weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:17
@Interested
Interested schrieb:Ich kenne Zeugen -aber was sind bitte Laienzeugen und jetzt sag nicht, man hätte nur Profizeugen zulassen sollen!
Merke: @Tussinelda wertet niemals jemanden ab, in keiner Weise :-)

@Tussinelda

Es sind halt keine Zeugen , die der Sache dienlich sind.
Versteh schon wie du das meinst mit dem neuen Begriff "Laienzeugen"!

Falsch interpretiert?

Ich hab mal nachgeschaut!

Laut Wiki heißt es:

Laie
Laie (von griechisch λαός (laós) „Volk“ über λαϊκός (laikós) „zum Volk gehörig“; kirchenlateinisch laicus „der (kirchliche) Laie“) bezeichnet:
im allgemeinen Sprachgebrauch jemanden, der auf einem bestimmten Gebiet keine Fachkenntnisse hat, siehe Amateur
im kirchlichen und religiösen Sprachgebrauch jemanden, der nicht Geistlicher ist, siehe Laie (Religion)
im buddhistischen Kontext, siehe Laienbuddhismus
in der Rechtspflege eine nicht rechtskundige Person, die in einem Gerichtsverfahren als Entscheidungsorgan auftritt (Laienrichter), siehe Ehrenamtlicher Richter

Was erwartest denn du für Zeugen? Profis? Mit Zeugenausweis und Expertise?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:19
@Interested
Dixon zählt offiziell nicht zu den zivilen Zeugen (auch wenn er fleissig bei facebook gepostet hat).

Ich persönlich hätte mir allerdings auch einen anderen Experten auf den Zeugenstuhl gewünscht, über den Sinn und Zweck DIESES Unterfangens kann man auch nur spekulieren ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:20
@Interested
Interested schrieb: Und es entspricht nicht der Wahrheit, was Du schreibst. Dr. Stipp veranlasste Stander eine Ambulanz zu rufen, dieser mag das dann delegiert haben - aber ganz sicher nicht aus Eigeninitiative!
Dann solltest Du Dir vielleicht einmal die Aussage von Baba anschauen bevor Du Dich so weit aus dem Fenster lehnst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:22
@Interested
Nachtrag: jede Zeugeaussage hat zugelassen zu werden. Schön wäre allerdings, wenn man dann auch nur zu den Dingen etwas sagt, zu denen man etwas sagen kann. Gerade Dixon hätte besser ein oder zwei mal gesagt: sorry, nicht mein Thema ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:24
@zwicker

Ich brauche mir das nicht anschauen, ich habe es live gesehen und gehört und es wird nicht wahrer, nur weil Du es hier behauptest. Dr.Stipp veranlasste die Ambulanz und daraufhin reagierte Stander erst - aber mach draus, was Du möchtest - es ist arg lächerlich, nur auf meine Beiträge anzuspringen und immer wieder so daneben zu liegen. Es scheint ja eine große Rolle für Dich zu spielen. Trag es mit Fassung, denn mich interessiert es nicht!

@schokoleckerli

Absolut, sehe ich auch so. Es würde ihm besser getan haben und man hätte ihn wirklich ernst nehmen können. Er hätte auch sagen können, im Rahmen 'meiner' Untersuchung wurden zwar auch...aber natürlich kann ich hierzu nicht sagen. Da bin ich völlig bei Dir!

Natürlich auch von mir ein kleiner Nachtrag :D Es war nur rhetorisch gemeint ;) Sonst würde man ja nie irgendwelche Zeugen, Augenzeugen und dergleichen vor Gericht erleben - selbstverständlich stellt sich die Frage der Zulassung gar nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:29
@Interested
Ich kann doch nichts dafür, dass du falsche Tatsachen behauptest.
Das mit Stipp und der Ambulanz stimmt zwar, aber Stander hatte vorher schon Baba an OPs Haus beauftragt.
Baba hat nix von Stipp an OPs Haus erzählt und Stipp hat nix von Baba an OPs Haus erzählt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:31
@Tussinelda
Nina1 schrieb:Rabenfeder schrieb:
Ein "schönes" Rennen und so fair....
das Pferd wird vom Jockey die ganze Zeit geprügelt, was Monsieur Pistorius nicht im geringsten interessiert....
Tussinelda schrieb:der böse Pistorius, macht er doch bei einer Kampagne mit, rennt einfach nur und dann kann man ihn gleich mal als Tierquäler darstellen......ja, es wirft ein Licht auf Charaktereigenschaften, wenn man alles krampfhaft negativ darstellt, jemanden, der mit dem Pferd NICHTS macht, sondern einfach rennt und zwar für eine Kampagne für Behinderte, unbedingt scheisse darstellen will
a) wo hab ich ihn als Tierquäler dargestellt wenn ich sage es hat ihn "nicht...interessiert"
b) er "rennt einfach nur" ...nunja er wird es schon mitbekommen haben..m.E. ist so etwas auch in seiner Verantwortung zumal wenn er dann einen so faulen Sieg kassiert
d) und zwar gerade wenn es um Behinderte geht, sollte man kein Pferd quälen und für Publicity benutzen

http://www.pferdplus.com/news/tierschuetzer-ueben-scharfe-kritik-am-rennen-mensch-gegen-pferd-mit-oscar-pistorius
Das ganze hat ja auch den südafrikanischen Tierschutz auf den Plan gerufen, zu Recht und siehe da, sowie Oscars Ruf als beschädigt gelten könnte wird eine Pressemitteilung herausgegeben, er habe NICHTS von dem Peitscheneinsatz mitbekommen (..und hernach gesagt hat es ihm natürlich auch niemand .. damit er seinen "Sieg" ablehnen kann..) In dem Satz von Perrins wie es in SA gewesen wäre, geht es auch in erster Linie nur um den Ruf...

Naja mich wundert das nicht, wovon Oscar so alles nichts mitbekommt ^^


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:32
@zwicker

:troll: st Du hier rum? Ist so albern, wie Du versuchst hier Umstände anders darzustellen, die weltweit so mit angehört und angesehen werden konnten. Viel Spaß weiterhin. Tu Dir keinen Zwang an und schreib weiterhin Unwahrheiten, zu welchem Zweck auch immer :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:35
@Interested
ca. ab Minute 31


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:36
@zwicker

Soweit ich es in Erinnerung habe:

OP beauftragte Stander am Telefon, die Ambulanz zu rufen

Stander beauftragte einige Minuten später Baba, Polizei und Ambulanz zu rufen.

Wieder ein paar Minuten später, kam Dr Stipp, sah Stander an einem weißen Auto lehnen und telefonieren.

Später fragte Stipp den Stander, ob Ambulanz schon informiert sei.
Stander verneinte das, wählte dann die Ambulanz und gab nach Durchkommen das Handy weiter an Mr Stipp.

So richtig?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:38
@sterntaucher
Falls das so richtig ist, dann werde ich mich vielmals bei @Interested
entschuldigen.

Ich höre es aber aus der Aussage von Baba anders raus.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:39
@sterntaucher

Danke! Exakt so war es. Zu 100 Prozent!

@zwicker

Angenommen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:41
Dieses Wettrennen Pferd gegen Mensch/Maschine ist kein Heldenstück. Das unterschreibe ich Dir blind! Selbst, wenn er während des Wettlaufs nichts davon mitbekommen hat, wurde der Film mit Sicherheit von ihm selbst und anderen Personen in Augenschein genommen. Das Verhalten des Jockeys hat jeder mitbekommen. (oder war das live :ask: ? Das weiss ich leider nicht).

Aber mit dem Mordprozess hat das doch nicht so viel zu tun, denke ich.

Die Anklage hätte mit Sicherheit einen Seitenhieb in diese Richtung ausgeteilt (bei der dann natürlich Einspruch erhoben worden wäre, aber gesagt und gehört ist gesagt und gehört ;) )
Ich habe nicht mitbekommen, dass da etwas in dieser Art während der Verhandlung gesagt worden ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:41
@sterntaucher
Hör Dir mal Baba an und sage mir wie Du es interpretierst.
Link oben, ab ca. 31:30min


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:42
Rabenfeder schrieb:er habe NICHTS von dem Peitscheneinsatz mitbekommen
Ne, oder?

Irgendwas nicht mitbekommen...roter Faden.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:46
Dieses "Kirmesrennen" gegen das Pferd war keineswegs seriös und
diente einzig dem Zweck, Oscars Ego weiter zu stärken......
Das macht kein seriöser Sprinter! Ich kann mich ebenso an ein Foto
von Pistorius mit irgendeiner Raubkatze an der Leine erinnern, finde es
aber nicht wieder.
Das alles ist mieseste Show, kein seriöser Spitzensportler macht sowas!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:48
@zwicker

Mein Beitrag fasst die Aussagen von drei Personen zusammen: Oscar, Baba und Stipp

Jetzt fehlt bloß noch die Aussage von Stander :-)

Stander hatte scheint anscheinend kein großes Bedürfnis danach gehabt zu haben, selbst die Ambulanz zu rufen. So viel darf man schon hinein interpretieren, das finde ich keinesfalls übertrieben.

Warum?

Besonders verstört hat er nicht gewirkt, wenn man Baba so zuhört. Stander hat sofort drei Wachmännern verschiedene, klare Aufgaben erteilt.

Er machte also schon einen besonnen und nüchternen Eindruck auf mich.

Nicht wie einer, der geschockt reagiert und nicht mehr weiß, was man zuerst tun sollte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:52
@sterntaucher
Oh, ich hatte Deinen ersten Post nicht genau gelesen.
Aber Du sagst ja auch, dass Stander Baba beauftragt hat die Polizei und Ambulanz zu rufen bevor Dr. Stipp an OPs Haus war, oder?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:53
@Dusk
Dusk schrieb:Ne, oder?

Irgendwas nicht mitbekommen...roter Faden.
Beitrag von Rabenfeder, Seite 2.134
bei 21.46

@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:Aber mit dem Mordprozess hat das doch nicht so viel zu tun, denke ich.
Es war meinerseits eigentlich nur eine Antwort auf @Nina1 die in einem vorangehenden Beitrag herausstellte dass er sogar gegen Pferde läuft....
@Nina1 wenn jedoch ein an beiden Beinen amuputierter Mensch Olympiasieger im Schnell-laufen wird, gegen Pferde läuft? etc.etc., dann liegt vielleicht doch BEIDES vor ?.....dann hat er meiner Meinung nach eben deutliche Defizite UND aussergewöhnliche Fähigkeiten.....da geht es ja nicht nur um den Körper sondern das muss man ja auch emotional und geistig steuern/verkraften etc.....


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.05.2014 um 22:55
@zwicker
zwicker schrieb:Aber Du sagst ja auch, dass Stander Baba beauftragt hat die Polizei und Ambulanz zu rufen bevor Dr. Stipp an OPs Haus war, oder?
Ja, darum versteh ich auch nicht ganz, warum Stander das dann nicht zu Stipp sagt, sondern Stipps Frage verneint und dann anruft. Warum sagt er nicht: Ich hab die Security beauftragt, aber ich werd trotzdem nochmal anrufen! (oder halt sowas ähnliches)


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden