weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 23:44
@Luminarah
@pfiffi

Wenn die Verteidigung die Zeugen nicht zerreisst....


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 23:47
Ich hoffe doch, dass sich die Zeugen nicht beeinflussen und "zerreissen" lassen


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 23:49
@tayo

So wie ich das in Erinnerung habe, haben sie die Schreie und Schüsse UNABHÄNGIG VONEINANDER gehört.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 23:54
Das wäre eine sehr gute Ausgangslage


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 23:56
KlaraFall schrieb:Wenn die Verteidigung die Zeugen nicht zerreisst....
dazu hatte ich mich ja schon geäußert. Da hoffe ich (imer vorausgesetzt, die Zeugen sagen wahr aus!), dass es sozusagen ein "psychisches Zeugenschutzprogramm" gibt - und zwar durch die Richterin! Dass die es nicht zuläßt, seriöse Zeugen per miesester Anwalttricks zu zerstören. Und dass sie über kriminologische Kenntnisse verfügt. Zum Beispiel: Dass sie weiß: Widersprüche in nebensächlichen Dingen belegen mitnichten die Unglaubwürdigkeit von (voneinander unabhängigen!) Zeugen, sondern im Gegenteil eher deren Glaubwürdigkeit!!!

Unproblematisch: 4 zeugen sagen aus. Der eine: Streit begann kurz nach 2. der andere: so gegen halb drei. einer hat 5 schüsse gehört. der andere 3. undsoweiterundsofort. Das würde mich NICHT hellhörig machen. Denn so ist der Mensch...

PROBLEMATISCH: Alle vier unabhängigen Zeugen sagen identisch aus: Streit begann um 02:17 und ging bis 02:59, danach hörten wir 4 Schüsse, zunächst einen, dann drei schnell hintereinander... Das würde mich hellhörig machen!

genau mit solchen PSEUDOwidersprüchen gelang es damals der OJ Simson Verteidigung, einen Freispruch zu erwirken (der, wie gesagt, juristisch auch in Ordnung war!). Da aber Reeva auch weiß war - soll ich jetzt sagen "Gott sei dank" - , ist dieses Mal eine politische Kontaminierung des Falls nicht möglich...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 00:02
Ich sehe das Problem eher in den unterschiedlichen Entfernungen und das, was sie ghört haben dann genau dem Haus OP zuordnen zu können.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 00:04
KlaraFall schrieb:Ich sehe das Problem eher in den unterschiedlichen Entfernungen und das, was sie ghört haben dann genau dem Haus OP zuordnen zu können.....
Dann acht man halt Akkustiktests. Und eruiert, ob es auch noch woanders Zoff gegeben hat... Nicht, dass da jetzt Geld gebioten wird, damit andere aussagen "Ja, wir hatten auch Zoff"...okay okay...war n Witz...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 00:06
Sollte es diese vier Zeugen geben, und sollten sie wahr aussagen, wird die Verteidigung sowieso ganz schnell die weiße Fahne hissen. Täte sie dann auch gut dran...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 00:13
Der entscheidene Zeuge wird wohl der Nachbar sein, der nur 100m die Schreie einer Frau hörte.

Reevas Schreie wurden demnach bis zu ca. 500m gehört.
Nur WER hörte sie nicht?
OP.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 00:14
Vll dachte er, der Einbrecher wär ne Frau hust hust ;-)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 00:15
@Ocelot

:-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 00:19
Muss man hoffen, dass der Zeuge, welcher < 100 m entfernt wohnte, nicht bestechlich ist


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 01:51
Schaut mal in obiges Video und unten Twitter:

http://www.enca.com/south-africa/exclusive-documents-expose-prosecution-case-against-pistorius


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 05:45
@pfiffi
also Du tust hier so, als ob DU mehr wissen haben könntest, so kriminologisch, als eine Richterin, das ist schon mal anmaßend, ich denke, eine Richterin/ein Richter, wissen genug über Zeugen, um gewisse Dinge einschätzen zu können, sie haben schliesslich ständig mit Zeugenaussagen zu tun und müssen diese einordnen, bewerten können, das ist der Job eines richters. Auch ein Kreuzverhör ist Standard und darauf werden Zeugen vorbereitet, ich denke also nicht, dass man ein "vorsichtiges Hinterfragen" anordnen kann von Seiten der Richterin oder überhaupt sollte, denn dies ist eine zulässige Vorgehensweise. Du schreibst hier ein Zeug, ist echt unglaublich.
Und zum O.J. Fall, wenn ein Chefermittler ein Rassist ist, dann ist das keine politische Kontaminierung, sondern durchaus ein Faktum, dass eine Rolle spielt, hinzu kommt, dass es ein Geschworenenprozess war, also etwas GANZ ANDERES, als wir in S.A. vor uns haben. Der Vergleich mit O.J. hinkt in jeder Hinsicht.
Übrigens ist das Kreuzverhör ja nicht nur ein Mittel der Verteidigung, das wendet die Staatsanwaltschaft genauso an und wird genauso wenig Rücksicht nehmen


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 09:36
Mann, da wart Ihr aber fleissig - über 160 Beiträge seit ich das letzte mal reingeschaut habe ... das kann ich wohl vergessen, in den Diskussionsstrang komme ich nicht mehr rein ;-))

Ich fass mal für mich zusammen: die Beiträge enden dann in letzter Zeit doch öfters mit der Einschätzung, man müsse wohl den Prozess abwarten. Dem schließe ich mich dann mal an ;-))
Vielen Dank auch für die Blumen @pfiffi - gebe ich dann mal gerne zurück.

Eine Sache kann mich dann aber dennoch nicht verkneifen, zum Stichwort der vier (oder fünf) Zeugen:

Ja, man wird sehen, wie die Aussagen lauten. Wäre ich der Verteidiger, würde ich mich da aber u. U. erst einmal locker zurücklehnen. An geeigneter Stelle würde ich dann den Staatsanwalt dann mal danach fragen, welche Zeugen in der Wohnanlage denn nichts gehört haben und warum? Wird sich aber sicherlich auch noch klären ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 10:02
aberdeen schrieb:Wäre ich der Verteidiger, würde ich mich da aber u. U. erst einmal locker zurücklehnen. An geeigneter Stelle würde ich dann den Staatsanwalt dann mal danach fragen, welche Zeugen in der Wohnanlage denn nichts gehört haben und warum? Wird sich aber sicherlich auch noch klären ...
Worauf ich als Staatsanwalt - immer unterstellt, die vier (!!!) Zeugen seien eindeutig - mich locker zurücklehnen würde. Dass nicht immer alle alles gehört und gesehen haben ist ne Binse und beweist nun wirklich gar nichts. Tiefer, fester Schlaf etc. Und manches Mal leider auch ein nichts-gehört-haben-wollen ("Du, laß Dich da in nichts reinziehen, gibt nur Ärger"). Vier Zeugen - wenn es sie denn gibt in entsprechender Qualität - ist schon ne Hausnummer. Wenn alle im Wesen dasselbe sagen: Streit um 3, dann/dabei Schüsse, können wir case closed sagen. Aber wie gesagt: Immer prüfen! Wann kamen die ersten Aussagen, wurden sie verändert ("ach jetzt fällt mir ein, es war drei Uhr, wo Sie es sagen!") sind die etwa von der StA "eingenordet" worden etcetc


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 10:07
Das wird Dir nur nichts nützen @pfiffi, sollten alle Deine Zeugen eher weiter entfernt gewesen sein, und die nahewohnenden Zeugen hätten dann allesamt nichts gehört (davon dann noch vier mit Schlafstörungen).

Also, mal abwarten, was da so kommt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 10:08
97 Meter, das ist recht nahe.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 10:10
oder haben sich die vier dann gegen OP verschworen? ich rede jetzt wirklich davon, dass die vier unabhängig voneinander im kern dasselbe aussagen: Streit um drei, dann/dabei Schüsse. Ohne dass es ihnen einsuggeriert wurde. Mit einer klaren Story, warum sie selber um drei Uhr wach waren.

Du hättest recht, wenn in einem Mietshaus mit 12 Parteien 10 absolut nichts gehört/gesehen hätten, nur einer mit massivem Belastungseifer aufträte.


melden
Anzeige
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 10:10
@pfiffi
Gibt's denn da noch jemanden, der näher wohnt?


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden