Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Telepathieerfolg?

143 Beiträge, Schlüsselwörter: Telepathie

Telepathieerfolg?

28.05.2010 um 21:14
@Arikado

Es sind bis auf einen kleinen Kern stets die Skeptiker die mitmachen.

Die Superhelden sind sich bisher alle zu fein gewesen mitzumachen. :D


melden
Anzeige

Telepathieerfolg?

28.05.2010 um 21:19
@jimmybondy

...seltsam, nicht?^^

Wann macht ihr das nächste Spiel?


melden

Telepathieerfolg?

29.05.2010 um 10:06
Dienstag 20 Uhr, passt das? Dann versuche ich noch e9in paar User zu mobilisieren. :D


melden

Telepathieerfolg?

29.05.2010 um 10:14
Dienstag 20 Uhr passt.
Betrachte mich als mobilisiert :)


melden

Telepathieerfolg?

29.05.2010 um 21:59
@jimmybondy

Ok, das passt.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 21:48
Hallo,

ich möchte kurz meinen Beitrag zum Thema Telepathie machen, da mir das Thema irgendwie wichtiger ist:

1. Ich bin auch im Vergleich zu manch anderen in manchen Bereichen sehr sensibel, was auch zu meiner Wahrnehmung gehört.

2. Jedes mal, wenn ich das jemandem im Ansatz erzähle heist es gleich "Ja das habe ich auch schon erlebt" oder "Blödsinn".

3. Es ist schon sehr oft vorgekommen das ich in vielen und manchen Dingen einfach im "vorraus" bescheid wusste, egal was es war.

4. Ich wollte das in den letzen Wochen und Monaten schon erzählen, aber wusste nicht wo und wem.

5. Ich wollte es gerade zu Hause mit Karten "testen" und es hat tatsächlich besser als gedacht funktioniert.

Was ich eigentlich sagen will:

Manchmal oder sehr oft, weiß ich im vornehinein was jemand sagt, denkt, sagen will auch wenn er es abstreitet, ich nehme oft einen Hörer in die Hand oder gehe zum Telefon weil ich weis jemand ruft gleich an und es ist auch immer so, ich weis, wann eine SMS kommt, wann mich jemand anruft. Oft weise ich dann die Leute auf etwas hin und die streiten es ab. Und in diesen Fällen habe ich im nachhinein trotzdem Recht behalten.

Ich sage das ungewöhnliche daran ist, dass ich nicht rate oder sowas sondern das eher eine Art "Idee", "Bild" oder "Gefühl" und alles zusammen irgendwie ist.

Ich habe mir dann mal ein kleines Buch über Parapsychologie gekauft wo sowas drin steht wie man das überprüfen kann. Und es stimmt echt.

1. Wer hat das auch? (ich frage nicht mehr ob das stimmt oder nicht dazu brauche ich eure Meinung nicht mehr! :-))
2. Was soll ich "damit" machen?

THX

(unseriöse Einträge kann ich nicht gebrauchen, ich meine es so wie ich es oben schreibe)


melden

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 22:05
@shinobi321
Was du meinst, ist Empathie....

Kann dir gerne eine Textdatei schicken, wenn du magst. Schick mir einfach eine PN....


melden

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 22:25
@shinobi321

Ich glaube auch, dass es bei dir eher Empathie als Telepathie ist. Jeder kennt diese Situationen in denen wir meinen Ereignisse vorhergesagt zu haben - manch einer mehr, manch einer weniger. Bei dir scheint es relativ stark ausgeprägt.

Was allerdings nicht unter die Kategorie fällt, ist das Kartenlesen. Wie viele Durchläufe hast du hier gemacht? Wie hoch war deine Trefferwahrscheinlichkeit? Erst wenn wirklich viele Durchläufe gemacht werden, hat das Ergebnis eine Bedeutung.
shinobi321 schrieb:Ich habe mir dann mal ein kleines Buch über Parapsychologie gekauft wo sowas drin steht wie man das überprüfen kann. Und es stimmt echt.
Wie hast du das nun überprüft?


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 22:37
@Y34RZ3RO
Ja das mit den Karten wollte ich zu zweit mal ausprobieren und habe was anderes heute getestet. Und da mich das so überrascht hat erst deswegen habe ich das hier reingeschrieben sonst hätte ich es auch als Empathie abgestempelt. Habe sogar meinen Dad angerufen ob der mit mir das mit den Karten testen will morgen :-)

Es war recht einfach auch nicht wirklich zufriedenstellend aber interessant:

Ich habe das Spiel 21 gespielt. Halt alleine.

Das heist, ich lege eine Karte, dann eine zweite und die addieren sollte 21 rauskommen und wenn nicht eine dritte nehmen oder lassen. Und bei jedem Versuch habe ich die Karten weggelegt bis der Stapel weg war.

Ich habe jedoch beim zweiten Versuch ab und zu versucht zu erraten, welche Karte ich als zweites in der Hand habe.

UND ICH HATTE WIRKLICH 5x recht!


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 22:40
Halt ich habe mich falsch ausgedrückt, das war kein "erraten" sonder eher ein Bild, ein Gefühl, ein "wissen". Aber nicht nur die Farbe auch das Symbol mit Farbe.

Und es war 5x richtig!

Beim ersten mal dachte ich mir ok egal.
Beim zweiten Cool.
Beim dritten war ich leicht geschockt und machte erst nichts.
Beim vierten bekam ich gänsehaut. Und wieder kurz pausiert.
Beim fünften mal dann wirklich gänsehaut bekommen und dann auch nicht mehr weiter gemacht. Nur die Runde zuende halt.

Hmm Zufall? Auf jeden Fall war es kein erraten!


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 22:41
Ich muss mir mal solche Karten wirklich zulegen.


melden

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 23:01
@shinobi321

Deine Begeisterung kann ich nachvollziehen. Ich hatte auch schon solche Momente in denen ich gedacht hab ich träume :) 10-mal hintereinander gewürfelt und immer kam die selbe Zahl und ähnliche Erlebnisse…

Die Wahrscheinlichkeit deines Ergebnisses ist auch stark davon abhängig was für ein Kartendeck du benutzt hast. Aber da du 21 gespielt hast gehe ich mal davon aus, dass es ein 52 Blatt war? Mit: 1-10, J, Q, K, A ?

Da wäre die Wahrscheinlichkeit, dass du 5-mal hintereinander die richtige Karte erratest oder erspürst wie du sagst (natürlich unter Beachtung der Farben) schon sehr gering. Das heißt aber nicht, dass es unmöglich ist ;) Und ein Beweis für Telepathie ist es leider auch nicht.

Um sicher zu gehen würde ich dir empfehlen eine Tabelle (z.B. in Excel) anzulegen und dann systematisch alle Ergebnisse einzutragen. Dann kannst du noch einer gewissen Anzahl von Versuchen die Trefferwahrscheinlichkeit ausrechen und beobachten wie sie sich im weiteren Verlauf verhält.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 23:03
Y34RZ3RO schrieb:10-mal hintereinander gewürfelt und immer kam die selbe Zahl
Haha cool.
Y34RZ3RO schrieb: Mit: 1-10, J, Q, K, A ?
Ne fängt bei 7 an. Also die Skat Karten.
Y34RZ3RO schrieb:Und ein Beweis für Telepathie ist es leider auch nicht.
Ne ist es auch nicht :-)


melden

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 23:12
@shinobi321

Das macht natürlich schon einen Unterschied. Bei 32 Karten ist es - logischerweise - wahrscheinlicher die richten Karten zu erraten, als bei einem 52 Deck.

Ich möchte dir deine durchaus möglichen Fähigkeiten nicht abschreiben, aber ich bin was Telepathie angeht skeptisch. Ich halte es für möglich, aber einen direkten Beweis dafür ist mir noch nicht untergekommen :)

Wenn du also meinst an diesen Fähigkeiten ist wirklich etwas dran, dann würde ich dir empfehlen, sketpisch mit dir selber ins Gericht zu gehen und es so objektiv wie möglich anzugehen. Dazu wie gesagt einfach mal eine Tabelle anlegen und 100 Versuche machen.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 23:13
@Y34RZ3RO
Y34RZ3RO schrieb:einfach mal eine Tabelle anlegen und 100 Versuche machen.
Ja das mache ich mal.


melden

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 23:18
@shinobi321

Das Ergebnis des Experiments mit deinem Vater würde mich auch sehr interessieren! Versuchsaufbaue dieser Art gab es ja schon mit den sog. "Zehnerkarten". Mit deinen Skatkarten könntest du das Experiment ja nachstellen. Weiss allerdings nicht ob die Skatkarten dafür wirklich "geeignet" sind oder ob Karten mit einfach Symbolen besser sind.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telepathieerfolg?

08.08.2011 um 23:20
@Y34RZ3RO
Ja da hast du Recht. In meiner Familie wurde früher viel mit solchen Karten gespielt, vielleicht ist das gut so :-)

Schau trotzdem mal nach solchen habe mir schon selber welche symbole gedruckt um diese auf normalen aufzukleben. Dann sieht man auch nix von außen.

Ja ich habe das Buch da steht auch drin, wie man so einen Versuch starten das werde ich mal angehen :-)


melden

Telepathieerfolg?

27.08.2011 um 02:20
Hi zusammen

Um Telepathie erfolgreich zu praktiziren braucht man einen ruhigen, ausgewogenen Geist, man muss in der Lage sein das Alltagsdenken zu verdrängen um dann in die Ebene der Geistigen Sprache einzutauchen.
Das kann man sich wie folgt vorstellen.
Man ist in einer Discothek, laute musik dröhnt aus den Boxen, die Menschen um einen herum unterhalten sich lautstark, 5 meter entfernt fängt einer dieser Menschen an mit dir zu reden, du hörst ihn weder noch sihst du in, du nimmst in nicht wahr.
Jetzt schalte die Musik aus, lasse die Menschen verstummen, lasse sie verschwinden, nun plötzlich kannst du diesen einen Menschen der deine Aufmerksammkeit verlangt deutlich wahrnehmen, du hörst ihn deutlich mit dir reden ja du siehst in sogar.

So klappts auch mit der Nachbarin ;)

Gruss
Stoynov


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telepathieerfolg?

27.08.2011 um 02:26
nach stundenlangen telepathischen befehlen habe ich es immer noch geschafft, meine katzen von meinem brustkorb wegzuzwingen.
manchmal aber auch nur, dass sie nicht mit dem arsch in meine gesichtsrichtung liegen

kitty, kitty, pussy, pussy, kill, kill

buddel


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt