weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:30
@Interested
Also ich kenne Typen die schlafen tief und fest, da kannst du eine Bombe neben dran fallen lassen, die wachen nicht auf. :D Und auch ein O.P der öfter schlecht schläft, kann Tiefschlafphasen haben und nichts mitkriegen, alles völlig im Bereich des Möglichen.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:32
@CosmicQueen

Aber so ängstlich wie er ist und der bat soll unter die Tür geklemmt gewesen sein...Dann hört er nicht, während er die fans umstellt, dass sie aufsteht - an ihm vorbei, unbemerkt aus seiner Bettseite raus...hört dann nur das Fenster, bewaffnet sich und kein Gedanke an Reeva, die ihn gerade noch gefragt hat: Baba, can't you sleep?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:32
@Photographer73
Photographer73 schrieb:Ganz einfach, sie hat ihn vorher KO gehauen. ;) Ernsthaft... möglich ist das alles
Mir wirds jetzt zu absurd - ich geh E.T. gucken...bis dann


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:33
@Rabenfeder

Du verstehst Ironie auch dann nicht, wenn sie Dich anspringt, oder ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:34
sterntaucher schrieb:Viele User fragen sich ja, was all die Pro OP's und Fans dazu treibt, zu applaudieren, zu klatschen, ihm Blumen zu überreichen etc.

Habe hier vielleicht einen von den möglichen Lösungsansätzen gefunden, klingt schon nachvollziehbar:

"Realitätsverlust"

"Der Realitätsverlust drückt aus, dass man die Situation nicht mehr mit realistischen Maßstäben misst, sondern anderen Maßstäben den Vorrang lässt. Dies tritt insbesondere im Zustand totaler Verliebtheit auf......Die Wirkung hält Stunden oder gar Tage, manchmal sogar Wochen an und vernebelt die Wirklichkeit, so dass auch nach Tagen noch Fehlentscheidungen getroffen werden können."
Dass Frauen sich in einen Gewaltverbrecher verlieben, ist kein Einzelphänomen. Auch Massenmörder Anders Behring Breivik erhält massenhaft Liebesbriefe und Heiratsanträge. Der wissenschaftliche Fachbegriff für diese Art der Zuneigung lautet Hybristophilie. Ziel der weiblichen Begierde sind keine Kleinkriminellen, „sondern immer nur gewalttätige Schwerverbrecher oder gar Serienmörder“, sagt Kriminalpsychologe Christian Lüdke.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:38
@Interested
Auch Angsthasen schlafen wie gesagt irgendwann mal und wenn Reeva noch mal um 1am unten war um was zu naschen, dann hat er es eben nicht gehört, er hat ja dann wohl tief und fest geschlafen und wachte erst kurz vor 3.am auf.

Da O.P die Fans ja rein trug, die ja noch an waren, ist es möglich das er Reeva nicht gehört hat, als sie aufstand und erst als er sie abstellte und somit nicht mehr an seinem Ohr waren, hörte er dann das Fenster im Bad...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:39
@obskur
obskur schrieb:Links musste er schlafen wegen der Waffe, die ja immer auf seiner Seite liegt, hätte er rechts geschlafen, hätte er es noch schwerer erklären können, da aus der Ecke die Waffe zu holen, ohne Reeva zu sehen.
Also, so wie ich das verstanden habe, hat er zwar links geschlafen, aber trotzdem lag die Waffe rechts unter seinem Bett. Spätestens beim Holen der Waffe, hätte er bemerken können, dass Reevas Seite leer war.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:40
@Nanush
Hibristophilie
So ist es..

OP hatte nun die märchenhafte Eigenschaft immer genau dann in Tiefschlaf zu verfallen
wenn er ahnte dass sämtliche Hibristophilikerinnen es für ihre große Liebe zu ihm
nach der schrecklichen Tat dringend benötigen... oder so ..*ironie aus*


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:40
@bobotiger
Die Waffe lag links, da lag auch das Holster..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:41
@CosmicQueen
Wie war das eigentlich mit dem Einstöpseln der Fans, als er sie reingetragen hat? Nel hat so darauf rumgeritten, dass er sie nicht hätte einstecken können. Aber sie waren doch eigentlich an, als er sich schlafen gelegt hat, wieso dann nochmal einstecken?


melden
hatifa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:45
ich denke das es noch irgend etwas gibt was noch gar nicht gross angesprochen wurde und keinem aufgefallen ist.Ist es nicht so das das meistens erst zum Schluss zur Überführung der Tat kommt?Vielleicht hat man ja gehofft das OP sich besinnt und den Vorfall schildern wird,aber das tat er nicht wahrheitsgemäss(so wie man es darstellt gibt es genug Wiedersprüche).
Die Wochen bis zum Mai werden genutzt um jedes Detail zu verarbeiten und zu durch denken.Und auch OP kann nachdenken in der Zeit.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:47
@hatifa
Ne, der Fall des Anklägers ist geschlossen, d. h. er kann nur noch Beweise angreifen, die von der Verteidigung selbst eingebracht werden. Eigene Beweismittel darf er nicht mehr einbringen


melden
hatifa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:47
vielleicht sollten die User hier mal überlegen was noch nicht angesprochen wurde,wäre auch eine Variante ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:47
Bin weg, nur das noch:
Nicht zuletzt musste Dixon bekennen, dass die baugleiche Pistole während der Schussexperimente nach jedem Schuss blockiert hatte und einzeln wieder entsichert werden musste. Diese Bemerkung stellt Pistorius' grundlegende Verteidigungs-Theorie in Frage: Im Glauben, auf einen Einbrecher zu schießen, hat Pistorius nach eigener Aussage in schneller Folge viermal gefeuert, ohne Schreie zu hören.
weiter lesen: http://web.de/magazine/nachrichten/panorama/18831848-oscar-pistorius-zwischenfazit-prozess-reeva-steenkamp.html#.A100014...

Schreie hört man übrigens auch mit "ringring" in den Ohren, ist in einem der Videos von @KlaraFall von gestern zu erfahren von einem Experten...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:48
Hat Nel OP eigentlich gefragt, warum die Blutspritzer über dem Bett an der Wand waren? Habe ich jedenfalls nicht mitbekommen!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:49
@bobotiger
Wieso noch mal einstecken? Sie waren eben eingesteckt, aber anders, da die Polizei anscheinend alles mögliche am Tatort verändert hat, was sicherlich noch mal belegt wird, konnte es sein das alles anders gesteckt wurde. Die Polizei hat ja auch einfach ein Handy an irgendeinen Stecker mal aufgeladen, von daher weiß ich nicht warum Nel darauf so rumgeritten ist, vielleicht weil er nichts anderes hat. Er musst irgendwas finden was O.Ps Version widersprechen würde, dazu hat er halt die Fotos genommen, die eh für die Tonne sind, weil vor Ort der Tatort schon verpfuscht wurde als die Bilder gemacht wurden.


melden
hatifa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:50
@bobotiger,es muss in dem Sinne kein Beweis sein,aber die Erwähnung könnte ja doch zum Geständnis führen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:51
@bobotiger

Nein, hat er nicht.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:53
Hat Oscar Schauspielunterricht genommen?
Darüber spricht eine sehr anerkannte Journalistin.
Former Sunday Times columnist Jani Allan has published an open letter to murder accused Oscar Pistorius.

http://citizen.co.za/161613/oscar-like-eugene-terreblanche-jani-allen/


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 15:58
@Photographer73
Interessant, warum wohl nicht? Er ist doch der einzige, der dazu etwas hätte sagen können, genauso wie zu den Blutspritzern auf der Bettdecke. Oder haben die bösen Polizisten da noch ein wenig mit Blut herumgespritzt?


melden
386 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden