
Ich vermute nicht, dass da Zeugen sind, sondern es sind welche da, die sich gemeldet haben .


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:44
@.lucy.
Bei wem haben sich denn die Zeugen gemeldet? Ist das nur sowas aus der Presse oder gibt es dazu auch einen Polizeibericht?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:45
@CosmicQueen

Lies den Fred und bild Dir selbst eine Meinung


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:46
@.lucy.
Alles was im Thread steht ist also die Wahrheit??


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2013 um 22:46
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb: Bei wem haben sich denn die Zeugen gemeldet? Ist das nur sowas aus der Presse oder gibt es dazu auch einen Polizeibericht?
Sagte ich doch schon, flieg nach SA, und lass Dir die Zeugenaussagen zeigenn


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden