Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinder der nächsten Generation

14 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kinder, Generation ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
univerzal Diskussionsleiter
Profil von univerzal
Moderator
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 20:46
So, diesen Beitrag richte ich jetzt an alle über 26.

Das Hauptaugenmerk dieses Threads liegt an der Erfahrung der betreffenden Personen. Ich weiß das Erfahrung nicht nur mit dem steigenden Alter resultiert, doch die Zeit spielt dabei einen wesentlichen Aspekt.

Weiter im Text. Also an die älteren User, ich will euch folgende Fragen stellen: Was würdet ihr machen wenn ihr die Gelegenheit hättet die Zeit zurückzudrehen? Was würdet ihr versuchen zu ändern oder zu bewegen wenn ihr bereits wüßtet was euch erwartet? Natürlich meine ich diese Frage Situations- oder Themenbedingt. Nur die wenigsten haben Lust ihr Leben umzukrempeln, weil Sie nicht zufrieden sind.

Ich möchte euch hier die Möglichkeit geben, eine Message an die nächsten Generationen weiterzugeben. Jetzt dürft ihr mal den allwissenden Gandalf spielen, erleuchtet uns bitte euren Ratschlägen. (klingt zwar ironisch, ist aber ernst gemeint)

Was haltet ihr für notwendig, woran sollten sich die jungen Wilden orientieren? Welchen Themen sollen Sie Ihre größte Aufmerksamkeit zubringen, welche Laster sich abgewöhnen, welche Abgründe schließen?

Ich bitte euch diesen Thread von allgemeinen Problemen frei zu halten, wie z.B. Kriege, Glaubenskonflikte, Umweltprobleme etc. Ich denke es ist der kompletten Gemeinschaft bewußt, das es in diesen Thematiken mehr als happert.

Mich beschäftigen mehr die nicht so wesentlichen Probleme, die aber ein maximales Potential haben um uns die Zukunft zu erschweren. Besonders die zwischenmenschlichen und gesellschaftlichen Aspekte, auf die wir noch Einfluss nehmen können.

Natürlich sind hier auch Meldungen von jüngeren Usern erwünscht, sofern Sie denken das sich Ihre Themen nicht unserer Kenntnis entziehen sollte.

Fear and Loathing in Allmystery

Die beste Perspektive auf die Gesellschaft, hat man vom Rande aus. Diese Ansicht garantiert den meisten Überblick.



melden

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 20:53
im Hieb würde ich sagen: Mein Leben würde ich (fast) genauso leben wie bisher. Rauchen würde ich nicht und auch mit Geld würde ich eher etwas sparsamer umgehen.

Nen Ratschlag ?? : Gut. Die Messages der Musikgruppen bringen einen im Leben nicht weiter und die ständigen Besuche der Techno-Bunker schlagen auf´s Gehör und führen einen Vernichtungsfeldzug gegen das Taschengeld.

Und: Erst nachdenken.......dann handeln.

Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen


melden

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 20:59
Es ist schwer hierauf zu antworten.

Wenn ich etwas ändern würde, dann würde ich niemehr mit meiner Ex-Frau zusammenkommen wollen. Aber dann würden auch meine 2 Kinder nicht da sein und ich wäre nie mit meiner jetzigen Freundin zusammen gekommen.

Mit dem sparsamen Umgang von Geld kann ich mich nur anschließen. Und hört nicht auf sogenannte "Freunde" die cool sein wollen. Zieht euer Ding durch und überdenkt mal wer wirklich eure Freunde sind.

Zwei Grundsätze noch die man mal überdenken sollte :

1. Nicht die Schönheit entscheidet was ich liebe, sondern die Liebe entscheidet was ich schön finde.

2. Schaut nicht sosehr auf viel Geld. Geld ist nicht alles im Leben.

Versuche Menschen die Du lieb hast und die Dich lieb haben nie zu enttäuschen. Denn Freunde und Familie sind das wichtigste in Deinem Leben.
www.ich-bin-paul.de.ms



melden
univerzal Diskussionsleiter
Profil von univerzal
Moderator
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 21:03
Gut. Die Messages der Musikgruppen bringen einen im Leben nicht weiter

Gut das das mal einer anspricht, sieht man ja deutlich wo das hinführt: Trostlose 15jährige entdecken keinen Sinn mehr in Ihrem Dasein, obwohl sie sich in der interessantesten Phase ihres Lebens befinden. (Physisch gesehen zumindest ;) )

Fear and Loathing in Allmystery

Die beste Perspektive auf die Gesellschaft, hat man vom Rande aus. Diese Ansicht garantiert den meisten Überblick.



melden
univerzal Diskussionsleiter
Profil von univerzal
Moderator
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 21:05
@ripcarlo

Das hast du mich falsch verstanden. Ich meinte nicht persönliche Fehlhandlungen, sondern mehr allgemeinere. Es ist klar das jeder
Fehler macht und daraus lernt. (bezüglich auf deine Ex-Frau, mit dem sparsam sein siehts schon wieder anders aus)

Fear and Loathing in Allmystery

Die beste Perspektive auf die Gesellschaft, hat man vom Rande aus. Diese Ansicht garantiert den meisten Überblick.



melden

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 21:06
Weniger Ritzen, auch wenns billiger ist als Kiffen.

Kiffer kriegen auch Aufmerksamkeit.

"das ding ist, das das hier mein forum ist und ich hier reinkacken kann wie ich will"


melden

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 21:12
Ich neige immer mehr dazu - je älter ich werde keine Ratschläge mehr an Jüngere zu erteilen! Zumal das was mir seinerzeit wichtig erschien von den Jungen als nahezu überflüssig angesehen wird. Wenn ich konkret mal helfen kann - ok. Wem´s ZU resignativ klingt, der warte mal 45 Jahre -gg*

Andersdenkende sind oft ganz anders, als wir denken.
© Ernst Ferstl (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker



melden

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 21:13
@univerzal: *hüstel* ;)

Offizieller Bösewicht des Forums! Tod den Schwachen, Ruhm den Starken!
I don't take anybody's order
I'll decide my own road!



melden
corey ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 21:14
glorian
du sprichst mir aus der seele;)

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Energie ist Gott
Lasst Venus gewähren. Sie wird Mars zu euch führen (Henri Bergson)



melden
aniki ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 21:16
Werdet erwachsen! Aber laßt euch viiieeel Zeit dabei. Keiner zwingt einen, mit 30 das Leben eines 30-jährigen zu führen! :D

てめえ、何ちゅこと言ってるんじゃ!


melden
jejoh ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 21:24
Kann man das wirklich jetzt schon sagen?
Ok... ich bin erst 25, aber letztendlich mache ich doch auch jetzt noch Fehler?! *g*
Die könnten doch, rein theoretisch, aus anderen (früher gemachten Fehlern) entstehen?
Ich glaube man kann nie wirklich gute Ratschläge geben... denn man weiß ja nie was noch kommt und wofür irgendwas mal gut ist?


“ICH BIN WICHTIG! ...schrie das Staubkörnchen.”
Oo.NWIO-WBIN.oO



melden

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 21:40
Haben wir je auf die Ratschläge der Älteren gehört? Ich nicht. Vielleicht wäre uns dann manch weniger schöne Erfahrung erspart geblieben, aber letztlich muss doch jeder sein eigenes Leben leben, mit Höhen und Tiefen.

Wenn ich etwas raten würde, dann, dass sie mehr sie selbst sind, sich nicht für andere verbiegen und Dinge um ihrer selbst willen tun, und nicht, weil es gerade angesagt ist... dass sie Konkurrenzdenken, wenn möglich, vermeiden und Vertrauen in ihre eigenen Stärken entwickeln...


melden

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 21:43
Jo......... so wie sternschnuppe das sieht, wunderbar formuliert

Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen


melden
univerzal Diskussionsleiter
Profil von univerzal
Moderator
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kinder der nächsten Generation

19.06.2005 um 21:49
Moment mal, definiert mal bitte das Wort Ratschlag. Es ist nur der Hinweis auf einer evtl. bessere Richtung. Kein Maßstab. Wer nichts von Ratschlägen hält, muss bekannterweise Sie nicht in Kenntnis nehmen.

@jafrael
Du kannst trotz deiner Prinzipien hier mal so richtig los legen, dieser Thread gleicht einer Gelegenheit. Und das beste dran: Dir kann keiner nachsagen, du hättest dich aufgedrängt.

Fear and Loathing in Allmystery

Die beste Perspektive auf die Gesellschaft, hat man vom Rande aus. Diese Ansicht garantiert den meisten Überblick.



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Pädagogische Kindererziehung
Menschen, 101 Beiträge, am 05.05.2023 von josie321
Cherymoya am 05.02.2023, Seite: 1 2 3 4 5 6
101
am 05.05.2023 »
Menschen: Kinder Verhalten
Menschen, 33 Beiträge, am 24.04.2023 von puzzlepiece
flyflower am 23.04.2023, Seite: 1 2
33
am 24.04.2023 »
Menschen: Das Parental Alienation Syndrom
Menschen, 196 Beiträge, am 27.11.2023 von sacredheart
sacredheart am 28.11.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
196
am 27.11.2023 »
Menschen: Alleinerziehende - Wie managt ihr euren Alltag
Menschen, 1.036 Beiträge, am 03.03.2023 von Ilvareth
Lilith101 am 20.08.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 50 51 52 53
1.036
am 03.03.2023 »
Menschen: Wie werdet/würdet ihr eure Kinder erziehen?
Menschen, 435 Beiträge, am 06.01.2023 von joleen
Dr.Manhattan am 04.01.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 19 20 21 22
435
am 06.01.2023 »
von joleen