Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Coronavirus (Sars-CoV-2)

49.907 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: China, Virus, Krank ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Coronavirus (Sars-CoV-2)

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:02
@Bone02943

In der Karte ist Meck-Pomm weit dunkler als Thüringen, wie erklärst du das, selbst Hessen und Niedersachsen sind dunkler.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:04
@Bone02943

In Passau gab es u.a. einen großen Ausbruch auf einem Schlachthof.
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Anhand der Karte ist nichts beweisbar, außer das Sachsen dunkelblau ist. Jetzt nehme dir mal eine Karte mit den Inzidenzzahlen und vergleiche. Da passt praktisch nichts, außer Sachsen.
Corona-Leugnung ist nicht der einzige Faktor, trotzdem gibt es jede Menge weiterer Korrelationen, so ist Schleswig-Holstein am wenigsten betroffen, NRW hat besonders wenige Coronaleugner und steht für die Verhältnisse (Nähe zu Holland u. Belgien, sehr dicht besiedelt, viele Metropolregionen) ganz gut dar. Der Anteil von Coronaleugnern ist in Sachsen fast fünfmal so hoch wie in NRW.

Außerdem wolltest Du Zahlen speziell für Sachsen sehen, die hast Du ja jetzt. Weil Du dem Ministerpräsidenten und seinem Vize und den ganzen Reportagen im ÖR nicht glauben wolltest. Für mich reicht das aber.


2x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:05
Zitat von ElfenqueenElfenqueen schrieb:Ich glaube, einige hier fänden das Entstehen einer Welt wie in Aldous Huxleys Buch “Brave new world“ toll. So kommt mir das mittlerweile echt vor hier.
Kannst deinen hanebüchenen Quark nicht mal in einem Blog entsorgen?
Schreib hier jemand etwas von physischen Manipulationen an Embryonen und/oder Föten? Oder Konditionierung? Weltstaaten?
Fordert hier jemand Kastensysteme?
Ich wünschte mir wirklich man hätte das Buch gelesen und verstanden bevor man hier solch halbgaren Kram postet.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:10
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Ich wünschte mir wirklich man hätte das Buch gelesen und verstanden bevor man hier solch halbgaren Kram postet.
Der Klappentext hätte schon genügt.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Der Anteil von Coronaleugnern ist in Sachsen fast fünfmal so hoch wie in NRW.
Woher will man das denn wissen? Kann doch sein, dass die Leugner in NRW nur etwas leiser sind?
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:NRW hat besonders wenige Coronaleugner und steht für die Verhältnisse (Nähe zu Holland u. Belgien,
Nur gut, dass Sachsen keine Ländergrenze hat....


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:10
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Dann bitte überrage dies nicht auf Infizierte perse.
Mache ich nicht. Es geht aber um die Vermeidbarkeit von Risiken. Gott sei Dank werden solche überflüssigen Veranstaltungen nicht mehr genehmigt. Auf den Hausverstand etlicher Teilnehmer konnte man ja auch nicht mehr zählen.
Auch was sich bei diesen Pegida-Aufmärschen getummelt hat...ich fand es erschreckend. Aber das mal nur als Randbemerkung.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:12
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:Woher will man das denn wissen? Kann doch sein, dass die Leugner in NRW nur etwas leiser sind?
Es ist das Ergebnis der Umfrage der Deutschen Bank oben.

Belgien ist weltweit das am stärksten betroffene Land.


2x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:14
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:In Passau gab es u.a. einen großen Ausbruch auf einem Schlachthof.
Und die sind sicher alle in der AfD oder?
Zitat von nairobinairobi schrieb:Gott sei Dank werden solche überflüssigen Veranstaltungen nicht mehr genehmigt.
Hier gab es seit letztem Frühjahr keine Veranstaltung mehr, wo anderswo noch groß gefeiert wurde. Aber wir sind hier ja alles Coronaleugner und AfDler. Ich würde kotzen, wenn ich könnte.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:15
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Aber wir sind hier ja alles Coronaleugner und AfDler. Ich würde kotzen, wenn ich könnte.
Coronaleugner sind in Sachsen 14%, also sind in Sachsen immer noch 86% keine Coronaleugner. Trotzdem ist der Anteil relativ hoch, aber die meisten Sachsen sind keine Coronaleugner. Dies zeigt, dass bereits eine Minderheit Schaden anrichten kann.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:16
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Es ist das Ergebnis der Umfrage der Deutschen Bank oben.
Klar, bei solchen Umfragen sagt jeder, wie er wirklich denkt und handelt. Schon gleich, wenn es um wenig angesehene Meinungen geht.

Mein Gott, ich hab neulich eine Doku gesehen, da hieß es über 70% sind mit den Maßnahmen einverstanden, aber über 40% halten sich nur daran und suchen Schlupflöcher.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:20
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Coronaleugner sind in Sachsen 14%, also sind in Sachsen immer noch 86% keine Coronaleugner.
Und glaubst du echt das dies anderswo so viel besser aussieht? Denke mal an die Anti-Corona Demos, die aus Stuttgart kamen, wo bis zu 15.000 Leute teilgenommen haben. Oder im nahegelgenen Europa Park Rust, 15.000 Besucher an einem Tag, alle AfD oda was?

Wie geschrieben mit dem Stempel AfD macht man es sich zu einfach und drängt Menschen in eine Ecke, in der sie mit Sicherheit nicht gehören.

Derweil bist du ein elendiger Spalter. Sry aber es ist so.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:26
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:Klar, bei solchen Umfragen sagt jeder, wie er wirklich denkt und handelt. Schon gleich, wenn es um wenig angesehene Meinungen geht.
Deswegen ist die Umfrage repräsentativ und die Frage so gewählt, dass nichts dagegen spricht, sie mit Ja zu beantworten, wenn man es denn so sieht.

@Bone02943

Ich habe nie behauptet, dass alle Coronaleugner (ob sie jetzt auf Demos gehen oder nicht) AfD-Wähler sind, aber die AfD ist die Partei, welche besonders die Corona-Leugner parlamentarisch vertritt, man sieht es z.B. an den Bundestagsdebatten, die AfD vertritt eine klare Position. Auch auf den Demos git es viele Rechte, aber es gibt natürlich auch Coronaleugner anderer Coleur.

Unter Spaltern verstehe ich eigentlich die AfD und ihre Wähler, aber egal.


2x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:32
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Deswegen ist die Umfrage repräsentativ und die Frage so gewählt, dass nichts dagegen spricht, sie mit Ja zu beantworten, wenn man es denn so sieht.
Du hast die Ironie nicht verstanden, auch gut.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:33
Ich weiss nicht ob es Sinn macht hier Korrelationen an den Haaren herbeizuziehen die eh nicht wahrheitsfähig sind.
Die Verbreitung des Virus ist von vielen Faktoren abhängig und niemand wird wohl bestreiten, dass es der Ausbreitung des Virus nicht hinderlich ist wenn sich Menschen über Vorsorgemassnahmen hinwegsetzen.
Welcher Partei der Infizierte oder der Spreader angehört ist doch eigentlich egal weil es nicht therapierbar ist bzw. keine Auswirkungen auf eine Therapie hätte.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:33
@Frau.N.Zimmer

Doch die Ironie habe ich verstanden und bin darauf eingegangen.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:37
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Nichts liegt mir ferner, aber es war wiederholt behauptet worden, dass Maßnahmenverweigerer keinen Einfluss auf das Infektionsgeschehen haben, das erscheint mir unlogisch, es lässt sich aber auch empirisch zeigen, dass das nicht stimmt.
kannst du bitte zitieren, wo und von wem das gemacht wurde?
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Jeder, absolut Jeder kann sich mit dem Scheiß anstecken, egal wo und egal wie, da kann man noch so sehr aufpassen.

Aber in so manchem Hirn sind scheinbar Infizierte alle samt Corona-Leugner und AfD nah.
genau so ist es.

In Berlin sind über die Hälfte der Coronatoten Menchen aus pflegeheimen. Das sind garantiert keine Coronaleugner gewesen oder AfDler oder Querdenkerdemonstranten.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Es kann sich jeder anstecken, aber die These ist, dass wer die Maßnahmen ablehnt und nicht befolgt, Masken nicht trägt, wenn es irgendwie geht, Kontaktregeln nicht befolgt, nicht auf Abstand achtet usw. ein höheres Risiko hat, sich mit Corona zu infizieren, als jemand, der alle diese Regeln befolgt.
siehe die in großer Zahl am Infektionsgeschehen beteiligten Senioren über 80. Wie oft soll ich dir eigentlich noch verlinken, in welcher Altersgrupppe die Inzidenz und auch die Todesfälle am höchsten sind???

Willste diese armen Menschen , die das Virus am Ende ihres Lebens eingefangen haben, alle zu AfDlern machen?

Liefere doch endlich einen Beweis für einen Ursache-Wirkung-Zusammenhang und keine Scheinkorrelationen!
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Auch du zeigst mit dem Finger auf die Infizierten, als wären es AfD Wähler, Coronaleugner und so. Es stecken sich täglich zig tausende an, aber klar, in Sachsen sind es rechte Spinner. Wer in Sachsen infiziert wird bekommt mal schön einen Stempel aufgedrückt.
ja, finde ich auch unglaublich!

Noch vor wenigen Wochen war Berlin Kreuzberg an der Spitze mit den Inzidenzien.
Scheinbar ein AfD Nest in der Hauptstadt....voll bewohnt von Querdenkern und Leugnern
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Belgien ist weltweit das am stärksten betroffene Land.
und was soll diese Aussage?
Tschechien war europaweit eine zeitlang an der Spitze der Infektionen. Über TagesBerufspendler könnte das Virus auch nach Sachsen gelangt sein.
Immerhin hatte Sachsen in der ersten Welle viel viel weniger Infizierte -- aber da trugen die Menschen ja noch gar keine Maske --- kopfschüttel.....Jena fing Anfang April damit an, Maskenpflich einzuführen und wurde von vielen belacht....ich meine auch hier war das der Fall.

Im Neustadt am Rennsteig waren in der ersten Welle überdurchschnittliche viele Infizierte.
Der Ort wurde eine zeitlang abgeriegelt und das Infektionsgeschehen flaute ab.

ISt das ein AfD-Hochburg oder gibt es sie völlig unabhängig von der politischen Landschaft- - die Coronaausbrüche?


5x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:37
@Zyklotrop

Na das erzähle mal @Anaximander


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:44
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:siehe die in großer Zahl am Infektionsgeschehen beteiligten Senioren über 80. Wie oft soll ich dir eigentlich noch verlinken, in welcher Altersgrupppe die Inzidenz und auch die Todesfälle am höchsten sind???
ES geht nicht um einen Zusammenhang zwischen Todesfällen und Coronaleugnung, sondern nur zwischen Infektionsrisiko und Coronaleugnung. Da Coronaleugner u.a. deshalb Corona leugnen, weil sie sich z.B. aufgrund des Alters weniger betroffen sehen.
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:kannst du bitte zitieren, wo und von wem das gemacht wurde?
Z.B. @GhOuTa hatte da einiges zu gepostet, so etwa hier (aber auch anderswo):

Beitrag von GhOuTa (Seite 1.086)


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 09:51
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:siehe die in großer Zahl am Infektionsgeschehen beteiligten Senioren über 80. Wie oft soll ich dir eigentlich noch verlinken, in welcher Altersgrupppe die Inzidenz und auch die Todesfälle am höchsten sind???
Was soll denn das Alter der Infizierten aussagen? Eine 20-Jährige "Glatze" wird sein Unwohlsein wohl eher auf den Suff vom Vortag schieben und kaum zum Test gehen, kann ich mir vorstellen. Dass mehr Senioren sterben als junge Menschen, ist doch auch klar, deswegen werden sie auch häufiger getestet.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 10:04
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Ich habe nie behauptet, dass alle Coronaleugner (ob sie jetzt auf Demos gehen oder nicht) AfD-Wähler sind, aber die AfD ist die Partei, welche besonders die Corona-Leugner parlamentarisch vertritt,



teletext-dpa-image-tausende-stehen-bei-eOriginal anzeigen (0,5 MB)
https://www.zdf.de/nachrichten/briefing/corona-demo-berlin-brecht-zdfheute-update-100.html

hier sieht man, wie die AfD von einem bunten Haufen Menschen unterwandert wird und dann zum parlamentarischen Arm erklärt wird.

https://static.dw.com/image/53465280_403.jpg

Leute, SARS-CoV2 ist ansteckend . Ganz ohne Parteienpräferenz!!
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:ES geht nicht um einen Zusammenhang zwischen Todesfällen und Coronaleugnung, sondern nur zwischen Infektionsrisiko und Coronaleugnung
wieso das denn ? Führen Infektionen zum Tod oder nicht??
Wenn Coronaleugnung und individuelles Infektionsrisiko korrelieren, dann ja wohl auch Coronaleugnung und Tod durch Covid19!


2x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.12.2020 um 10:07
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:Führen Infektionen zum Tod oder nicht??
Das kommt auf das Alter an. Bei unter 50jährigen ist die Letalität unter 0,1%, bei über 80-jährigen aber bereits über 10%.

____________

Übrigens Passau, gerade im Spiegel, Passauer Arzt stellt besonders viele Atteste aus:
Ein Passauer Arzt soll etwa 1000 Patienten fälschlicherweise von der Maskenpflicht befreit haben. Die Polizei wertet die Atteste aus.
Quelle: https://www.spiegel.de/wissenschaft/corona-news-am-donnerstag-kassenaerzte-chef-rechnet-mit-scheitern-des-harten-lockdowns-a-ca36401f-8221-481e-9195-b24253acebf0


melden