weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist Fortune?

35 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Engel, Schicksal, Zeitgeist, Fortunes

Was ist Fortune?

09.08.2011 um 13:46
@Superhyper
Das ist alltägliche Magie, die nur sehr wenige verstehen. Jede Idee, jeder Gedanke ist Magie den es gilt zu materialisieren. Jeder noch so kleine Gegenstand, der geschaffen wird, ist aus der Magie der Fantasie entstanden....

Was ich nicht ganz verstanden hab war das mit dem :
Superhyper schrieb:...und mit abstand mein 8ter Sinn den ich ein einziges mal vollbracht hab
das war im 2008, da hab ich die realität durch wissen und blabla
so verändert dass ich's nachher kaum selbst glauben konnte,
aber wie dieser 8te Sinn ging oder geht, das ist mir voll abhanden
gekommen.
Aber du mußt dich daran erinnern, weil du es sonst nicht geschrieben hättest. Wie soll das funktionieren? Also ich hab da so meine Zweifel dran....


melden
Anzeige
Superhyper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Fortune?

09.08.2011 um 14:42
Das mag ich sehr, gefällt mir das Du zweifel daran hast :)

zeigt grosses Geschick und Scharfsinn.

hätte auch selbst an jemanden zweifel da, wenn der zuerst über so etwas
einmaliges schreibt und dann später von täglicher magie nur noch einen hauch weiss :)

magische grüsse


melden
Superhyper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Fortune?

09.08.2011 um 20:25
und just heut einen nachmittag mit mehr als nur ein hauch magie erlebt :D grüsse alle yupiiiii!


melden

Was ist Fortune?

19.08.2011 um 09:07
hi leute ich finde fortunes wieder in dem film revolution 2012
super so ein zufall lol ich meine schicksal-fortunes das ich diesen film gefunden habe
ich bin froh geleitet zu werden von ETWAS :)


melden

Was ist Fortune?

03.11.2011 um 11:18
also gut ich bin weitergekommen und kann nun sagen
ES nennt sich offiziell Das Phänomen der Koinzidenz
ich gab Es dem namen Fortunes

Um zu verstehen was ich meine
habe ich glücklicherweise etwas gefunden was mich weiterbringt

Ein gewisser Arthur Köstler erwähnt in seinem Buch " die Wurzeln des Zufalls " den Namen
Paul Kammerer - ein Biologe

Es heißt er habe sich umgebracht weil seine Vermutungen über die geschehnisse im Alltag von
Menschen die Vorurteile nicht weglassen können verurteilt wurde und als Ketzerei bezeichnet wurde

Nun Fortunes sei dank bin ich auf ihn gestoßen denn er wird für mich und auch für dich in Zukunft
eine grosse Rolle spielen

ES existiert tatsächtlich FORTUNES - DAS PHÄNOMEN DER KOINZIDENZ

Paul Kammerer und Jennifer Jahnke sind ab sofort EINS

denn beide " sehen " DASSELBE und zwar

unabhängig voneinander

ich fand diese Antwort ZUFÄLLIG :)

dem allem sei dank und ich wünsche mir für die Menschen das sie nicht mehr so blind
durch die gegend laufen
erst nachdenken
erst nachforschen was ist dran??
erst wenn man die Wahrheit gefunden hat

VERURTEILEN

dennoch heisst es :

richte nicht
dann wirst auch duu nicht gerichtet

dasselbe gilt für mich

wer seinen abend heute schön verbringen möchte dem empfehle ich

Home von Yann Arthus

liebe grüsse Jennifer Jahnke and Fortunes

" Jenny die Musikerin das bin ich "

" Ihr werde alle noch staunen und sehen "

" Dann kann ich gehen....... dann kann ich gehen..... "

jenniferjahnke.de


melden
Superhyper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Fortune?

05.11.2011 um 20:00
Ich mag den Ausdruck Fortune.. ;)
für mich hat er mit:
Lebensglück
Schicksalsweg
und eigenes Glück schmieden zu tun.. FORTUNE, ein sehr wohlklingende Wort-Expression :mozart:


melden

Was ist Fortune?

19.12.2011 um 16:29
achso fortunes gehört auch nicht in die esoterik
es gehört zur parapsychologie
wer paul kammerer und arthur köstler kennt
wird dies bestätigen können


melden
obscuritas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Fortune?

20.12.2011 um 20:53
ist doch nur das englische Wort fuer Glueck oder Schicksal


melden

Was ist Fortune?

02.02.2012 um 00:35
Genau, Fortunes ist nur eine Personifizierung
So wie mein Name und dein Name.
Ich gab dem Phänomen der Synchronizitäten den Namen: Fortunes.
Weil ich an einem Projekt arbeite der über Zufälle und Schicksal geht
in meinen Alltagen. Vielleicht hilft es später mal anderen weiter.
Vielleicht auch nicht.
Es hat mir jedenfalls sehr geholfen und mich bis hier her gebracht.
Die Thematik gehört auch nicht in den Esoterischen Bereich sondern
Parapsychologie oder Spiritualität.
Siehe : Hans Peter Dürr, C.G.Jung
super dann gehts weiter mit forschen.
Bis hier hin erstmal ;D DANKE


melden

Was ist Fortune?

23.10.2012 um 22:50
www.jenniferjahnke.de


melden

Was ist Fortune?

24.10.2012 um 12:27
@gman
reden ist silber schweigen ist gold, doch du bist kupfer.

weiter schreibe ich nicht denn das würde dann eine beleidigung....


melden

Was ist Fortune?

21.02.2013 um 21:55
das phänomen fortunes ist nun ein Buch geworden. Das Ende vom Lied: die Wissenschaft weiß bei dunkler Energie nicht mehr weiter wenn wir zurück in die Vergangenheit Reisen.
So habe ich nun den Standpunkt: Was ist Fortunes? Ein Phänomen. Welches Phänomen? Das Phänomen der Koinzidenz. Oder das Phänomen der Synchronizität nach Carl Gustav Jung.Was ist das Phänomen der Synchronizität wirklich? Vielleicht hilft uns die Quantenwelt dort weiter mit ihren Verschränkungen. Es geht um unzählige Zufälle in meinen Alltagen die mich auf die Wirklichkeitsreise begleiteten und mich dieses Buch schreiben lies. In meinen Kreisen gibt es weder Wissenschaftler noch Professoren noch Psychologen die sich mit diesem Phänomen auskennen. Die Quantenphysiker sind selbst noch nicht soweit das sie erklären könnten was es mit den Zufällen auf sich hat.- Was ich hier definitiv sagen kann ist, das es mit Esoterik nichts zu tun hat sondern mit Naturwissenschaft. Desweiteren ist es ansteckend. Hast du es erst mal gerafft oder gecheckt, begleitet es dich den rest deines Lebens. Ich habe mich nicht hier in diese Kategorie eingeteilt desweiteren wusste ich selbst nicht was FORTUNES eigentlich ist. Man stelle sich ein Blatt papier vor, auf dem ich einfach das Wort Fortunes sprich durch einen Gedanken Idee - elektrische Signale schrieb. Jetzt nach 3 Jahren das Ergebnis: DAS PHÄNOMEN FORTUNES = DAS PHÄNOMEN DES ZUFALLS = DAS PHÄNOMEN DER SYNCHRONIZITÄT= AKAUSALE ERLEBNISSE DIE UNERKLÄRLICH SIND ( NOCH ) EIN GEDANKE - EIN ZUFALL- TAUSEND GEDANKEN KEIN ZUFALL- SCHICKSAL WIRD GEMACHT DURCH LIEBE: ES GIBT KEIN SCHICKSAL DAS WIR UNS AUSSUCHEN WÜRDEN WENN WIR ES NICHT VON VORNER REIN LIEBEN WÜRDEN: SONST WÄRE ICH AUTOSCHLOSSER GEWORDEN:: - ALLES UNSINN: ES GIBT ZUFÄLLE. WENN MAN GENAUER HIN SCHAUT FALLEN SIE UM SO MEHR AUF. DANN HANDELT ES SICH NICHT GLEICH UM SCHICKSAL ODER GOTT. ES IST EIN NATURGESETZ
GENAU WIE DIE KAUSALITÄT EINS IST
ODER DIE GRAVITATION


melden

Was ist Fortune?

01.03.2013 um 16:22
@FORTUNES

Nimms mir nicht übel, aber es gibt auf Allmy Beiträge, die allein schon länger sind als dein gesamtes "Buch"; und auch mit Wissenschaft hat es nichts zu tun - im Gegenteil. Frag mal ein paar Grundschüler, woraus die Wolke besteht, die man im Winter beim Ausatmen erzeugt. "Das ist sichtbarer Sauerstoff" würden wohl nur die Dümmsten behaupten. Und wenn du Texte aus dem Internet abkupferst, dann nutzt es auch nichts, sie "Eine kleine Energiegeschichte von mir" zu nennen, wenn das einzig von dir daran der Austausch des Wortes "Götter " durch das Wort "Energien" ist.
FORTUNES schrieb:ich bin froh geleitet zu werden von ETWAS
Offensichtlich in die Irre. :(


melden
Superhyper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Fortune?

03.03.2013 um 20:47
@FORTUNES

dein letzter beitrag ist recht interessant und auch lustig :D

grüsse


melden
Anzeige
kkroyal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Fortune?

07.03.2013 um 16:40
Das ist ja ein Unding hier ein Buch zu erwähnen und es uns dann nicht zur verfügung zu stellen.
@geeky scheint es ja gefunden zu haben, hier nochmal ein Link:

www.bookrix.de/_title-de-jennifer-jahnke-das-phaenomen-fortunes

Es ist nicht wirklich nen Buch, eher eine Sammlung von Gedanken und Informationen ohne roten Faden.

Ich persönlich würde Fr. Jahnke raten sich nicht allzusehr in Fragen zu verlieren auf die es ganz einfach keine Antwort gibt. Und auch denke ich das die von J. gestellten Fragen, Fragen sind die wir uns alle schon mal gestellt haben, nur glaube ich das J. leicht besessen davon ist.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden