Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Argumente für das Fleischessen?

3.969 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Essen, Fleisch, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:26
@WangZeDong
wenn du dich nicht vernünftig entschuldigen kannst dann tu auch nicht so.

aber passt ja zu einer so manipulativen persönlichkeit.

Ich hab mich ganz normal mit locotes, einem user den ich mag und den ich sicherlich nicht beleidigen will oder zu nahe treten, vernünftig gesprochen und gesagt, dass ich ihm aus erfahrung sagen kann, dass man mit so eienr aktion meist sein ziel nicht erreicht.

Weder will ich ihn dazu animieren das zu tun, noch es sein zu lassen, ich hab ihm nur meine Erfahrung mitgeteilt.

er will ohnehin kein vegetarier werden, und selbst wenn, das ist rein seine Entscheidung, ich manipuliere niemanden, das kannst du mir noch so oft vorwerfen.

DANN kommst du und sagst ich würde versuchen ihn zu missionieren und bringst sogar noch gewalt ins spiel obwohl ich genau das gegenteil tue.

Das ist doch wirklich lachhaft.

und du weißt es und willst mit deinem sarkasmus wieder aus der Nummer rauskommen.

Du solltest echt darüber nachdenken wie du dich hier benimmt und eventuell auch, ob deine Pauschalverurteilungen angebracht sind.

Ich mach auch manchmal fehler, aber ich hab wenigstens genug courage dann Entschuldigung zu sagen und es zuzugeben


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:30
@shionoro

Abgesehen davon, dass Du mich hier anmachst, hast Du immer noch nicht gesagt, wofür genau ich mich entschuldigen soll.

Ich muss auch aus keiner "Nummer" hier raus, weil ich in keiner Nummer bin. Ich schreibe hier meine Meinung und nicht das, was Du gerne hören möchtest.

Ob mein Beitrag nun Sarkasmus war oder mein Enrst, das wirst Du nicht beurteilen könnne, oder kannst Du Gedanken lesen?
Zitat von shionoroshionoro schrieb:aber passt ja zu einer so manipulativen persönlichkeit.
passt wohl auch nicht zu dem, was Du gerne von Dir sehen möchtest, also sind wir entweder Quitt oder Du bist dran mit entschuldigen - darf auch gerne sarkastisch sein, ich kann das schon einordnen. Ich hoffe, Du windest Dich jetzt nicht mit irgendwas aus dieser Nummer heraus.

Liebe Grüße


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:33
Die Gier nach Fleisch ist für die meisten Menschen zu groß um es sein zu lassen. Mir tun die Tiere einfach leid. Es ist auch ungesund Tiere zu essen. Es ist schon grausam wenn man töten muss um zu essen. Es sollten nur noch lebende Tiere verkauft werden und jeder sollte dann selber schlachten, dann hätte kaum einer mehr den Mut dazu.
Früher mag Fleisch ja notwendig gewesen sein. Heute ist das aber nicht mehr nötig. Veganer mögen es übertreiben. Aber in der Zukunft wird es immer mehr Vegetarier geben bis Fleisch ganz out ist.


3x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:33
@WangZeDong

für deine falschen Anschuldigungen, das hab ich jetzt mehrfach deutlich gesagt.
Versteh nicht immer absichtlich alles falsch.
Willst du jetzt nichtmal zugeben, dass dein Beitrag davor Sarkasmus war?
Was veranstaltest du hier für einen Kindergarten?

Solche Anschuldigungen wie deiner, blabla, veganer, alle fanatiker und wollen anderen ihr fleisch madig machen, kommen andauernd ohne jegliche provokation.

In deinem Fall wird das sehr deutlich.
Nur weil es immer wieder wiederholt wird macht es das aber nicht wahrer.

und sowas geht gar nicht.

Darum ist es auch nicht off topic, es ist eine haltlose beschuldigung die tausendfach angebracht wird ohne dass jemand die leute mal darauf festnagelt wo sie das sehen wollen, und das mach ich jetzt.

Ich will sehen, wo du dir herausnehmen kannst, mich fanatisch zu nennen bei dem was ich hier gerade schrieb, oder absolutistisch oder sonstwas


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:33
@shionoro

Mal ne Frage am Rande, warum nutzt du die Zitierfunktion nicht? Das würde mir das Lesen einfacher machen.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:34
Vielleicht sollte man @ Locotes mal fragen ehe,ihr euch die Tasten um die Ohren haut.....(macht ihr ja eigentlich schon..) ..

Könnte das jetzt bitte aufhören?


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:35
@shionoro

Ist das jetzt Deine Entschuldigung?

Da kann ich noch nicht einmal Sarkasmus feststellen ...

Du wirst doch jetzt nicht kneifen oder ?

Liebe Grüße


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:36
@Digitalis
Zitat von DigitalisDigitalis schrieb:Es sollten nur noch lebende Tiere verkauft werden und jeder sollte dann selber schlachten, dann hätte kaum einer mehr den Mut dazu.
Das halte ich schon lange für eine sehr gute Idee.

Liebe Grüße


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:37
@Digitalis
Ja,halte ich für sinnvoll. Ich denke ich könnte es nicht....
In vielen Ländern ist das sogar so,und da wird auch Fleisch gegessen.Aber die kennen es nicht anders.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:38
@zaramanda

ich schreib mit locotes ab und zu pm und ich bezweifle stark, dass er ebenfalls denkt ich hätte ihn angegriffen.
Ich trau ihm schon zu, dass er nen angriff von meinem post unterscheiden kann.

aber gut, hörenw ir auf.

Ich möchte nur festhalten, dass hier ne haltlose anschuldigung ablief und die person sie auch auf nachfrage hin nicht begründen konnte.
das ist pure heuchelei und ich werde ab sofort jedesmal wenn so eien aussage kommt sofort darauf pochen, dass diese begründet wird, weil es mich einfach ankotzt.

Dass der entsprechende user sich hierso kindisch verhält tut sein übriges.

aber offensichtlich kann man hir ein faires diskussionsklima nciht erwarten.

Wenn de veganer sagt er hält die meisten leute die fleisch essen fr ignoranten kommen zig anfeindungen.

Wenn wang hier so nen unsinn schreibt sagt keiner was und viele geben dem insgeheim recht, ohne in irgendwelcher form wirklich angefeindet worden zu sein von IRGENDWEM


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:38
@Digitalis
aber bitte erst das Schlachten lernen.....


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:38
@Digitalis
Zitat von DigitalisDigitalis schrieb:Es ist auch ungesund Tiere zu essen
Nein ist es nicht.
Zitat von DigitalisDigitalis schrieb:Es ist schon grausam wenn man töten muss um zu essen.
Das ist nunmal die Natur.
Zitat von DigitalisDigitalis schrieb: Es sollten nur noch lebende Tiere verkauft werden und jeder sollte dann selber schlachten, dann hätte kaum einer mehr den Mut dazu.
Es sollte jeder nur mehr seinen PC selbst zusammenbauen dan währen nicht mehr soviele komische Leute im Internet.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:39
@shionoro

War DAS jetzt Deine Entschuldigung?

NOCH mehr mit Mist werfen?

Liebe Grüße


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:39
@shionoro
Ich gebe niemandem Recht! Hört einfach auf zu streiten......und wenn klärt das per PN.
Danke


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:41
@interrobang
@zaramanda
Digitalis schrieb:
Es sollten nur noch lebende Tiere verkauft werden und jeder sollte dann selber schlachten, dann hätte kaum einer mehr den Mut dazu.

Es sollte jeder nur mehr seinen PC selbst zusammenbauen dan währen nicht mehr soviele komische Leute im Internet.
Ja, ich bin für Beides :)

Liebe Grüße


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 21:43
Zitat von DigitalisDigitalis schrieb:Veganer mögen es übertreiben. Aber in der Zukunft wird es immer mehr Vegetarier geben bis Fleisch ganz out ist.
Schönes Vorwort, aber mit diesem Satz hast du dich bei mir unsympathisch gemacht.

Weißt Du wie viele Tiere du auf dem gewissen hast, so als Vegetarier?

Weitaus mehr als ein Jäger, nämlich etwa 30.000 Hühner und 150.000 Kälber, wegen Ei- und Milchkonsum.


1x zitiertmelden