weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:35
Interested schrieb:Nein, Du verkennst die Maßnahme. Ich verstehe Euch auch alle nicht, sofort und bei jeder Sache immer zu denken, Ozzy geht straffrei raus.
Wir alle haben ein bißchen GAD:-)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:36
@KlaraFall

Danke, so hatte ich es auch verstanden - 3 Psychiater und 1 Psychologe begutachten Oscar.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:37
@Nanush

Und es wird auch sicherlich im Ermessen der Klinik liegen, ob er überhaupt ambulant begutachtet werden kann.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:37
KlaraFall schrieb:@Nanush

Und es wird auch sicherlich im Ermessen der Klinik liegen, ob er überhaupt ambulant begutachtet werden kann.
Auch richtig!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:38
Weiß grad nicht genau, wer gefragt hatte:
http://www.welt.de/vermischtes/prominente/article119203683/Pistorius-soll-Steenkamp-Eltern-Geld-geboten-haben.html

Soweit ich weiß, mußten die Steenkamps das Geld aus finanziellen Nöten annehmen


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:39
Ich glaube nicht, dass es ein Fehler von Nel war, denn so bekommt er jetzt Zugang zu seinen medical Records.
I agree with Masipa's curiosity - "Strangely the defense opposes this..."

I truly believe they are opposing it because the intense psych eval is going to now be a part of the official record and I believe it is NOT going to bode well for Oscar at all. I've got a good hunch he is going to be found to have extreme narcissistic tendencies.


http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=243725&page=11


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:41
@KlaraFall: sehr interessant, merci für die Info


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:42
@Interested
Wie gesagt, wie Du es erklärst, so sollte es auch in der Regel ablaufen. Dennoch bleiben mir, wie sicherlich auch anderen einige Skepsis oder ein ungutes Gefühl bei der Sache.

Und ich denke, nicht ganz ohne Grund, oder?

Ich hoffe nur, dass der Prozess weiterhin "fair" bleibt, auch wenn nicht immer mit fairen Mitteln gekämpft wird.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:46
KlaraFall schrieb:sehe es schon kommen, dass er die Tests zuhause machen darf und Uncle Arnold das Ganze mit beeinflussen möchte.
Damit darfst du fest rechnen. Es könnte sogar sein ,dass ihn seine Tante brieft.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:47
Mylady blieb in diesem Fall gar nichts anderes übrig, als Nels Antrag stattzugeben.
Der geringste Zweifel an Oscars Schuldfähigkeit muss ausgeräumt werden um ein gerechtes Urteil sprechen zu können.
Dr. Voster sagte, es wäre möglich, dass die Angststörung sich in Bezug auf den "Intruder" auf das Urteil auswirken könnte.
Sollte die Einbrecherversion allerdings nicht stimmen und Pistorius hätte wissentlich auf Reeva Steenkamp geschossen, wäre er ihrer Meinung nach voll schuldfähig.
Das ist so unpräzise und verwaschen, dass die Entscheidung von Mylady zwangsläufig erfolgen musste.
Sinn und Zweck wird es wohl von Seiten der Verteidigung gewesen sein, die unwahrscheinliche Reaktion auf Einbrecher durch die attestierte "Angststörung" glaubhafter zu machen.
Bei einer unabhängigen, psychiatrischen Untersuchung werden die Karten neu gemischt.
Eine generelle Schuldunfähigkeit wird m. M. nach kaum dabei rauskommen.
Aber das Gericht hat alles getan, um eventuelle Revisionsgründe der Verteidigung im Vorfeld vom Tisch zu wischen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:48
Glaubt ihr das wirklich? Ist doch völlig absurd!

Das wird alles dokumentiert werden und ich denke kaum, dass der Trupp, der Ozzy untersuchen wird, hier Hausbesuche macht und das dann vor Gericht so vertreten wird. Sonst könnten wir die Verhandlung ja auch bei Uncle Arnold im Garten abhalten, mit Barbecue und schwarzen Dienern^^


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:48
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:Dr Vorster ist eine Expertin, gegen Ihr Wort muss das Gleiche gesetzt werden!
Er (Mr. Nel) sollte ja gar nicht gegen die Fachfrau argumentieren,
sondern lediglich ihr Argument "relativieren" bspw. zu früheren Taten ...

Aber wie ich bereits um 10:38h konstatiert habe, muss man ja
fast froh sein, dass diese Frau Dr. aussagen durfte, damit ist ein
wesentlicher Revissionsgrund schon einmal a priori abgehakt ...
[vgl.: Beitrag von scorpius, Seite 2.412]

MfG


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:49
sehr fair und weitsichtig..

http://www.welt.de/vermischtes/article127985494/Anklage-schickt-Oscar-Pistorius-in-die-Psychiatrie.html

Masipa betonte, dass Pistorius möglichst außerhalb einer Klinik untersucht werden solle. Die Begutachtung sei nicht als Strafe für den Angeklagten gedacht. Das Verfahren werde sich damit verzögern, räumte sie ein – um wie viel, blieb zunächst offen. "Es geht hier nicht darum, es für alle angenehm zu machen, sondern der Gerechtigkeit genüge zu tun", sagte Masipa.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:51
http://www.focus.de/panorama/welt/mord-prozess-nimmt-sensationelle-wendung-warum-laesst-er-ihn-einweisen-der-gewagte-psy...

Eigentlich treffend der Beitrag!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:51
t68 schrieb:PS: Seit jemand bestimmtes nicht schreibt, ist es irgendwie viel "ruhiger" und sachlicher geworden...wer das wohl sein könnte..
Nur ein Trollbeitrag wurde bisher gelöscht. Das sagt doch alles.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:54
Denke genau so hat Roux sich das vorgestellt.
Die Zeugin war sein Trumpf im Ärmel.

Er musste einfach wissen das Nell darauf anspringen wird und genauso ist es ja gekommen.
Ein wenig gespielte Empörung am gestrigen Tag, damit Mylady nicht misstrauisch wird ...

Eine "Absprache" zwischen Nell und Roux dahingehend halte ich mittlerweile auch nicht mehr für ausgeschlossen.
.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:54
Nel spielt jetzt alles oder nichts

Nichtsdestotrotz geht Nel mit seiner Taktik ein hohes Risiko. Kommen die Psychiater zum gleichen Ergebnis wie Gutachterin Vorster, bekommt der Fall eine ganz andere Dimension. Dann dürfte Pistorius offiziell als schuldunfähig gelten - und auch dementsprechend ein anderes Urteil erhalten, als wenn ihm absichtlicher Mord nachgewiesen worden wäre.

Wenn die Psychiater allerdings eine eindeutige Schuldfähigkeit feststellen, hat Gerrie Nel die Zeugin Vorster demontiert und das Momentum auf seiner Seite. Der "Pitbull" spielt nach dem Schachzug seines Kontrahenten Roux nun alles oder nichts.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:55
Ich frage mich nur, warum sich die Verteidigung so vehement gegen Nels Antrag gesträubt hat.
Es müsste doch auch im Sinne der Verteidung sein, so viele Entlastungspunkte wie möglich für O. P. anführen zu können.
Wovor hat die Verteidung Angst?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 12:58
@uniqueone
Ich glaube O.P. hat angst als Krank aus der Verhandlung zu gehen, deshalb agiert Roux so. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es das Ziel der Verteidigung war, O.P. in Richtung geisteskrank und schuldunfähig zu lenken, damit könnte O.P. niemals umgehen.


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden