Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schizophrenie und was man daraus vielleicht lernen könnte

28 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Glaube, Wahrheit, Schizophrenie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Schizophrenie und was man daraus vielleicht lernen könnte

01.03.2014 um 11:00
Warum sollte der allwissende Unwissende denn einsehen, dass es sich um Einbildung handelt?
Der Schizophrene leidet unter seiner Einbildung oftmals, so dass er einen Vorteil davon hat, dies einzusehen.
Aber der andere doch nicht, der bildet sich auf sein "Wissen" doch was ein. ;)


melden

Schizophrenie und was man daraus vielleicht lernen könnte

01.03.2014 um 11:21
@wanagi Evtl wussten die Indianer früher mehr darüber, als wir heute. Die waren sehr nahe
an der Natur dran.


melden
lernender Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Schizophrenie und was man daraus vielleicht lernen könnte

01.03.2014 um 13:28
@AnGSt
Ich könnte die Frage auch anders stellen. Wie kommt der große Rest der Menschen auf Grund von Oberflächlichkeiten zu einer Meinung d.h. wie entstehen Vorurteile?

Das ist nämlich der gleiche Mechanismus.


melden

Schizophrenie und was man daraus vielleicht lernen könnte

01.03.2014 um 13:31
@lernender

Zu wenig Zeit, keine Ahnung, kein Interesse, muss sich um sein eigenes Brot und Überleben kümmern, ist nicht besonders intelligent, was auch immer. Aber wie viele und wer sind das wirklich.

Den Mechanismus wie Du ihn meinst hab ich noch nicht verstanden.


melden

Schizophrenie und was man daraus vielleicht lernen könnte

01.03.2014 um 14:27
Ich bin schizophren und du musst dir das in etwa vorstellen dass du dich mit jemanden unterhältst, dabei ein anderer hinter dir steht Und dir Sachen ins Ohr sagt. Ziemlich nervig manchmal.

Topic versteh ich nich so ganz..


melden

Schizophrenie und was man daraus vielleicht lernen könnte

01.03.2014 um 14:41
Schizophrenie ist eine Hydra mit tausend köpfen

stimmen hören ist dabei nur die spitze des eisbergs

man fällt in ein loch aus wahn ... aus paranoia .. aus Depressionen ... aus einem hitzigen gemüt ... aus Verwirrung ... aus Sensibilität ... aus psychischem druck und stress ... und aus manie

und dann erzähl sojemandem mal , dass die stimmen nicht echt sind

als jemand der selber schizo ist ... hab ich nur einen tipp ... Medikamente nehmen ... dann ist alles tausend mal leichter zu bewältigen ... vielleicht (und das stimmt aber nicht) lebt man dann 10 jahre weniger ... aber dafür lebt man ...

... zusätzlich zur medikametösen Einstellung kann man ja noch mediteren ... gesund leben ... Sport treiben ... sich mit angenehmen leuten umgeben ... und woala ... plötzlich hat man wieder Lebensqualität ... und man geht gestärkt daraus hervor :)


melden
lernender Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Schizophrenie und was man daraus vielleicht lernen könnte

01.03.2014 um 14:44
@AnGSt
Schade, aber nicht zu ändern.


melden

Schizophrenie und was man daraus vielleicht lernen könnte

01.03.2014 um 20:26
ich würde das nicht nur auf Schizophrenie eingrenzen sondern auf viele Psychische "Varianten" ausweiten Beispielsweise Wahn, da viele Wahn auf wahren Tatsachen beruhen die durch das hineinsteigern erst zu nem Wahn wurden..

man kann sehr viel lernen, man sieht Dinge auf die "Normale Menschen" garnicht achten, man sieht die Welt aus ner komplett anderen Sicht, kennt aber auch die Sichtweise des "Normalen Menschen" es kann ne Erweiterung des "normalen" denken/sehen/fühlen sein in vielerlei Hinsicht..


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Können wir noch glauben?
Menschen, 81 Beiträge, am 21.04.2018 von Yooo
mig am 12.06.2012, Seite: 1 2 3 4 5
81
am 21.04.2018 »
von Yooo
Menschen: Schizophrenie: in der Sphäre der "Wahrheit"?
Menschen, 36 Beiträge, am 13.08.2014 von RoseHunter
Kryo am 10.08.2014, Seite: 1 2
36
am 13.08.2014 »
Menschen: Fehler im Job
Menschen, 36 Beiträge, am 23.01.2021 von Warden
Soley am 16.02.2016, Seite: 1 2
36
am 23.01.2021 »
von Warden
Menschen: Warum ist bei Menschen immer „alles in Ordnung“, wenn man fragt?
Menschen, 170 Beiträge, am 16.02.2021 von cejar
somnipathy am 20.12.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
170
am 16.02.2021 »
von cejar
Menschen: Wie äußert sich die psychische Erkrankung bei Euch?
Menschen, 57 Beiträge, am 04.07.2021 von Yen
Sascha81 am 09.12.2017, Seite: 1 2 3
57
am 04.07.2021 »
von Yen