weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:34
Oh man, also am 1. Tag des Kreuzverhöres, sagt unser von Ängsten geplagter Ozzy, was nicht alles in seinem Haus bewegt worden wäre. Er gibt detailliert Auskunft darüber und kann sich also 1 Jahr nach der Tat, so genau daran erinner, wo er was in der Tatnacht abgestellt und abgelegt haben will. Das widerspricht auch der These der gestellten 'Diagnose' von Dr. Vorster, die ja sagt, dass es dann nicht möglich wäre, hier detaillierte Beschreibungen zu geben.

Man sehe sich den 1. Tag des KV an und staune!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:35
Interested schrieb:Meinst Du mit Gewinn, dass er u.U. ein paar Jährchen weniger bekommt aber unter psychiatrischer Aufsicht steht?
Er geht gar nicht in Knast, sondern in eine medizinische Anstalt. Weiter wird Oont Arnold um sein Schicksal kümmern können.


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:36
@Uniqueone
Uniqueone schrieb:Ich gehe stark davon aus, dass es kaum eine Psychiatrie weltweit gibt, deren Psychiater nicht von diesem Fall schon viel gehört und gelesen haben.
Auch wenn es um ein neutrales Gutachten geht werden die auch größtenteils eine vorgefasste Meinung haben.
Da diese Leute sich wohl kaum vorher mit Oscars Verteidigungsteam beraten werden, werden sie diesen jungen Mann schon sehr genau unter die Lupe nehmen. Da wird er mit schauspielerischen Leistungen nicht glänzen können denke ich.
Das seh ich auch so. Es wird sicher nicht so "intensiv" nach GAD gesucht werden, sondern nach den wirklichen Störungen!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:36
@Ahnungslose

Ich nehme nach wie vor Wetten an :D Ozzy geht in den Knast! Da gehört er hin. Auch wenn es statt Reeva den nichtvorhandenen intruder getroffen hätte - er geht in den Knast - be sure!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:37
@Interested
was mich auch stutzig werden lies. Am ersten Verhandlungstag erzählt er die Story ja noch so, als hätte er mit Reeva nicht gesprochen , am 2. Tag hat er dann doch mit ihr gesprochen. :)
Ich muss glaub ich das 5. mal seine aussage guggen. Er wiederspricht sich oft.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:38
@Ahnungslose
Das glaube ich irgendwie nicht.
Ich denke, Nel wird durch ein unabhängiges Gutachten genau dieses Szenario im Vorfeld verhindern wollen. Hätte er den Antrag nicht gestellt, hätte es sein können, dass Roux am Ende auf Psyche gemacht hätte. Das ist jetzt nicht mehr möglich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:38
Also ich glaube auf keinen Fall, dass ein ärztliches bzw. psychiatrisches Gutachten veröffentlicht wird! Das kann ich mir einfach nicht vorstellen. Vermutlich werden wir nur das Ergebnis und vielleicht eine kurze Begründung erfahren. Eventuell werden vielleicht einzelne Passagen zitiert.
Ich glaube auch nicht, dass das im Gerichtssaal vorgelesen wird. Das wird nämlich mit Sicherheit sehr umfangreich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:38
Ich verliere mit Vergnügen dir das Wetten:-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:39
@baruchan

du schreibst:
baruchan schrieb:@sterntaucher
nein,das war keinesfalls gespielt. Roux war völlig ausser sich. Allein der hochrote Kopf und das rumgefuchtel. Ich dachte der kriecht hier vor Stress gleich nen Herzkasper.
Das war also keinesfalls gespielt meinst Du?
Ok.
Aber das Rumgekotze und das Rotz-und-Wasser-Heulen des OP's im Zeugenstand war aber selbstverständlich nur Show ;o)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:39
@Interested
noch ein wiederspruch, einmal kann er super auf seinen Stümpfen laufen, dann wieder ist er sehr unsicher. na wie hätten wirs denn gerne?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:40
@Summersnow
hab ich das geschrieben?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:40
@baruchan

Direkt am 1. Tag behauptet er, seine Verteidigung hätte bei seinem affi Mist gebaut - und Nel fragt ihn explizit, wie Roux in seinem Beisein Officer Botha angreifen konnte, da sie ja auf dem Balkon gewesen sein wollen und sie lassen das zu und behaupten jetzt hier, niemals auf dem Balkon gewesen zu sein und haben das so beeidigt? Daraufhin bekommt Roux trotzdem die Schuld...

Der Ozzy geht so sicher in den Knast, wie das Amen in der Kirche.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:42
@Interested
ahja stimmt, das is auch noch son punkt. Man behält das garnich alles. man müsste sich echt mal notizen machen. hihi. Und einmal war glaub ich der vorhang zu und dann doch auf. gell?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:42
@Uniqueone

OP ist ein Narzisst, was am Ende auch ein Disorder ist. Da die Jurisprudenz von SA kein Unterschied macht, was für ein Disorder man hat, kann es schon passieren, dass er wegen mental illness nicht in Knast kommt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:43
ah nein, er hat reeva hinter dem vorhang gesucht. wo nel fragt wie das gegangen sein soll mit dem kabelsalat aufm boden. stimmt. da fragt nel auch wieder ob er auf Stümpfen war.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:43
@baruchan
Ja, er musste dann doch mit ihr gesprochen haben, damit seine Version plausibel wird: Sie war schon wach und deswegen konnte sie so schnell und unbemerkt ins Klo huschen. Hätte sie noch geschlafen, als er die Fans reinholte - so wie er´s zuerst gesagt hat -, dann hätte sie nicht so schnell aus dem Schlafzimmer ins Klo gegangen sein können.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:45
@TruthLove
ja deswegen wiederspricht er sich wohl auch. Das kam ihm wohl erst, nachdem er das am 1. Tag gesagt hat mit dem nicht mit ihr geredet. Nein ich habe nicht mit reeva gesprochen. nel hakt da noch nach. Ich gugg mir das über die tage wieder mal an.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:47
Die magische Jeans interessiert mich auch. Wie kann die am Boden liegen, wenn ossi sie doch über die anlage gelegt hat?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:50
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:OP ist ein Narzisst, was am Ende auch ein Disorder ist. Da die Jurisprudenz von SA kein Unterschied macht, was für ein Disorder man hat, kann es schon passieren, dass er wegen mental illness nicht in Knast kommt.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es in SA Gerichten keine Rolle spielt welche psychische Störung bei dem Anklagten vorliegt und der daraufhin automatisch schuldunfähig ist.

Dann hätte Nel mit Sicherheit nicht auf eine gründliche psychiatrische Abklärung gedrängt - damit hätte er ja Oscar einen Freifahrtschein ermöglicht. Nel wird sicher sein, dass Oscar voll schuldfähig ist und er will ihn in den Knast bringen. Er wird ihn nicht davonkommen lassen.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 20:50
@baruchan

Ein Fan, zwei Fans, auf´m Balkon, nein doch nicht, irgendwie davor, da war aber der Vorhang, und es war pitchdark,und die Fans waren an, aber eigentlich gar nicht eingesteckt, er war auf Stümpfen, ach nee mit Strümpfen... - ach mir fällt ein, das hat vorhin @sterntaucher doch ganz wunderbar geschrieben...
:-))
Und dann die Geräusche - mal irgendein Geräusch, mal das slamming of the door, ach nein doch das magazine rack, und irgendwie, in dem ganzen Durcheinander, ging dann auf einmal auch noch die Pistole los. So ungefähr war das.


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden