weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:00
@KlaraFall
ja, wurde ja schon gepostet........ist ja klar, bei so einem Prozess, auch wenn es der Verteidigung missfällt


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:00
@CosmicQueen

Frauenstimmen werden im Streit meist schrill und daher über weitere Entfernungen gehört als die dagegen im Streit eher noch tiefer werdenden Männerstimmen. Von daher ist es bei Streitereien von Paaren eigentlich vollkommen normal, dass man die Frauenstimmen mehr hört, als die Männerstimmen. Das ist mir selbst schon öfter aufgefallen.

@Tussinelda

Ich habe keine Ahnung, was er ausgesagt hat, aber das, was die Handyauswertungen ergeben haben, sieht man ja an dem Dokument, und DAS wird wohl nachweislich stimmen, wenn es in der Anklageschrift steht.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:03
@diegraefin
Also ich wohne hier in einer Gegend die sehr laut ist und da höre ich Männer wie Frauenstimmen gleichmaßen laut und meist kann ich das auch gut unterscheiden. Woher du nun diese Annahme hast, dass das generell so ist, hätte ich gerne gewusst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:06
@CosmicQueen
Ich hatte früher streitbare Nachbarn, und da hörte man auch nur immer die Frau keifen und ihn höchstens mal ein bisschen brummen. (Bei dem Gekeife hätte mich übrigens manchmal nicht gewundert, wenn statt Brummen plötzliche Schüsse als Antwort gekommen wären! ;) )


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:07
@diegraefin
wenn alles, was in einer Anklageschrift so drin steht auch stimmt, dann muss man es ja gar nicht mehr beweisen.......ist so, wie die Anklage sagt, Gegenbeweise braucht es nicht, denn es wird schon stimmen, was die Anklage behauptet, wenn es doch nur vor Gericht so simpel wäre


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:09
was ist denn überhaupt mit dem Spezialisten von Apple aus den USA, den brauchten sie doch, um überhaupt an O.P.s "Daten" zu kommen, auch nie wieder was davon gehört.......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:09
Wenn jetzt schon davon ausgegangen wird, dass Aussagen eines dringend Tatverdächtigen als relevanter betrachtet werden als diejenigen von unabhängigen Zeigen, dann gute Nacht! ;-)
Ich denke übrigens sehr wohl, dass man Frauen- und Männerstimmen auseinanderhalten kann, gerade wenn Emotionen im Spiel sind. Und Reeva dürfte (darf sie es eigentlich, als diejenige, die wirklich bedroht war?) ja in grosser Aufregung und Panik gewesen sein.

Übrigens ich habe Nachbarn, die sich sehr oft streiten, manchmal höre ich nur die Frau, manchmal nur den Mann, erst wenn ich mich besser achte, erkenne ich beide Stimmen. Die Zeugen dürften vielleicht noch wach, vielleicht durch den Lärm aufgewacht sein, wie auch immer, man geht nicht immer gleich von einem Verbrechen aus und so könnten Details überhört worden sein. Die Kernaussage ist jedoch bei allen gleich, es wurden Schüsse und Frauenschreie wahrgenommen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:10
@Tussinelda
na ja, so Dinge wie beweisbare Telefongespräche, Gespräche mit dem
Wachdienst, wen und wen nicht OP nach der Tat angerufen hat, sind
sicher keine Dinge, die die StA "beweisen" muss bzw. sie kann es......
Bei den Zeugenaussagen werden wir sehen.....


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:12
@Mauberzaus
Mauberzaus schrieb:Die Kernaussage ist jedoch bei allen gleich, es wurden Schüsse und Frauenschreie wahrgenommen.
Es hätte mich auch gewundert, wenn gleich der erste blinde Schuss tödlich gewesen wäre.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:12
Tussinelda schrieb:was ist denn überhaupt mit dem Spezialisten von Apple aus den USA, den brauchten sie doch, um überhaupt an O.P.s "Daten" zu kommen, auch nie wieder was davon gehört.......
Es ist wohl anzunehmen, dass die neuen Erkenntnise über die getätigten Telefonate und die besuchten Pornoseiten u.a. auch auf dessen Ergebnissen beruhen, was widerum erklären würde, warum das bei der Kautionsverhandlung noch nicht bekannt war.
Tussinelda schrieb:wenn alles, was in einer Anklageschrift so drin steht auch stimmt, dann muss man es ja gar nicht mehr beweisen.......ist so, wie die Anklage sagt, Gegenbeweise braucht es nicht, denn es wird schon stimmen, was die Anklage behauptet, wenn es doch nur vor Gericht so simpel wäre
Das klingt so, als würde die Staatsanwaltschaft Dinge ohne Beweise unterstellen und es hängt von der Aussage des Angeklagten ab, ob diese Dinge wahr sind oder nicht. Umgekehrt wird wohl eher ein Schuh draus!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:14
@diegraefin
nee, so klingt das nicht, hier wird nur die Verteidigung völlig außer acht gelassen, die haben auch Zeugen, auch Sachverständige, weiß hier jemand, was die aussagen werden? Kann man also, weil es in der Anklageschrift steht, einfach davon ausgehen, es ist bewiesen, somit der Angeklagte schuldig? Ich denke nicht
dann müsste man ja nicht mehr machen, als eine Anklageschrift schreiben, wenn das was drin steht, weder geprüft, noch hinterfragt, noch widerlegt werden könnte


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:18
@Tussinelda
Ich gehe davon aus, dass für die Telefonate von den Telefongesellschaften inzwischen entsprechende Nachweise existieren und nicht nur Zeugenaussagen, evtl. sogar ein Mitschnitt des Telefonats vom Sicherheitsdienst. Natürlich darf und soll der Angeklagte die Möglichkeit haben, sich zu den Vorwürfen zu äußern. Wie er solche Nachweise widerlegen will, dass er entgegen seiner eigenen Aussage NICHT die Security gerufen hat, im Gegenteil denen sogar nach den Schüssen sagte, alles sei OK, darauf darf man gespannt sein im Prozess.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:19
Tussinelda schrieb:was ist denn überhaupt mit dem Spezialisten von Apple aus den USA, den brauchten sie doch, um überhaupt an O.P.s "Daten" zu kommen, auch nie wieder was davon gehört.......
Ja stimmt, aber nun wurde kurzerhand das Handy durchforstet und dabei wurde entdeckt das O.P an dem besagten Abend Pornoseiten besucht hatte.

So langsam glaube ich das hier die Anklage im Vorfeld negative Stimmung verbreiten möchte, damit man sich so schön reinsteigern kann, was O.P doch für ein Arsch ist...so manipuliert man natürlich auch die Menschen..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:19
KlaraFall schrieb:Es hätte mich auch gewundert, wenn gleich der erste blinde Schuss tödlich gewesen wäre.
Wenn die Zeugenaussagen nun aber stimmen, könnte es erklären, warum sie sich im Klo eingeschlossen hat und wieso sie die Shorts nicht in den Kniekehlen hatte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:20
Was wohl die Verteidigung zum Punkt - die letzten Schreie verstummten zeitgleich mit dem letzten Schuss - vorbringen wird.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:22
Also die Zeugen hören Schreie, danach Schüsse und in der selben Zeit war Reeva in aller Ruhe auf dem Klo zum pinkeln???


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:23
Ich glaube, manche können schon vor lauter Panik gar nicht mehr klar denken.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:23
Ob sie überhaupt zu dem Zeitpunkt pinkeln war, wissen wir ja gar nicht- wird ja nur angenommen, weil sie auf dem Klo war. Und ich nehme an, sie war dort, weil sie sich dort einschließen konnte!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:24
Interested schrieb:Ob sie überhaupt zu dem Zeitpunkt pinkeln war, wissen wir ja gar nicht- wird ja nur angenommen, weil sie auf dem Klo war. Und ich nehme an, sie war dort, weil sie sich dort einschließen konnte!
Eben, und statt zu pinkeln wurde dort geschrien und geschossen!


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.02.2014 um 14:25
@CosmicQueen

Nein, sie war wohl schon länger in der Toilette eingesperrt, vielleicht um sich zu schützen und weil die Schlafzimmertüre abgesperrt war....NICHT weil sie in Panik geflohen ist.

Und von dort muss der Streit erst richtig eskaliert sein, gleich neben dem offenen Badezimmerfenster, von wo aus die Zeugen das alles hören konnten, was sie hörten.


melden
222 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Fall Mannichl14 Beiträge
Anzeigen ausblenden