weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:58
Tussinelda schrieb:“You possibly think this is entertainment. It is not,” she told Nel. “Please restrain yourself.”
Dies ist einmal mehr ein Beispiel für die teils miserable Berichterstattung der Medien (Zeitung, Twitter usw.). Dieser Satz war nämlich eindeutig an die Zuschauer gerichtet, Was Nel durch seine Nachfrage bei MyLady auch prompt bestätigt bekam!

Man kann @Tussinelda nur dankbar sein, dass sie immer wieder deutlich auf diese Missstände hinweist und immer wieder anprangert. Man findet solche Fehler gar nicht so leicht, aber @Tussinelda entgehen solche Fehler nicht, danke dafür!

Sie scheut sie sich auch nicht, mit diesen Fehlern der Medien zu zitieren, um uns schonungslos die Augen zu öffnen! Es ist schmerzhaft, aber es muss sein! Da müssen wir durch!

Leider hat @Tussinelda im Eifer des Gefechts vergessen, den richtigen Sachverhalt zu verlinken.
Sie wird das aber sicher nachholen, wir wissen alle, wie genau sie echte Belege und Beweise nimmt!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:00
@Szuka

Seh ich auch so, selbst wenn die Beziehung kurz war - keine neue Liebe
(ich gehe davon aus dass für OP zum ersten Mal wirkliche Gefühle im Spiel gewesen zu sein
scheinen, vorsichtig ausgedrückt.. weswegen es u.a auch zu dem Kontrollverlust kam, wenn
es denn einer war...)
also keinesfalls eine neue Liebe und ja natürlich eine Therapie...
(macht er wohl auch zumindest hat er Psychologen im Team)
und ich glaube nicht dass er sich einfach hätte unter Kontrolle haben können
sonst wäre das niemals passiert, da ist etwas sehr Gravierendes nicht i.O. bei ihm.

@conchita1976

Nach allem was ich momentan weiss, könnte ich mir ebenso wie einen Kontrollverlust
auch durchaus vorstellen, dass er den Tod von Reeva plante, nicht im Sinne einer langfristigen Planung aber doch ganz bewußt und eiskalt ab einem bestimmten Zeitpunkt...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:04
@Interested
Interested schrieb:Er wünschte sicherlich selbst, er hätte sich einfach unter Kontrolle gehabt und wäre heute ein unbescholtener, freier Mann, der sich auf sein nächstes Training vorbereitet mit einer neuen Flamme im Arm.....
Im Moment durchmacht er wohl the biggest challenge of his life.

Wer sich selbst überschätzt und andere nicht respektiert, macht sich wohl darüber keine Gedanken. Dass er bereut nehme ich ihm zumindest teilweise ab, ich bin mir nur nicht ganz sicher ob er grösstenteils um sich selbst bereut oder um Reevas sinnlos beendetes Leben??
In der Regel, vermischt sich vieles und ist fliessend, krankhaft, bzw. gestört ist es immer anderen die Schuld zu geben.
Aus meiner Sicht kann man sich aber nur durch ein Geständnis und aufrichtiger Reue erleichtern, wenn man Seelenfrieden sucht.
Mit einer Lüge und einer Gefängnisstrafe vermag ich mir kaum vorzustellen, wie doppelt leidgeprägt eine Seele sein muss.
Erstaunlicherweise und nicht zu meinem Entzücken habe ich inzwischen mit einigen Menschen gesprochen, die ebenfalls sagten, sie würden im Falle wenn, einen Mord nicht zugeben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:07
@KlaraFall
@Interested
Klar Menschen mögen unterschiedlich mit den emotionen umgehen...wundert mich nur...wie er vorher mm nach unsensibel blumen an eltern schicken lies mit nachricht von seinem Büro und sich nicht zumindest anstandshalber gegenüber den eltern aus der Öffentlichkeit zurückzog wenigstens prozess abwartet....
Im prozess zeugenstand hat er aber total viel emotionen gezeigt...sobald es um ihn ging...
So oder so...er hat einen menschen erschossen und dürfte zumindest nie wieder eine waffe halten dürfen da er viel zu impulsiv überreagiert und jetzt ja sieht was er damit getan hat...

Irgendwie muss er ja auf die idee mit dem Einbrecher gekommen sein, wenn es gelogen ist


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:17
@fortylicks
@Sonadora
Sonadora schrieb:Völlig richtig! Ich habs live gesehen! :)


Ich auch, ich schwöööre!!!
Freut mich sehr, eure Beobachtungsgabe, ich habs mir doch nicht eingebildet...auch wenn es unwichtig für den Prozess ist, KEINE Parteilichkeit bedeutet, so ist eine Richterin als Mensch ( für Menschen) erkennbar.... und scheitert trotzdem nicht daran, DORT einzuschreiten, WO es wichtig ist.

Natürlich darf ein Angeklagter nicht " Lügner" genannt werden. Hier beweist sie ihre Souveränität, denn genau dieses hatte sie ja auch zu bemängeln als der fiese Oldwadge in diese Richtung bei Anette Stipp (?) ausschlug.

Für Mylady ist das nichts aussergewöhnliches, sei es ob es von der Verteidigung oder von der Anklage kommt, das hat sie sicherlich 10000000de Male erlebt.

Ich empfinde diese Frau als sehr achtsam und Achtsamkeit ist mir schon in der Kautionsverhandlung bei Desmond Nair aufgefallen...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:19
Ach es konnte keine liebe sein, aber Reeva fand es einen guten Zeitpunkt ihm am valentinstag zu sagen, dass sie ihn liebt, aber hier weiß man natürlich, dass es nur eine Zweckbeziehung war, von beiden, man kann hier akso offenbar auch gleich noch Reeva einen fragwürdigen Charakter andichten. Aber bitte nicht vergessen, Justice für Reeva Bildchen zu Posten und die getötete Reeva in Ehren zu halten.......naja......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:20
ja, denn niemand hat das recht jemanden zu ermorden, ganz gleich wie er sich in der vergangenheit verhalten hat


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:21
@Szuka
Szuka schrieb:Irgendwie muss er ja auf die idee mit dem Einbrecher gekommen sein, wenn es gelogen ist
Seine Ex Samantha hat wegen dem Vorwurf, Op habe aus dem Auto heraus in die Luft geschossen, gegen ihn ausgesagt. Sie erzählte dabei auch von einzelnen nächtlichen Vorfällen: OP habe sie geweckt und gefragt, ob sie auch Geräusche gehört habe, und sei dann auf "Einbrecher-Jagd" gegangen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:24
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Mit einer Lüge und einer Gefängnisstrafe vermag ich mir kaum vorzustellen, wie doppelt leidgeprägt eine Seele sein muss.
Erstaunlicherweise und nicht zu meinem Entzücken habe ich inzwischen mit einigen Menschen gesprochen, die ebenfalls sagten, sie würden im Falle wenn, einen Mord nicht zugeben.
Es ist sicher nicht üblich so etwas zuzugeben um "sein Gewissen zu erleichtern" - das habe ich noch nie gehört, dass das jemals ein Mörder gemacht hätte..
Es ist passiert und nicht rückgängig zu machen, es gab "Gründe" und gibt Erklärungen und OP - habe ich den Eindruck - gibt es nicht einmal vor sich selbst zu, er möchte so dastehen dass er "nichts dafür konnte" die Waffe fast von selbst losging und glaubt ganz selbstverständlich allein seine Behauptung, es wäre nicht mit Absicht geschehen, müsste ausreichen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:26
KlaraFall schrieb:Als Mylady zu Nel sagte: "Please restrain yourself" lächelte sie.
Wenn ich mich nicht irre und wir uns auf die gleiche Situation beziehen, sagte sie zu Nel höchstens "mind your language"! Das "please restrain yourself" war an die "Galerie" (ans Publikum, wenn man so will) gerichtet. Dass sie dabei nichtsdestotrotz gelächelt haben mag, kann sein.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:26
Tussinelda schrieb:Ach es konnte keine liebe sein, aber Reeva fand es einen guten Zeitpunkt ihm am valentinstag zu sagen, dass sie ihn liebt, aber hier weiß man natürlich, dass es nur eine Zweckbeziehung war, von beiden, man kann hier akso offenbar auch gleich noch Reeva einen fragwürdigen Charakter andichten. Aber bitte nicht vergessen, Justice für Reeva Bildchen zu Posten und die getötete Reeva in Ehren zu halten.......naja......
Ich bin die mit der nüchternen Sichtweise, abzusprechen, dass es um Liebe geht und ich poste keine Bilder. Dann musste ich ebend wirklich lachen...Du findest also den Poesiealbenspruch: Roses are red, violets are blue...aussagekräftig genug, um von Liebe zu reden? Ja, der Valentinstag, auf den ja beide so gaaaar keinen Wert legten...keine große Sache draus zu machen, ließ ihn ein Armband besorgen? Wo ist das überhaupt und Essen wollte man gehen...Du weiß ja selbst, dass der Valentinstag in den USA und anderen Teilen der Welt, groß zelebriert wird und ein Riesenbohei drum gemacht wird - hat aber nix mit Liebe zu tun ;)

Stripper und whore, haben übrigens auch nichts mit Liebe zu tun!

Geh doch mal auf die anderen Punkte hier ein, Mensch ist Mensch und dass Dein aufgeführtes Beispiel falsch ist...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:33
@sterntaucher
ja stimmt..wurde hier auch erwähnt ...danke;-)
Also auch wenn seine Geschichte stimmen würde, müsste er ins Gefängnis oder psychatrie...denn dann wären nicht nur seine frauen in gefahr sondern alles was ihn erschreckt...mietzekatze...vogel...also ich bin ne frau habe keine waffen...zumindest keine feuerwaffen...und erschrecke mich auch mal bei Geräuschen abet klären vorher ab, woher es kommt, bevor ich amok lauf ...danach laufe ich auch nicht amok...nstellt euch mal vor rs wäre ein kind bzw. Jugendlicher gewesen ...vielleicht ne mutprobe ohne stehlen zu wollen...auch wenn reeva nicht das opfer wäre ...so gehts einfach nicht....


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:35
Ehrlich gesagt , ob sie den Typ liebte oder nicht ist völlig wuppe!!!


in jedem Fall hat er es ihr mit abknallen vergolten.


ansonsten tuts nicht zur Sache. Manche Beziehungsgeflechte erschliessen sich nicht mal den Partnern selbst.
Wie es bei den beiden war , da kann man lange drüber diskutieren. Weder eine lockere noch eine tiefe Liebesbeziehung schliessen aus, das es tüchtig knallt , häufig oder ab und zu ist völlig egal.

Kann gut sein , dass sie voller Liebe ankam. dann hat Oscar sich zum Beispiel schlecht benommen oder nervte mit Eifersucht oder whatever. Sie wurde auch sauer und sie sagten sich längere Zeit Nettigkeiten und dann eskalierte es total.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:39
@Tussinelda
....sicher kann es Liebe gewesen sein - allerdings nur von Seiten Reevas`s, sie schrieb "ich liebe Dich" von OP kamen immer nur Zurechtweisungen in den SMS`en - wie kann man auch einen Menchen lieben, den man völlig verändern und besitzen will???? .... und das wollte er....

"Lieben" tut ein OP nur einen und das ist er selbst.....


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:47
@Szuka
Das sehe ich genauso wie du! Seine Story ist gelogen, es gab sehr wohl Streit. Und wenn es wirklich so wäre, wie von ihm geschildert, dann hat er anderweitig ein gewaltiges Problem und braucht Hilfe.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:47
Gott - jetzt habe ich OP doch tatsächlich heute um 22 Uhr zu Gefühlen fähig gehalten...
dabei seh ich das eigentlich schon eher wie @conita1946 (tschuldigung für conchita)
Fakt ist man kann es eigentlich nicht wissen und @Luminarah fasst es ja zusammen
und auch @Szuka .. so gehts einfach nicht...
und viel öfter als Männer sind in Beziehungen Frauen die Opfer, das muss aufhören dass Gewalt das "erfolgreiche" Mittel zum Zweck ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 22:48


Nochmal eine gute Zusammenfassung.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 23:01
@conita1946
conita1946 schrieb:von OP kamen immer nur Zurechtweisungen in den SMS`en - wie kann man auch einen Menchen lieben, den man völlig verändern und besitzen will????
meinte er nicht vor Gericht, er habe nicht die Zeit gehabt Reeva seine Liebe zu gestehen? :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 23:08
@all:
Weiß noch jemand um welches Beweisstück es ging, als Nel die Verteidigung fragte, ob dieses ihr auch WIRKLICH vorläge!?
War das die Auswertung der Kommunikationsgeräte bzw. Browser- und Whatsap-Verläufe!?


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 23:11
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:aber hier weiß man natürlich, dass es nur eine Zweckbeziehung war, von beiden, man kann hier akso offenbar auch gleich noch Reeva einen fragwürdigen Charakter andichten. Aber bitte nicht vergessen, Justice für Reeva Bildchen zu Posten und die getötete Reeva in Ehren zu halten.......naja......
DU wirst es nicht annehmen, ich weiss...Justice Bildchen für Reeva....sind überflüssig aus der Sicht einer empathielosen Person(?) , die danach trachtet einen Mörder, in welcher Art & Weise auch immer, davonkommen zu lassen....hauptsache IHM, DEM TÄTER, GESCHIEHT KEIN UNRECHT.

GERADE, weil "wir" KEINE Juristen sind, ist unser Empfinden menschlichER, eine Menschlichkeit, an der DU, aus welchen Gründen auch immer, nicht teilhaben/mitempfinden kannst und deren "GERECHTIGKEIT" sich nicht über den Horizont eines Gerichtsaals/ Urteils hinauswagt/ hinauswagen kann.

Du missverstehst sogar, dass NIEMAND Reeva einen fragwürdigen Charakter andichtet, sondern interpretierst eine JUNGE Beziehung ganz falsch, indem du ihr ...und ihm...in 3-4 Monaten Liebe andichtest und daran noch glaubst.

She was "scared of him" und jetzt nenne mir einen PLAUSIBLEN Grund WARUM diese durch BLACK TALON getötete Person keinen Grund zu einer Angst vor ihm und seinen "anger problems" gehabt haben soll.


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden