Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 12:31
Es ist aber kein Karriere_Aus wenn O.P bewusst seine Freundin erschießt? :D


melden
Anzeige
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 12:32
Comtesse schrieb: ein Hammer-Ego muss der Mann haben.
Das würde man bei einem erfolgreichen Sportler doch auch erwarten. Das bedeutet aber ja nicht, dass das dann immer und überall auch so zu tragen kommt. Menschen sind ja eben keine Roboter.

Zunächst: Aufregung, Jagdfieber: dann die Panik. So stelle ich mir das vor.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 12:34
@Cosmic_Queen

Nicht wenn man hofft, damit durchzukommen in dem Moment, weil man es von kleinauf gewohnt ist, bei Problemen einfach nur ein paar "väterliche Freunde" anzurufen, und die Probleme sind gelöst... Nur diesmal war das Problem zu groß, da konnte ihm keiner mehr raushelfen... Nur mit einer gut ausgefeilten Story, die zur Situation passt, konnte man ihm da noch helfen, frei nach dem Motto, sollen sie doch das Gegenteil beweisen. ;)


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 12:36
@diegraefin
Na, die Staatsanwaltschaft wird ja ihr möglichstes versuchen. Melde mich ab zum Nachdenken.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 12:37
@aberdeen

Mir sterben zu viele Frauen durch die Hand ihrer (Ex-)Partner - in Südafrika übrigens statistisch gesehen alle 8 Stunden eine - da erscheint mir die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um so einen Fall eskalierter häuslicher Gewalt handelt bei einem Mann, der schon vorher bekannt war für seine Impulsivität und Aggressivität, weitaus höher als die eines tragischen Unfalls.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 12:40
Das glaube ich eher weniger, dass man bei so einem Delikt glaubt, nicht seine Karriere aufs Spiel zu setzen. Aber nun gut, man weiß ja immer ganz genau wie O.P tickt und hätte reagieren müssen.

Aber zum Glück gibt es ja eine Rechtssprechung und dieses gilt für jeden, denn wer weiß wie viele sonst unschuldig hinter Gitter sitzen würden, bei so viel Vorverurtteilungen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 12:45
Ja, und wer weiß, wieviele Täter frei rumlaufen würden, bei so vielen Vorschusslorbeeren! Gut dass wir hier nicht die Urteile fällen müssen/dürfen. Hat schon seinen Sinn, dass das Leute machen, die dafür ein paar Jahre studiert haben vorher.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 13:22
http://www.theprovince.com/news/Mother+slain+girlfriend+will+attend+Oscar+Pistorius+murder/9493321/story.html

Mein Mitgefühl für Reevas Eltern, die gebeten haben ihren Schmerz zu respektieren und sich total aus den Medien raushalten, so wie sie auch bei der Kautionsverhandlung vor einem Jahr nicht anwesend waren.
Erst jetzt zum Prozess werden sie erscheinen. Nachdem der Vater zwischenzeitlich auch einen Herzanfall erlitten haben muss.
Pistorius: "The loss of Reeva and the complete trauma of that day, I will carry with me for the rest of my life.'

The claims come as the athlete was pictured posing with fans in Johannesburg.

In one picture, Pistorius looks relaxed and tanned as he poses with Tatum Moodley and Pegan Trivangalo.

Meanwhile, the family of Ms Steenkamp are said to be struggling as the trial approaches.
The model's father Barry, 69, recently suffered a near fatal stroke.
He is now at home in Port Elizabeth and is said to be recovering.
Mr Steenkamp's brother Mike said his condition was a direct result of the forthcoming trial.
He told the Sunday People: 'When my brother opened a newspaper report about the upcoming trial and an out-of-court settlement, it broke him to pieces.

'That's why he had a stroke. He is not coping very well.'

http://www.dailymail.co.uk/news/article-2567269/Oscar-Pistoriuss-PR-team-launches-Twitter-reveal-hard-truth-murder-trial...
Oscar Pistorius’s PR team have set up a Twitter account it claims will reveal ‘the hard truth’ about his imminent murder trial.

http://www.dailymail.co.uk/news/article-2567269/Oscar-Pistoriuss-PR-team-launches-Twitter-reveal-hard-truth-murder-trial...
Wird sich wohl um diesen Twitter account handeln

https://twitter.com/OscarHardTruth


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 14:33
Die Kommunikation in dieser Nacht entspricht nicht der eines Liebespaares, im Gegenteil. Reeva muss ja in etwa in dem Moment aufgewacht sein, als Pistorius auf den Balkon ging, um den Ventilator reinzuholen, dies nebenbei bemerkt in einer eher kühleren Nacht. Aber anstatt sich zu ihrem Liebsten zu gesellen oder ihm was zuzurufen, geht sie gleich ins Badezimmer und aufs Klo, in völliger Dunkelheit. Warum sie nicht wenigstens im Wc das Licht aufdrehte erschliesst sich mir nicht. Als Pistorius ihr dann später was zurief, soll sie, wie einige hier vermuten, die Tür abgeschlossen haben. Jetzt hätte die doch eigentlich Licht machen können, denn sie war ja hinter der Tür geschützt und ein Einbrecher hätte dadurch keine Vorteile gehabt, einzig die Story von Pistorius wird dadurch unglaubhafter! Warum sie sich nicht zu erkennen gegeben hat, als sie Pistorius Stimme hörte, ist ebenso ein Rätsel. Nun, das Schicksal nimmt danach seinen Lauf, Pistorius streckte sie mit 4 Schüssen nieder, ohne erkannt haben zu wollen, wer sich hinter der Türe verbirgt. Eines ist sicher, wenn mehrere Zeugen glaubhaft erkannt haben wollen, dass die Schüsse nicht in unmittelbarer Reihenfolge abgefeuert wurden, bricht seine Story wie ein Kartenhaus in sich zusammen, Stimmen hin oder her.

Merkwürdig ist doch auch, dass, es dem Kunstschützen nicht sofort nach dem letzten Schuss dämmerte, dass eventuell Reeva das Opfer war. Nein, erst als er im Schlafzimmer war und das Licht andreht, wurde er sich dessen gewahr. Meint er tatsächlich eine Frau wäre im Bett geblieben und hätte sich ruhig gehalten, während im Hause Schüsse fielen? Sie wäre eventuell auch geflohen, auf diese Idee kam er gar nicht, nein, er wusste nun sofort, dass es sich um Reeva handeln müsse.


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 14:48
Mauberzaus schrieb:Warum sie nicht wenigstens im Wc das Licht aufdrehte erschliesst sich mir nicht. Als Pistorius ihr dann später was zurief, soll sie, wie einige hier vermuten, die Tür abgeschlossen haben.
Danke schön für diesen Hinweis. Sollte RS tatsächlich im dunklen auf Toilette gewesen sein, kann genau das erklären, warum OP nicht an sie gedacht hat ... das habe ich mich schon die ganze Zeit gefragt, wieso da eigentlich das Licht aus war ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 14:52
Mauberzaus schrieb: als Pistorius auf den Balkon ging, um den Ventilator reinzuholen, dies nebenbei bemerkt in einer eher kühleren Nacht.
Ist ja Sommer auf der Südhalbkugel. hast Du Wetterdaten parat? War es eher kühl? Und dann zwei Fenster auf???


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 14:55
@pfiffi
Müsste nachsehen, hab gelesen (auf Englisch), dass es keine warme Nacht war, deshalb figuriert möglicherweise auch die "Wetterfee" auf der Zeugenliste der Anklage. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 14:59
Mauberzaus schrieb:Müsste nachsehen, hab gelesen (auf Englisch), dass es keine warme Nacht war, deshalb figuriert möglicherweise auch die "Wetterfee" auf der Zeugenliste der Anklage. ;-)
Das wäre ein wichtiges Moment. Und n ziemlicher Hammer dazu!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 14:59
wenn es tatsächlich eher kühl war, dann ist das Auflassen der Balkontür und des Badfensters schon eigenartig.


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 15:02
So als Beweis, dass die Balkontür gar nicht geöffnet gewesen sein kann? Und die Fenster im Bad ...

Aber darauf will @pfiffi dochdie ganze Zeit raus, dass die in Wirklichkeit geschlossen gewesen sein müssten ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 15:05
aberdeen schrieb: So als Beweis, dass die Balkontür gar nicht geöffnet gewesen sein kann? Und die Fenster im Bad ...
Ein Beweis wäre das trivialerweise nicht, aber schon eind eutlicher Hinweis. Wenn es hieße "Tropennacht, weiterhin 25 Grad Celsius" würde ich mir die geöffneten fenster ja noch halbwegs gefallen lassen, trotz seines Sicherheitsbedürfnisses


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 15:05
@Ocelot
Aber nicht eigenartiger, als dass beide fast zur selben Zeit wach wurden, sich nicht bemerkten oder ansprachen und Pistorius gerade in dieser Nacht auf ihrer Seite geschlafen haben möchte. Schon eigenartig, all diese Zufälle. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 15:09
Also, so wild kühl war es nicht wirklich... nachts 18 Grad...(wenn ich das richtig lese) Wir werden auch das sehen. Wie kühl war es gegen 22 Uhr?

http://www.accuweather.com/de/za/pretoria/305449/february-weather/305449?monyr=2/1/2013&view=table


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 15:10
CosmicQueen schrieb:Es ist aber kein Karriere_Aus wenn O.P bewusst seine Freundin erschießt?
Ähh, denke doch bitte nach, das konkurriert doch nicht! Er hat ja nicht gewählt zwischen nicht angeschossen werden und die Freundin zu erschießen, das sind ja zwei unterschiedliche Geschichten.

Geschichte 1) Einbrechergeschichte
Geschichte 2) Kapitalverbrechen an seiner Freundin

@Geschichte 1) ist unplausibel da er seinen Körper schützen will,

@Geschichte 2) es riskiert jeder Kapitalverbrecher sein ursprüngliches Leben - deiner Logik nach dürfte es aber dann keine Kapitalverbrechen geben.

Geschichte 1 und 2 alternieren nicht für OP - wir diskutieren nur über diese beiden Geschichten


Ich verstehe auch nicht dass du das Rufen im Flur von OP als entlastend siehst?

Er beweist damit dass er auf RS nicht vergessen hat (also keine einseitige Konzentration)
Deine Annahme RS hört ihn im Flur rufen und sperrt sich im WC ein kann mit seiner Version auch nicht stimmen, da sie sich versteckt und ruhig verhält - damit sind keine Geräusche zu hören. Er beruft sich aber darauf geschossen zu haben da er Geräusche aus dem WC gehört hat. Er sagt weiters aus dass er den vermeintlichen Einbrecher angesprochen hat. Beides passt nicht, wenn RS Angst hätte wäre sie mucksmäuschenstill, wenn sie keine Angst hat und daher Geräusche macht hätte sie auf seine Ansprache geantwortet.

Die Version im Gang gerufen und vor Einbrecher gewarnt, dann im Bad wieder Geräusche gehört - Einbrecher angesprochen - keine Antwort aber sichere Geräusche in der WC Kabine (so sichere und laute Geräusche dass er zu 100% davon ausging im WC ist jemand) und dann geschossen klingt konstruiert und hat Widersprüche.


melden
Anzeige
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 15:13
@paraheinz
Die Geschichte von OP muss so nicht stimmen, obwohl sie in den Grundzügen - Unfall - doch wahr sein kann. Nur weil ich eine gewisse Tendenz habe, ihm das abzunehmen, glaube ich ihm noch lange nicht alles. Es kann also gut sein, dass er das mit dem Rufen nur eingefügt hat.

@pfiffi
Aber wenn es jetzt "wild" kühl wäre, wie würdest Du die geöffneten Fenster denn dann deuten?


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden