Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erinnerungen an Blackouts

11 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Traum, Alkohol, Erinnerung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Erinnerungen an Blackouts

26.09.2012 um 12:32
Ich habe vor einiger Zeit etwas für mich interessantes und unbekanntes festgestellt und bin gespannt ob ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht habt.

Ich bin am Wochenende meistens mit Freunden zusammen und meistens ist Alkohol im spiel.
Ich versuche es zwar in den Griff zu bekommen nach einer angemessenen Menge dann mit dem Trinken aufzuhören, doch wenn ich zuviel erwische endet es fast IMMER in einem Blackout.

Wie das so is, erzählen mir dann meistens Freunde am nächsten Tag was wir so alles erlebt hatten.

Letztes Jahr war ich dann mal auf einer Party in einem Weinkeller eines Freundes von einer meiner Klassenkameraden. Die Nacht verlief sehr Flüssig, und als ich in meinem Bett aufwachte ohne bewusst schlafen gegangen zu sein, wusste ich wie sooft nicht wie bzw wann ich heimgegangen war.
Ich bin immer erleichtert dann später zu hören dass ich auf irgendeiner Bank eingeschlafen bin und mich meine Freunde dann heimzaht haben. Das ist erfahrungsgemäß allerdings seltener der Fall wenn es keine Sitz- bzw Liegemöglichkeiten bei dem jeweiligen Ort gibt

Im dem Fall gab es keine solchen bequemlichkeiten dort und ich erfuhr am nächsten Tag, dass ich ausgelassen gefeiert (vorallem getanzt und getrunken) hatte. Weiters soll ich dann irgendwann auf einen der metallenen Stützpfeiler hochgeklettert sein.
Dem Typen der der Keller gehörte wollte mich dann verprügeln, doch das konnte gsd mein Freund für mich gewaltlos regeln^^

Auf jeden Fall hatte ich zum Zeitpunkt als man mir das mit der Stange erzählte ein Dejavü und ich konnte mich an diese Szene verschwommen erinnern, allerdings hatte ich das Gefühl dass diese Erinnerung schon etliche Jahre zurückliegt so als ob ich es in der Kindheit einmal geträumt hätte.

Also scheint es für mich so dass das Gehirn nicht vergisst was ich am Vorabend gemacht hab, sondern nur falsch abspeichert.

Vielleicht ist sowas eh Tatsache und ich weiß es nur nicht?

(ist mein erster Post ich hoff dass das alles soweit passt :>)


1x zitiertmelden

Erinnerungen an Blackouts

26.09.2012 um 13:01
@misterbaer

Ich würde sagen, dass Alkohol eigentlich nichts für dich ist, weil du nicht weißt wie du mit dem Alk umgehen sollst.
Zitat von misterbaermisterbaer schrieb:und bin gespannt ob ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht habt
Nein, was bringt es mir, mich so zu besaufen, dass ich nicht weiß was ich tue.


melden

Erinnerungen an Blackouts

26.09.2012 um 13:05
Der Alkohol greift das Kurzzeit Gedachtnis an. Es ist ganz normal, dass du dich an manche Sachen wieder verschwommen errinerts, wenn dir davon erzählt wird, du hast es ja auch erlebt!

Wie alt bist du überhaupt?

Ich selbst habe früher gerne und viel gefeiert und auch immer mit viel Alkohol, einen Blackout hatte ich, zum Glück (oder leider :D ) noch nie!

Aber man lernt doch seine eigenen Grenzen sehr schnell kennen! Ich bin jetzt 24 und weiß wo meine Grenze liegt, ich merke (fast immer) wenn ich genug habe. Dann höre ich auf oder mache zumindest ne Pause und trink erstmal Selter oder Kaffe.

Denke daran bei jedem Suff werden Gehirnzelle unwiederuflich zerstört!


melden

Erinnerungen an Blackouts

26.09.2012 um 13:12
Ich glaube Du trinkst zu oft und zu viel. ;) Kennst Deine Grenzen anscheinend nicht.

Klar wird das alles irgendwo im Gehirn abgespeichert. Fällt halt nur schwer es am nächsten Tag abzurufen.

Ich hatte sowas bisher nur einmal (hat auch gereicht) und kann mich an vereinzelte Bilder verschwommen erinnern.


melden

Erinnerungen an Blackouts

26.09.2012 um 13:16
@Lady_Amalthea
Ja ich bin auch der einzige in meinem Freundeskreis, bei dem das immer in Blackouts endet
ich kotz dafür nie auf Alkohol, im Gegensatz zu vielen meiner Freunde.

Bin 20, ja es is teilweise recht amüsant was man so alles am nächsten Tag zu hören bekommt, manchmal kann ichs mir nicht anders erklären, als dass ich annehme dass "Mister Alkohol" kontrolle über meinen Körper übernimmt, und verrückte Dinge mit ihm macht^^ (gsd nie irgendwie gewalttätige oder "böse")
Allerdings wenn man mit nem Loch im Bein Aufwacht, is es dann weniger lustig :?

Ja diese Grenzen sind irgendwie nicht so klar ersichtlich für mich...
und ab einem gewissem Grad vergess ich, dass ich nicht nochmehr trinken muss um den Spiegel oben zu halten.


1x zitiertmelden

Erinnerungen an Blackouts

26.09.2012 um 13:21
@misterbaer

Dann kannst du entweder weniger ab (was an Körpergröße und Gewicht liegen kann) oder du trinkst mehr und oder schneller als die anderen.

Versuch zu lernen wo deine Grenze liegt, ich denke es macht auch nicht so viel spaß, wenn du am nächsten Tag gar nicht mehr weißt was passiert ist.

Stell dir vor du triffst in deinem Suff deine Traumfrau und kannst dich am nächsten Tag nicht mehr an sie errinern, das wäre ziemlich blöde o.O


1x zitiertmelden

Erinnerungen an Blackouts

26.09.2012 um 13:23
Zitat von misterbaermisterbaer schrieb:Ja ich bin auch der einzige in meinem Freundeskreis, bei dem das immer in Blackouts endet
Also trinkst du mehr als die anderen, oder?
Zitat von misterbaermisterbaer schrieb:Bin 20, ja es is teilweise recht amüsant was man so alles am nächsten Tag zu hören bekommt
Machst du dich aber nicht im eigentlichen Sinne lächerlich in deinem Freundeskreis?


melden

Erinnerungen an Blackouts

26.09.2012 um 13:26
Zitat von Lady_AmaltheaLady_Amalthea schrieb:Stell dir vor du triffst in deinem Suff deine Traumfrau und kannst dich am nächsten Tag nicht mehr an sie errinern, das wäre ziemlich blöde
:vodka:+:lv: = :no:

Kann schon blöd laufen, das stimmt so oder so?!? :D


melden

Erinnerungen an Blackouts

26.09.2012 um 13:31
@alasdair

ja das denk ich mir auch des öfteren, und meine Freundin ebenfalls, sowie meine Mutter und mein Vater...

Allerdings sind das alle Extreme. Meine Mutter hat in ihrem ganzem Leben vielleicht insgesammt eine Flasche Wein getrunken.
Also nicht das das falsch verstanden wird, ich kann auch ohne Alkohol spaß haben (nicht nur als Autofahrer zb) und respektiere das auch, allerdings finde ich es auch ab und zu "schön" einen Rausch zu haben.

Meine Freundin bekommt danach immer Kopfschmerzen und is die nächsten zwei Tage "tot"

ich hab so gut wie nie einen Kater, was wahrscheinlich auch ein Grund is wieso ich anscheinend ned gut genug aufpass nicht die Grenze zum Vollrausch zu überschreiten :?

nein ich trink nicht mehr als die anderen^^
ich tanze gern und gebe das auch zu manche Männer finden das lächerlich... Aba dass is dann eben sehr individuell.

@Lady_Amalthea
ich glaub das hat auch sehr viel mit der Tagesverfassung zu tun, und was man gegessen hat und all sowas, wenn man sich an die Regel hält, dass man nur 3 Getränke trinkt, is man auf der sicheren Seite, doch oft wird man dann Eingeladen und ja...
Ich bin derzeit eh wieder dabei die Grenze zu Suchen


melden

Erinnerungen an Blackouts

26.09.2012 um 13:36
@Nereide
das man sich an manches verschwommen erinnert ist klar.

Ich fände is nur interessant zu wissen ob man die Nacht trotzdem irgendwo abspeichert, sodass man dann vielleciht als Opa dann mal wieder weiß wo man sich die Narbe am Bein geholt hat :?


melden

Erinnerungen an Blackouts

26.09.2012 um 13:39
@alasdair

Ach, wenn sie genausoviel :vodka: intus hat wie er, dann klappt auch das :lv:


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Filmriss
Menschen, 99 Beiträge, am 19.03.2011 von magaziner
Peal am 20.10.2006, Seite: 1 2 3 4 5
99
am 19.03.2011 »
Menschen: Phänomen Filmriss
Menschen, 110 Beiträge, am 06.05.2008 von chaos-laie
Cathryn am 12.04.2008, Seite: 1 2 3 4 5 6
110
am 06.05.2008 »
Menschen: Blackout?!
Menschen, 46 Beiträge, am 01.06.2007 von just.nobody
just.nobody am 31.05.2007, Seite: 1 2 3
46
am 01.06.2007 »
Menschen: was meint ihr? zufall
Menschen, 34 Beiträge, am 01.11.2004 von Liane
fuselpub am 30.10.2004, Seite: 1 2
34
am 01.11.2004 »
von Liane
Menschen: Drogenabhängige
Menschen, 82 Beiträge, am 05.04.2021 von ThoFra
Bassmonster am 27.12.2013, Seite: 1 2 3 4 5
82
am 05.04.2021 »
von ThoFra