Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Argumente für das Fleischessen?

3.969 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Essen, Fleisch, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:00
@vegan33

Doch geht es mir schon, weil es sowieso bereits im Kopf des Menschen verankert ist, sich soweit als möglich von seiner Natur zu entfernen - aus mir unverständlichen Gründen.

Da ich nicht nach Alternativen suche, bitte ich auch niemanden mir welche aufzuzeigen.
Ich möchte nur für mehr Toleranz gegenüber Fleischessern eintreten.
Eure Vegane/Vegetarische Lebensweise ist nicht der "Only Way to live" & das vergessen einige Anhänger dieser Kultur oft.
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:Wieso Fleisch essen, wenn etwas dass sich Soja nennt exakt gleich verwertet wird?
Weil ich Lust darauf habe. Ich schaue bei Lebensmitteln nicht darauf, wieviel Proteine & Eiweiß sie meinem Körper zuführen.
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:Wieso Fleisch essen, wenn sogenannte Nahrungsergänzungsmittel die benötigten Stoffe ohne Leid liefern?

Weil ich darauf ebenso keine Lust habe. Ich möchte zwar nicht, dass Tiere leiden, ich möchte aber auch nicht, dass keine Tiere mehr geschlachtet werden. Das ist dumm & wird lediglich in Erwägung gezogen, weil wir ja ach so "zivilisiert" sind.

Es würde ganz anders aussehen, wenn die Nahrungskette noch ein Glied mehr besäße, das sich von uns ernährt.


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:01
@vegan33

Nein, das wissen wir nicht. Wir wissen nur, dass es bisher keine Hinweise darauf gibt - sonst wissen wir gar nichts ;)

Liebe Grüße und P.S. Wir wussten auch ma, dass man bei Geschwindigkeiten über 35 Km/h stirbt !!!

Liebe Grüße


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:01
@interrobang

Sie haben kein Gehirn, das einzige was in der Lage ist eine Emotion zu benennen.

Endorphine unterdrücken den Schmerz, folglich entsteht auch dieser im Gehirn.

Pflanzen haben kein Gehirn, Resultat: Sie fühlen kein Schmerz.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:01
@vegan33
ja das
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:Was Ich nicht weiß, dass macht mich nicht heiß.
hast Du schon des öfteren bewiesen


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:02
@vegan33
Hier ein interesanter Artikel dazu.
http://www.stern.de/wissen/natur/pflanzenneurobiologe-pflanzen-koennen-sehen-hoeren-fuehlen-602051.html


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:02
@shionoro

Sei mir nicht böse, aber darauf antworte ich nicht mehr. Du bist schon wieder manipulativ und versuchst - nein, egal :)

Liebe Grüße


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:04
weil es ohne Schnitzel einfach nicht geht :D
Ein anderes Argument hab ich gerade nicht.
Habe versucht Vegetarier zu werden und bin daran kläglich gescheitert.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:04
@interrobang

immer diese populärwissenschaftlichena rtikel.

Da kann man direkt PM lesen.

@WangZeDong

Im gegenteil.
DU behauptest dinge die ich nicht gesagt habe und wirfst mir jetzt vor ich würde dir das Wort im mund verdrehen.

Du bist unehrlich hoch drei.

Ich warte immernoch darauf, dass du mir nur eine einzige textstelle gibst bei der ich locotes angepflaumt, missioniert oder sonstwas hab.

Ansonsten erwarte ich für diese Behauptung die du mir immer wieder an den kopf wirfst eine Entschuldigung


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:04
Zitat von kbvor4kbvor4 schrieb:Doch geht es mir schon, weil es sowieso bereits im Kopf des Menschen verankert ist, sich soweit als möglich von seiner Natur zu entfernen - aus mir unverständlichen Gründen.
Dann soll der Mensch eben in die Bestialische Natur zurückkehren, wo Du nicht einmal einen Tag überleben würdest, weil das Recht des Stärkeren gilt.

@interrobang

Und? Wahrnehmung der Sinne = Schmerz? Eben nicht.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:04
@interrobang
mein Gott, nicht das er uns jetzt verhungert......


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:05
@shionoro

Sag mal, dreht Ihr jetzt alle am Rad oder was?

Wofür soll ich mich denn entschuldigen ?


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:05
Weil mir der Geschmack von Fleisch schmeckt und ich es cool finde, dass das, was ich esse, schon mal gelebt hat.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:05
@GrandOldParty
na also Pflanzen leben auch


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:06
@Tussinelda Pflanzen schmecken aber nicht so gut wie ein geiles, blutiges Steak!


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:07
@GrandOldParty
mir schmeckt beides gut


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:08
Ja, aber nur als Beilage zum Fleisch. @Tussinelda


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:08
@WangZeDong


>>
Willst Du ihn jetzt mit Gewalt bekehren oder willst Du ihm einfach seine Freude daran lassen, es mal unverbindlich zu testen?

Das ist ein Punkt, der mich bei Euch so wahnsinnig aufregt - der Absolutismus.

Er sagt, er will sowieso nicht Vegetarier werden und DU pflaumst ihn gleich an, dass das eh nichts wird.

Mit sochen Aktionen vergrault Ihr alle potentiellen Vegetarier weil die sich sofort bedrängt fühlen.

Gute Taktik, alle Achtung!

Liebe Grüße<<

Du behauptest, ich sei absolutistisch, wollte locotes bekehren, ich pflaume ihn an, ich versuche eine taktik zu vollführen und zu manipulieren.

diese dinge behauptest von mir, andauernd, nicht nur hier, und von anderen vegetariern, obwohl ich das NIRGENDWO tue.

Ich frage dich nach textstellen bei 2 posts, du kannst mir keine geben, behauptest weiter ich manipuliere.

Das ist absolut unehrlich, und danach erzählst du mir es wäre bessere locotes nett was vorzuehcuheln damit er veganer wird, als ob ich sowas wollte.

Was geht in deinem kopf ab?

Für solche Aussagen könnte ich mit fug und Recht eine Entschuldigung erwarten, weil du KEIEN von ihnen auch nur ansatzweise belegen kannst.

Wenn ich einmal irgendwas unfreundliches sage bin ich direkt der intolerante fanatische veganer und die leute halten sich dran auf, also bitte, tu nicht so als wäre ICH hier die Person die Leuten das Wort im mund verdreht, DU stellst mich und andere hir andauernd falsch dar


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:09
@GrandOldParty

Du bist ehrlich, dass gefällt Mir! ;)


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:11
@WangZeDong

Und zudem, du redest mit MIR schreib nicht andauernd 'euch' oder 'ihr veganer'.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:21
@shionoro

Gut, ich rede mit DIR - sollten wir eventuell besser per PN machen, aber nachdem das hier seit Seiten eh schon OT ist........

Wenn Du nicht verstehst was ich Dir damit sagen wollte, dann entschuldige ich mich in aller Form bei Dir.

Ich wollte Dir in keinster Weise zu Nahe treten oder Dich verletzen - ich wollte nur darauf hinweisen, dass Du mit Deiner Art das zu diskutieren eher das Gegenteil erreichst, was Du vielleicht - oder auch nicht - bezwecken wolltest.

Ich nehme nicht an, dass Du ihn von seinem beachtenswerten Vorhaben eine zeitlang kein Fleisch zu essen abbringen wolltest, daher habe ich mir in meiner unendlich anmassenden Art erlaubt, Dir in meinen unangbrachten Worten zu erklären, dass das nicht förderlich sondern kontraproduktiv ist.

Wenn jemand einen Entschluss fasst, auch nur etwas ihm Unbekanntes kennen zu lernen, dann ist das für mich beachtenswert und nicht verachtenswert.

Ich hoffe, Deiner Schande, die Dir durch mich widerfahren ist, ist damit Genugtuung geleistet, wenn nicht sage mir bitte, wie ich mich jemals bei Dir angemessen entschuldigen kann.

Hochachtungsvoll ....


melden