weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:10
@Tussinelda: das kann alles nicht sein, bzw. ist alles extremst unwahrscheinlich, sowohl in der Blase als auch auf der Unterhose lassen sich immer bestimmte Mengen Urin finden, ein unkontrollierter Harnabgang nach Todeseintritt ist bei Frauen sehr wahrscheinlich (müssen jetzt keine großen Mengen sein, können auch nur Tropfen sein) - ich bezweifle dass die Blase komplett leer war - das steht auch in keinem Link und dass die Kleidung komplett sauber war.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:10
@paraheinz
"man" schiesst eigentlich gar nicht, denn wer hat schon eine Waffe, diese immer griffbereit und ist ein versierter Schütze, der dies auch immer trainiert? Also ich nicht


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:10
@paraheinz
Ja, ich sehe jetzt spontan nichts, was Deine Version unmöglich machen würde.

Dann wäre aber eine längere zeitliche Dauer zu erwarten und dass die Zeugen, die sich in Richtung des Badezimmerfensters mehr gehört haben, als andere Zeugen, da sich ein wesentlicher Teil des Streits dann dort abgespült, eh abgespielt hätte.

Und: die hätten wahrscheinlich Licht angehabt ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:12
@paraheinz
doch, das steht in diversen links, insbesondere in denen der Anhörung, vielleicht mal zu Gemüte führen, aber es scheint hier ja allgemein zu viel verlangt, dass man sich zumindest mit den bekannten Dingen auseinandersetzt, sie nachliest oder recherchiert und ich sehe mich hier nicht als ständiger Zulieferer von den Dingen, die allseits bekannt und abrufbar sind


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:16
Nein da steht dass die Blase leer war, nicht komplett leer. Der Pathologe hat also festgestellt dass die Blase nicht gefüllt war wie man annehmen müßte bei jemanden der gerade vom Schlaf aufgestanden ist und länger nicht am WC war. Von einer "tiefenentleerten" Blase steht nirgends etwas. Dass man keine Spuren von Urin auf ihrer Kleidung finden würde ist praxisfremd.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:16
Die leere Blase stützt O.P's Version und darum geht es. Das man jetzt trotz diesen Fakts auch ein Streitszenario basteln kann, ist unerheblich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:17
CosmicQueen schrieb:Das man jetzt trotz diesen Fakts auch ein Streitszenario basteln kann
"basteln" ist gut, wer bastelt denn hier?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:18
@paraheinz
"tiefenentleert" hat hier auch niemand, außer Dir, geschrieben, die Blase war LEER, welche Definitionen von leer gibts denn so? Was bedeutet denn leer? Das noch etwas drin war? Dann hiesse es doch, war fast leer, oder nicht


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:18
@pfiffi
Die Anklage und ihr, sieht man doch. Denn es wird mehr spekuliert als sich an Tatsachen gehalten...


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:20
Also, ohne Klugsch.... zu wollen: auch bei einer Füllung von 0.0003 ml würde ich sagen: die Blase ist leer; der Rest Messfehler


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:21
ach dann guck doch mal was du letzte Woche geschrieben hast, da war es bei dir schon noch relevant wie leer die Blase war, wenn pfiffi gesagt hat RS war am WC hat es doch geheißen ja, aber sie war darüberhinaus extrem entspannt am WC sonst könnte die Blase nicht "so" leer sein, außerdem ist diese Aussage:
Tussinelda schrieb:es wurde kein URIN festgestellt, weder in der Toilette, noch an der Kleidung, noch sonstwo, auch nicht in der Blase
nicht exakt richtig


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:21
Dann ich noch mal :)

Also, sie war auf dem Klo, hat scheinbar gepinkelt und auch gespült, was niemand gehört hat - da es so wie ich es auf den Skizzen sehe, keine Waschbecken im Klo, sondern nur im Bad gibt, kann zwischen dem Pinkeln (leere Blase) und Spülen, wieviel Zeit vergangen sein, dass sie nicht aus dem Klo kommen konnte, um sich die Hände zu waschen (falls sie sich überhaupt die Hände nach dem Pinkeln waschen wollte)?

In der Zeit ist also Oscar vom Schlafzimmer ins Bad gerobbt, hat gerufen....und dann?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:22
@aberdeen genau, es sicher auch mehr als 0,0003ml in der leeren Blase gewesen - richtig die Blase war leer - Punkt. Ob jetzt entspannt gepinkelt wurde kann man trotzdem nicht sagen, nur dass wahrscheinlich gepinkelt wurde.


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:25
@paraheinz
Ja, darauf kann man sich ja leicht einigen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:25
Interested schrieb:In der Zeit ist also Oscar vom Schlafzimmer ins Bad gerobbt, hat gerufen....und dann?
Wollte sie vielleicht gerade wieder raus kommen, hört O.P was von Einbrecher schreien, hat die Tür verriegelt und hielt sich ruhig.

Selbe Situation hatte sie ähnlich so gehandhabt.
CAPE TOWN, South Africa - Reeva Steenkamp locked herself in her room when intruders broke into her home two years ago, her uncle said,
http://worldnews.nbcnews.com/_news/2013/03/12/17280386-uncle-tells-of-pistorius-girlfriends-nightmare-during-previous-br...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:27
also

- Reeva wurde von O.P. erschossen
- sie befand sich in der Toilette, die Tür war abgeschlossen
- nur die rechte Körperseite wurde getroffen
- sie war bekleidet, die Blase leer, nirgends Urin, auch nicht in der Toilettenschüssel
- es wurden 4 Hülsen und 4 Kugeln gefunden (eine allerdings erst NACHDEM die Polizei fertig war, die Forensiker der Gegenseite machten darauf aufmerksam)
- der Chefermittler hinterliess blutige Fussspuren am Tatort und kontaminierte ihn
- das Testosteron war kein testosteron
- er soll keine Prothesen getragen haben (was ja auch dagegen spricht, dass man nie ins Bett gegangen wäre oder der Abend unentspannt gewesen wäre, wer streitet schon gerne auf Stümpfen und ist somit deutlich kleiner, als sein Gegenüber)

@paraheinz
doch, so wurde es gesagt......also kann man davon ausgehen, zum jetzigen Zeitpunkt, das dem so war


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:29
@CosmicQueen

Aber wenn er dann im dunklen Badezimmer stand...Er hat nicht bemerkt, wie sie auf's Klo ging, die Spülung nicht gehört, er ruft also, sie soll die Polizei rufen, vor dem Klo und schießt sofort drauf los...ist doch ziemlich unwahrscheinlich oder? Lass den ersten Schuss kein Treffer sein -oder von mir aus sogar einen Körpertreffer sein, sie schreit doch mit Sicherheit, wenn sie getroffen wurde, vor Schmerz auf oder? Er schießt einfach weiter, 4 Mal insgesamt, davon 3 Körpertreffer - also ich weiß nicht - das kann doch alles gar nicht so gewesen sein...


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:31
Interested schrieb:das kann doch alles gar nicht so gewesen sein...
Kann schon. Es fällt nur schwer, das zu glauben. Aber ich sitze hier auch, entspannt an meinem PC, Kaffee auf dem Schreibtisch und Radiomusik bedudelt mich.

Die Situation stellt sich anders da, wenn man in Südafrika mit einer 36fach höheren Mordrate als in Deutschland lebt, eine scharfgeladene Waffe mit sich rumschleppt und im Dunkeln auf Einbrecherjagd ist?!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:33
Tussinelda schrieb:- der Chefermittler hinterliess blutige Fussspuren am Tatort und kontaminierte ihn
Wieviel Zeit verging, bis Oscar jemanden nach den Schüssen, dem Aufbrechen der Tür, zu Hilfe holte?

Er ist geübt im Anlegen und Ablegen seiner Prothesen - kann auch in der Zwischenzeit wieder abegelegt worden sein.

Es muss ja Spuren von ihm gegeben haben, wenn er sie aus dem Klo gezogen hat oder? Das dabei die Hülsen nicht an Ort und Stelle verweilen auch klar. Dass das Fenster im Nachhinein geöffnet wurde, auch ein Möglichkeit, dass er weiterballert nicht logisch - Schnellfeuerwaffe hin oder her.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 10:33
@Interested
Woher willst du wissen das er vor dem Klo stand als er rief? Wahrscheinlich rief er erst im Flur, Reeva antwortet nicht weil sie vielleicht Angst hat und er der Meinung war das Reeva wohl antworten würde, wenn er etwas zu ihr ruft. Nur wollte sie sich vielleicht nicht bemerkbar machen. O.P hat dies aber als Hinweis wahrgenommen, dass in der Toilette nicht Reeva sein kann, denn sonst würde sie ja was sagen. So hat er eventuell angenommen, sie schläft tief und fest und bekommt gar nichts mit und in der Toilette ist der vermeintliche Einbrecher versteckt, der mit Waffe gezogen auf ihn losschießen könnte...


melden
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden