weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:17
@obskur
Hat Op in seiner eV angegeben, dass er, nachdem er seinen verhängnisvollen Irrtum bemerkt hatte, auf den Balkon gelaufen ist, und 3 x um Hilfe rief. Wozu ist mir zwar nicht klar, aber so steht es geschrieben ...


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:20
Quatsch mit Schlafphasen!
Sie waren ja zu zweit da, beide vollkommen Wach.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:21
obskur schrieb:Was mich stutzig macht, sind die 3 Hilferufe eines Mannes. Was könnte es damit auf sich haben.
Hat OP sdo angegeben.-

@aberdeen, nun, ich muss Dich doch nicht darauf aufmerksam machen, dass die Anzahl der gezählten Schüsse sooo relevant für Glaubwürdigkeit nicht sind. Ich nannte ja schon die Gerichtsreporterin der LN als Beispiel, die sich bei Marianne Bachmeiers Schüssen - die sie aus 5 Metern Enrtfernung mit angesehen hat - verzählt hat.

Das Entscheidende: Es gab deutlichen Streit vor den Schüssen. Wenn das sich durch die weitzeren Zeugenaussagen verfestigt, ist OP mit recht erledigt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:23
aberdeen schrieb:Wozu ist mir zwar nicht klar, aber so steht es geschrieben ...
Wenn die Schüsse auch mit den Kricketschlägerschlägen ersetzt werden, wird ja das Affidavit stimmen!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:24
aberdeen schrieb:Wozu ist mir zwar nicht klar, aber so steht es geschrieben ...
Vielleicht schon Manipulation, vielleicht ganz ehrlich so gemeint...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:25
@aberdeen
Danke


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:39
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:Quatsch mit Schlafphasen! Sie waren ja zu zweit da, beide vollkommen Wach.
10.20am:
Burger: "It was an evening like any other evening... We went to bed between nine and 10. After 3 I woke up hearing a woman's screams."
— David Smith (@SmithInAfrica) March 3, 2014

http://www.theguardian.com/world/2014/mar/03/oscar-pistorius-trial

...vielleicht willst du ja deinen post nochmal überdenken... ^^)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:45
Ich konnte leider nur per Twitter verfolgen, aber fand die Aussage der Zeugin erst einmal sehr interessant.
Klar ist sie absolut belastend und ich halte sie auch für glaubwürdig, allerdings wäre es verfrüht, sofort auf etwas zu schließen; der Prozeß hat gerade erst begonnen.
Für meine Begriffe wird es interessant, wenn wir in den nächsten Verhandlungstagen die weiteren Zeugenaussagen und Ergebnisse zu hören bekommen und diese dann miteinander abgleichen können, da bin ich sehr gespannt.
Was ich mir z.B. sehr erhoffe, daß ist die Schußfolge bzw. der zeitlich Abstand und ob dies anhand der Spurenlage am Tatort und den Verletzungen von Reeva Steenkamp überzeugend ausgearbeitet werden kann.
Meines Erachtens ist dies mit der wichtigste Punkt, der auch zur Klärung beitragen kann, ob Reeva geschrien haben mag oder die Schüsse wirklich so schnell abgefeuert wurde, daß man die Person hinter der Tür tatsächlich nicht identifizieren konnte.
Neben der - von mir bereits angesprochenen - Rekonkstruktion vor Ort, also am Tatort und den noch folgenden Aussagen.

Die Frage nach dem Unterschied zwischen den Schüssen und dem Cricketschläger fand ich persönlich übrigens nicht hanebüchen, sondern zwingend - für beide Seiten, Verteidigung und Anklage.
Für meine Begriffe ist es nämlich nicht selbstverständlich, als Laie ein bestimmtes Geräusch eindeutig einordnen zu können und es gibt Geräusche, die sich ähneln.
Von daher war für mich diese Frage an die Zeugin wichtig, richtig und auch unerlässlich, um Irrtümer auszuschließen.

Danke übrigens, daß hier die Zusammenfassung eingestellt wurde, die werde ich mir jetzt anschauen :) .


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:46
Zu Annamarie ;-)
‘Oscar’s dead mom asked me to help him’

http://www.iol.co.za/news/crime-courts/oscar-s-dead-mom-asked-me-to-help-him-1.1475017


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:50
RicoNova schrieb:...vielleicht willst du ja deinen post nochmal überdenken...
Überdenken nicht, ich meinte nicht das Wachwerden, sondern dass ihre Wahrnehmungen gleich nach wachwerden ganz adequat waren. Also, mein Ausdruck war etwas zu kurz.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:50
@ARWEN1976

Teil 2


Teil 3


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:53
@KlaraFall
Super, Danke für die Links!!!!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:55
Tussinelda schrieb:die Zeugin ist Musikerin?
Sie hat erwähnt, dass sie in der Jugendzeit mit der Musik sich beschäftigt hat, e.Ä. In Antwort auf Roux Zweifel, ob sie überhaupt ein gutes Hören hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 21:01
In diesem Bericht steht, dass die Zeugin Wirtschaftsprofessorin ist:

http://www.handelszeitung.ch/vermischtes/sie-schrie-furchtbar-und-rief-um-hilfe-576058


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 21:08
@Tussinelda

Ich erkläre gerne, was ich mit „bitteren Geschmack von OP” im Sinne hatte. Obwohl ich das 2-3-mal auch früher schon gemacht habe.

Die RS Familie wird morgen nicht anwesend sein, laut der Presse.

RS Mutter und Schwester sind gekommen, um OP „in die Augen zu schauen” – OP hat aber ihr keinen Blick geschenkt!

Was kann noch beleidigender für sie sein???
Der Mann, der ihre Tochter heiraten beabsichtige, die er immer soooooo tief liebt, kommt nicht zu die Mutter des Getöteten!

Die Mutter hat mehrmals die Hoffnung geäußert, dass Reeva beim Sterben nicht gelitten hat. Und was hört sie jetzt – Schreie, Verzweiflung, Todesangst, Todesschreie... bam-bam-bam von OP!

Das zusammen mit der Tatsache, dass OP keinen Blick zu ihr gewendet hat, vom Ansprechen und Entschuldigen nicht gesprochen – das dürfte schon ein bitterer Geschmack von OP hinterlassen. Oder?
/Falls „Geschmack” kein gutes deutsches Wort hierzu ist, bitte ersetze es selbst mit einem Passenden/


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 21:10
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:Die RS Familie wird morgen nicht anwesend sein, laut der Presse.

RS Mutter und Schwester sind gekommen, um OP „in die Augen zu schauen” – OP hat aber ihr keinen Blick geschenkt!

Was kann noch beleidigender für sie sein???
Der Mann, der ihre Tochter heiraten beabsichtige, die er immer soooooo tief liebt, kommt nicht zu die Mutter des Getöteten!

Die Mutter hat mehrmals die Hoffnung geäußert, dass Reeva beim Sterben nicht gelitten hat. Und was hört sie jetzt – Schreie, Verzweiflung, Todesangst, Todesschreie... bam-bam-bam von OP!

Das zusammen mit der Tatsache, dass OP keinen Blick zu ihr gewendet hat, vom Ansprechen und Entschuldigen nicht gesprochen – das dürfte schon ein bitterer Geschmack von OP hinterlassen.
Sehe ich genauso und ich bin der Meinung, dass June Steenkamp heute die Antwort auf DAS bekommen hat, was sie wissen wollte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 21:14
KlaraFall schrieb:Sehe ich genauso und ich bin der Meinung, dass June Steenkamp heute die Antwort auf DAS bekommen hat, was sie wissen wollte.
Leider! Sie tut mir wirklich leid! Und auch Vater ist noch zu Hause schwer krank!

Ich verstehe nicht, wieso hat PR OP hier nicht geschult?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 21:15
Danke, nochmal angehört, war auf Arbeit nicht wirklich gut möglich. Dass die Eheleute so ehrlich sind, zuzugeben, dass unterschiedliche Anzahl von schüßen wahrgenommen haben, spricht für sie (sie: 4, er: 4, 5 oder 6). Roux will natürlich n großes Ding draus machen, ist aber keines.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 21:17
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:Ich verstehe nicht, wieso hat PR OP hier nicht geschult?
Weil das zwischenmenschlich zu bewerten ist und nicht wie eine Show für die Presse. ;-)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 21:18
"How do you know that your husband will be honest?" ist schon grenzwertig. (ca Min 16 im Video 2 - hier also im ersten)


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden