weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 00:44
@Luminarah
http://www.2oceansvibe.com/2013/04/04/conflicting-versions-of-carl-pistorius-case/
According to police reports and photographs of the accident scene, there were skidmarks from the motorbike that were 1,8 metres in length, indicating that Barnard had tried to brake.
Nach Berichten und Fotos der Polizei von der Unfallstelle gab es Bremsspuren vom Motorrad, die 1,8 Meter lang waren, was darauf hinweist, dass Barnard hatte zu bremsen versucht.
m.M.n beweist ihr Bremsversuch, dass es die absichtliche Lenkbewegung von Carl Pistorius nach rechts gegeben haben muss, weshalb hätte sie sonst bremsen müssen?
Wenn die Überholspur frei geblieben wäre, hätte es dafür keinen Grund gegeben.
Er lenkte den Pick-Up nach rechts, sie hatte keine Chance auszuweichen und fuhr in ihn rein (hinten)

http://www.mirror.co.uk/news/world-news/carl-pistorius-trial-recap--1787707
Als Staatsanwalt Johan Venter mit Carls Anwalt Kenny Oldwage über sein Recht sachverständige Zeugen zu nennen argumentiert, ist ein Tweet zu lesen: "Trial by ambush"


melden
Anzeige
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 06:37
@Rabenfeder
Na, Reeva könnte ja auch z. B. um 19.00 Uhr etwas gegessen haben... nur 22.00 Uhr ist nach Aussagen dieses Sachverständigen unwahrscheinlich.

@obskur
Wir müssen an der Stelle gar nicht argumentieren. Die einen Zeugen wollen Frauenschreie gehört haben, die anderen nicht. Durch ersteres wird die Version der Staatsanwaltschaft gestützt, durch zweiteres eben nicht. Such es Dir aus ;-)


Entschuldigt die Frage, weil ihr das wahrscheinlich alle wisst, aber wie lange soll denn der Streit eigentlich gedauert haben?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 07:03
@aberdeen

Guten Morgen!
Eigentlich weiß man das nicht genau. Die meisten hier sind der Meinung, das sich
dieser Streit, immer wieder auflebenend, durch den ganzen abend zog.
Es gab mal Erzählungen, das bereits früher am Abend die Security gerufen wurde, weil man lauten
Streit hörte. Ich hab das aus den Augen verloren. Und es ist auch nicht bei Gericht erwähnt worden.

Von einer Zeugin wurde ein "Einseitiger Streit" zwischen ca 2 und 3 Uhr gehört.
Was auch ungefähr in die Zeit fällt, wo Reeva das letzte mal gegessen hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 07:15
Heute sorge ich dann mal für das Frühstück



Ich wünsch euch allen einen wunderschönen sonnigen und warmen Tag!


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 07:52
@Infinitas
Lecker!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 07:57
@Infinitas

Danke @Infinitas, das sieht ja herrlich einladend aus. :-))

Dann poste ich gleich mal die ersten interessanten Artikel, über die ich zwischenzeitlich gestolpert bin. ;-)
Oscar Pistorius: will athlete receive 'special treatment'?

Under South African law, Pistorius must go into hospital or prison tomorrow, says criminal lawyer


Mannie Witz, a criminal lawyer with the Bridge Group at the Johannesburg Bar, has said that under South Africa's Criminal Procedure Act Pistorius must be treated as an inpatient because he did not volunteer for the evaluation.

"He didn't ask to be referred, he opposed it," said Witz, who has been an advocate for more than 35 years and according to CNN once taught Judge Masipa. This means Pistorius would have to go immediately into custody, either in hospital or prison, once he is formally referred tomorrow.

"You can't give him any special treatment. He must be treated the same as every other person that is standing trial," Witz told South Africa's Channel 199, which has been set up especially to broadcast the Pistorius trial.


Read more: http://www.theweek.co.uk/world-news/oscar-pistorius/53387/oscar-pistorius-denies-sinister-remark-reeva-s-friend#ixzz32ES...
Bekommt Oscar eine Sonderbehandlung??
Das Gesetz sieht es anders vor, wenn die Einweisung nicht freiwillig geschehen, sondern dagegen opponiert wurde.


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:00
Infinitas schrieb:Guten Morgen!
Eigentlich weiß man das nicht genau. Die meisten hier sind der Meinung, das sich
dieser Streit, immer wieder auflebenend, durch den ganzen abend zog.
Guten Morgen zurück! Ist es da nicht irgendwie verwunderlich, dass es keine SMS von Reeva gab? Oder gab es die?

Gab es nicht auch die Aussage von dem Wachmann, der kurz vor der Tat am Haus von OP vorbei gegangen ist und aussagte, es sei alles ruhig gewesen?

@KlaraFall
Das ist Unsinn, denn solange sich OP sich zu einer Untersuchung bereit erklärt, gibt es eigentlich keinen Grund für eine freiheitsentziehende Maßnahme, die in einem Rechtsstaat ja eigentlich immer mit hohen Hürden versehen ist.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:04
Medaille gegen Pistole

Gibt der athletische Erfolg des Bladerunners ihm überhaupt noch das Recht sich verwundbar auf seinen Stümpfen zu fühlen?

Kann man in der einen Hand eine Goldmedaille halten und in der anderen eine Pistole?
Here's a little gem about our Oscar.

"You can't hold up a gold medal in one hand and a pistol in another," said Ari Seirlis, chief executive of the lobby and advocacy group, QuadPara Association of South Africa. "We chose not to say a word, but then Oscar started the debate [and] said to the world 'I feel vulnerable because of my disability'. "And we're saying he didn't earn the right to use that as an excuse; when he earned the gold, he took away his right to use that excuse."

In many ways, people with disabled are considered a homogeneous group. Had he met the income and asset thresholds, Pistorius, one of the fastest men on the planet, would have qualified for the same state disability grant as a quadriplegic with little or no mobility.

The day before he shot Reeva Steenkamp, Seirlis said, Pistorius phoned him for help with the paperwork that would allow him to import a Maclaren sports car without paying the usual duty (which is waived for vehicles modified for use by disabled people). But now Seirlis uses phrases such as "scraping the bottom of the barrel" about Pistorius.

"We feel he has downgraded the view that people have of us in order to try and get himself some leeway with the judge and the assessors," Seirlis said.


http://mg.co.za/article/2014-04-10-oscar-pistorius-tests-new-limits-of-disability


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:09
@aberdeen
aberdeen schrieb:Das ist Unsinn, denn solange sich OP sich zu einer Untersuchung bereit erklärt, gibt es eigentlich keinen Grund für eine freiheitsentziehende Maßnahme, die in einem Rechtsstaat ja eigentlich immer mit hohen Hürden versehen ist.
Wenn das südafrikanische Recht, sowie die Tatsache, dass er unter Angststörungen leidend eine Gefahr für die Gesellschaft sein kann und er in seiner Bail Affi gelogen hat...dann weiss ich es auch nicht.

Ich gehe aber davon aus, dass er sich dieser Maßnahme jetzt unterziehen wird und nicht wie am Tag zuvor behauptet, es als JOKE, ansieht.
Bleibt noch die Sonderbehandlung.


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:11
@KlaraFall
Es gibt keine Sonderbehandlung. Insofern als das südafrikanische Recht keine eklanten Unterschiede zu deutschem Recht aufweist, besteht keine Handhabe für eine "Zwangseinweisung" solange OP an der Untersuchung freiwillig teilnimmt.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:12
Wie der Vater, so der Sohn??
“That’s when Arnold took care of the children. Henke was an uninterested and bombastic father.”

Meanwhile, Henke’s acquaintances in Port Alfred told City Press he is a “party animal” with an eye for young women. An elderly man who said he often met Henke at the bar in Ferryman’s Hotel said: “He is noisy after a couple of drinks and has a short temper.”

http://www.citypress.co.za/news/oscars-absent-father/



Like OP, his father also had a fascination with guns.

“And even his father Henke’s own embarrassing gun past has become tabloid fodder. In the early 1970s, he reportedly shot himself in the testicles while cleaning a revolver in the presence of a woman who went on to become Miss World. He wasn’t badly injured, but Henke’s friends still shake their heads. “You don’t hold your pistol between your legs when you’re cleaning it,” said one university chum.”

http://www.macleans.ca/news/world/oscar-pistorius-from-the-podium-to-purgatory/


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:15
@aberdeen
aberdeen schrieb:Es gibt keine Sonderbehandlung. Insofern als das südafrikanische Recht keine eklanten Unterschiede zu deutschem Recht aufweist, besteht keine Handhabe für eine "Zwangseinweisung" solange OP an der Untersuchung freiwillig teilnimmt.
Ich sehe, du hast wirklich viel aufzuholen.
Ist alles im Strang thematisiert worden, du musst dir nur die Mühe machen es herauszusuchen.
Kleine Hilfestellung....viel von dieser Thematik findest du in den jüngsten Videos der Legal Experts. ;-)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:23
Den Wert der Zeugenaussagen in diesem Fall werden wir also noch detailliert in der Urteilsbegründung der Richterin erfahren.
When Judge Masipa hands down her verdict, she will give a detailed summary of what witnesses testified to, and what weight she gives their testimony.. hopefully, some folks will resile from this absurd description, taken verbatim from Roux and not the posters original idea, that these ear witnesses were mistaken.

The phrase used of Ms Burger , 'belligerent hostility. That was not an objective witness, nor a believable one' has been used quite often , like a sort of mantra....Because she did not change her testimony to suit the defence.. This is the job of a prosecutorial witness. A witness is not on the stand to agree with whichever way the wind is blowing at the time. This is such an obvious rationale, it shouldn't need repeating..

However.. I look forward to Judge Masipa' s detailed report on each witness.. . Ms Burger is not going to come out as hostile , mistaken , belligerent, or non-objective, or unbelievable. Neither is Mrs VanDerMewre, nor Mr Charles Johnson, nor Dr Johan Stipp, nor Mrs Annette Stipp..

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?p=10557707#post10557707
as it happens, and its unfortunate for Oscar.. his defence team has so far been unable to eradicate the Screaming Woman. merely saying, ( and hoping ) that witnesses are mistaken is hardly a rebuttal of such a claim. A solid rebuttal would have unarguable proof that , say, Mrs Burger , for example, was in Capetown that night , hooting it up at ZeeZee's nightclub and here is the receipt for her drinks.. or that Mrs VanDerMewre was currently under long and intensive treatment at Westkoppies herself for a long standing delusional state, and here is the hospital registrar with the dates of her inpatient sessions ..

or.. say. Mrs Stipp.. Roux could have rebutted her argument with a detailed and documented trail of Mrs Stipp's long stays at Durban with a bookie from Simonstown and here are the receipts from her train journey that night, and the motel accommodation signature.. I am sure you get my drift..

Merely saying, and hoping everyone else will join in saying that they are mistaken, with no empirical evidence of this mistake is absurd.. as Judge Masipa will make plain to Oscar.

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?p=10557707#post10557707
Die gehörten Schreie stehen nach wie vor im Raum und konnten von der Verteidigung nicht ausradiert werden.


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:31
KlaraFall schrieb:ch sehe, du hast wirklich viel aufzuholen.
Ist alles im Strang thematisiert worden, du musst dir nur die Mühe machen es herauszusuchen.
Kleine Hilfestellung....viel von dieser Thematik findest du in den jüngsten Videos der Legal Experts. ;-)
Mag so sein, aber Du solltest erst einmal seriös mit Quellen umgehen und versuchen, diese tendenziös in Deinem Sinne zu nutzen. Der Tenor des von Dir absichtlich(?) unvollständig zitierten Artikels ist nämlich ein anderer. Da geht es um die Wartezeit, die OP im Gegensatz zu anderen Patienten nicht hat. Und das ist hanebüchener Unsinn, denn es geht nicht um eine normale Behandlung, sondern um eine vom Gericht angeordnete Behandlung. Da gibt es dann auch in Deutschland keine Wartezeit - die es sonst mit ähnlichen Zeiträumen wie in Südafrika auch gibt.

Und wenn, dass das Argument ist:
KlaraFall schrieb:Mannie Witz, a criminal lawyer with the Bridge Group at the Johannesburg Bar, has said that under South Africa's Criminal Procedure Act Pistorius must be treated as an inpatient because he did not volunteer for the evaluation.
und OP "volunteer" an der Untersuchung teilnimmt, gibt es auch keine rechtliche Handhabe, ihn stationär aufzunehmen. Da hat sich ein schlecht informierter Schreiberling etwas aus den Finger gezogen und den RA wahrscheinlich falsch oder unvollständig zitiert. Und Du übernimmst das unkritisch ... tststs.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:33
@aberdeen

Du meinst das sie der Freundin hätte schreiben sollen, das sie Streit haben und
sie deshalb bei OP bleiben würde?
Eine SMS gab es, das sie eben bei OP bleiben würde.

Das stimmt der Wachmann war gegen 2.20 an dem Haus und konnte nichts hören.
Interessant wäre hier gewesen, ob er Licht gesehen hat.
Wenn man jetzt mal davon ausgeht, das es tatsächlich Streitpausen gab, könnte es ja sein das
er eben in genau diesem Moment da war. Es würden 5 Minuten reichen.

Und jetzt fang ich mal an zu spinnen :D
Reeva muss zuvor auf der Toilette gewesen sein, die Blase war fast leer.
Vielleicht um 2.20 Uhr? Nachdem sie fertig war mit essen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:36
Guten Morgen @ all

bin ja mal gespannt was uns heute erwartet.Ihr wart ja wieder fleissig hier,vielen dank für Infos und Videos und Links,so bleibt man wenigstens auf dem laufenden.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:38
@aberdeen
aberdeen schrieb:Mag so sein, aber Du solltest erst einmal seriös mit Quellen umgehen und versuchen, diese tendenziös in Deinem Sinne zu nutzen.
Du musst nur bis gestern zurückscrollen und einen von mir kritisch eingestellten Artikel zu Nel suchen, dann wirst du solche Unterstellungen wieder zurücknehmen.

Auf der anderen Seite, wie verquer müsste ich ticken, wenn ich meine Meinung mit Argumenten der Gegenseite stützen wollte? :-)

Zu Mannie Witz.
Wenn du diesem Schreiberling also misstraust, dann überzeuge dich doch einfach selbst.
Im vorigen Posting hatte ich dir schon die Videos der Legal Experts zum Fall empfohlen und in dieser Runde sitzt auch Mannie Witz.
Da kannst du dich dann selbst überzeugen, dass seine Worte von ihm persönlich kommen und ihm nicht einfach in den Mund gelegt worden sind. :-)


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:39
guten morgen in die Runde :-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:39
Das ist doch mal eine gute Frage.
Warum hat man den Wachmann nicht als Zeugen gerufen, der damals die Runde drehte.
Auch wenn er nichts gehört hat, hätte er vielleicht was über Licht an oder aus sagen können!


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.05.2014 um 08:40
@Infinitas
Infinitas schrieb:Und jetzt fang ich mal an zu spinnen :D
Reeva muss zuvor auf der Toilette gewesen sein, die Blase war fast leer.
Vielleicht um 2.20 Uhr? Nachdem sie fertig war mit essen?
Hehe, in Richtung Bad werde ich mich jetzt sofort auch mal begeben und wetten, dass ich in dieser Zeit nichts tippsele. ;-)

Bis nachher dann.


melden
240 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden