weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:13
@.lucy.
das hat Perumal gesagt, meine Güte, Du hast das Interview doch auch (angeblich) gesehen....schon wieder vergessen?


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:15
insideman schrieb:So viel gewalttätiger als einen Menschen der sich im WC einegeschlossen hat, grundlos ( so muss man objektiv sagen) mit 4 Schüssen hinzurichten, kann man kaum sein.
Nun gut, wenn du einen Menschen so einordnest, quasi diese 4 Schüsse zum Anlass nimmst, eine Person generell als gewalttätig einstufst, dann passt das ja für dich, aber eben nicht für jeden. Ich glaube kaum das Reeva auf so einen Typen gestanden hat, wenn sie erahnen konnte, dass O.P durch seinen Waffenbesitz und auch dementsprechenden Gebrauch bei bestimmte Situationen, ihn als gewalttätigen Menschen eingeordnet hat.
insideman schrieb:Überhaupt hat man oft das Gefühl, als würden hier manche eine Art Beschützerrolle ausfüllen wollen. Es erweckt den Eindruck als könnten hier nur wenige den Fall diskutieren, ohne Sympathie oder Antipathie für die Betroffenen zu zeigen.
Schon wieder so eine komische Wahrnehmung, nur weil man anderer Meinung ist, ist das gleich bedeutend mit Symathie für die Person. Du solltest es doch bitte mal unterlassen, immer irgendwelche Rückschlüsse zu ziehen, zu denen du nicht in der Lage bist diese richtig einzuordnen. Dein "Eindruck" ist wie so oft, falsch!
Ihr habt da Argument mit dem Urin eingebracht, wenn ihr also nicht sagen könnt was "leer" hier bedeutet und wie lange nun der Zeitraum zwischen Urinieren und Schüssen war, ist es eben kein stichhaltiges Argument dafür, das sie während/Sekunden nach dem Urinieren erschossen wurde.
Das hat aber der Pathologe genau so in der Doku formuliert, und wenn er das genau so im Gericht wieder gibt, dann kannst du noch so viel spekulieren, denn die Tatsachen sind eben so wie von ihm geschildert.
insideman schrieb:Da wir uns sicher einig sind dass ein Streit innerhalb weniger Minuten eskalieren kann, ist es eben wichtig zu wissen wie lange "kurz nachdem" ist.
Noch mal, der Pathologe hat das so formuliert, dass es am wahrscheinlichsten ist, dass Reeva kurz nach dem sie gepinkelt hat, gestorben ist. Dann bringe eben andere Belege bei, die das Gegenteil behaupten.
Sie pinkelt.
Hört OP rufen
Dieses Geräusch hätte OP sofort klarmachen müssen, dass es kein Einbrecher ist.
Tja, das sagt du, aber dieses Geräusch muss man nicht unbedingt von der Entfernung genau erkennen.



Sie denkt es ist irgendwo ein Einbrecher und spült natürlich nicht.
Könnte auch sein das sie gepinket hat und dann gespült und dann erst O.P was gerufen hat.
insideman schrieb:Deshalb ist dein ironischer Satz
Genau, ironisch, der Rest wurde ja von dir konstruiert. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:17
@Tussinelda
Tussinelda schrieb: das hat Perumal gesagt, meine Güte
Liebe Tussinelda, bitte nicht die Nerven verlieren.
Das ist doch nur ein Fall in SA, wir sind nicht angeklagt und wir müssen auch niemanden verteidigen
Ist auch niemand von unserer Familie in den Fall verwickelt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:18
Ich verstehe nicht, warum überhaupt Anklage wegen Mordes erhoben wird, denn die Beweislage gibt das nicht her.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:21
HerkulesPorrez schrieb:Ich verstehe nicht, warum überhaupt Anklage wegen Mordes erhoben wird, denn die Beweislage gibt das nicht her.
Das wurde von der Verteidigung auch schon angemerkt, aber hier scheint der Richter von dem Chefermittler fehlgeleitet worden zu sein.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:24
Tussinelda schrieb:aha, ich dachte, man sei gewalttätig, wenn man seinen Willen rücksichtslos und mit roher Gewalt durchsetzt, dazu gehört also auch, sich einer vermeintlichen möglichen Gefahr zu erwehren und deshalb zu überreagieren? Das wusste ich gar nicht......
Dann hast du wieder etwas dazu gelernt, einmal mehr meine Sicht der Dinge.

Ein Gewalttätiger Mensch reagiert auch unter vermeintlicher Angst anders, als jemand der das absolute Gegenteil ist.
Tussinelda schrieb:Aha, deshalb bezeichnset Du sie auch nicht mit Namen, warum auch, lieber Entpersonalisieren und mal pauschal anhand von Äusserlichkeiten bezeichnen
Ein Fehler? Nein oder. Solange dies mit beiden( so wie hier absichtlich demonstriert) geschieht, hat das keinerlei Bedeutung.
Tussinelda schrieb:das Argument mit dem Urin wurde in der Anhörung vorgebracht und in einem Interview hat sich der renommierte Pathologe, der den Tatort begangen, übersehene Kugeln gefunden hat und auch bei der Autopsie dabei war, unmissverständlich geäussert, die Blase war vollkommen leer
Und ich will wissen, wie lange sie "vollkommen leer" sein kann.

Ich bin Techniker, ich brauch hier eine Angabe. Wenn ich jetzt pinkle, nichts trinke ist sie dann in 3,4,5 Minuten noch immer vollkommen leer ?
Tussinelda schrieb:woher weißt Du denn bitte, ob sie den Deckel nach dem vollendeten Toilettengag IMMER runter macht?
Oh Gott. Also sorry davon gehe ich aus. Machst du das nicht? Nein ich willst gar nicht wissen.
Tussinelda schrieb:Und wann sie das macht? Vor dem anziehen, nach dem anziehen, vor oder nach dem Händewaschen
Kein Wachbecken im WC.

Aber ok, eine Frau die nach dem Pinkeln den Deckel nicht runter macht, die geht dann wohl auch zuerst raus, wascht sich die Hände und legt ihn morgen dann um.

Abgesehen davon ist es auch so, dass wenn man sich am WC versteckt, nicht auf der offenen Brille sitzt ;)
Tussinelda schrieb:Und wie schnell steht man denn bitte von der Toilette auf, betätigt die Spülung, zieht sich an, wäscht sich die Hände, glotzt in den Spiegel, guckt sich die Haare an etc.Woher weißt Du, wie schnell jemand aus der Toilette sprintet? Und woher weißt Du, wie lange O.p. braucht, um die Waffe zu holen, zum Bad zu gehen (währenddessen zu rufen, vielleicht machte sie deshalb den Deckel nicht mehr runter?) und zu schiessen?
Also noch kleinlicher kann ich es nicht mehr schildern, sorry.

Wenn man spült ist man fertig, man hat kein Waschbecken im WC. Die meisten Menschen werden auch erst dann spülen, wenn sie wieder angezogen sind, was sowieso schnell geht.

Machst du das alle anders? Ich ess grade, also warte dann bis du das schilderst.

So. Also man zieht die Hose hoch und spült.

Nun dauert es in der Regel keine 5 Sekunden ( zähl die mal) bis man schon wieder aus dem WC draußen ist.

So schnell, hat OP sicher nicht die Waffe geholt und ist dann so weit gerobbt als er ihr zugeschrien hatte.

In diesem WC war nichts. Kein Waschbecken, kein Schminkspiegel.

Wir diskutieren hier über völlig banale Dinge, die ihr neu erfindet.

Was machst du denn in so einem WC nach dem Spülen?
CosmicQueen schrieb:Könnte auch sein das sie gepinket hat und dann gespült und dann erst O.P was gerufen hat
ja dann war kein Urin in der Schüssel, diese Möglichkeit schließe ich ja nicht aus, ich weiß es ja nicht.

Zum Rest, es ist bald einfacher in den Threads nur mit einem von euch beiden zu schreiben. Also fühl dich mit angesprochen und umgekehrt.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:24
.lucy. schrieb:Der erste Schuss fiel möglicherweise schon im Bad
Geht nicht. Vier Einschusslöcher in der Tür, vier Hülsen wurden gefunden und 3 Kugeln in Reeva und eine Kugel im Klo. Summa summarum, es wurden vier Schüsse durch die Tür gefeuert.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:31
insideman schrieb:Oh Gott. Also sorry davon gehe ich aus. Machst du das nicht? Nein ich willst gar nicht wissen.
Oha, jetzt muss Gott her, weil nicht jeder den Klodeckel runter macht nach dem pinkeln. :D
Ich mache das übrigens auch nicht. Bin ich jetzt eine Schlampe :ask:


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:32
Eine Kugel im Klo?
Oder vielleicht doch eine Hülse ?

Wieviel Patronen waren in der Pistole ?
Wieviel waren nacjh der Tat noch drin ?
Wieviele Kugeln oder Einschusslöcher wurden noch später bei der Untersuchung des Hauses gefunden ?
Nur weil nichts davon in der Presse steht, waren es nur 4 Schusslöcher und nicht mehr .


Ich versteh das ja nicht, warum die Anklage und die Verteidigung nicht alles was sie rausgefunden haben an die Presse weiter geben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:33
CosmicQueen schrieb:Ich mache das übrigens auch nicht. Bin ich jetzt eine Schlampe :ask:
Nein, du bist nur jemand der im Internet alles so erzählt, wie es ihm in einer Diskussion dienlich ist.

Gehen wir einen Meter rüber, kennst du 30 Frauen im Baugewerbe und 56 schwule Dachdecker.

Das ist ganz normal hier, darum zählen für mich "persönliche Erfahrungen" der User hier auch nur sehr selten was. :)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:36
Ja @.lucy. deshalb geht man ja auch nicht danach was die Presse schreibt, sondern das was in der Anhörung auch so geäußert wurde. Aber nun erfindest du ja noch zusätzliche Schüsse, Hülsen, Patronen, Einschusslöcher etc. um deine Geschichte glaubhafter rüber zu bringen. Aber das wird sicherlich nicht bei Gericht der Fall sein, denn man geht nach Fakten und nicht nach Lindsey, wie sie meint das etwas gewesen sein könnte.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:39
insideman schrieb:Das ist ganz normal hier, darum zählen für mich "persönliche Erfahrungen" der User hier auch nur sehr selten was.
Aha, und deshalb bringst du deine Erfahrung ja auch NIE hier rein, schon klar ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:43
CosmicQueen schrieb:Aha, und deshalb bringst du deine Erfahrung ja auch NIE hier rein, schon klar ;)
Ja weil mir meine Erfahrungen wichtig sind, im Gegensatz zu euren ;)

Bei denen war ich nämlich dabei.

Und bei uns war das gar nicht erlaubt den Deckel oben zu lassen. Ich kenne es nunmal nicht anders.

Ich weiß dass das vor allem Männer nicht immer machen, aber ich kenne keine Frau ( und ich kenne dahingehend ein paar^^) die den Deckel oben gelassen hätte.

Das wäre mir sofort aufgefallen.

Das heißt nicht dass es alle machen, aber für mich eher weniger als mehr. Darum bringe ich das auch so ein, wenn ich den Ablauf rekonstruieren will.

Ich glaube ich habe auch deutlich gemacht, dass dies dann stets das ist, was ich für wahrscheinlich halte.

Was dann rauskommt wird man ohnehin erst sehen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:43
insideman schrieb:Ich bin Techniker, ich brauch hier eine Angabe. Wenn ich jetzt pinkle, nichts trinke ist sie dann in 3,4,5 Minuten noch immer vollkommen leer ?
Ist das überhaupt relevant, wenn ein Pathologe aussagt, dass Reevas Blase komplett leer war und sie kurz darauf gestorben sein muss, weil sich sonst wieder neuer Urin hätte bilden müssen? Sie ist ja nachweislich im Klo erschossen worden, also für was brauchst du denn diese Angaben?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:45
CosmicQueen schrieb:Ist das überhaupt relevant, wenn ein Pathologe aussagt, dass Reevas Blase komplett leer war und sie kurz darauf gestorben sein muss, weil sich sonst wieder neuer Urin hätte bilden müssen? Sie ist ja nachweislich im Klo erschossen worden, also für was brauchst du denn diese Angaben?
Es ist dahingehend relevant, als dass, wenn da auch 5-10 Minuten vergehen könnten, es möglich wäre, dass sie 2 Mal im WC war.

Einmal zum Urinieren, dann paar Minuten später weil sie geflüchtet ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:45
CosmicQueen schrieb: Aber das wird sicherlich nicht bei Gericht der Fall sein, denn man geht nach Fakten und nicht nach Lindsey, wie sie meint das etwas gewesen sein könnte.
Du kennst natürlich alle Fakten
Hast Du einen geheimen Draht zur Verteidigung ?


Ich erwarte garnicht, dass es nach mir geht.
Wir sind hier nicht vor Gericht .
Ich fühle mich nicht berufen jemanden zu verteidigen, der seine Freundin durch die Toilettentür erschossen hat, weil er nicht bemerkt hat, dass sie nicht im Bett liegt


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:48
insideman schrieb:Ja weil mir meine Erfahrungen wichtig sind, im Gegensatz zu euren ;)

Bei denen war ich nämlich dabei.

Und bei uns war das gar nicht erlaubt den Deckel oben zu lassen. Ich kenne es nunmal nicht anders.
Hahaha der Beitrag ist jetzt echt lustig, ich musste laut lachen :D

Also nur was der Herr Inspektor für "Erfahrungen" gemacht hat, ist auch für den Rest der Welt relevant? :D
Wenn du und ein paar Leute IMMER den Deckel runter machen, dann hat das wohl allgemein gültig zu sein? Ich glaube ihr Österreicher habt irgendwelche Höhenflüge, die aber völlig unbegründet sind :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:48
Ich kenne auch keine Frau, die sich in der Toilette einschließt, wenn sie bei ihrem Freund zu Besuch ist .
Und Reeva tat das vorher auch nie, laut Aussage ihres früheren Freundes


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:50
@CosmicQueen
nach was gehst Du denn, wenn nicht nach Deinen eigenen Erfahrungen????


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:50
CosmicQueen schrieb:Also nur was der Herr Inspektor für "Erfahrungen" gemacht hat, ist auch für den Rest der Welt relevant? :D
Liest du eigentlich nicht ordentlich?

MIR (für mich) , nicht für den Rest der Welt.

Und das hat nichts mit Österreich zu tun, ob man Lesen kann oder nicht.


melden
176 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge
Anzeigen ausblenden