Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Respekt, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 00:24
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:Obst und Früchte werden gekauft, doch landen im Müll wegen Ablaufdatum
Obst und Gemüse tragen doch gar kein MHD


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 00:25
@der-Ferengi

Das war meine Formulierung, gemeint ist natürlich, dass die meisten Menschen Ihr Obst solange aufbewahren bis es anfängt zu Schimmeln und dann wird es weggeschmissen.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 00:26
@vegan33
Der Mißbrauch von Nahrungsmitteln ist extrem übel, geh ich völlig konform mit dir. Nur Zieh ich den Schluß daraus das man da eher auf weniger ist mehr rauskommen sollte. Sprich bessere Produkte anstatt masse.
Aber sorry, wieviel Laub wirft ein garten in spanien ab? genug um Tomaten zu düngen? Neeeee
Schau, wir haben z.B. ein Verfahren entwickelt bei dem du aus Rohmilch auch noch den letzten Zipfel an ´Fett, Eiweiß etc. rausziehst und am ende fast nur pures wasser übrigbleibt. Damit kannst du allein die Herstellung von Käse um 30% toppen. Heißt, du brauchst weniger milch...


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 00:29
Zitat von occitaniaoccitania schrieb:Sprich bessere Produkte anstatt masse.
Stimme Ich vollkommen zu.

Doch natürlich müsste von Garten und Wald gesammelt werden, außerdem ist Laub nicht die einzige Quelle, sondern Laub, Äste, Malz, Kompost und die wenigen Haufen von Kühen und Vögeln sind zusammengezählt ausreichend, bloß wird heutzutage nur auf eine Quelle vertraut, nämlich Kuhmist.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 00:33
@vegan33
Okay. Trotz der Differenzen, es war ein angenehmes gespräch, muß nur leider langsam abbrechen, weil der job langsam ruft. Und immer schön offen bleiben für die Meinung des anderen... :-) bon nuit


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 00:33
@occitania

Gut, wir sprechen uns ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 09:19
@CosmicQueen
Sorghumhirse ist aber schwerer zu verarbeiten und außerdem könnte ich mir vorstellen, da ja auch Tierknochen gefunden wurden, das eventuell Tiere damit gefüttert wurden. :D Werkzeug war wohl auch vorhanden, daraus schließe ich, das dass die Anfänge waren und dort schon nach Alternativen gesucht wurde.....vielleicht haben die aber auch Bier drauß gemacht, der Mensch neigt ja zum Drogenrausch irgendwie :P
Moment ... jäger und sammler haben die tiere, die sie gejagt haben vorher mit mehl gefüttert? oder nur mit hirse, was ja noch sinnloser ist, wenn die eh dort überall wächst .... warum sich die mühe machen und alles zusammenzusuchen und die tiere damit zu füttern, obwohl doch damals (im gegensatz zu heute) die flora und fauna noch intakt waren? Das wäre für die menschen aber doch mehr aufwand, als die viecher nur zu jagen. Zumal das jagdglück mit spitzen stöckern (oder anderen werkzeugen) durchaus nicht sonderlich hoch gewesen sein dürfte. Die halten ja nicht still, wenn sich nen rudel menschen anschleicht und mit stöckern wirft :D

@Issomad
Zitat von IssomadIssomad schrieb:Wenn die Vorfahren der Menschen nicht angefangen hätten, zu jagen und damit Fleisch zu essen, wäre ihr Gehirn gar nicht in dem Umfang gewachsen ...
Und was bringt ein großes hrinvolumen? Der neandertaler hatte ein ähnlich großes hirnvolumen, wie der moderne mensch. Dennoch wird darüber spekuliert, ob er auch ähnliche geistige fähigkeiten hatte. Es deutet aber vieles darauf hin, dass er geringere kognitive fähigkeiten hatte. Entscheidend ist nämlich nicht die größe, sondern der aufbau. Das hirn des neandertalers und des modernen menschen entwickeln sich in den ersten jahren nach der geburt nämlich unterschiedlich und das führt auch zu unterschiedlichen kognitiven leistungen!

Zum nachlesen :)
http://www.eva.mpg.de/fileadmin/content_files/institute/pdf/press/german/2010-11-08_PRI252.pdf

Wie heißt es doch so schön? Nicht die größe ist entscheidend :D


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 09:32
Ich finde die Fragestellung allein anmaßend, "warum sollte man..." da wird sofort vorausgesetzt das man es müsste. Das ist anmaßend, dogmatisch und fanatisch. Unter solchen Voraussetzungen kann man nicht vernünftig diskutieren. Das wirkt auf mich als gebe es keine andere Möglichkeit als diesen Leuten Selbstbestätigung zu geben. Ich hab aber keine Lust hier jemanden zu beweihräuchern, selbs wenn ich diese Meinung teilen würde wäre allein diese Fragestellung ein Grund diese Meinung zu überdenken?
Andreas


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 09:48
@Anja-Andrea
Oder die fragestellung bedeutet: "pff ja warum sollte man eigentlich?" :D alles eine frage der interpretation .... auch, wenn die antwortmöglichkeiten da nicht viel spielraum hergeben :(


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 10:31
@occitania
Zitat von occitaniaoccitania schrieb:Weißt du wie hoch der Anteil von Blausäure in Bohnen ist?
Ca. 20mg pro 100g und das gebunden als glykoside. Die freisetzbare blausäre liegt ca bei 2mg pro 100g ..... da sind bittermandeln und aprikosenkerne gefährlicher :D

Btw warum erwähnst du nicht das phasin, welches wesentlich gefährlicher und auch in größerer menge enthalten ist :vv:


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 10:47
@gastric
Zitat von gastricgastric schrieb:Die freisetzbare blausäre liegt ca bei 2mg pro 100g
Wenn man bedenkt, daß in 1 l Wasser schon 0,00005% Blausäure
gesundheitsgefährdend sind, sind 2 mg ... na ?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 10:58
@der-Ferengi
Für den menschen sind ca. 1-2mg pro kg körpergewicht tödlich. Das heißt ein 70kg schwerer mensch merkt 2mg nicht einmal bzw bekommt sehr sehr leichte symptome.

Bei einem vegetarischen kochwettbewerb kam es allerdings mal zu einer phasin-vergiftung, weil ein koch irgendwas mit rohen bohnen gezaubert hat, was bei allen beteiligten gut ankam.

Phasin ist und bleibt einfach ein wesentlich größeres problem bei rohen bohnen!


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 11:26
@gastric

@Anja-Andrea hat vollkommen Recht. Die Umfrage ist kompletter Nonsens und das weißt du auch.

Bitte beantworten:

Warum sollte man JohnDifool respektieren?
[ ] Er ist wahnsinnig attraktiv und sexy
[ ] Er ist unheimlich symphatisch, nett und hilfsbereit
[ ] Er ist hochintelligent und seine Weisheit ist schier unerschöpflich
[ ] Er hat alle 14 Achttausender ohne Sauerstoffmaske bestiegen
[ ] Er ist der Beschützer der Witwen und Waisen
[ ] Er ist eine Granate im Bett
[ ] Er spricht fließend neun Sprachen
[ ] Er ist der Erfinder von diesem praktischen Ding, welches man an der Kasse auf´s Warenband legt
[ ] Er hat bereits mit zwölf Jahren seine erste Oper komponiert
[ ] Er ist fünfmaliger Weltmeister im Fingerhakeln
[ ] Er ist äußerst bescheiden

So, jetzt entscheide dich bitte! :D
Zitat von gastricgastric schrieb:Zumal das jagdglück mit spitzen stöckern (oder anderen werkzeugen) durchaus nicht sonderlich hoch gewesen sein dürfte.
Naja, lieber spitze Stöcke als frisches Obst:

https://www.youtube.com/watch?v=1AeN_inSgpg (Video: Monty Python - Selbstverteidigung)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 11:37
@JohnDifool

[ ] Er ist wahnsinnig attraktiv und sexy
[ ] Er ist unheimlich symphatisch, nett und hilfsbereit
[ ] Er ist hochintelligent und seine Weisheit ist schier unerschöpflich
[ ] Er hat alle 14 Achttausender ohne Sauerstoffmaske bestiegen
[ ] Er ist der Beschützer der Witwen und Waisen
[X] Er ist eine Granate im Bett
[ ] Er spricht fließend neun Sprachen
[ ] Er ist der Erfinder von diesem praktischen Ding, welches man an der Kasse auf´s Warenband legt
[ ] Er hat bereits mit zwölf Jahren seine erste Oper komponiert
[ ] Er ist fünfmaliger Weltmeister im Fingerhakeln
[ ] Er ist äußerst bescheiden


:Y: wenn ich dich im bett finden würde, dann würde ich dich rauswerfen oder vor dir fliehen :) Daher hast du meinen uneingeschränkten respekt :D


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 12:11
@gastric

Mit der Antwort kann ich leben. :cool:


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 12:11
@JohnDifool
@gastric

Auch in dieser "Umfrage" kann keine Stimme abgegeben werden.

Weder in der Original-Umfrage kann man eine Stimme abgeben,
da die Stimme nur jeweils das Ergebnis des Punkten widergibt,
nicht aber das Gesammtergebnis widerspiegelt.

Noch kann in JohnDifool's "Umfrage" eine Stimme abgegeben
werden, weil auch hier jede Stimme nur jeweils die Stimmkraft
des einzelnen Punktes repräsentiert, nicht aber JohnDifool
selbst, da ihn niemand von uns kennt.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 12:45
Zitat von der-Ferengider-Ferengi schrieb:da die Stimme nur jeweils das Ergebnis des Punkten widergibt
ist das nicht sinn einer umfrage oder versteh ich dich grad nur komplett falsch?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 13:59
Eine solche Umfrage hat nur einen Zweck sich selbst auf ein hohes Podest als Gutmensch zu stellen und auf die armen Irren da unten runterzusehen die diese .......... (Meine Höflichkeit verbietet mir dieses Wort auszuschreiben) gefälligst als gottgleiche Wesen zu huldigen haben. Etschuldigt bitte, mir sind solche .......... einfach nur noch zuwider.
Andreas


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 14:04
@Anja-Andrea
Du hast aber schon mitbekommen, dass die umfrage nicht von einem veggi erstellt wurde oder? Was heißt das jetzt? Das die armen irren da unten sich selbst nach unten stellen? Oder ist das einfach nur eine recht unglücklich formulierte frage?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.04.2012 um 14:06
@gastric
für mich einfach nur Schwachsinn.
Andreas


melden