weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 18:33
pfiffi schrieb:Es gibt deutliche Hinweise, dass Herr P Probleme mit seiner Impulskontrolle hatte.
Ja, und deshalb könnte er ja auch aus Angst so reagiert haben, wie er es eben geschildert hat. ;)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 18:39
CosmicQueen schrieb:Außer er wird vielleicht überrascht durch jemanden, der auch bewaffnet ist, wer weiß...
Widerspricht der Schilderung Ps, der den Eindringling ja im Klo "antraf". Nebenbei: Sich die Pistole zu greifen, dazu hats gelangt, nicht aber dazu, durch Tatsten zu fühlen, wo Reeva war? Da spielt es überhaupt keine Rolle, ob er links oder rechts geschlafen hat. (Auch so ein Mythos, dass das wichtig sei!)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 18:41
Hier mal eine Einschätzung nach deutschem Recht, für die, die es interessiert:

http://www.vergho-donaubauer.de/blog/2013/02/der-vermeintliche-irrtum-des-oscar-pistorius-als-erlaubnistatbestandsirrtum...


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 18:52
pfiffi schrieb:Widerspricht der Schilderung Ps, der den Eindringling ja im Klo "antraf".
Bitte den Kontext nicht vergessen, es ging um deine Behauptung, man hätte einen vermeintlichen Einbrecher, der hinter einer geschlossen Tür ist, voll unter Kontrolle, dem ist nicht so...
pfiffi schrieb:Sich die Pistole zu greifen, dazu hats gelangt, nicht aber dazu, durch Tatsten zu fühlen, wo Reeva war? Da spielt es überhaupt keine Rolle, ob er links oder rechts geschlafen hat. (Auch so ein Mythos, dass das wichtig sei!)
Das ist alles völlig irrelevant, wie er hätte reagieren müssen ist nebensächlich, Fakt bleibt, dass ihm erst mal das Gegenteilige bewiesen werden muss und zum jetzigen Zeitpunkt widerspricht nichts den von OP's geschilderten Tathergang.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 18:52
@pfiffi
es spielt eine Rolle, auf welcher Seite er lag, das sollte man wissen, wenn man mit dem Fall vertraut ist ;)
und als er aufstand, lag sie noch da, so dachte er, wenn ich mitten in der Nacht mal aufstehe, egal warum, dann taste ich auch nicht, ob jemand immer noch neben mir liegt, sondern ich stehe auf, warum sollte mein Partner auch nicht im Bett liegen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 18:56
Tussinelda schrieb:und als er aufstand, lag sie noch da, so dachte er, wenn ich mitten in der Nacht mal aufstehe, egal warum, dann taste ich auch nicht, ob jemand immer noch neben mir liegt, sondern ich stehe auf, warum sollte mein Partner auch nicht im Bett liegen?
Wenn ich aufstehe, weil etwas im haus herumspukt, und mir das merkwürdig vorkommt, so taste ich selbstredend nach meiner Partnerin, denn dass sie die Lärmverursacherin ist ist ja das naheliegendste. Und da spielt es null Bohne eine Rolle, ob ich links oder rechts liege. Das ist ein Griff. Zum Griff nach der Waffe unterm Bet hats ja auch gelangt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 18:59
@pfiffi
er ist NICHT aufgestanden, weil etwas "rumspukte" oder ihm merkwürdig vorkam, meine Güte, jetzt mache Dich doch bitte mal mit den diesbezüglichen Aussagen vertraut


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 18:59
pfiffi schrieb:Wenn ich aufstehe, weil etwas im haus herumspukt,
Er ist aufgestanden, weil er den Ventilator vom Balkon rein geholt hat und in der Zeit könnte Reeva aufgewacht sein um auf's Klo zu gehen. Als er rein kam hörte er die Geräusche und war sicher das Reeva noch im Bett schläft...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:07
CosmicQueen schrieb:Als er rein kam hörte er die Geräusche und war sicher das Reeva noch im Bett schläft...
Was hat ihn so sicher gemacht? Wie wir wissen, lag sie nicht mehr im Bett.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:12
@Ocelot
Vielleicht weil er sie bevor er aufgestanden ist, noch gepürt hat und sie später hat nicht aufstehen hören?


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:13
Hmm. Sollte ich wirklich glauben, ein Einbrecher spuke bei uns herum, würde ich zuerst nach meiner Frau sehen ... schon allein aus Sorge und: Schatz, schatz! Hast Du das auch gehört? Schon allein um sie zu warnen, sollte der andere schneller schießen als ich ... Aber okay, Menschen reagieren halt höchst unterschiedlich ...

Wenn der gut schießen konnte, macht das natürlich auch einen Unterschied.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:18
CosmicQueen schrieb:Vielleicht weil er sie bevor er aufgestanden ist, noch gepürt hat und sie später hat nicht aufstehen hören?
Ich hör plötzlich Geräusche, bislang ging ich nur davon aus, sie liege weiterhin im Bett, würde ich nicht mich vergewissern, dass sie tatsächlich da liegt?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:20
@Ocelot
Nein, er lag nicht im Bett als er die Geräusche hörte, habe ich doch oben nun erklärt. Macht euch doch mal mit dem Fall vertraut...


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:20
@Ocelot
Doch. Ich glaube schon, aber wirklich ableiten lässt sich daraus nichts. Man muss schon in Betracht ziehen, dass sich Menschen völlig unterschiedlich verhalten.


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:22
@@Siegessicher
Was den Tiefschlaf angeht: man kann da schlecht Aussagen zu treffen, denn Schlaf ist ein sehr spannendes Phänomen und auch da sind die Leute höchst unterschiedlich. OP ist auch ein Topsportler, da würd ich dem schon zugestehen, dass der sehr rasch zu sich kommt. Aber natürlich ist das nicht die wahrscheinlichste aller Schlafphasen, die man vor dem Aufwachen vermuten würde. Da gebe ich Dir recht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:24
@CosmicQueen
Ich habe bereits verstanden, dass er nicht mehr im Bett lag. Aber kurz nachschauen gehen, ob sie noch im Bett lag...?
aberdeen schrieb: Man muss schon in Betracht ziehen, dass sich Menschen völlig unterschiedlich verhalten.
Ich weiß, aber dennoch ist das für mich völlig unverständlich. Aber naja...


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:26
@Ocelot
Wie gesagt, er hatte sie vielleicht nicht aufstehen hören, war sich sicher sie liegt noch im Bett, weil er sie vorher dort noch gespürt hatte und hat deshalb nicht noch mal nachgeschaut...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:28
@Ocelot
da ist eben jeder anders, man kann doch da keine allgemeingültige Verhaltensregel festlegen, auch wenn das hier immer wieder gerne gemacht wird


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:28
@Ocelot
Naheliegend finde ich das auch nicht. Er ist also auf dem Balkon, holt den Ventilator und kommt dann zurück in das Schlafzimmer. Dann hört er wohl die Geräusche, geht aber davon aus, dass seine Süße im Bett liegt? Soweit richtig zusammengefasst?

Jetzt kann man sich entscheiden,

a) der Mann vom Typ "Einsamer-Wolf" schnappt sich seine Wumme und sieht sicher alleine nach; John Wayne hätte seine helle Freude
b) andere, vorsichtigere würden erst noch einmal nachhorchen, dann den Partner wecken; evtl. gleich den Wachdienst verständigen.

Natürlich ist es auch denkbar, dass sich Leute vom Typ a) in Situationen hinein manövrieren, die sie dann nicht mehr beherrschen, wenn sie zum Beispiel bemerken, dass es selten gut ist, in einer Konfliktsituation mit einer Waffe aufzukreuzen ...


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2014 um 19:32
@aberdeen
was wohl bekannt ist, ist dass O.P. erstens ein Waffennarr war, zweitens sich gerne mit Waffe präsentierte und auch mal überreagierte, das heisst, nicht unbedingt rational (was man so allgemein darunter versteht) handelte. Da hier die meisten weder in S.A. leben, also nicht ununterbrochen mit Gewalt konfrontiert sind in dem Maße, wie es dort der Fall ist, wir uns nicht (in der Regel) bis an die Zähne bewaffnen, um uns nötigenfalls selbst verteidigen zu können, können wir uns eben auch nicht vorstellen, so zu reagieren wie O.P., was aber ja nicht automatisch bedeuten muss, dass NIEMAND so reagiert. Es wurde ja schon aufgezeigt, dass so etwas durchaus vorkommen kann und es dann nicht immer murder schedule 6 sein muss


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden