weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 17:55
@Tussinelda

von wörtlicher Rede hat nie einer was gesagt, aber eine Info solcher Art wird nun mal in Anführungszeichen gesetzt, nicht um sie als Lüge zu kennzeichnen, sondern um deutlich zu machen, dass es von anderer Seite so bezeichnet wird, es aber für die Zeitung nicht als belegt erscheint. aber bitte, da muss sich jetzt keiner von uns dran aufhängen.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 17:56
@CosmicQueen
Tabloid, schon klar, das sagt aber noch lang nicht alles .... kann aber nicht jeder wissen. Da gibt es schon feine aber sehr bedeutende Unterschiede zur Bild, die man beachten könnte, wenn man wollte.


Edit: so fein sind die eigentlich auch wieder nicht....aber wohl fein genug....


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 18:00
@Schneewi77chen
Du hast aber behauptet das es eine seriöse, gut gebundene Zeitung wäre. Das ist ein Klatschblatt und sehr wohl mit der Bildzeitung zu vergleichen. Was wären denn deiner Meinung nach diese feinen Unterschiede die zu beachten wären?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 18:00
@Schneewi77chen
na dann kläre uns doch mal auf, ich weiß nur, dass die englische Boulevard Presse die deutsche noch bei weitem übertrifft


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 18:03
@CosmicQueen
Das kannst Du dir mal schön selber raus suchen, ist nicht schwer zu finden ;-) Ich in hier raus, viel Spaß im Dialog!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 18:05
@Schneewi77chen
Ja ja, ich hab schon verstanden, denn für dich sieht wohl SO eine seriöse Zeitung aus. ;)
08-10-19-madonna-wedding-photos-mail-on-


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 18:22
@CosmicQueen
Oh Mann, warum schreib ich eigentlich nochmal....ach so, weil's mich ärgert...



Na gut, also, nein, das meinte ich nicht mit seriöser und gut angebundener Zeitung... no way...aber seit 2012 passiert da was, nicht umsonst verliert diese Zeitung Stammleser wie keine andere. Nicht umsonst wandten sich die neuen Leser, die nachdem die News oft the World eingestellt wurde auf die MOS umschwenkten, in großer Zahl wieder von der Zeitung ab.
Man kann sagen, was man will, aber Geordie Greig ist ein qualitativ guter und sehr gut angebundener Journalist.

Kai Diekmann hingegen war vor der Bild beispielsweise zuvor nie CVD bei der FAZ oder der Zeit.


Nur einer der für mich wichtigen aber deutlichen Unterschiede zur Bild, aber sei's drum!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 18:35
@Schneewi77chen
Das ist völlig irrelevant wer die Zeitung dann übernommen hat. The Mail on Sunday war und ist schon immer eine Klatschzeitung, die versucht ihre Auflagen genau mit solchen Storys zu steigern, da ist es völlig egal ob dahinter ein "seriöser Journalist" steckt. Die Aufmachung ist die gleiche geblieben, ähnlich wie der, der Bildzeitung. Also bitte erzähle hier mal nicht einen vom Pferd...

Chefredakteur der Bildzeitung ist Kai Diekmann, der war mal bei der Welt am Sonntag und trotzdem ist und bleit die Bildzeitung eine Klatschzeitung. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 18:45
@CosmicQueen
Naja, das sehe ich deutlich anders, aber bitte...



Dass der bei der Welt am Sonntag war, ist mir wohl bekannt, dass das aber nur die Bild mit Hypotaxen und schwarz-weiß Bildern ist, auch....gehört ja auch Springer, was will man erwarten.


Nicht vergleichbar mt einem Journalisten, der bei der Independent und beim Guardian gearbeitet hat und dem von Kollegen aus quality papers nicht nur seine Kompetenz sondern seine in der britischen Pressewelt einmaligen connections bescheinigt werden.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 18:53
@CosmicQueen
Ach ja, und "einem vom Pferd"...? Also bitte, kann ich doch nix dafür, wenn es für dich nur schwarz und weiß gibt. Was einmal so war, bleibt immer so ist ja an Engstirnigkeit kaum zu über bieten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 18:54
@Schneewi77chen
äh? Na und? Was hat das damit zu tun, was die Zeitung für eine Zielgruppe hat und wie sie am meisten Auflage macht? Zeig mir mal bitte einen seriösen, gut ausgearbeiteten und gut recherchierten Artikel in der Mail on Sunday, der vergleichbar wäre mit tatsächlich seriösen Blättern? Ein Boulevardblatt ist ein Boulevardblatt, ist ja nix Schlimmes nur zu viel Niveau sollte man nicht erwarten


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 18:59
@Schneewi77chen
so hier mal was über die Zeitungen
http://www.deutsche-in-london.net/forum/page/wohnung_OLD/_/leben-in-uk/zeitschriften/zeitschriften-r24


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 19:00
@Schneewi77chen
Es ist ein Tabloid Blatt, da darf man keine so hohe Ansprüche haben, selbst wenn der Chefredakteur mal 2 Jahre bei The Independent tätig war, aber davor schon bei zig anderen Tabloid Blättern wie The Daily Mail und Sunday Today angesellt war, dürfte hier wohl klar sein, das ein einziger Journalist diese Blatt, nicht urplötzlich zum seriösen Blättchen macht, so wie du es nun darstellen möchtest.
Wikipedia: Tabloid_%28newspaper_format%29


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 19:08
Wenn's danach geht, darf man nichts mehr lesen als den SPIEGEL und die ZEIT. Dass man nicht alles glauben kann, was in den Zeitungen (egal welchen!) steht, sollte jedem normal denkenden Menschen geläufig sein. Dafür hat man ja dann seinen gesunden Menschenverstand, selbst zu entscheiden, was einem glaubhaft erscheint und was nicht. Meine Devise. Je mehr Effektheischerei (und je einseitiger die Berichterstattung), desto unglaubwürdiger.

OP wird wohl wissen, dass man die Daten auch OHNE PIN knacken kann, wenn man das will und entsprechende Profis ans Werk lässt. In dem Sinne hätte ihm das bei brisanten Daten höchstens einen Zeitaufschub gewährt... auf den er aber durchaus auch setzen könnte, in der Hoffnung, dass spätere Befragungen aufgrund der vergangenen Zeit entsprechende Zeugenaussagen aufgrund von nachlassender Erinnerung unglaubwürdiger machen könnten.

Ich selbst kenne die PIN von meinem Handy auch nicht auswändig, aber gerade DESHALB weiß ich, wo ich sie FINDE, wenn ich sie brauche. ;)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 19:17
Nach über 4 Monaten, sollte man aber schon irgendwie rausgefunden haben, wie dieser Code zu knacken ist. Deshalb kommt mir dieser Artikel in der Mail ond Sunday auch höchst verdächtig vor...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 19:20
@diegraefin
ich bitte Dich, warum sollte die Polizei nach über 4 Monaten urplötzlich feststellen, dass sie die Pin nicht knacken können? Und warum muss ein Spezialist von Apple angereist kommen, wenn jeder normale Mensch das auch ganz einfach so hinbekommt? Und jeder halbswegs versierte Hacker sowieso....da lassen die Spezialisten aus den USA einfliegen? Gibts in S.A. keinen Applestore? Also hier gibts welche und die können das, sollte man tatsächlich zu doof sein......aber es gibt hinreichend Anleitungen im Internet....das wäre auch billiger, als einen Spezialisten - nach über 4 Monaten - ins Land zu holen.....das ist doch total bekloppt und sollte es stimmen, dann ist die Polizei in S.A. offensichtlich komplett unfähig, denn normalerweise gibt es bei der Polizei ja Spezialisten für so etwas


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 19:51
@Schneewi77chen
schnell noch nachgereicht
Anführungszeichen sind Satzzeichen, die am Anfang und am Ende der direkten Rede, eines wörtlichen Zitats oder des zitierten Titels oder Namens eines Werkes stehen.
Anführungszeichen können außerdem verwendet werden, um Wörter, Wortgruppen und Teile eines Textes oder Wortes hervorzuheben, zu denen man Stellung nehmen möchte, über die man eine Aussage machen will oder von deren Verwendung man sich – etwa ironisch oder durch die Unterlegung eines anderen Sinns – distanzieren möchte. Diese Verwendungsarten werden unter dem Sammelbegriff „modalisierende Funktion“ zusammengefasst (von „modal“ ~ die Art und Weise bezeichnend).
Wiki
Wikipedia: Anführungszeichen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 20:18
Naja, vielleicht haben sie das ja alles schon probiert und das Problem gestaltet sich hier aber komplizierter als normalerweise, warum auch immer. Nicht jeder Artikel funktioniert nach Gebrauchsanweisung. Vielleicht ist das Teil auch beschädigt worden in der Nacht und es gibt deshalb Probleme, die nur der Spezialist lösen kann?! Wir werden es erfahren.


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 20:27
@diegraefin
Vielleicht wurden Daten gelöscht die wieder hervorgeholt werden sollen!? Alte Nachrichten, oder so?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.06.2013 um 20:30
@Robert80
da steht aber in dem "tollen" Artikel nix von:
Police have been forced to seek help from Apple in America to try to gain access to an iPhone 5 found on the floor of the bathroom in which the model was shot dead by Pistorius......
Lieutenant General Vineshkumar Moonoo, who is leading the investigation, said: ‘Pistorius is saying he can’t remember the code and we have been unable to access messages sent or received that night.


Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-2346723/Pistorius-forgotten-code-unlock-phone-containing-vital-evidence-Reeva-mu...
Follow us: @MailOnline on Twitter | DailyMail on Facebook


melden
124 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden