weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 18:55
@Tussinelda
Hä... steht in dem Text irgendwo Gutachten? Man muss andere Meinungen gelten lassen und wenn sie dazu noch vom Fach kommen, umso besser. Ich kann damit auf jeden Fall mehr anfangen als mit manch Milchmädchenrechnungen hier.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 18:56
@Tussinelda
Hast Du den Link überhaupt gelesen und weißt, worum es geht???
Ansonsten macht Dein post keinen Sinn.
Da er eine ganz andere Thematik beeinhaltet als ein psychologisches
Gutachten von OP und das Paarverhalten analysiert, kann man wohl
einer Psychologin, die die Tatsachen des SMS-Verkehrs, die Vorfälle
im Tasha`s, Sunroof usw. bewertet, ihre Schlussfolgerungen glauben.
Aber wenn sie nicht in das eigene Bild passen, wird das schwer.
Verstehe!


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 18:56
Tussinelda schrieb:n persönlichen Gesprächs
Du meinst ein Gespräch ,dessen für den Angeklagte positives Urteil durch entsprechende Bezahlung schon gebahnt war :D.
Wie auch die anderen "hired guns".

Dann lieber die Fernsiagnose hier ,um den Gefühlten Faktor 10 seriöser ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 18:59
Luminarah schrieb:Dann lieber die Fernsiagnose hier
Zumal es eine Analyse und kein Gutachten war. Sie gab ihre persönliche
Meinung wieder, ist Fachfrau, unabhängig. Da werde ich mir erlauben, ihr
Glauben zu schenken.
Aber hier zählen nur zusammengebastelte krude Timelines!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 19:00
@fortylicks
Vielen Dank fuer den link. Wirklich sehr sensibel und treffend beschrieben. So eine "Analyse" kann eigentlich nur von einem Menschen sein, der in Suedafrika lebt. Gut herausgearbeitet sind die Differenzen zwischen Reeva und Pistorius, Sie lebt den Wunsch Madiba's umzusetzen, er laesst sich werbewirksam mit Madiba ablichten. Auch geht sie gut auf seine Entwicklung seiner Psyche ein, die Mutter, der Vater. Moerder werden nun mal nicht geboren.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 19:01
Danke@ProudlySA :)
ganz genauso sehe ich das auch!


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 19:07
@fortylicks
Ich kann nur empfehlen ,die ganzen Artikel beginnend mit Part 1 zu lesen ,hochinteressant.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 19:08
@Luminarah
ja, richtig. Es gibt mehrere Teile. Kann man sich durchklicken.
Sehr gute Analysen!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 19:12
@luminah
Gibt es einen link? Vielen Dank,


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 19:16
@ProudlySA
rechts auf meinem link von der Psychologin sind die anderen
Teile!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 19:23
@fortylicks
ja, ich habe sie alle gelesen, Danke der Nachfrage und ob man es Analyse, Gutachten oder wie auch immer nennt, es ist unseriös, denn diese klinische Psychologin kannte keinen von beiden, bedient Allgemeinplätze und zieht Schlüsse, die sie gar nicht ziehen kann.......


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 19:23
KlaraFall schrieb:Ich kann dir jetzt schon verraten, dass Nel damit nicht das geringste Problem haben wird.
Es wird ja immer leichter. ;-)
Na dann sind wir aber gespannt was er aus den ersten gehörten Sounds machen will, Zeit genug um sich was auszudenken hat er ja jetzt. ;)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 19:25
Alles was aber gegen O.P spricht, wird doch immer hochgelobt, da spielt es keine Rolle ob das nun seriös ist oder nicht...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 19:43
@CosmicQueen
Er muss daraus nicht viel machen, weil die für den Mord an sich weniger wichtig sind. Lange nach den Schlägen haben 5 Zeugen, hast du sicher gerade verdrängt, Frauenschreie gehört, für Nel sind die tatsächlichen Schüsse, die zum Tode führten wichtiger.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 19:53
@obskur
Waren nur 4, die Frauenschreie hörten. Zwei Ehepaare. Und das andere Ehepaar hat keine gehört, die wohnen am nächsten.
Und natürlich muss Nel die ersten Sounds erklären, denn wenn das die eigentlichen Schüsse waren, wie von der Verteidigung ausgeführt wurde, dann konnte keine Frau mehr schreien. Also muss Nel die ersten Sounds sehr wohl erklären ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 20:16
@CosmicQueen
Dafür hat er mylady auf eine visuelle Tour mit durchs Haus genommen. Dabei fällt schon auf, das OP's Haus sehr stilvoll, aufgeräumt und ordentlich ist. Geht ja jeden Tag eine gute Fee durch.
Nur in der oberen Etage endet das plötzlich. Über die intruder story hinaus.
Sie muss unparteiisch sein, ja. Aber auch sie hat Augen.
Sieht eine Schlafzimmertür so aus, wenn sie aufgemacht wird? Jaaa die Verriegelung ging nicht.
Aber diese Tür sieht aus, als wollte er sie neu schreinern um die aufzumachen.
Und diese massiven Beschädigungen an den Prothesen, wo kommen die her?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 20:27
@Infinitas
Alles was vor Gericht nicht genauer erläutert wurde, wird Mylady nicht bewerten können, da reichen Bilder zeigen nicht.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 20:32
Tussinelda schrieb:ze und zieht Schlüsse, die sie gar nicht ziehen kann.......


Dann erläuter doch mal ,wo Fehlschlüsse gezogen werden ,anstelle immer nur Behauptungen aufzustellen ,wie die obige . Das grenzt schon an Trollerei ,hier immer nur Zweizeiler einzuwerfen. Wenn du diskutieren willst ,dann nennt man Ross und Reiter.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 20:44
@Luminarah
ach so, aber "hochinteressant" und "sehr gute Analysen" nennt Ross und Reiter? Oder sind diese Einzeiler Trollerei? Denn da wird ja auch nicht genauer darauf eingegangen, WAS eigentlich so supi an der Analyse ist........aber Hauptsache, immer die anderen kritisieren ohne zu beachten, was man selbst macht, nicht wahr?
Ich habe geschrieben, was ich von solch Ferndiagnosen halte, nicht zum ersten Mal, übrigens, sie sind unseriös und werden auch allgemein so befunden, von der "Mehrheit" sozusagen, die zählt hier ja.......


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.06.2014 um 20:48
Tussinelda schrieb:ob man es Analyse, Gutachten oder wie auch immer nennt, es ist unseriös, denn diese klinische Psychologin kannte keinen von beiden, bedient Allgemeinplätze und zieht Schlüsse, die sie gar nicht ziehen kann
Dann hat aber auch Frau Vorsters Diagnose etwas unseriöses. Sie kannte Oscar ebenfalls nicht. OK, sie hat immerhin wahnsinnige 2 x mit ihm und 1 x mit ihm wohlgesonnen Verwandten/Freunden gesprochen.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden