weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 21:58
fortylicks schrieb:Wichtig ist nur, was Mylady so glaubt. Alles andere ist irrelevant.
Vergiss nicht die 2 Unbekannten der Gleichung, die links-rechts von Mylady Platz haben!
Wir wissen von denen gar nichts.

Carl Pistorius ist frei...
OP dürfte an der Olympia mitmachen...
Alkotests wurden beim Bootunfall nicht gemacht, obwohl am Abend in pitch black die Sonne für OP ganz hell schien ...


melden
Anzeige
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 21:58
Interested schrieb:Zum einen die Aussage des Pathologen, der mehrere Tausend Obduktionen durchgeführt hat - ich denke schon, dass er das zeitlich gut eingrenzen kann. Ist müßig daran rumzweifeln zu wollen. Und ja, der Mageninhalt hat ja nun eine gewisse Menge und aufgrund der optischen Eindrücke, konnte man wohl klar belegen, dass die Nahrung nicht 8 Std. vorher eingenommen wurde.
Nee, das meinte ich nicht. Ein einigermaßen begabter Pathologe kann sicherlich in etwa bestimmen, wann die im Magen befindliche Nahrung darein gekommen ist. Aber kann er auch mit Sicherheit sagen, dass das Opfer zu einem früheren Zeitpunkt nichts gegessen hat? Das sind zwei verschiedene Fragen....
obskur schrieb:Aber nur, weil sie geschlafen haben oder vorgeben geschlafen zu haben. Wenn jemand nichts hört, weil er schläft, was sagt das aus?
Na, die einen werden durch Schreie geweckt, die anderen erst durch die Schüsse. Da darfst Du Dir jetzt eben frei aussuchen, was Du glauben möchtest und was nicht....
Interested schrieb:berichteten sie alle unabhängig voneinander Schreie einer Frau
Wirklich alle Zeugen?
KlaraFall schrieb:Zeugen können sich zwar irren, doch es fehlt hier ein Motiv zu lügen.
And once again: nur, weil ein Zeuge sich irrt, heißt das noch lange nicht, dass er auch lügt. Der Zeuge sagt eben aus, was glaubt, wahrgenommen zu haben. Nur, weil der Zeuge etwas aussagt, was mir nicht passt, muss ich noch lange nicht annehmen, dass der Zeuge bewußt lügt. Das ist wohl hoffentlich eher selten der Fall; das Zeugen aber gnadenlos daneben liegen, ist hingegen sehr, sehr häufig.
KlaraFall schrieb: und wenn die angzweifelte Einbrecherversion nicht stimmt
Tja, das ist eben die Frage....


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:02
@aberdeen
aberdeen schrieb:And once again: nur, weil ein Zeuge sich irrt, heißt das noch lange nicht, dass er auch lügt. Der Zeuge sagt eben aus, was glaubt, wahrgenommen zu haben. Nur, weil der Zeuge etwas aussagt, was mir nicht passt, muss ich noch lange nicht annehmen, dass der Zeuge bewußt lügt. Das ist wohl hoffentlich eher selten der Fall; das Zeugen aber gnadenlos daneben liegen, ist hingegen sehr, sehr häufig.
Das ist ja an diesem Fall das Schöne, dass es gleich mehrere Zeugenaussagen gibt, die sich im Kern übereinstimmen.

Wenn dich das im Kontext interessiert, dann hatte ich dir schon mal diesen link empfohlen:

http://batgunkick.blogspot.de/


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:06
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Oder sehe ich das falsch?
Nö absolut nicht. Ich hab mich gefragt ob OP die Decke vielleicht selber umklappte.
Beim runter reißen kann sie ganz oder teilweise auf seinen Prothesen gelandet sein.

Für mich macht es auch mehr Sinn, das er Reeva zuerst aus der Toilette zog und dann auf dem
Balkon nach Hilfe rief. Nachdem er gesehen hat was er angerichtet hat.
Laut seiner eigenen Aussage wusste er zu dem Zeitpunkt nicht, wen oder was er in der Toilette vorfinden würde. Er hatte eine Ahnung. Warum also um Hilfe rufen.
Ich glaube @Interested hatte das schon mal geschrieben.

Er zieht Reeva also aus der Toilette. Geht auf den Balkon und ruft um Hilfe.
Und hinterlässt dabei die erste Blutspur auf der Decke.
Er setzt sich aufs Bett, klappt die Decke zum Teil zusammen, weil sie auf seinen Prothesen
liegt, und zieht diese dann an.
Auf den Rückweg zum Bad, hinterlässt er dann die zweiten Blutflecken, diesmal auf der
zusammen geklappten Decke.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:06
@aberdeen
Manche(3) haben noch nicht mal die Schüsse gehört andere nur einen Schuss (2)... die gab es aber definitiv, 4 Schüsse. Ich denke ich weiß, was aussagekräftiger ist, zumindest für mich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:08
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:Alkotests wurden beim Bootunfall nicht gemacht, obwohl am Abend in pitch black die Sonne für OP ganz hell schien ...
während es mit ganz heller LED Beleuchtung plötzlich pitch black war
das Licht und die Lichtgeschwindigkeit sind eben immer auf seiner Seite..magisch...

@aberdeen
aberdeen schrieb:Aber kann er auch mit Sicherheit sagen, dass das Opfer zu einem früheren Zeitpunkt nichts gegessen hat? Das sind zwei verschiedene Fragen....
es ging um die Verweildauer, und da spielt es keine Rolle ob sie „zu einem früheren Zeitpunkt" gegessen hat


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:11
@obskur
Tatsächlich war es sogar nur eine Zeugin, die nur einen Schuss hörte.
Zwing mich nicht den Namen zu schreiben N...... :D

Ihren Mann weckte sie erst danach.
Und trotzdem fielen in dieser Nacht 4 Schüsse.


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:14
Rabenfeder schrieb:es ging um die Verweildauer, und da spielt es keine Rolle ob sie „zu einem früheren Zeitpunkt" gegessen hat
Ja, natürlich. Aber wenn die "frühere" Nahrung schon weg war? Es ist eben ein Fehlschluss anzunehmen, nur weil Reeva zu einem späteren Zeitpunkt etwas gegessen hat, habe OP automatisch gelogen. Und nur das wollte ich sagen.
obskur schrieb:Manche(3) haben noch nicht mal die Schüsse gehört andere nur einen Schuss (2)... die gab es aber definitiv, 4 Schüsse. Ich denke ich weiß, was aussagekräftiger ist, zumindest für mich.
Ja, in einem anderne Fall hier im Forum, will eine Zeugin das Opfer noch gesehen haben, als es nach Auffassung der Kammer schon längst tot war. Die Zeugin blieb (und bleibt?) aber bei ihrer Aussage... Und nu?
KlaraFall schrieb:Das ist ja an diesem Fall das Schöne, dass es gleich mehrere Zeugenaussagen gibt, die sich im Kern übereinstimmen.
Ich verweise auf den Post von @obskur. Die Party ist nur schön, wenn man das so möchte...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:15
@Infinitas
Hatte sie nicht ihren Mann gefragt, ob das ein Schuss war und er hat bejaht? Sicher bin ich aber nicht mehr.


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:20
Wir werden sehen, wie das Gericht entscheidet. Bin erst mal weg! Gute Nacht Euch allen!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:22
@aberdeen
aberdeen schrieb:Ja, in einem anderne Fall hier im Forum, will eine Zeugin das Opfer noch gesehen haben, als es nach Auffassung der Kammer schon längst tot war. Die Zeugin blieb (und bleibt?) aber bei ihrer Aussage... Und nu?
Ja davon habe ich gehört ;) Ich denke aber, wir reden hier von einer Menge von Zeugen, zum einen die 5 die keine Schüsse gehört haben, die haben eben geschlafen und die anderen auch 5 die mehr als nur Schüsse gehört haben, Schreie und Schläge. Ich denke das macht den Unterschied. Zeugen können sich irren, da bin ich ganz bei dir und da gibt es mehr als 1 Bsp. für, allerdings macht es hier die Masse. Alle haben unabhängig voneinander und ohne zu wissen was vorgefallen ist und um wem es sich handelt, die Security angerufen, sehr zeitnah. Ein irren schließe ich aus.
Ich sehe es noch nicht mal als Zeugenaussage, sondern erstmal als ein berichten, was man gerade wahrgenommen hat, ohne zu wissen, dass sie mal Zeugen werden und die Aussage wichtig wird.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:22
@aberdeen
aberdeen schrieb:Aber wenn die "frühere" Nahrung schon weg war? Es ist eben ein Fehlschluss anzunehmen, nur weil Reeva zu einem späteren Zeitpunkt etwas gegessen hat, habe OP automatisch gelogen. Und nur das wollte ich sagen.
"Saayman hatte festgestellt, dass Pistorius' erschossene Freundin Reeva Steenkamp – dem Mageninhalt zufolge – wahrscheinlich nicht länger als zwei Stunden vor ihrem Tod etwas gegessen habe. Das spricht gegen die Aussage von Pistorius, nach der das Paar bereits um 22.00 Uhr schlafen gegangen sei. Steenkamp wurde am 14. Februar 2013 um 03.00 Uhr morgens getötet.
Saayman betonte, seine Ergebnisse seien eine "Synthese" seiner eigenen professionellen Erfahrungen und Beobachtungen gepaart mit der Lektüre jüngster Studien. Er habe in den letzten 30 Jahren 10.000 bis 15.000 Autopsien durchgeführt."
http://www.abendblatt.de/vermischtes/article125676251/Verteidigung-von-Oscar-Pistorius-geht-zum-Angriff-ueber.html

Was meinst du mit "früher" ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:24
@obskur
Sie wurde von einem knall wach und wusste nicht, ob es vielleicht sogar aus
Ihrem Haus kam. Der Mann hörte das gar nicht.
Nel hakte mehrmals nach, bis er schon leicht grantig wurde.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:45
@Luminarah
@Rabenfeder
Diese Sache mit Carl Pistorius ist schlimm,ich finde das erschütternd.

Und ich befürchte ,dass das genauso bei Oscar laufen wird,ich sehe ihn keine 15 Jahre hinter Gittern ,nicht mal zwei ,wenn du mich fragst.

Geld und Beziehungen weren es möglich machen.
Du liegst richtig mit deiner Einschätzung, die ich teile

Hier hab ich noch was für dich - schön auch der Vergleich
was wollte uns der Journalist damit sagen...

Court visits crash scene in Carl Pistorius trial
By GERALD IMRAY Associated Press

http://www.marinij.com/sports/ci_23103448/carl-pistorius-court-again-trial-continues
Around 10 reporters and a handful of television crews and photographers were also at Vanderbijlpark Magistrate's Court

when Raphadu initially testified that he was "close, very close" to the injured Barnard when he attended the accident scene and could not smell alcohol on the victim.
Der Polizist Robert Raphadu der - close very close - an der Verletzten war,

konnte keinen Alkohol riechen!
In his cross-examination, defense lawyer Oldwadge—who is also part of Oscar's defense team—said

he did not agree with a sketch of the accident scene made by Raphadu
Den Polizisten Robert Raphadu haben sie genauso der Lüge bezichtigt wie Hilton Botha....


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.05.2014 um 22:48
@Rabenfeder
Rabenfeder schrieb:Den Polizisten Robert Raphadu haben sie genauso der Lüge bezichtigt wie Hilton Botha....
Was ich von Oldwadge halte, muss ich nicht schreiben, ihr versteht mich auch nonverbal, oder? ;-))))


melden
175 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge
Anzeigen ausblenden