Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

3.501 Beiträge, Schlüsselwörter: Recht, Gleichberechtigung, Emanzipation, Feminismus, Pflicht
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 16:53
So lange "Emanzipation" noch ein Thema ist, ist das Ziel noch nicht erreicht!


melden
Anzeige

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 16:54
@intro
intro schrieb:solche subjektiven dinge sind aber meistens der grund für eine persönliche einstellung. es gibt da nichts übergeordnetes, sondern vielmehr ist jeder mensch ein produkt seiner pers. erfahrungen.
...dies ist natürlich klar das dies bei vielen dazu beitragen kann aber bei einer "Diskussion" sollte ich auf die Argumnete eingehen und nicht auf die persönliche Ebene "abzielen"...


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 16:55
@The_Borg
Haha,du hast es hier auf allmy in einem thread geschrieben.Sorry,wußte ich ja nicht,daß ich das nicht lesen sollte. :D

Na wie kommt man denn zu seiner persönlichen Meinung?
Ich meine,zu einem nicht unwichtigen Teil aufgrund eigener Erfahrungen.

Aso,wenn das nicht so ist,dann belege doch deine Verallgemeinerungen hier mal,ich bin doch gar nicht so festgefahren,wie du meinst,und laß mich auch belehren,Indianerehrenwort!


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 16:57
gerade wenn die argumente sehr pauschal und verallgemeinernd sind, ist das schwierig. man sollte auch zugeben können wenn seine meinung eigentlich auf persönlichen erfahrungen basiert. und immer für sich selbst sprechen und nicht so übergeordnet. @1ostS0ul


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 16:57
Das war in einem gruppenthread, das diese trotzdem in der echtzeit auflistung erscheinen, ist ne andere sache.. gibt dir aber nicht das recht über mich zu urteielenen, nur weil ich deiner Meinung nach wo anders etwas geschrieben habe, was evtl nur halbwegs zum thema hier passt..


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 16:59
@The_Borg
Du kannst doch meinen,was du willst.Bleib ruhig,ich blieb es auch als du mich als hoffnungslose Kaputte beurteilt hast. ;)


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 16:59
@The_Borg
ähm, Du postest aber auch das, was andere hier geschrieben haben woanders, oder nicht?


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:02
Posten oder zitiren, wenns Themabezogen ist, ist ne andere Sache, als aufgrund dessen zu beurteilen oder gar zu verurteilen..


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:03
@The_Borg
Hahaha. :D


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:09
@The_Borg
also Dein Problem mit Emanzipation ist was genau eigentlich? Das konnte ich noch nicht so wirklich herauslesen....
- das Jungen, wenn sie nicht männlich (was auch immer das ist) erzogen werden, sich Regenbogen ins Gesicht malen und auf dem CSD tanzen?
- das Frauen anziehen was sie wollen, auch freizügig und Männer dann leiden müssen?
- das Frauen (angeblich) alles dürfen und die Männer nicht?


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:11
alle 3 punkte.. wobei der erste ja nicht nur durch die erziehung kommt, aber zumindest ein auslöser sein kann..

Wobei stop, Emanzipation war gut und wichtig.. nur jetzt gehts halt übers ziel hinaus..

und da sehe ich genannte 3 punkte kritisch im bezug auf das verhalten von Frauen gegenüber Männern, das sich immer mehr etabliert..


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:14
@The_Borg
darf ich dann auch zusammenfassend antworten?
Lächerlich.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:15
@ramisha
ramisha schrieb:So lange "Emanzipation" noch ein Thema ist, ist das Ziel noch nicht erreicht!
...und warum ist es noch ein Thema...?...da es evtl. darüber hinaus geschossen ist...? ;)

@intro

...es macht nun nichts wenn jemand auf grund seiner persönlichen Erfahrungen eine Meinung vertritt aber ich muss ihn (also die Person) nicht deswegen "angreifen"....die Diskussion also auf eine "persönliche Ebene" ziehen da dies nicht förderlich sein wird...


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:15
@1ostS0ul
Danke, ich verneige mich...


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:20
@1ostS0ul

"...und warum ist es noch ein Thema...?...da es evtl. darüber hinaus geschossen ist...?"

Um über etwas "hinauszuschießen", musst du es erst mal erreicht haben, um es
dann zu überholen, oder?

Erinnert mich an einen Slogan aus der ehemaligen DDR "Überholen ohne einzuholen".


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:20
@The_Borg


ich finde alle drei punkte fragwürdig und mich würde interessieren wie du darauf kommst.

@1ostS0ul

angreifen sollte man nicht, stimme ich zu.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:20
Uhhh der CSD, er hat soviele Opfer wie.. und.. überhaupt! Ein wirkliches Problem, dass man thematisieren und auf das man hinweisen muss weil.. und so!


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:23
@The_Borg
The_Borg schrieb:Immer mehr Frauen sind single, alleinerziehend oder wollen keinen Partner, das ist Fakt.
Ja, weil sie schlechte Erfahrungen gemacht haben mit Männern, oder Männer sie haben sitzen lassen. Als ich Sechs war, war mein Vater auch weg und hatte sich eine Jüngere gesucht. Die meisten Frauen wollen nicht alleine ihre Kinder aufziehen, sondern sind dazu gezwungen!
The_Borg schrieb:Männer hingegen gleich übels in die unterste Schublade gesteckt..
HEY HEY reiß die anderen Männer nicht mit in DEINEN Abgrund, nur weil du Müll von dir gibst, heißt es nicht, dass alle anderen Männer genau so ticken und in die gleiche "Schublade" gesteckt werden wie du. Ich kenne sehr viele sehr nette Männer!
intro schrieb:was fürn klischee :D nicht jeder der mit puppen spielt wird schwul. nicht jeder der regenbögen malt wird schwul. und vice versa.
Nicht jeder Ballettänzer ist Schwul, vielleicht eher in Gegenteil bei den ganzen Mädels die da mitspielen ;)
intro schrieb:by the way, mir konnte bis jetzt noch niemand erklären, warum es von natur aus typisch männliche und typisch weibliche spielzeuge, farben, kleidungen uvm geben soll
Gibt es nicht früher war "rot" für Jungs und "blau" für Mädchen, es hat sich hat um 180° gedreht
http://www.wdr5.de/sendungen/leonardo/s/d/28.07.2011-16.05/b/die-kleine-anfrage-war-rosa-immer-schon-eine-typische-maedc...
insideman schrieb:Cool, also wenn ich nicht will dass mein Sohn die Hupfdohle am Christopher Street Day gibt, dann bin ich also ein Rassist.

Dann bin ich ein Rassist aus voller Überzeugung.
Was zur Hölle ist so schlimm an einem homosexuellen Kind!
insideman schrieb:Tatsache ist, dass nicht nur ich aus deinen Beiträge herauslese, dass es für dich Sexismus ist, wenn man nicht möchte dass der Sohn sich wie eine Frau benimmt.
Der soll sich benehmen dürfen wie er will - wie benehmen sich denn Frauen? Warum soll er nicht das machen was ihm gefällt?
The_Borg schrieb:Männer werden an jeder Ecke mit ihrer Sexualität konfrontiert: Werbung im TV, an Plakaten, in Zeitschriften.. Überall werden sie animiert, etwas zu kaufen oder zu machen, nur weil halbnackte Damen aus der Werbung dann sagen, Das musst du haben, sonst bist du ja kein echter Mann..
Und Frauen nicht.
Frauen sagt die Werbung, "du musst genau SOOO dünn sein, sonst bist du nicht attraktiv!" und "Dein Wert wird in Attraktivität gemessen."
The_Borg schrieb:Aber das Frauen sehr aufreizend durch die Welt laufen oder sich so in Werbungen und sonst wie zu präsentieren. Und das gepaart mit einer eher ablehnenden Haltung Männern gegenüber...

JA, DAS IST GESELLSCHAFTLICH VOLL OK UND SO GEWOLLT..........
Das klingt so "Boah Frauen sehen voll geil aus näähh... aber isch darf sie voll nisch ficken näääh... weil sie mich voll fertig machen näääähhhh das voll sexistisch... weil wenn sie so geil sind näähh dann sollen sie mit jedem ficken wollen der fragt"

Heul doch :P

Glotzen ist doch egal, ich ignoriere sowas sowieso total... aber wenn mich einer in der Disco 20min ohne Pause anstarren würde hätte ich schon irgendwie angst... O.o
intro schrieb:also frauen machen schleiertänze und sind hupfdohlen beim csd. wieder was gelernt.
ich bin keine Frau O.O
Und dabei dachte ich die Monatliche Menstruation sei ein eindeutiges Indiz....
The_Borg schrieb:Frauen aber fixieren sich aber oft auf solch schöne Männer und lassen Otto Normal man nicht mehr an sich heran, bzw werden bei der Partnerwahl ausser acht gelassen..
Ja mein Freund ist ein Model und mein Ex auch.... pfff.... normale Männer mag ich net sehen. xD

Das ist so ein Unsinn, nur weil dich keine Frau mag jammerst du hier rum. Pfleg dich 'n bisschen und mach was aus dir... für hässliche Frauen interessiert sich nämlich auch keiner.
Vor ein paar Jahren wog ich noch 20kg mehr und als ich dann abnahm - BÄÄÄHM! plötzlich bekomme ich peinliche Liebesgeständnisse am laufenden Band .... -.-
häresie schrieb:Wenn mir jemand von hinten an den Arsch packt,dann kann es george Clooney sein,deswegen fühlte ich mich trotzdem sexuell belästigt.
Ich wäre sogar angepisst, wenn mein Freund sowas in der Öffentlichkeit machen würde - sowas ist privat ;)


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:30
C8H10N4O2 schrieb:Ja, weil sie schlechte Erfahrungen gemacht haben mit Männern, oder Männer sie haben sitzen lassen.
Was umgekehrt übrigens genauso gilt .

Nurmalso der Vollständigkeit halber ^^


melden
Anzeige

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.02.2013 um 17:32
Heijopei schrieb:Was umgekehrt übrigens genauso gilt .

Nurmalso der Vollständigkeit halber ^^
Beziehungen werden mit Kindern auch nicht haltbarer (im Gegenteil).... und Alleinerziehende sind nicht zwangsläufig immer allein.

Ich kenne auch im Bekanntenkreis fälle, da hat die Frau den Mann mit dem Kind allein gelassen und ist abgehauen, solche Fälle gibt es auch.


melden
211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden