Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 19:18
Bin mit dem Lesen noch nicht ganz nachgekommen, aber habe schon mal dieses Video für euch gefunden, das sich mit Oscars Kreuzverhör auseinandersetzt.

Experten Analyse von Heather Walker (the South African newspaper) und dem Psychologen und Traumaexperten Dr James Thompson



melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 19:20
@Interested
Ich meinte Abwehr in dem Sinne der unbewußten Abwehrreaktionen. Verdrängung, Verleugnung sind die Wichtigsten und wie gesagt, sie laufen unbewußt ab. Wir haben sie alle und das ist das, was uns psychisch gesund hält. Er hat seine Sache als Behinderter bisher super gemacht. Keine Frage! Mir ist die Szene nur so aufgefallen, da es so gar nicht in den großen Kontext vor Gericht passt. Er wehrt seine Behinderung schon so unbewußt ab, dass er selbst in einer solchen Situation diese Aussage nicht stehen lassen kann. Auf der anderen Seite ist seine Behinderung aber seine Realität. Das zerreist einen Menschen auf Dauer und es macht krank, da die Person nicht zur Ruhe kommt. Er stand vielleicht auch deswegen immer etwas unter Strom.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 19:22
@psychiatrist

Für mich ist in dem von Dir zitierten Teil viel gewichtiger, dass er von seinen Prothesen spricht (also im Sinne von: Meine Prothesen sind meine Beine) und auf der anderen Seite, aufgrund seiner Stümpfe, diese Angst gefühlt haben will und sich so vulnerable erklären möchte. Ein absolut krasser Widerspruch, der bei der Fülle von Widersprüchen in seiner Prägnanz sicherlich untergegangen ist. Er selbst entzieht die Grundlage seiner Verteidiungsstrategie!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 19:22
@Interested
Aber das mit der Uhr war auch typisch. Es muss nochmal betont werden, dass auch die böse Polizei Fehler gemacht hat. Er muss sich auch ein bißchen als Opfer darstellen dürfen. Ich möchte diese Aussage wegen der Uhr nicht nur ihm anlasten, da ich nicht weiß, ob nicht Roux ihn vorher gebrieft hat, das nochmal zu erwähnen. Aber, wenn man sich überlegt, was an dem Morgen in seinem haus für ein Verbrechen passiert ist, ist die blöde Uhr einfach lächerlich!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 19:24
psychiatrist schrieb:Aber, wenn man sich überlegt, was an dem Morgen in seinem haus für ein Verbrechen passiert ist, ist die blöde Uhr einfach lächerlich!
Ganz genau! His deep love ist tot und er redet von der verdammten Uhr. Welcher Verlust war nun schlimmer?!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 19:26
@Interested
Ich habe es noch nicht ganz verstanden. Du meinst, dass er gleich seine Prothesen erwähnte, als Roux nur auf seine Behinderung zu sprechen kam? Kannst Du es mir noch mal kurz erklären, was Du genau damit meinst?
Interested schrieb:Für mich ist in dem von Dir zitierten Teil viel gewichtiger, dass er von seinen Prothesen spricht (also im Sinne von: Meine Prothesen sind meine Beine) und auf der anderen Seite, aufgrund seiner Stümpfe, diese Angst gefühlt haben will und sich so vulnerable erklären möchte.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 19:29
Es gibt eine Bat Gun Kick FB Seite, wer sich dafür interessiert hier:

https://www.facebook.com/pages/Oscar-Pistorius-Trial-Bat-Gun-Kick/1498416530374153

Twitter:

https://twitter.com/findtruthreeva


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 19:32
@psychiatrist

Ja, dass er von seinen Prothesen spricht
psychiatrist schrieb:wo Roux fragt "We know the difficulties with your legs..." und Oscar antwortet nach einer Denkpause "I wouldn`t say there are difficulties with my legs, I would say I have protheses..."
Damit sagt er ja: Ich hab doch Beine - meine Prothesen! Also keine Difficulties!!!

Genau das ist aber Grund und Erklärung, warum er sich seine Waffe gegriffen haben will, um den bösen 'intruder' niederzustrecken.

Das ist wohl ein klarer Widerspruch!

Entweder fühlt er sich verletzbar oder er empfindet seine Behinderung nicht als solche. Aber in ein und demselben Kontext - der Tat - kann es nicht sein, dass er seine Prothesen als Beine ansieht und dann aufgrund genau dieser Behinderung so ängstlich zu sein.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 19:41
Könnt ihr euch hier im Strang an das Video erinnern, wo Roux so aufgeregt war, weil er bevor Dr. Vorster den Zeugenstand betrat nicht mehr mit ihr sprechen konnte?
Sie kam ja zu einer anderen Türe rein.
Merkwürdigerweise gibt es dieses Video nicht mehr.
Exactly. Love the fact that we can all connect to get to the bottom of this. Interestingly there was a VERY telling video on youtube of the day Dr. Voster testified showing the utter anger of Roux when he couldn't talk to her before she got on the stand (she went into court using a different door). Before Dr. Foster took the stand for Oscar's team, Roux was clearly wanting to talk to her before she took the stand (to possibly guide her) - he sends both Brian Webber and Roxanne Adams to go and find Dr. Foster, but then Dr Foster comes in the OTHER SIDE OF THE COURT. You can see Roux tries to get an adjournment, judge Masipa says no, that someone has arrived. Roux then turns to Roxanne Adams who has returned to sit behind Roux, and asks her: "Did he get to talk to her?" She looks like a deer in headlights: she says: "Not Yet." Roux then freaks out at her and she says defensively: "She went round the other side!" Then Brian Webber returns (having not completed his assigned task of chatting to Dr. Foster). Roux lays into them both further and the whole team looks... well..... TOAST.
The rest as we know is history. In a weird turn of events, it is no longer viewable at the link:

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=243801&page=34
unter demselben link:

"Hi There

My take: the defense screwed up. They expected this to be another avenue or grasp at a last straw, Roux tried to downplay it - but it was too late and 'blood was in the water' for Nel to then run with it. Before Dr. Foster took the stand for Oscar's team, Roux was clearly wanting to talk to her before she took the stand (to possibly guide her) - he sends both Brian Webber and Roxanne Adams to go and find Dr. Foster, but then Dr Foster comes in the other side of the court. You can see Roux tries to get an adjournment, judge Masipa says no, that someone has arrived. Roux then turns to Roxanne Adams who has returned to sit behind Roux, and asks her: "Did he get to talk to her?" She looks like a deer in headlights: she says: "Not Yet." Roux then freaks out at her and she says defensively: "She went round the other side!" Then Brian Webber returns (having not completed his assigned task of chatting to Dr. Foster). Roux lays into them both further and the whole team looks stricken.

It's important for OP to be assessed, so that the Prosecution can shut down that avenue for a possible appeal after the verdict. In my opinion, OP will not be able to hide the fact that he is an egotist and pathological liar. This is a good thing - as if it is ruled that he is in full faculty of his senses, and was so on that night, then there is no leeway later on. Furthermore, Judge Masipa has to be vigilant to give him a FAIR trial (hence she stated that she would like outpatient status) BUT it's the State's decision - if they want him to be at in institution for the duration, they may ask for it. Also out patient only means he sleeps elsewhere - he still would have to be in assessment from 7am - 7pm. Plus the prosecution, the court itself and the defense elect their own psychiatrists. In my view this whole thing of GAD is nonsense. I have been diagnosed with GAD - I was in an armed robbery and tried to run 3 times! I dare anyone to find a GAD sufferer who runs towards a danger. This whole ploy by the defense backfired, now it's purely procedure, then back on track for the trial. Interestingly, Mr. Dewani is also here under observation for his wife Annie's murder, so one way or another, hoping a message gets through to the men out there that South Africa is not a place to kill your women.


Also, a full evaluation will look back into all his past history - the psychiatrists can call ANYONE they see fit for an interview - including Reeva's friends that could not testify due to character witness limitations. I think the psychologists could really open Pandora's Box - and list characteristics that would have the world seeing him in a new light - he's manipulative and self-serving etc. So the defense didn't want this at all.

Consensus:
Most people don't buy the GAD theory - and most are worried that due to the high amount of people on the waiting list for evaluation that OP will not get evaluated properly (the court will not stand for someone else being bumped off to give OP a spot.) Here in SA many lawyers and people in the know have posted that this is common procedure and once mental state comes into mind it has to run it's due course through evaluation... as Nel pointed out, the mere statement of "I can't remember" (at the point of the actual killing) has to be investigated (he made reference in court to past cases). "


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 19:55
@KlaraFall

Hast Du das schon gegengecheckt? Ist es nirgends mehr auffindbar? Das weckt ja jetzt doch mein Interesse. Ich fand Roux bei Wollie schon ziemlich muckelig und mit Vorster setzt sich seine Serie aus Pleiten, Pech und Panne einfach fort ;)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 20:06
@Interested
Interested schrieb:Hast Du das schon gegengecheckt? Ist es nirgends mehr auffindbar? Das weckt ja jetzt doch mein Interesse. Ich fand Roux bei Wollie schon ziemlich muckelig und mit Vorster setzt sich seine Serie aus Pleiten, Pech und Panne einfach fort ;)
Ich bin auf eine Gegenmeldung gestossen.
Das Video, das ich meinte und hier auch in den Strang stellte, zeigte ungefähr ab der Minute 1:28 entsprechende Szene.
Irgendwo in meinen Beiträgen zu finden.
Keine Lust zu suchen, sag ich ganz ehrlich.


Gegenstimme:
Still available here:

http://news.sky.com/story/1259691/oscar-pistorius-trial-day-30-as-it-happened
Eine Zusammenfassung von 9:37:44

Wir werden das offen lassen müssen, denn die Mühe mache ich mir nicht.
Habe jetzt Hunger. :-))


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 20:07
Guten Appetit...ich guck mal, ob ich was finde :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 20:07
@KlaraFall

Du meinst das video wurde hier gelöscht, oder ist es generell nicht mehr vorhanden?
Das finde ich sehr merkwürdig, da stinkt doch was.

Danke für den Twitter Link.
Da wird auch etwas angesprochen, worüber ich auch schon nachgedacht habe.
Die leere Blase von Reeva. Ist es nicht so das sich die Darm und Blase beim sterbem entspannen und entleeren? Also wäre ein fast leere Blase doch durchaus normal.
Es kann aber auch sein, das Reeva bevor alles eskalierte tatsächlich noch auf der Toilette war.
Warum auch nicht, sie hat ja auch spät gegessen.

Auch sehr interessant: Reeva soll Yoga gemacht haben und ging hinterher genauso ins Bett? Ohne duschen, umziehen oder sonst was?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 20:24
Infinitas schrieb:Die leere Blase von Reeva. Ist es nicht so das sich die Darm und Blase beim sterbem entspannen und entleeren? Also wäre ein fast leere Blase doch durchaus normal.
Urin wurde nirgends gefunden. Weder im Becken noch in Shorts. Sie muss BEVOR gepinkelt haben, wie du selbst auch schon vermutest.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 20:27
Beitrag von KlaraFall, Seite 2.439

Hier das Video was @KlaraFall eingestellt hatte. Ich hätte darauf geantwortet. Da ich noch nicht so viele Beiträge habe, schnell gefunden ;)

@Ahnungslose
Danke. Das mit den shorts ist an mir vorbei gegangen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 20:37
Yo, ich hab's mir angesehen :D The Queen (Roux) is not amused :D Er wirkt etwas fahrig und fragt erstmal, ob Dr. Vorster denn alle Kopien ihrer Unterlagen hätte. Ihm wäre denke ich lieber gewesen, sie hätte nein gesagt - leider hatte sie alles dabei und nach seiner Befragung, kommt das Kreuzverhör ;)


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 21:32
Also ich denke wir sollten alle mal Dienstag die News abwarten. So stationär oder ambulant. Ich denke auch dass in dem Verfahren, zum Schutz des Angeklagten, nicht alles öffentlich ist. Was ich ja auch respektiere. Ich bin ja auch neugierig wie nix und hoffe ja dass ossi stationär eingwiesen wird . Die ganzen Spekulationen sind schon interresant andererseits.
Nochmal ein dickes Danke an @KlaraFall für die Videos. Nur, ob wir jemals rausfinden warum Reeva sterben musste?
Hoffe dass Dienstag der richtige Entscheid fällt. :/


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 21:35
ich komme mal wieder auf einen Test zurück. Habt ihr Lust mir zu antworten? Würde mich freun. Wenn ihr euere Amps, Videorecorder, DVD-Player auf standby schaltet. Welches Licht ist dann an und welche Farbe hat es?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 21:36
WOW @Infinitas .......wie schnell du das richtige Video gefunden hast, Kompliment! :-)
Infinitas schrieb:Auch sehr interessant: Reeva soll Yoga gemacht haben und ging hinterher genauso ins Bett? Ohne duschen, umziehen oder sonst was?
Es soll auf diesem Planeten tatsächlich Leute geben, die genau das glauben. ;-)

Bis nachher mal!


melden
Anzeige
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.05.2014 um 21:36
Im Vorraus. ich kenne mich mit hifi Geräten aus.


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden