Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Angst vor Jugendlichen

219 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Angst, Jugendliche, Bedrohung

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 17:26
Mit der Einstellung von @Wolfshaag fährt man im Allgemeinen ganz gut.
Wenn jemand Ärger sucht, dann wird diese Person jemanden auswählen, der Schwäche ausstrahlt. Wäre diese Peron an einem ehrlichen körperlichen Wettstreit interessiert, würde sie nicht an Häuserecken, in dunklen Gassen oder Ähnlichem rumlungern und Leuten auflauern. Nein, es geht um einen kurzen Kick mit im Grunde so wenig Eigengefährdung wie möglich. Und das umgeht man am Besten indem man ausstrahlt, dass bei einem Angriff das Risiko auf eigene Verluste gegeben ist.


melden
Anzeige

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 17:29
Ich meide Jugendliche und die Altersklasse von 0-22 generell so gut es geht, da ich mich unwohl unter so jungem Gesocks fühle (sorry). Die Meisten haben kein Benehmen, sind schlecht erzogen bzw. verzogen, wissen nicht wie man 'Bitte' und 'Danke' sagt und haben wenig im Kopf, außer der nächsten BT&N-Folge oder einem neuen Smartphone.
Wenn ich so Recht darüber nachdenke habe ich nicht nur 'Angst' vor dieser Altersgruppierung, ich fürchte und verachte sie regelrecht.


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 17:37
Ich mache immer einen großen Bogen um größere Gruppen von Jugendlichen...
Viele(nicht alle) sind heutzutage unberechenbar.....hab ich selbst schon erlebt leider....
Ich wechsle dann einfach die Strassenseite vorsichtshalber......
Ich kann zudem mit so jungen Leuten irgendwie auch nichts mehr anfangen....


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 17:41
wow viele hier sind ziemlich intolerant.:D
Sogar erschreckend, wenn man mal Jugendliche durch andere Begriffe ersetzt


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 17:56
Also Freitag nach'm Fußball Spiel ( Hertha-Bremen ) bin ich noch mit'n Fahrrad meiner Schwester zu meiner Freundin gefahren. Muss dann so eine ewig lange Straße entlang fahren wo nicht eine Laterne und keine Häuser Umzu sind. Jedenfalls radel ich da so lang & auf einmal blendet mich ne Gruppe Teenager ( nehme an so 17 Jahre ) mit einer LED Lampe ,... Sah dann erstmal nichts & dachte kann vorbei radeln. Ruuuummmmsss hat mich einer von den kiddis echt vom Fahrrad geholt!!

Hab dann erstmal nen Salto geschlagen und die Lampe aus der Hand von einem der Gören gekickt damit ich wieder was sehen kann ^^

Eine gute Links , Rechts Kombination gab es auch noch von mir & ich glaube dann ging urplötzlich Pokemon los oder so?!?!!... Jedenfalls waren sie schneller weg als ich schauen konnte .✌🏾️😋


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 18:04
nananaBatman schrieb:Sogar erschreckend, wenn man mal Jugendliche durch andere Begriffe ersetzt
es geht hier nur um Jugendliche,nicht um Ausländer ;)
Und erschreckend ist das Verhalten der Jugendlichen leider immer öfter.


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 18:06
@KAALAEL
Inwiefern rechtfertig jetzt das Pauschalurteile und irrationale Ängste?


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 18:07
nananaBatman schrieb:Inwiefern rechtfertig jetzt das Pauschalurteile und irrationale Ängste?
Nix ist mit Pauschal.
Countie schrieb am 31.10.2014:(nicht alle)
Und irrational ist auch nix,sondern Fakt.(selbst schon erlebt).(und andere auch).


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 18:20
nananaBatman schrieb:Inwiefern rechtfertig jetzt das Pauschalurteile und irrationale Ängste?
Du beantwortest die Frage schon selber. Ängste sind irrational und deswegen urteilt man, obwohl hier keiner pauschalisiert hat, soweit ich das gesheen habe.

Das den Ängsten tiefschürfende Erfahrungen zugrunde liegen, wird nicht bedacht.
Die meisten Jugendlichen benehmen sich nun einmal wie Vollidioten, letztens erst in der Bahn erlebt. Eine alte Frau mit Rollator möchte raus, dauerte natürlich ein bisschen, sie ist schließlich alt und daher langsamer als der Durchschnitt.
Was machen die Jugendlichen? Anstatt zu helfen, ihren Rollator rauszutragen oder die Frau erst einmal durchzulassen, quetschen sie sich dazwischen, damit sie ja den erstbesten Sitzplatz bekommen. Ich finde das ungeheuerlich. Einer der ersten Dinge die ich beigebracht bekommen habe war "man lässt zuerst Leute raus, bevor man reingeht", das scheint aber kaum einer mehr zu wissen.


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 18:36
@Zerox
@KAALAEL
KAALAEL schrieb:Und irrational ist auch nix,sondern Fakt.(selbst schon erlebt).(und andere auch).
Zerox schrieb:Die meisten Jugendlichen benehmen sich nun einmal wie Vollidioten, letztens erst in der Bahn erlebt.
Das ist :

Wikipedia: Anekdotische_Evidenz
KAALAEL schrieb:(selbst schon erlebt).(und andere auch).
Zerox schrieb: letztens erst in der Bahn erlebt.


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 18:42
@nananaBatman
Anekdotische Evidenz (anekdotische Aussage, anekdotischer Beweis, Fallbericht) ist ein informeller Bericht über Evidenz in Form eines Einzelberichts oder vom Hörensagen

Unsinn, das ist ja kein Einzelfall. Wäre es ein Einzelfall, dann würde hier niemand ein Fass aufmachen. Das ist Alltag, Gang und Gebe, immerwährend, nenne es wie du willst.
Ich kann dir 1000 schlechte Erfahrungen mit Jugendlichen berichten, ohne das ein einziger davon vom Hörensagen wäre. Guck dir die Welt 'da draußen' an und du wirst es erleben.


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 18:48
ich persönlich habe schon etwas Angst an einen Haufen Jugendlicher vorbeizugehen,wurde selbst schon gestossen etc.
Ängstlich bin ich zwar nicht,aber wenn ich sehe,sie machen einen asozialen Eindruck,schauen stänkerisch oder sind betrunken.....da bin ich schon lieber vorsichtig!


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 18:49
Zerox schrieb:Unsinn, das ist ja kein Einzelfall.
Es heißt da ja auch Einzelbericht, also eine einzelne Person berichtet von ihren Erfahrungen oder was sie halt so gehört hat.
Zerox schrieb:Guck dir die Welt 'da draußen' an und du wirst es erleben.
Ich hab schon viele freundliche Jugendliche getroffen.
Zuminest da wo ich wohne, geht es sehr kultiviert zu.


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 18:52
@nananaBatman
Ich habe auch schon 'freundliche Jugendliche' getroffen, das heißt aber nicht zwingend, dass sie benehmen haben oder hinterrücks nicht genau so sind, wie der schlechtere Teil ihrer Altersklasse auch.
Masken tragen oder nett lächeln kann jeder.
nananaBatman schrieb:Zuminest da wo ich wohne, geht es sehr kultiviert zu.
Das ist schön, da hast du Glück. Bei mir geht es leider sehr... laut, pöpelhaft und unschön zu -.- Aber das sind nicht nur Jugendliche, sondern auch die Erwachsenen.


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 19:06
Zerox schrieb:Ich meide Jugendliche und die Altersklasse von 0-22 generell so gut es geht, da ich mich unwohl unter so jungem Gesocks fühle (sorry).
Du warst auch einmal in dem Alter. Vielleicht sogar vor nicht allzu langer Zeit. Deine Erfahrungen müssen echt schrecklich sein, wenn du so stark pauschalisierend ggü. dieser Gruppe wirst.
Zerox schrieb:verachte sie regelrecht.
Aber mich verurteilen, weil ich mit stark Übergewichtigen etwas härter ins Gericht gegangen bin... :) Aber gut, ist nicht Bestandteil des Themas. Wollte es nur erwähnt haben, weil ich es amüsant finde.


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 19:20
@Reliable
Du verwechselst hier ein Vermeidungsverhalten, mit einer Pauschalisierung. Ich pauschalisiere nicht, ich meide nur, aber verurteile nicht.
Reliable schrieb:Aber mich verurteilen, weil ich mit stark Übergewichtigen etwas härter ins Gericht gegangen bin... :)
Ich habe dich dafür nicht verurteilt, ich weiß nicht einmal wer du bist(?). Ich habe lediglich bemängelt, dass der Eingangspost des Threads sehr einseitig gestaltet war.
Wüsste nicht, wo ich da irgendwen verurteilt hätte.
Reliable schrieb:weil ich es amüsant finde.
Und ich finde es immer wieder amüsant, dass die Leute irgendetwas aus Posts herauslesen, was nicht geschrieben worden ist.


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 21:45
Zerox schrieb:Ich habe lediglich bemängelt, dass der Eingangspost des Threads sehr einseitig gestaltet war.
Danke, das klingt schon besser.
Zerox schrieb:ich weiß nicht einmal wer du bist(?)
Das willst du bestimmt auch gar nicht, denn ich bin 1. in der Altersklasse, die du meidest und 2. in deinen Augen "Gesocks".
Zerox schrieb:Ich meide Jugendliche und die Altersklasse von 0-22 generell so gut es geht, da ich mich unwohl unter so jungem Gesocks fühle (sorry)


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 21:48
@Reliable
Reliable schrieb:Danke, das klingt schon besser.
Tut es eigentlich nicht, genau das selbe habe ich im Übergewichts-Thread auch geschrieben, nur in einer anderen Wortwahl. Inhaltlich war und ist es aber 1zu1 das Selbe. Weiß nicht, wieso du dich da persönlich angegriffen fühltest.

Ich weiß ebenfalls nicht wie du dazu kommst, dass ich ausnahmslos alle in diesem Alter als 'Gesocks' bezeichne, nur weil ich Jugendliche und damit häufig auftretene Handelsweisen als 'Gesocks' bezeichnete, was aus meinem gesamten Post mehr als deutlich wird.
Bist du da gar nicht in der Lage meinen Beitrag ein bisschen differenzierter zu lesen :ask:


melden

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 21:57
Dazu bin ich sehr wohl in der Lage.

Schau mal, du sagst, du meidest Jugendliche und die Altersklasse 0-22:

"Ich meide Jugendliche und die Altersklasse von 0-22 generell so gut es geht"

und sagst im Nebensatz:

"da ich mich unwohl unter so jungem Gesocks fühle (sorry)"

Wo bitte sagst Du dort, dass bestimmte Leute da nicht hinein gehören? Ich sehe es nicht. Warum überhaupt diese Grenze von 22 Jahren? Ist man mit 23 so viel weiter?


melden
Anzeige

Angst vor Jugendlichen

24.08.2015 um 21:57
@Zerox

An der Diskussion an sich möchte ich mir gar nicht beteiligen, aber du hast definitiv alle Jugendlichen (und Kinder) faktisch gesehen als Gesocks bezeichnet. Du fühlst dich unwohl unter jungem Gesocks unter 23 Jahren - deine Aussage, deine Worte. Ziemlich armseelig da jetzt so 'nen Rückzieher zu machen und ANDEREN vorzuwerfen sie könnten nicht differenziert lesen. Vielmehr kannst du dich nicht so recht differenziert ausdrücken.


melden
429 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt