weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:29
Seine Affi ist deshalb während des Prozesses für ihn zu einem Problem geworden, weil er damals mit dieser nur auf Kaution freikommen wollte.

Sowas ist immer ein Risiko vor einer Beweiswürdigung.
Nun kommen dadurch eben alle Widersprüche hoch.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:30
@Tussinelda
ja, das ist richtig. Er muss sich vorbereiten. Es ist auch nicht sicher, zu wieviel Prozent das wirklich angekreidet werden kann, denn als die bail zum tragen gekommen ist, wird er sich aufgrund seiner Verfassung nicht an alles erinnert haben können. So wird wohl argumentiert werden.

Wir machen immer noch den Fehler, dass wir jedes Verhalten von OP an einem normal handelnden - nicht unter Druck stehenden - Menschen messen.

Wieviel Prozent werden dadurch entschuldigt und wieviel Prozent werden ihm dadurch zum Verhängnis?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:31
@Dusk

Verrat mir da einmal jemand den Sinn?!


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:31
Ich hab es begriffen :

Es waren ja zwei Ventilatoren . Einer stand auf dem Balkon und einer drinnen.
Der Pistorius hat einen vom Balkon geholt. Da war er auf dem Balkon . Den anderen hat er drinnen bewegt . Also war er nicht auf dem Balkon.

Der Nel ,der hätte sagen müssen ,auf welchen Ventilator er sich bezieht . Dann hätte Pistorius auch genau antworten können . Alles eine Frage des Bezugssystemes.
Pustorius war auf dem Baljon und auch wieder nicht. leuchtet ein,oder?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:31
Ahnungslose schrieb:OP hat in mehreren Zügen erklärt, wie unstabil er auf Knüpfen ist.
Damit wäre unlogisch gewesen, dass er da die Fans alleine rein schleppte und wachgewesene RS nicht zur Hilfe kam bzw beide miteinander nicht kommuniziert haben.
Nein, das glaube ich nicht. Es ist ja nicht so, dass er auf Stümpfen gar nix kann. Er kann auf seinen Stümpfen nicht aufrecht stillstehen. Aber die Fans kann er bestimmt reintragen.
Rabenfeder schrieb:Bei der Kautionsanhörung hat er gesagt er habe die Geräusche aus dem Bad gehört als er auf dem Balkon war -
Stimmt das??
Wenn ja, dann hat er ein MEGA-Problem.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:31
Jetzt müsste eigentlich mal ein medizinischer Fachmann sein Statement abgeben, ob ein Mensch mit so stark eingeschränktem Hör- und Sehvermögen wie OP es scheinbar hat, gepaart mit einem demenzartigen Gedächtnis, überhaupt in der Lage wäre, erfolgreich Profisport zu betreiben. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:32
Rabenfeder schrieb:Bei der Kautionsanhörung hat er gesagt er habe die Geräusche aus dem Bad gehört als er auf dem Balkon war -
In seiner e.V. steht, er habe die Geräusche vernommen, als er die Vorhänge zuzog.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:33
@zwicker
wenn er nur auf der Schwelle des Balkons war, dann waren der Oberkörper, der Kopf und die Arme draussen, um den Ventilenti reinzuzergeln. Es wäre also Auslegungssache :ask:


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:34
Ahnungslose schrieb:
OP hat in mehreren Zügen erklärt, wie unstabil er auf Knüpfen ist.
Damit wäre unlogisch gewesen, dass er da die Fans alleine rein schleppte und wachgewesene RS nicht zur Hilfe kam bzw beide miteinander nicht kommuniziert haben.


Nein, das glaube ich nicht. Es ist ja nicht so, dass er auf Stümpfen gar nix kann. Er kann auf seinen Stümpfen nicht aufrecht stillstehen. Aber die Fans kann er bestimmt reintragen.
Jetzt hat er den Zweifel daran, dass er auf Stümpfen die Ventilatoren reinholen "kann" gegen die Zweifel daran getauscht, dass er DRINNEN Reevas Tun nicht bemerkt hat.
Was wiegt schwerer?
Für mich zweiteres.

@Schnaki
Selbstzerstörung in 3...2...1...?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:35
@Dusk
hat er das Ding getragen oder gezogen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:36
Dusk schrieb:Jetzt hat er den Zweifel daran, dass er auf Stümpfen die Ventilatoren reinholen "kann" gegen die Zweifel daran getauscht, dass er DRINNEN Reevas Tun nicht bemerkt hat.
Was wiegt schwerer?
Für mich zweiteres.
Für mich auch. Aber warum hat er das gemacht? Das wäre doch blöd.
Außerdem warum sollte er die Fans nicht auf Stümpfen reinholen können?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:37
Beitrag von Alibi, Seite 1.527

Hat er gestern schon so ausgesagt ( das die Fans nur halb draußen standen) , ich hab sogar was dazu geschrieben, nur hat das bis auf @schokoleckerli , niemand mitbekommen , man war ja mit Zanken beschäftigt !


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:37
@schokoleckerli
Na, wenn der eine Ventilator mit den Füssen über der Schwelle stand, muss er ihn angehoben haben zu irgendeinem Zeitpunkt. Ansonsten: Wer weiss...
Auf was willst raus? Übermässige Geräuschkulisse?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:38
Luminarah schrieb:Pustorius war auf dem Baljon und auch wieder nicht. leuchtet ein,oder?
Ja, was die Fans betrifft.

Aber Pistorius hat ja jetzt behauptet, dass er überhaupt NICHT auf dem Balkon gewesen ist!

Und das stimmt nicht mit dem Affidavit überein und gleich entsteht die Frage - wenn er vor dem Aufstehen mit RS gesprochen hat, aus dem Schlafzimmer nicht raus ging, wieso hat er das Fehlen von RS gar nicht gemerkt!?

Also, OP hat hier eine Lücke zugestoppft, aber dabei 2x ins Finger geschnitten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:38
Und warum Reeva sich so ruhig verhalten und im Dunkeln zum Klo schlich, ist ein weiters Rätsel. Will sie ihn etwa auch nicht bemerkt haben? ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:39
@Dusk

3 ..... 2 ...... 1 .....

:ganja:


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:39
So ein Prozess ist ein wahnsinniger Stress für ihn . Dem ist er mental nicht gewachsen. Wie viele Täter nicht ,wenn es um Alles geht. Schliesslich ist er ja kein kaltblütiger Killer sondern hat Reeva in einen Wutanfall erschossen ,wie ich denke.

Da muss man schon richtig Nerven haben ,alle Derails einer so erfundenen Story present zu haben unter dem Stress

Die hat er glücklicherweise offensichtlich nicht.


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:41
@zwicker
Alibi schrieb:Hat er gestern schon so ausgesagt ( das die Fans nur halb draußen standen) , ich hab sogar was dazu geschrieben, nur hat das bis auf @schokoleckerli , niemand mitbekommen , man war ja mit Zanken beschäftigt !
Richtig!!! Und es würde mich nicht wundern, wenn OP während der Mittagspause noch ein Detail einfällt, warum er Reeva nicht bemerkt hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:41
Schnaki schrieb:
Eben, ich weiß nicht, wenn ich in den Zeugenstand müsste. Ich würde das Ding auswendig kennen und keinenn Millimeter davon abweichen. Gut es zumindest versuchen. Aber was hier direkt zu beginn abgeht?
Wenn ich in den Zeugenstand müßte würde ich die wahrheit sagen, bräuchte ich nichts auswendig zu lernen, es gäbe bei der vollen Wahrheit kine Abweichungen.

Roux war ein schlechter Berater für OP, er läßt es zu, wie OP sich in Lügen verstrickt
Hat er ihm etwa zu Falschaussagen geraten ?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 13:42
Mauberzaus schrieb:Und warum Reeva sich so ruhig verhalten und im Dunkeln zum Klo schlich, ist ein weiters Rätsel.
Und Handy mitgenommen hat, wie wir es früher vermutet haben und OP jetzt bestätigt hat.


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden