Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Argumente für das Fleischessen?

3.969 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Essen, Fleisch, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 22:48
@bone02943

bin ich auch nicht für aber es ändert doch nix


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 22:49
@vegan33

Tiere die gern am Arsch vom nächsten riechen werden sicher keine Fürze stören. :D

Was den Platz angeht nun da haben wirklich einige Tiere viel zu wenig von.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 22:51
@vegan33

Natürlich! Sinn und Zweck von Früchten.

@RaChXa
Zitat von RaChXaRaChXa schrieb:Spekuliert wurde über eine hypothetische universale Leidensfähigkeit aller Lebewesen. Aufgrund dieser Leidensfähigkeit, könne man das töten von Tieren nicht gegen das töten von Pflanzen abwägen.
Mit der gleichen Argumentation ist es dann aber auch nicht möglich das töten von Menschen gegen das töten von Tieren abzuwägen.
Also bleibt uns nur der Freitod, denn unsere Existenz können wir ja nicht rechtfertigen.


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 22:52
Zitat von psreturnspsreturns schrieb:Natürlich! Sinn und Zweck von Früchten.
Stimmt und warum auch nicht, der Kot ist immerhin Dünger und umgibt bereits die Kerne. :D


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 22:53
@psreturns

Bist Du ein Früchteesser ( oder verstehe Ich deinen Sarkasmus nicht? ) ?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 22:53
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:Nein, denn die Fürze deines Nachbarn zu riechen und für Privatsphäre lediglich Vier Quadratmeter zu haben, im Käfig ist kein Leid.
Das kannst du gar nicht vergleichen, weil Tiere damit kein Problem haben die Fürze ihrer Artgenossen zu riechen und für Privatsphäre von Tieren willst du nicht wirklich behaupten dass Tiere so etwas bräuchten, oder? :D


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 22:54
für Privatsphäre von Tieren willst du nicht wirklich behaupten ide bräuchten sowas, oder?
Doch, auch Tiere haben die Neigung einige Zeit in Isolation zu verbringen, denkst Du wirklich jedes unserer Bedürfnisse wäre ein rein Menschliches Merkmal?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 22:56
@interrobang
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Ds heist deine eigene Spezies ist dir nicht mehr wert? Das kenne ich hier zwar schon aber ist immer wieder verstörend.
Ich habe nichts darüber gesagt, was mir meine Spezies "wert" ist.

Ich habe innerhalb einer Perspektive argumentiert, die als Prämisse hat, dass es eine universale Leidensfähigkeit aller Lebewesen gibt, die bedingt, dass das Töten von Tieren nicht gegen das Töten von Pflanzen abgewogen werden könne.
Diese Prämisse kam nicht von mir, sondern ich habe nur die Folgerungen daraus aufgezeigt.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 22:56
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:wäre ein rein Menschliches Merkmal?
Ja, Privatsphäre das alles ist von uns Menschen, Tiere brauchen so etwas nicht, zumindest nicht in dem Sinne in dem wir es kennen.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 22:59
@Aniara

Das ist doch mal eine sehr große Frechheit, kannst du deine Annahme überhaupt belegen?

Natürlich ist Privatsphäre auch ein Bedürfnis der Tiere.

Es gibt sogar Tiere, die an Platzangst leiden.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 23:00
@vegan33

Wo steht denn geschrieben, dass Annahmen belegt gehören?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 23:00
@Schopenhauer

wenn man glaubwürdig sein will sollte man das.

@Aniara

Tiere haben durchaus bedürfnisse nach Abstand zu anderen tieren.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 23:01
Zitat von SchopenhauerSchopenhauer schrieb:Wo steht denn geschrieben, dass Annahmen belegt gehören?
Nirgends, aber wenn der andere von einer Ansicht überzeugt werden soll, dann dürfen die Fakten nicht fehlen.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 23:02
@vegan33
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:Bist Du ein Früchteesser ( oder verstehe Ich deinen Sarkasmus nicht? ) ?
Letzteres. Ich halte eine frutarische Ernährung für lebensgefährlich!


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 23:02
@vegan33
Wo sind die fakten dafür das Tiere dieses Bedürfnis haben?


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 23:02
@shionoro

Wenn Annahmen belegbar wären und ob der Möglichkeit zur Belegung auch alsbald belegt werden, so sind sie keine Annahmen mehr.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 23:03
@interrobang

Ich werde sie dir bringen, gedulde dich einen Moment. ;)


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 23:03
@interrobang

na warum beißen sich tiere tot wenn du sie auf engsten raum aneinander drückst?

warum haben Rudeltiere Hierachien, genau wie Hühner und Schweine, also eien soziale Ordnung?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 23:03
@Schopenhauer

cm hat hier die annahme aber als aussage gebraucht, so als wäre sie belegt.


melden

Argumente für das Fleischessen?

23.06.2012 um 23:04
@vegan33
Ja, ich bitte auch drum diese Studien zu sehen, schließlich habe ich noch kein Tier gesehen, dass um Privatsphäre bat.


melden