Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.04.2014 um 23:35
Pueppchen schrieb:Der wird weder gestehen noch bei irgendeiner Frage zusammenbrechen ...... man bezahlt doch nicht 2 der besten Anwälte um dann sowas zu tun.
Doch, wird er. Du verwechselst, dass nicht Roux oder Oldwage dort sitzen, sondern Oscar. Der wurde bisher noch nie in seine Grenzen gewiesen. Nel tut das gerade und das Urteil wird ihm endgültig klar machen, dass er Verantwortung übernehmen und die Konsequenzen tragen muss.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.04.2014 um 23:35
@Pueppchen
...kann sein, aber ich denke Nel verfolgt ein Ziel und hoffe, er erreicht es auch.... - nur wird es noch dauern....
..durch die Manipulationen und Veränderungen des Tatortes, abgesehen mal davon wer diese verursacht/vorgenommen hat, ist die Beweisführung eben nicht ganz einfach....

"we will see"


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.04.2014 um 23:37
@Interested
Interested schrieb: das Urteil wird ihm endgültig klar machen, dass er Verantwortung übernehmen und die Konsequenzen tragen muss.
Wenn er genug Geld hat kann er noch eine ganze Weile so weitermachen, durch alle Instanzen (kenn mich damit nicht aus) nehme ich an


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.04.2014 um 23:38
@Rabenfeder

Das ist keine Frage des Geldes mehr. Er steht vor Gericht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.04.2014 um 23:39
@Rabenfeder

sicher, der wird bestimmt nicht gleich "einfahren", hat man ja aufgrund der Kautionsverhandlung gesehen! Gegen so wenig (verhältnismässig) Rand nach einer solchen Tat in Freiheit rauszugehen ist schon bemerkenswert.....

Also gibt es erst einmal Revision.... - und das dauert und dann gibt es sicherlich noch andere Möglichkeiten. Kenne mich im SA Recht nicht aus...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.04.2014 um 23:41
Das glaube ich in dem Fall nun wirklich nicht. Er geht so oder so in den Knast. Wir reden hier nicht von ein paar stümperhaften Indizien - er widerspricht sich, sobald er den Mund aufmacht. Er ist für 3 Delikte angeklagt, der eine ist vorsätzlicher Mord.


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.04.2014 um 23:44
@conita1946
conita1946 schrieb:..durch die Manipulationen und Veränderungen des Tatortes, abgesehen mal davon wer diese verursacht/vorgenommen hat, ist die Beweisführung eben nicht ganz einfach....
Es gab Manipulationen, und zwar pro OP, und anhand der Bilder wird er mit unfreiwilliger Hilfe von Oscar eben diese Tatort-Veränderungen aufzeigen. Die Bilder werden meiner Meinung nach die Hauptrolle spielen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.04.2014 um 23:46
@conita1946
conita1946 schrieb:Also gibt es erst einmal Revision.... - und das dauert
Und das weiss er wohl auch, deswegen langweilt es ihn tw. sogar..
was mich gewundert hat ist, dass er mit Reeva offenbar überlegte irgendwohin zu gehen
(viell. nicht ernsthaft, viell. war es mehr ihre Idee - ich finde das grad nicht, es war ein Ort mit B
offenbar ein Refugium.. ) wenn es ihnen reicht mit den gesellschaftlichen Verpflichtungen, es hörte sich an wie: für immer. Das spräche für mich dafür, dass es eine zumindest ernsthaftere Beziehung war als alle zuvor und auch dafür dass einer oder beide wußten dass ihre gesellschaftliche Stellung nicht alles ist. Was dann wohl passiert ist, dass es so ausartete, er diesen Mord beging..so einig waren sie sich wohl dann doch nicht, die Abhängigkeit von Ruhm und Geld, vielleicht zählte die mehr..
naja müßige Spekulationen, er hat sie umgebracht das ist nun die Realität.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.04.2014 um 23:47
Ich glaube, wenn OP den Tathergang schildern wird, wird Nel ihn überführen, belegen anhand der Fotos und Zeugenaussagen der Nachbarn, die in sich ein stimmiges Bild ergeben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.04.2014 um 23:55
@Interested

für mich sind auch die Schreie einer Frau, die eines Mannes der verschiedenen Zeugen "Fakt", daran kann man nicht rütteln.... - irgendwo hab ich auch gelesen, schon früher am Abend habe jemand security gerufen aufgrund eines heftigen Streits.... - die Tür vom Schlafzimmer kaputt, Blutspritzer im ganzen Schlafzimmer, bis nachts um 2.00/3.00 schläft er bei offener Balkontür (war sie überhaupt irgendwann in dieser Nacht geschlossen????) hab ich bisher nirgends gesehen und auch nicht gehört....????? ....und dann panische Angst vor einem intruder - völliger Blödsinn!!!

Ich wohne auf dem Land, in keiner gesicherten Wohnsiedlung, bei mir wurde auf schlimmste Art und Weise eingebrochen (vor 3 Jahren) - ich bin bis heute nicht bewaffnet, schliesse meine Schlafzimmertür immer noch nicht ab und komme bei etwaigen Geräuschen nur auf die Idee "es ist wohl mal wieder meine bessere Hälfte oder mein spinnender kleiner Wauwi....." so what


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.04.2014 um 23:57
@Interested:
Interested schrieb:Doch, wird er. Du verwechselst, dass nicht Roux oder Oldwage dort sitzen, sondern Oscar. Der wurde bisher noch nie in seine Grenzen gewiesen. Nel tut das gerade und das Urteil wird ihm endgültig klar machen, dass er Verantwortung übernehmen und die Konsequenzen tragen muss.
Natürlich sitzt er dort allein, du vergisst aber dass er bereits 1 Jahr hinter sich hat, in dem er sich zusammen mit seinen Anwälten auf diese wenigen Wochen des Prozesses vorbereitet hat.
Das sind beides ausgereifte Anwälte, die schon einige Jahre Prozesserfahrung auf dem Buckel haben, die beiden wissen wie der Hase läuft! Kennen die Fakten zum Prozess, kennen die Fragen, die ihrem Mandanten gestellt werden können und haben sich mit Sicherheit auch über Nel und dessen Art & Weise einen Prozess zu führen, genauestens informiert! Oscar bezahlt die beiden ja nicht dafür, dass sie daheim auf ihren Bleistiftung rumkauen. Diese ganze Strategie ist genau durchdacht und Oscar darauf bis ins "FF" gedrilld.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 00:01
@Pueppchen
Pueppchen schrieb:Diese ganze Strategie ist genau durchdacht und Oscar darauf bis ins "FF" gedrilld
Die haben ihn mit Sicherheit auch total beruhigt und ihm die Gewissheit vermittelt dass das ganze ein Kinderspiel und Affentheater ist, mit Sicherheit - nach anfänglichen Ängsten benimmt er sich ja auch genau SO.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 00:07
@Rabenfeder:
So sehe ich das auch. Das ist ihre Strategie: Konsequent abstreiten oder für den Fall der Fälle I don't remember. Man höre sich nur mal an, wie er die Situation im Restaurant beschreibt, als die Waffe losgegangen ist. ,,Ja ich hielt die Waffe in der Hand, sie wurde mir unterm Tisch gereicht"
,,Nein ich habe aber nicht abgedrückt" Es waren wahrscheinlich die Geister, die dafür verantwortlich waren. Er verkauft sie alle für blöd. Und diese Sätze sagt er mit einer Bestimmheit und Glaubwürdigkeit!!! Der Typ könnte im Winter von Tür zu Tür gehen und Sonnenschutzmittel verkaufen, damit würde er Umsätze machen.
Und Nel hüpft da vorne rum wie Rumpelstilzchen und kann es gar nicht fassen, so viel Dreistigkeit, kommt aber nicht an ihn ran. Und so geht es weiter das Ping-Pong-Spielchen.
Und genauso das bestärkt mich in meiner Aussage dass hier kein Oskar Pistorius umkippen wird.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 00:24
@Pueppchen
Und diese Sätze sagt er mit einer Bestimmheit und Glaubwürdigkeit!!! Der Typ könnte im Winter von Tür zu Tür gehen und Sonnenschutzmittel verkaufen, damit würde er Umsätze machen.
Jaja genau .. er gibt auch alles zu, alles mit leiser Stimme völlig unbeteiligt zum Teil und "abgegessen" oder patzig (stand irgendwo) jedenfalls scheint er nicht groß beeindruckt zu sein.
Er hat zugegeben, er hatte "keinen Grund", die Schüsse zu feuern - muss man sich mal vorstellen
da bleibt einem die Spucke weg bei so viel Ignoranz und innerer Abwesenheit...
Hatte keinen Grund, schießt aber mit Black Talon viermal durch eine geschlossene Tür..
Heute gibt er das zu, morgen jenes....
und dann wars aber kein Geständnis sondern irgendwas was ihm grad einfiel in seiner Verwirrung
schwammig, ungreifbar, irreal...
er wollte niemand töten, ist halt so passiert, kann ja mal vorkommen in der Hektik...
wenn man glaubt ein rosa Elefant sitzt im Küchenschrank...und die Parabellum geht los man weiss nicht wie, hört auch nix mehr usw. war eben Nacht, vielleicht wäre Schlafwandeln auch eine gute Verteidigung gewesen..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 00:56
@Pueppchen
Natürlich ist das absolut gegen den gesunden Menschenverstand
Ich schließe doch nicht die Tür vom Schlafzimmer, klemme dann sogar noch einen Cricketschläger darunter aus Angst vor Einbrechern während ich schlafe und nicht mitbekomme aber dann, dann öffne ich feucht flöhlich die Balkontüren.
Lieber Herr Einbrecher, bitte nicht durch den offziellen Eingang, sondern bitte an der Hauswand hoch und über den Balkon, herzlich willkommen - hereinmarschiert!
Sehr schön...fehlt nur eine Kleinigkeit... die Leitern habe ich dir, lieber Intruder, in den Garten gelegt, es sind mehrere, ein passt bestimmt ;)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 00:57


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 01:03


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 01:36
I think what's more important about the fans is that when they concocted the killer's story they used the fans in the beginning, then forgot about them.

In other words:

1. they needed OP to go onto the deck to explain why he didn't see Reeva get up out of bed. So they made up the go out on the deck and bring the fans inside fairy tale.

2. Then they needed a story that included OP screaming for help, so they made up the "I ran back to the deck and yelled help help help."

Here's the problem with making stuff up...

They forgot that the first part of the fairy tale included fans being placed in front of the door. When they made the part up about OP running back to the deck, he forgot that he would have needed to move the fans out of the way.

Oops.

Now the killer's story must now be that a) the fans weren't exactly where he claimed he moved them from the balcony, b) he forgot to mention he moved the fans out of the way when he went back on the deck, or c) the police somehow moved the fans into a position that makes him look like he's lying.

Oh, and small detail... the fans as he described them couldn't have both been plugged into outlets and he was in the room the entire time when Reeva allegedly got up out of bed to go to the bathroom.

Yes, the fans are a HUGE deal because they are the foundation for his entire alibi. And he's already admitted the part in the sworn affidavit was written by his attorneys and is materially false.

He's toast. And Nel is just getting started...

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=240685&page=51
Nel hat erst angefangen.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 01:47
WihRlw39


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 01:55
@Pueppchen

Einerseits gehst du nicht von einer Verurteilung OPs als Mörder aus.
trotzdem muss ich allen denen hier Recht geben, die sagen dass er am Ende NICHT als verurteilter Mörder aus diesem Gericht gehen wird. Hierfür fehlen einfach "harten" Indizien, die sich nicht als schwammig hinstellen und auch nicht als anders erklären lassen.
Andererseits unterstellst Du denen, die OPs "Einbrechergeschichte" für möglich halten Naivität, zu wenig Lebenserfahrung oder fehlenden gesunden Menschenverstand.
Pueppchen schrieb:Genau, hiermit fängt es an und jeder hier, der sich bei Oscars Stellungnahmen wieder und wieder denkt "Ja stimmt, es könnte ja so gewesen sein .... stimmt, manche - die machen das wirklich so, stimmt, die Möglichkeit hierzu würde auch bestehen" und nicht kapiert, dass das unterm Strich nach gesundem Menschenverstand einfach ein bisschen zu viel KONJUNKTIV ist, der ist schlichtweg naiv oder dem fehlt es einfach mächtig an Lebenserfahrung.
Damit unterstellst Du quasi indirekt der Richterin und deren Beisitzern Naivität, zu wenig Lebenserfahrung und fehlenden gesunden Menschenverstand.
Denn wenn sie OP nicht als Mörder verurteilen, dann müssen sie ja seine Einbrechergeschichte für möglich gehalten haben.

Also wenn es die Südafrikaner einfach nicht draufhaben, könntest Du sie ja mal aufklären.


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden