Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

In Gedenken an...

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

In Gedenken an...

29.04.2020 um 17:13
Ron Holzschuh... den Schauspieler habe ich gern gesehen. Bis gestern wusste ich allerdings nicht, wie er heißt. Mit nur 50 Jahren verstorben, sehr schade und traurig.


melden

In Gedenken an...

02.05.2020 um 10:03
Sam Lloyd, ich fand ihn so toll bei Scrubs. Ruhe in Frieden.


melden

In Gedenken an...

02.05.2020 um 13:15
Obscurite schrieb:Sam Lloyd, ich fand ihn so toll bei Scrubs. Ruhe in Frieden.
Krass, das hat mich jetzt sehr schockiert. :(


melden

In Gedenken an...

02.05.2020 um 13:30
@Kürbisgesicht
Mich auch, obwohl es leider vorherzusehen war.


melden

In Gedenken an...

02.05.2020 um 14:03
Hoffe Sam Lloyd kann nun wieder das Möpsehorn hören


melden

In Gedenken an...

02.05.2020 um 14:45
Obscurite schrieb:Sam Lloyd, ich fand ihn so toll bei Scrubs. Ruhe in Frieden.
Ich auch. Möge er in Frieden ruhen


melden

In Gedenken an...

04.05.2020 um 11:52
Aktenzeichen XY Moderatorin Sabine Zimmermann ist mit 68 Jahren gestorben.

https://www.google.de/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_87815004/tid_amp/zdf-m...
Eduard Zimmermann hatte "Aktenzeichen XY... ungelöst" Mitte der Sechzigerjahre ins Leben gerufen. 20 Jahre später stieg auch seine Adoptivtochter mit ein, unterstützte ihren Vater in der Redaktion. Später stand Sabine Zimmermann dann auch mit ihm vor der Kamera. Insgesamt fungierte sie 14 Jahre lang als Co-Moderatorin – bis zum Dezember 2001. Danach blieb sie "Aktenzeichen XY... ungelöst" bis 2011 als Produktionsleiterin erhalten.
Die ehemalige Moderatorin ist am 1. Mai in München gestorben. Sie wurde 68 Jahre alt.
Auch Rudi Cerne, der aktuelle Moderator der Fahndungssendung äußerte sich Ableben seiner Vorgängerin: "Die Nachricht von Sabines Tod hat mich sehr bewegt. Sie war eine beeindruckende Persönlichkeit und immer noch die Seele von 'Aktenzeichen XY... ungelöst'."


melden

In Gedenken an...

04.05.2020 um 17:06
@Fitzgerald

Sabine Zimmermann
Hab´s auch grad gelesen, das tut mir leid!
RIP!


melden

In Gedenken an...

04.05.2020 um 17:39
Sabine Zimmermann... als langjährige Aktenzeichen XY Zuschauerin natürlich wohl bekannt. Schade, dass sie so früh verstorben ist!


melden

In Gedenken an...

04.05.2020 um 17:57
Mrs.Rollins schrieb:Sabine Zimmermann... als langjährige Aktenzeichen XY Zuschauerin natürlich wohl bekannt. Schade, dass sie so früh verstorben ist!
In Zeiten von Corona mein ganzes Aktenzeichen Archiv geschaut. War immer sehr engagiert, auch mal bei uns im Ort gewesen als dort 2 Frauen getötet wurden. Ich war noch nicht auf der Welt, aber meine Mutter erzählte mir davon. Äußerst sympathisch soll sie gewesen sein und sogar bis spät abends mit Leuten im Gasthof gesessen haben.


melden

In Gedenken an...

06.05.2020 um 01:18
Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie sehr ich dich vermisse. Einen Tag nachdem du gegangen bist, wurde der Himmel abends richtig rot. Es war, als ob du dich verabschieden wolltest. Ich schnappte mir meine Kamera und fotografierte diesen wunderschönen Himmel. In dem Moment wusste ich noch nicht, das du gegangen bist. Ich hab dieses Foto in einer Gruppe reingestellt und viele likes bekommen. Soviele wie noch nie und das habe ich nur dir zu verdanken. Dieses Foto werde ich in einem Bilderrahmen machen, zusammen mit dem Gedicht, was ich für dich geschrieben habe. Du hast meine Fotos immer bewundert und wolltest, das ich dir bei bringe, wie man die Kamera richtig benutzt. Dazu kam es leider nicht. Es tut mir so leid, das wir beide so dickköpfig waren. Ich wollte es einfach nicht wahrhaben, das du es nicht schaffst. Ich konnte mich deshalb nicht von dir verabschieden. Ich hoffe das du weißt, wie weh mir das tut. Wenn ich wandere, muss ich an unsere gemeinsame Zeit denken. Wir wollten noch soviel zusammen unternehmen, nun muss ich alleine weiter gehen. Ich werde dich niemals vergessen. In Erinnerung an Michael.


melden

In Gedenken an...

06.05.2020 um 02:04
Dave Greenfield. Ruhe in Frieden

Youtube: Golden Brown - The Stranglers (Restored Music Video)


melden

In Gedenken an...

06.05.2020 um 11:46
Youtube: Ziemlich beste Freunde Soundtrack



Mein lieber Opa,

übermorgen vor 5 Jahren haben wir dich das letzte Mal begleitet. Für mich noch heute einer meiner schwersten Gänge - allerdings begleitest du mich dennoch irgendwie jeden Tag.
Es wird dich vllt freuen das ich zur Lyrik wieder mehr Bezug habe, ganz noch so, wie du mich kanntest. Lange Zeit war das nicht möglich - aber gewisse Lieder und besonders ein Film.. UNSER Film gehen noch immer nicht. Ist aber nicht schlimm, ich trage das alles im Herzen und spule es in Gedanken für dich und mich ab.

Mir fehlt es mich verbal mit dir zu messen. Mir fehlt dein Kartoffelsalat und mir fehlt dein bestimmendes Auftreten, was jeden hat direkt salutieren lassen- nur mich nicht :D
Mir fehlt es wie du mir liebevoll streng mitteilst das ich mit meiner großen Klappe aufpassen sollte, dass ich eine Dame sei und keine Jeanne d’Arc für arme :P:
Es ist dein Charakter, deine Art die JEDEN Feiertag am Tisch fehlt - ob Weihnachten oder Ostern - also sprechen wir da besonders viel über dich, damit du eben doch da bist. Du hättest mit dem kleinen Kiesel den Spaß deines Lebens und du würdest - genauso wie bei mir damals- dir verzweifelt die Haare raufen und ihn trotzdem vergöttern. Der Bengel is ROTZFRECH, manchmal. Keine Ahnung woher er das hat :D du hättest es gewusst und ihm das auch immer wieder gesagt :D :kiss:

Ich wünschte ich könnte dich übermorgen am Grab besuchen, leider geht das nicht. Aber das wäre dir eh nicht wichtig gewesen - wir treffen uns wie immer an meinem Küchenfenster und du wirst die Sonne für mich scheinen lassen, wenn ich mit dir spreche.

Danke das du jeden Tag Teil meines Lebens bist, dass ich viel an dich denken darf - das gibt mir so oft Kraft und auch Mut. Das kann ich nur, weil du ein fantastischer Mensch warst, der mich tief geprägt hat.

Da ich es aktuell nicht selbst spielen kann für dich, gibt es wieder - wie jedes Jahr - das Youtubevideo für dich.

Ich vermisse und liebe dich!
Deine sturliebevolle Enkelin

Youtube: Pachelbel - Canon in D (Best Piano Version)


melden

In Gedenken an...

06.05.2020 um 12:28
@Stonechen
Wer so in den Herzen seiner Lieben verankert bleibt wie Dein Opa, der wird immer weiterleben, weil ihr ihn weiterleben lasst. Dass er Dir Zeichen gibt, finde ich großartig. Ich habe solche Momente bei meinem Papa auch erlebt. Vieles , das würde mir keiner glauben.
Kleines Beispiel, ..er wurde abgeholt - Pietät - ich begleitete meine Mutter wieder hinein, da lag neben seinem Bett eine kleine weiße Feder. Ich nahm sie einfach mit. Keine Ahnung warum. Da waren aber keine Daunenkissen/Decken in seinem Bett gewesen und auch bei der Pietät nicht. Wo kam die Feder her ? Einen Tag später habe ich zufällig gelesen, wenn Du eine kleine weise Feder findest hebe sie auf , die hat ein Engel verloren. Seltsame Dinge sind seit her passiert.

Dein Opa muss ja eine sehr starke Persönlichkeit gewesen sein, klasse, ich musste mal schmunzeln, in Dir hatte er dann wohl aber phasenweise seine Meisterin gefunden - grins -
Wie sehr mich mein Vater geprägt hat, war mir vorher nie so bewusst, erst seit seinem Unfall. Und ich habe nach seinem Tod erst gemerkt, wie sehr ich ihm ähnlich bin - unglaublich - . Ich denke und handle auch oft wie er.

Er war auch ein Schelm, und Schlitzohr, ..er hat bestimmt mit Deinem Opa im Himmel einen Heidenspass.
Stonechen schrieb:Danke das du jeden Tag Teil meines Lebens bist, dass ich viel an dich denken darf - das gibt mir so oft Kraft und auch Mut. Das kann ich nur, weil du ein fantastischer Mensch warst, der mich tief geprägt hat.
dem kann ich mich nur anschließen.

Alles Liebe.


melden

In Gedenken an...

06.05.2020 um 12:41
@musikengel

Das mit der Feder und dem Engel finde ich wunderschön. Traurig ja, aber auch einfach herzlich wärmend und eine schöne Vorstellung.
Und wer weiss schon ob es sowas gibt und ob die verstorbenen wirklich weg sind oder vllt doch irgendwie bei uns bleiben. Ich möchte daran gerne glauben weil es mir damit besser geht :)

Sie schienen beide sehr starke Charaktere gewesen zu sein, dein Papa sowie mein Opa. Ich denke auch das die beiden, egal wo das sein wird, ganz schön auf die Pauke hauen werden. :)
Manchmal, wenn es völlig unerwartet gewittert und der Himmel eigentlich garnicht aussieht wie Gewitter - dann denke ich, dass mein Opa gerade Streit hat mit wem - wahrscheinlich irgendeiner geschichtlichen Größe über die wir damals gemeinsam gewettert haben :D dann geigt er denen mal so richtig die Meinung.
Ist zwar völliger Quatsch aber da mich der Gedanke derbe zum Schmunzeln bringt, behalte ich ihn einfach :D

Alles Gute auch für dich


melden

In Gedenken an...

06.05.2020 um 12:54
@Stonechen
danke schön., ja so geht es mir auch.
Ich spreche auch auf dem Friedhof am Grab mit ihm., ist aber meistens keiner da, sonst würden die sich wundern.
Ich habe auch schon mal "gewettert", bei einem Problem, Mann Papa jetzt hilf mir doch mal.

oh ja, Witze erzählen ohne Ende, und lecker Weinchen. Und laut Singen - mein Papa war Tenor - in einem Männergesangverein, sie gewannen auch viele Wettbewerbe.

Die Liebe zur Musik hat er mir auch vererbt. Ich bin schon mit 5 Jahren im Wohnzimmer , stramm marschiert, , die Haxen zusammengehauen, und salutiert..er hatte den Radetzky-Marsch aufgelegt. Er hat sich kaputt gelacht.

Er wollte eigentlich immer einen Sohn, dann bekam er eine Tochter. Die war aber kein typisches Mädchen und so war es ok. Er konnte auch mit mir raufen, usw. Seine 2. Tochter war dann wieder ganz anders. Er hat uns sehr geliebt. Das mit dem Jungen, war nur so ein Spleen. Sein erstes Enkelkind war ein Junge - war die Freude groß - !
er hat 3 Enkelkinder bekommen und sie sehr intensiv, lange und bewusst erleben können, das ist mir heute auch noch ein zusätzlicher großer Trost. Bis alle 3 erwachsen waren, der jüngste gerade 18 geworden. So eine lange Zeit mit den Enkel, so nah und intensiv ist nicht jedem vergönnt, er hat es genossen.

und ihnen als sie klein waren viel - "Mist" beigebracht, wenn sie bei ihm waren - grins -
hat ja keiner gesehen, ausgeplaudert haben sie es nicht...aber irgendwann zu Hause auch so gemacht...- smile - damit ist er dann aufgeflogen. Böse war ihm keiner.

Er war schon als Kind selbst so. - Damals auf dem Land groß geworden, ...na das schicke ich dir lieber per PN.

LG


melden

In Gedenken an...

06.05.2020 um 18:34
Florian Schneider von Kraftwerk ist tot.

Youtube: KRAFTWERK - Nummern/Computerwelt (Live 1981 - ORF) - HIGH QUALITY


melden

In Gedenken an...

07.05.2020 um 01:25
Florian Schneider Ruhe in Frieden.

Youtube: Kraftwerk - Autobahn ( Longversion ), das Original.


melden

In Gedenken an...

07.05.2020 um 07:45
Peggy Knobloch, du bist am 7. Mai 2001 verschwunden.
Deiner Mutter wird es heute, mehr als an all den anderen Tagen des Jahres, das Herz zerreißen.
Ich vertraue fest darauf, deine Mutter wird bald Klarheit bekommen, denn die Ermittler werden nicht lockerlassen.


melden

In Gedenken an...

08.05.2020 um 18:19
In Gedenken an die 60 - 70 Millionen Tote, die durch den Zweiten Weltkrieg ums Leben kamen.
Heute vor 75 Jahren trat die bedingungslose Kapitulation der deutschen Wehrmacht in Kraft.


melden
151 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt