weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:51
insideman schrieb:Es ist dahingehend relevant, als dass, wenn da auch 5-10 Minuten vergehen könnten, es möglich wäre, dass sie 2 Mal im WC war.

Einmal zum Urinieren, dann paar Minuten später weil sie geflüchtet ist.
Hä? Sie geht also auf's Klo, uriniert, geht raus und flüchtet gleich darauf wieder auf's Klo? Und was soll das dann beweisen?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:52
CosmicQueen schrieb:Hä? Sie geht also auf's Klo, uriniert, geht raus und flüchtet gleich darauf wieder auf's Klo? Und was soll das dann beweisen?
Man geht aufs WC. Streitet danach weiter, erst dann eskaliert der Streit ( was ja , wie ich schon sagte, relativ schnell geht) und dann flüchtet sie wieder aufs WC.

Um dieses Szenario auschließen zu können, müsste man eben diese Uringeschichte so stark wir möglich eingrenzen.


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:52
@CosmicQueen
Ach, verstehe gerade! Du machst powerposting ohne richtig Inhalte zu lesen und versuchst erst gar nicht das geschriebene von anderen zu verstehen...


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:56
@Robert80
Ich glaube du solltest erst mal alles durchlesen, dann würdest du auch besser verstehen und nicht hier mitten drin rein platzen und Behauptungen aufstellen, die du mal schön unterlassen kannst wenn du nichts zum Thema beizutragen hast. ;)
insideman schrieb:Man geht aufs WC. Streitet danach weiter, erst dann eskaliert der Streit ( was ja , wie ich schon sagte, relativ schnell geht) und dann flüchtet sie wieder aufs WC.
Die Blase war aber komplett leer...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:57
Ganz unlogisch, dass Reeva auf die Toilette schleicht, ohne licht anzumachen
Hat sie auch nicht bemerkt, dass Pistorius nicht mehr im Bett lag ?
Wollte sie ihn nicht wecken ?
Da war es doch noch garnicht so dunkel, Balkontür und Vorhänge waren offen
Und weil er nicht mitbekommt, dass sie auf Toilette ist, schließt sie ab .
Er könnte ja auch aufwachen und zur Toilette müssen und sie überraschen

Seltsames Pärchen, das nicht miteinander redet


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:57
@CosmicQueen
ich lese die ganze Zeit mit :-)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 18:58
@Robert80
Anscheinded nicht richtig, oder bin ich das Thema hier? :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:03
CosmicQueen schrieb:Die Blase war aber komplett leer...
OK. In einer Minute produziert ein Mensch 1ml Urin.

Also hat sie bis zu den Schüssen gepinkelt und war gerade in dem Moment fertig damit, als sie getroffen wurde.

Ganz schön zufällig oder?

Komplett leer kann auch 4 ml Urin sein.

Komplett leer ist hier keine Angabe, weil das ist kein Haus, wo ich weiß dass 0 Personen darin sind, wenn es komplett leer ist.

War auch nur 1 ml da, dann ist sie nicht mehr komplett leer. Und wie lange bleibt sie so leer, dass der Mediziner sie als komplett leer deklariert?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:05
@insideman
Es deutet mit hoher Wahrscheinlichkeit drauf hin, dass Reeva sehr kurz nach dem sie gepinkelt hat, auch erschossen wurde und dann verstarb. Desalb ist mir diese aus dem Klo rein und raus Geschichte nicht ganz schlüssig.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:07
@insideman
dann erkläre mir doch mal, warum jemand in einen Raum flüchtet, aus dem es KEINEN Ausweg gibt? Warum rennt sie nicht woanders hin? Wo es doch ruckzuck geht, den Schlüssel der Schlafzimmertüre umzudrehen (wurde doch hier so gesagt)? Er nicht einmal (laut Aussage) Prothesen anhatte, trotz stundenlangem Streit (oder doch nicht?) man im Schlafzimmer verharrt, bei geöffneter Balkontür, denn sonst hätten die tollen Zeugen ja erst recht nix hören können......also musste sie urinieren, während des Streits, währenddessen verschliesst er die Balkontür, damit sie nicht, weil er sie ja gleich erschiessen will, auf diesen flüchten kann......oder wie muss ich mir das vorstellen?
Ganz davon abgesehen, dass alle immer von der Dunkelheit reden und Dir gar nicht auffällt, dass es doch komisch wäre, wenn Reeva sich im Spiegel betrachten würde, im Dunklen, Du aber sofort monierst, dass da kein waschbecken ist.....es allerdings nicht komisch ist, dass sie länger braucht, denn im Dunklen sitzt vielleicht nicht jeder Handgriff ;)
@.lucy.
die Tür hat sie womöglich abgeschlossen weil a) ein Einbrecher (vermeintlich) im Hause war, das hat sie ja schon einmal gemacht oder b) weil O.P. eben nicht wusste, dass sie in der Toilette war und sie dort nicht von ihm überrascht werden wollte


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:07
CosmicQueen schrieb:Es deutet mit hoher Wahrscheinlichkeit drauf hin, dass Reeva sehr kurz nach dem sie gepinkelt hat, auch erschossen wurde und dann verstarb. Desalb ist mir diese aus dem Klo rein und raus Geschichte nicht ganz schlüssig.
Weil ehr kurz nicht definiert ist. Sind es weniger als 10 Sekunden, dann hat sich die "rein raus" Geschichte erledigt.

Sind es Minuten, dann ist sie genauso möglich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:11
@insideman
wir hatten doch schon geklärt, dass Blutverlust (also keine normale Durchblutung mehr) die Urinbildung beeinträchtigt.....also auch wenn sie noch einige Minuten lebte, so wird sich kaum Urin gebildet haben können, denn das Blut lief ja aus ihr raus, sie war nicht mehr entsprechend durchblutet


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:16
insideman schrieb:Sind es Minuten, dann ist sie genauso möglich.
Was genau ist dann möglich?
.lucy. schrieb:Ganz unlogisch, dass Reeva auf die Toilette schleicht, ohne licht anzumachen
Also wenn ich einen Partner neben mir liegen habe und ich muss auf die Toilette, dann mache ich aus Rücksicht natürlich das Licht nicht an....aber auch dann nicht, wenn das Auge sich eh an die Dunkelheit angepasst hat und ich nicht geblendet werden will.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:16
Tussinelda schrieb: dann erkläre mir doch mal, warum jemand in einen Raum flüchtet, aus dem es KEINEN Ausweg gibt? Warum rennt sie nicht woanders hin? Wo es doch ruckzuck geht, den Schlüssel der Schlafzimmertüre umzudrehen (wurde doch hier so gesagt)?
---------------------------
@Tussinelda
Vielleicht weil Pistorius ihr den weg versperrte ?

Sie hatte deshalb vielleicht die Handys mitgenommen ?

Mit dem Schlüssel funktionier auch nur, wenn er steckt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:19
@.lucy.
achso, sie kann 2 Handys auf der Flucht aufsammeln, sie brüllt NICHT aus dem offenen Fenster, sie verkriecht sich auch nicht so auf der Toilette, wie es logisch gewesen wäre, wenn sie vor einem Mann mit Waffe geflüchtet wäre....so wie Du es hier ja schon einmal eingezeichnet hast.....aha

ach und sie vergißt auch, einfach auf den Notruf zu drücken bei einem der 2 auf der Flucht aufgesammelten Handys.......oder irgendeine Kurzwahlnummer....hm


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:21
Also, O.P und Reeva streiten sich, sie geht auf's Klo pinkelt, dann kommt sie wieder raus, der Streit geht weiter, sie flüchtet wieder ins Klo und wird dann erschossen. So stellt man sich also das Szenario vor...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:21
Tussinelda schrieb:dann erkläre mir doch mal, warum jemand in einen Raum flüchtet, aus dem es KEINEN Ausweg gibt? Warum rennt sie nicht woanders hin? Wo es doch ruckzuck geht, den Schlüssel der Schlafzimmertüre umzudrehen (wurde doch hier so gesagt)? Er nicht einmal (laut Aussage)
Vl weil sie sich sicher fühlte, hinter einer Tür. Vl weil sie dachte, er würde sich wieder beruhigen. Vl flüchtete sie dorthin, als die Waffe noch gar nicht im Spiel war, sprich sie gar nicht damit gerechnet hat, durch die Tür erschossen zu werden.

Ich war nicht dabei, ich kann es dir nicht sagen.
Tussinelda schrieb:Ganz davon abgesehen, dass alle immer von der Dunkelheit reden und Dir gar nicht auffällt, dass es doch komisch wäre, wenn Reeva sich im Spiegel betrachten würde, im Dunklen, Du aber sofort monierst, dass da kein waschbecken ist.....es allerdings nicht komisch ist, dass sie länger braucht, denn im Dunklen sitzt vielleicht nicht jeder Handgriff ;)
Wie dunkel es im WC war habe ich nie erwähnt. Nur im Schlafzimmer habe die die Dunkelheit erwähnt.

Und das ist im WC irrelevant, weil es egal ist wie lange sie für was brauchte, es geht in der eben geführten Diskussion ja nur um den Zeitpunkt zwischen Spülen und rausgehen.

Da braucht man kein Licht, um das genauso schnell zu schaffen.

Aber da ihr sowieso alle den Deckel offen lässt, hat sich das ja eh erledigt ;)
Tussinelda schrieb:wir hatten doch schon geklärt, dass Blutverlust (also keine normale Durchblutung mehr) die Urinbildung beeinträchtigt.....also auch wenn sie noch einige Minuten lebte, so wird sich kaum Urin gebildet haben können, denn das Blut lief ja aus ihr raus, sie war nicht mehr entsprechend durchblutet
Hä ?

Es geht wieder um einen andere Zeitspanne. Nämlich nur um die, wie lange die Blase "vollkommen leer" bleibt, nachdem man uriniert hat. Und dabei rede ich nicht von der angeschossenen Reeva, sondern von der Reeva die vl 2 mal am WC war.

Das Szenario ist nicht wahrscheinlich sondern nur eine Möglichkeit, die eben mit einer genaueren Angabe der Urinthematik, ausgeschlossen werden kann.

Weiß nicht was du jetzt mit dem Blutverlust wieder willst. Wieder nicht richtig gelesen.
CosmicQueen schrieb:Was genau ist dann möglich?
Dass sie 2 Mal am WC war. Weil die Zeitspanne größer wäre.

Sie kann innerhalb 5 Sekunden nicht 2 mal am WC gewesen sein, zwischendurch aber mit OP den Streit eskalieren lassen.

Innerhalb mehrerer Minuten allerdings schon.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:22
Tussinelda schrieb: sie verkriecht sich auch nicht so auf der Toilette,
Steht denn schon fest, dass Reeva auf der Toilette gesessen hat und nicht daneben gekauert, sich mit blutverschmierter Hand am Rand festgehalten hat ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:23
@.lucy.
na ich weiß ja nicht, ich gehe von den Einschusslöchern aus, was meinst Du?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.06.2013 um 19:24
CosmicQueen schrieb: Es deutet mit hoher Wahrscheinlichkeit drauf hin, dass Reeva sehr kurz nach dem sie gepinkelt hat, auch erschossen wurde und dann verstarb.
Warum hat Pistorius dann die tote Reeva noch die Treppe runter getragen ?


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden