Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

3.001 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sport, Ernährung, Fitness ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 15:12
@Redox
Dann hat Rhoden einfach nur den Vorteil gehabt ein frisches unverbrauchtes gesicht zu haben. Gibt es sowas wie eine gegenbewegung zu dieser art von bodybuilding und gibt es wichtige wettberbe für bodybuilder die nicht chemisch nachhelfen?


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 15:22
Zitat von RedoxRedox schrieb:Um ehrlich zu sein, finde ich mich selbst nicht mal beachtenswert in diesem Sport.

Man verliert selbst sehr schnell den Bezug zum durchschnittlichen Bürger und vergleicht sich eben nur mehr mit Stars in der 90kg+ Klasse.
So eine Situation hatte ich vor 30 Jahren mal mit einem befreundeten Bodybuilder (ungefähr deine Statur), der jammerte mich die ganze Zeit voll wie dünn seine Arme wären. Irgendwann hat es mir gereicht und ich habe ihm gesagt "Komm mal mit ins Bad" Damals war ich noch ziemlich muskellos, habe mich vor den Spiegel gestellt, meinen Ärmel hochgekrempelt, meinen 'Bizeps' angespannt und ihm gesagt "so, jetzt halt mal deinen Arm daneben und dann sag mir nochmal, dass deine Arme zu dünn sind" :D


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 16:10
Zitat von BlunasoleBlunasole schrieb:Das ist schwachsinn.
Man wird nicht mit Chemie so.
Man wird auch nicht ohne Chemie (Doping) so.
Doping ist conditio sine qua non um sich derart zu verunstalten. Mit normaler Physiologie erreichst du das nicht.
Aber gerne kannst du dir einreden, dass es nicht an dem ist.
Ich schlaf deswegen nicht unruhig. Keine Sorge. :)


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 16:20
@Zyklotrop
Ein Nur sollte davor von mir

Und Redox hat das gleiche kurz vorher geschrieben

Nur Chemie reicht nicht


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 17:48
@knopper

Du musst richtig trainieren, knopper. Dann kannst du deine Gains auch bewahren, anstatt sie nach wenigen Tagen zu verlieren.

Ich bin kein Bodybuilder, ich sehe eher wie ein Turner aus. Aber bei mir macht das weder optisch noch leistungsmässig was, wenn ich wg Krankheit mal 1 Woche nicht trainiere.


1x zitiertmelden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 20:04
@Kc

Ich halte es generell für unwahrscheinlich, dass man an einem normalen Körper nach 3 Tagen ohne Training eine optische Veränderung ausmachen kann.

Klar nach dem Training sind die Muskeln aufgepumpt, aber das ist ja kein Zuwachs und verschwindet auch nach ein paar Stunden.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 20:50
Ich muss meinen alten Körper auch dringend wieder in ein Fitness-Studio schleppen und an meiner Kondition arbeiten.
Leider fehlt mir total die Motivation und irgendwie auch die Zeit. Ich bin, bedingt durch meine Arbeit, schon den ganzen Tag draußen und bekomme etliche Kilometer am Tag durch laufen zusammen, aber so richtig Sport betreibe ich zur Zeit nicht.


Hat gerade jemand ein bisschen Motivation abzugeben?


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 21:40
@Mytochondrium
Zwing dich einfach dazu. Glaub mir, sobald du Spaß daran hast willst du am liebsten täglich gehen. Lass dir einen guten Trainings/Ernährungsplan machen, so hast du von Anfang an ein System und gehst automatisch motivierter an die Sache ran.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 21:57
Ich bin bis vor ein paar Jahren täglich zum Sport gegangen aber eines habe ich nie daran gefunden, Spaß. Es war jeden Tag aufs Neue eine Qual für mich und ein großer Kampf mit meinem inneren Schweinehund.
Die einzige Motivation waren die Ergebnisse.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 21:59
@Mytochondrium
Positive Ergebnisse sollten doch die besten Motivation sein :D aus welchem Grund macht es die denn kein Spaß?


1x zitiertmelden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 22:00
Zitat von Tentacion_XxXTentacion_XxX schrieb:@MytochondriumPositive Ergebnisse sollten doch die besten Motivation sein :D aus welchem Grund macht es die denn kein Spaß?
Wenn ich das wüsste...Scheinbar schüttet mein Körper danach keine Glückshormone aus, sodass ich auch nicht Gefahr laufe ein Sport-Suchti zu werden :-D


2x zitiertmelden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 22:05
@Mytochondrium
Wenn ich mal eine längere Pause habe (letztes Mal waren’s wegen Krankheit 4 Wochen) kenne ich das Gefühl auch. Stehe dann im Gym und würde am liebsten nach Hause gehen :) ich zwing mich dann einfach und spätestens nach einer Woche hab ich wieder meine Routine. Was sind denn deine Trainingsziele?


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

30.11.2018 um 23:55
Zitat von MytochondriumMytochondrium schrieb:Scheinbar schüttet mein Körper danach keine Glückshormone aus
Dann trainierst du nicht hart genug.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

01.12.2018 um 00:16
Zitat von MytochondriumMytochondrium schrieb:Scheinbar schüttet mein Körper danach keine Glückshormone aus, sodass ich auch nicht Gefahr laufe ein Sport-Suchti zu werden
An der Aussage erkennt man aber gut, dass Deine Einstellung und
Zielsetzung nicht stimmt. Soweit vorhanden...


1x zitiertmelden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

01.12.2018 um 07:18
Also wenn ich zwei wochen pausiere bin ich immer gespannt und freu mich schon drauf.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

01.12.2018 um 08:02
Zitat von psreturnspsreturns schrieb:An der Aussage erkennt man aber gut, dass Deine Einstellung und Zielsetzung nicht stimmt. Soweit vorhanden...
Ahhh ja. Du weißt nicht ob eine Zielsetzung vorhanden ist, erkennst aber gut, dass die Einstellung nicht dazu passt. Da erübrigt sich jede weitere Diskussion.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

01.12.2018 um 09:45
@Mytochondrium
Was würde dich denn motivieren, regelmäßig zu trainieren? (Ich zähle jetzt einfach mal willkürlich Dinge auf, die mich im Leben schon zum Sport motiviert haben): Heli-Skiing oder -Snowboarding in Kanada oder Alaska (hat mich leider nur zum Training und nicht zum ernsthaften Sparen motiviert), ein Fallschirmsprung, mit dem Fahrrad über die Alpen und noch mehr so (in meinem Fall unrealistisches) Zeug.

Im Moment sind meine Ziele bescheidener: Schmerzfreiheit, dauerhaft gleich hohe Schultern, gerader Hals und kein Buckel mehr, nicht mehr morgens und abends alle Spiegel am Auto verstellen zu müssen und mein Fahrrad wieder selber ausm Keller holen können, denn Autofahren in der Stadt nervt mich.

Welche Sportarten würden dir denn Spaß machen? Es gibt ja nicht nur Krafttraining, sondern auch zahllose andere Sportarten. Vielleicht gibt es da ja was, was dir mehr Freude bereitet? Und dazu dann ergänzend Kraftübumgen, um die Sportart einwandfrei ausüben zu können, kann die Motivationslage auch stark zu deinen Gunsten ändern.

Und manchmal muss man sich auch einfach zwingen, wie @Tentacion_XxX schon schrieb. Da kommt der Spaß dann beim sporteln automatisch. Zumindest wenn man sich nicht heillos überfordert (bei mir zumindest).


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

01.12.2018 um 14:37
seit dem ich jetzt so viel arbeite, bin ich zum faulen Schwein mutiert.
Statt 5 mal die Woche ins Fitti, nur noch jetzt 2-3 Mal am WE :/


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

01.12.2018 um 14:41
@zett
Kenn ich. Schleppe mich dann auch noch um 21 ins Studio. Danach bin ich aber jedesmal froh es trotzdem durchgezogen zu haben.


1x zitiertmelden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

01.12.2018 um 14:44
Zitat von Tentacion_XxXTentacion_XxX schrieb:Kenn ich. Schleppe mich dann auch noch um 21 ins Studio. Danach bin ich aber jedesmal froh es trotzdem durchgezogen zu haben.
hey ;) ja, das Geile ist, dass man nach dem Sport richtig fit ist. Zumindest habe ich das beobachtet, bin halb tot zum Sport und als blühendes Leben wieder raus aus dem Laden, hielt aber nur eine Stunde ca. :D
Ich bewundere Menschen, mit so einem Ehrgeiz. Sport zu treiben, ist schon für viele eine Überwindung ..aber dann auch noch regelmäßig nach der Arbeit...

LG :)


melden