Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 12:36
Edit: nicht Vilkanier sondern Vulkanier


melden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 12:37
@The_Styx

Es ist das logischte, was mir zum Thema Weltfrieden einfällt...

Traurigerweise...


melden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 12:39
@Mindslaver
ja... und wer will schon auf die Liebe verzichten?! O_o


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 12:42
@The_Styx

Ebendrum wird es keinen Weltfrieden geben...


melden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 12:46
@Mindslaver

Das Jahr 2012 (Seite 1065)

Ich finde, dass es einen Unterschied gibt zwischen Öko-Dörfern und Vertical Farming.

Ich glaube nicht, dass die Gebäude für Vertical Farming dafür da sind um Händeklatschend einen Kreis zu bilden und zu singen "Jede Zelle meines Körpers ist glücklich...!". ;)

Diese Ökodörfer haben immer einen faden Beigeschmack, da es sich dabei um eine abgrenzende Gemeinschaft von Personen handelt die "ein höheres Ziel" verfolgen. ;)

*blubb*


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 12:47
@The_Styx
Zitat von The_StyxThe_Styx schrieb:ja... und wer will schon auf die Liebe verzichten?! O_o
Hier wird Liebe wieder mit Sex gleichgesetzt.
Echte Liebe kommt auch notfalls ohne Sex aus, und diese wahre echte Liebe würde auch keinen Krieg auslösen, keine Rivalitäten erzeugen, etc.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 12:55
@datrueffel
Zitat von datrueffeldatrueffel schrieb:Ich glaube nicht, dass die Gebäude für Vertical Farming dafür da sind um Händeklatschend einen Kreis zu bilden und zu singen "Jede Zelle meines Körpers ist glücklich...!".
Naja, das hab ich auch so nicht behauptet... Ich wollte davon ausgehen, dass es eventuell ein Nahrungsüberschuss entstehen könnte, vielleicht gibt es ein enormes absinken der Lebensmittelpreise. Dadurch könnte mehr Wohlstand entstehen... Tja, wenn das Wort würde und könnte nicht wäre...


melden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 12:59
@Fritzi

Da irrst du dich mein Freund. Es braucht sich nur einer nicht geliebt fühlen, egal ob sexuell, platonisch oder familiar, schon kommt es zu Depressionen und Sticheleien wegen Eifersucht.

Liebe, egal ob die Wahre oder nicht, ist im jeden Fall eine Form der Zuneigung. Und wo es Zuneigung gibt, gibt es auch Abneigung. Und MEnschen, die viel Abneigung erfahren wollen dann, dass es den anderen genauso schlecht ergeht. Da gibt es ebenfalls BEispiele aus der Geschichte, die diese Tatsache belegt...


melden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 12:59
@Fritzi
Zitat von FritziFritzi schrieb:Hier wird Liebe wieder mit Sex gleichgesetzt.
Echte Liebe kommt auch notfalls ohne Sex aus, und diese wahre echte Liebe würde auch keinen Krieg auslösen, keine Rivalitäten erzeugen, etc.
Falsch... denn wenn Person 1 eine Liebt... und diese nicht erwiedert wird und diese Person aber einen anderen Liebt (Person 3), dann kann das dazu führen, dass Person 1 aus Eifersuch Person 3 schaden will... so! :) ...ich hoffe das wear verständlich wie ich das meine! ^^


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 13:38
@moai
Alter,wenn du sehr starke Energien verspürst,einfach mal den Finger aus der Steckdose
ziehen.Mit Welt am Draht war was anderes gemeint

@unixp
Dann geh zu den Krishna,die können wenigstens gut kochen.
Da gibts eins der grössten Festivals...Haltestelle Woodstock,da kommen in vier Tagen gut eine Million Leute zusammen,ohne grosse Hauereien und Krawall.Das ist lustig,die Krishnajünger kreuzen da also auf und machen gratis Volxküche,die Suppenkellen zum Umrühren sind so gross wie Windmühlenflügel,in den Suppenkübel passt ein Einfamilienbungalow rein.Dann kommen regelmässig die Sekte der Katholiken mit dem hiesigen Bischof vorbei und demonstriert ihren Unmut,was allen Anwesenden ein Irrsinnsgelächter abnötigt

http://www.haltestelle-woodstock.de/hsws.html (Archiv-Version vom 29.01.2010)


melden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 16:31
@unixp
Zitat von unixpunixp schrieb:Tja und das schliesst alles wieder daraus, dass ihr mit eurem egoistischen menschlichen Dasein von klein auf schon so aufgewachsen seit.
Ihr könnt nichts dafür und das soll auch niemals eine Beleidigung sein, doch überlegt doch mal:
IHR - - nein, ich bin anders aufgewachsen - für meine familie war es immer wichtig sich für andere verantwortlich zu fühlen - nicht nur sich selbst zu sehen,
Zitat von unixpunixp schrieb:Früher saßen die Menschen draußen mit ihren Nachbarn und unterhielten sind, es entstand ein Gemeinschaftsgefühlt.
All diese Werte sind heute verloren gegangen...
ist so nicht wahr - warum so verallgemeinernd - es gibt auch noch andere, die anders leben -

und zudem soll jeder nach seiner fasson glücklich werden -

jedenfalls sind solche höfe, die ihren begrenzten bewohnerkreis haben, mit ihren singsang usw. für mich absolut abschreckend

also nicht unbedingt ein "ideal"


melden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 17:24
@Mindslaver

Du scheinst keinerlei Ahnung zu haben, was Liebe wirklich ist.
Ohne sie wären wir gar nicht existent, sie ist die Grundlage der Schöpfung.
Was du da aufgezählt hast, hat mit Liebe nichts zu tun.
Gerade weil die Menschen aus der wahren Liebe herausgefallen sind, herrschen hier so katastrophale Zustände.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 17:25
@The_Styx
Zitat von The_StyxThe_Styx schrieb:Falsch... denn wenn Person 1 eine Liebt... und diese nicht erwiedert wird und diese Person aber einen anderen Liebt (Person 3), dann kann das dazu führen, dass Person 1 aus Eifersuch Person 3 schaden will... so! ...ich hoffe das wear verständlich wie ich das meine! ^^
Das ist keine Liebe, sondern Wunsch- und Besitzdenken.
Unvereinbar mit Liebe.


melden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 17:52
@Sidhe
naja... ich seh das nicht so... wenn du unsterblich in jemanden verliebt bist und dieser es dir nicht erwiedert aber einem andern, dann kommt dein Wunsch- und Besitzdenken von ganz alleine... so sind Menschen nun mal...

Das liegt auch bestimmt an verborgenen Instinkten, dass man nicht will, dass das Weibchen, das man begehrt einen Nachfahren mit einem anderen zeugt...

Ich weiß ja nicht, wie du das machst... aber ich und die meißten wären am boden zerstört, wenn die Liebe es es lieber nit einem anderen hat...

Damit meine ich die Partnerliebe und nicht die Familien- und Freundeliebe...


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 18:02
@The_Styx
@Sidhe

Wenn man wirklich eine Person liebt, dann will man nur das beste für die Person.
Und selbst wenn es ein anderer Partner ist, solange er/sie inordnung ist, brauch man nicht eifersüchtig zu sein, sondern sich nur zu freuen das die Liebe glücklich ist.

Das ist wahre Liebe, wenn man immer nur das beste für eine andere Person will und nicht an sich denkt.


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 18:10
@Braveheart17
Zitat von Braveheart17Braveheart17 schrieb:Das ist wahre Liebe, wenn man immer nur das beste für eine andere Person will und nicht an sich denkt.
Ja... und der positive Nebeneffekt dabei ist, dass man dann der gesellschaftliche Vollidiot ist! :D :D :D ...und man sogesehen verhaltensmäßig "dumm" betrachtet wird...


melden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 18:14
@The_Styx
Ja... und der positive Nebeneffekt dabei ist, dass man dann der gesellschaftliche Vollidiot ist! ...und man sogesehen verhaltensmäßig "dumm" betrachtet wird...
Das passiert doch auch schon, wenn man als gläubiger Christ hier im Forum von Bellmondo, seit zwei Tagen viamala, verunglimpft wird.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 18:15
@The_Styx

Na ja würde ich nicht so sagen, gerade durch so eine Einstellung zeigt man das man wirklich für die Person was empfindet.
Ein Vollidiot ist man nur, wenn man sich wie ein eifersüchtiges Arschloch aufführt.


melden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 18:16
@Fritzi
Für einen gläubigen Moslem reicht eine Karrikatur, und er fühlt seinen Glauben verunglimpft.
Was war es bei dir?


melden

Das Jahr 2012

22.06.2010 um 18:21
Also wenn im Jahr 2012 sich diese Umstände ändern würden, könnten wir alle aufatmen und unser Selbstwertgefühl nicht von der Meinung anderer Personen abhängig machen.

Ich würde es der Menschheit von Herzen gönnen, endlich Frieden zu finden und den inneren Schweinehund begraben zu können.

Fazit: Ich setze auf das Jahr 2012, Erkenntnis, Lernfähigkeit und ein Wunder :)


melden